eBook-Reader Kindle vs. Tolino im Vergleich eReader Test-Übersicht 2018: Kaufberatung, Tests und Preise

Ein guter eReader ist alles, was ein gedrucktes Buch nicht ist: wasserfest, leicht, kompakt. Unser Topmodell und die Kaufempfehlung im eReader-Vergleich ist Amazons Kindle Paperwhite 2018, das all diese Anforderungen erfüllt und zudem noch mit erweiterbarem Speicherplatz und optionalem WLAN + 4G LTE lockt. Außerdem haben wir die wichtigsten Kaufkriterien für eBook-Reader zusammengefasst und die Luxusmodelle Kindle Oasis und Tolino Epos verglichen. Was auch ins Ranking der besten eReader einfloss: Unser Vergleich der eBook-Abos von Kindle Unlimited und Tolino Select.

Kindle Paperwhite geht als klare Kaufempfehlung aus dem eReader-Vergleich hervor

Kaufberatung: eReader – Kaufkriterien

Diese Funktionen und Eigenschaften sind beim Kauf eines eBook-Readers wichtig:

  • Display: Die meisten Modelle im eReader-Vergleich verfügen über ein 6 Zoll-Display, das zwar sehr kompakt, aber auch einigen Lesern zu klein ist, insbesondere wenn man gerne mit größeren Schriftgrößen liest. Lediglich Tolino Epos und Kindle Oasis sind mit 7,8 Zoll beziehungsweise 7 Zoll größer. Was die Auflösung angeht, sind alle eBook-Reader im Vergleich mit 300 ppi ausgestattet bis auf das Basis-Kindle.
  • Speicherplatz: Der interne Speicherplatz liegt bei den Tolino-Modellen zwischen 4 und 8 GB, hinzu kommt hier jedoch noch der Cloud-Speicher der Tolino-Cloud. Für die eReader von Amazon ist je nach Modell ein Speicher-Upgrade möglich, aber auch hier liegen die Bücher zusätzlich in der Cloud. Kindle Oasis und Kindle Paperwhite 2018 sind mit 8 oder 32 GB Speicherplatz erhältlich, das Kindle kommt mit 4 GB. Selbst die kleinste Speichergröße reicht jedoch realistischerweise für das Unterbringen tausender eBooks.
  • Akkulaufzeit: Alle eReader im Vergleich weisen eine Akku-Dauer von mehreren Wochen auf – Kindle und Tolino Epos liegen mit etwa vier Wochen ladefreier Nutzung im unteren Segment, während Kaufempfehlung Tolino Shine 3 und Preis-Leistungssieger Kindle Paperwhite die längste Akkulaufzeit angeben.
  • Wasserfest: Leider sind nicht alle eBook-Reader wasserfest, besonders Tolino hinkt hier noch hinterher – lediglich Tolino Epos ist spritzwassergeschützt. Amazon hingegen hat Kindle Oasis und der 2018er-Version des Kindle Paperwhite Wasserfestigkeit nach IPX8 attestiert.
  • Gewicht: Je leichter, desto besser lässt sich der eReader mitnehmen. Die reisefreundlichsten Geräte im eBook-Reader-Vergleich sind damit Kindle und Tolino Shine 3 mit unter 170 Gramm Gewicht.
  • Bildschirmbeleuchtung: Eine Bildschirmbeleuchtung, die sich an die Umgebungshelligkeit oder Tageszeit anpasst, ist viel schonender für die Augen als das erschöpfende Neon-Leuchten älterer eReader-Modelle. Hier punkten Tolino Epos und unser Preis-Leistungssieger Tolino Shine 3 mit smartLight-Integration, ebenso ist das adaptive Frontlicht bei Kindle Oasis definitiv ein Mehrwert. Bei Kindle Paperwhite 2018 lässt sich die Helligkeit manuell einstellen.
  • Verbindung: Wer unbedingt auch unterwegs beziehungsweise ohne WLAN auf die eBook-Auswahl des eReaders zugreifen möchte, sollte ein Modell wählen, das 3G oder 4G ermöglicht. Auswählen lässt sich diese Option zu einem höheren Anschaffungspreis bei den Kindles Paperwhite und Oasis.
  • Preis: Von 69,99 Euro für das Ur-Kindle mit sehr grundlegender Funktionalität bis 319,99 Euro für das Kindle Oasis mit 32 GB Speicherplatz und WLAN + 3G können eReading-Fans die gesamte Preisspanne ausreizen. Unser Preis-Leistungssieger Tolino Shine 3 weist für seine Auswahl an Funktionen einen moderaten Preis von 119 Euro auf.
tolino shine 3
Bringt echte Leseleidenschaft zum Leuchten - Optimales Leselicht mit smartLight zur Anpasung der Farbtemperatur.
Bringt echte Leseleidenschaft zum Leuchten - Optimales Leselicht mit smartLight zur Anpasung der Farbtemperatur.
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Kaufempfehlung bester eReader: Kindle Paperwhite

Der eBook-Reader Kindle Paperwhite wurde von Amazon generalüberholt und ist erst ab November 2018 erhältlich, die neuen Funktionen katapultierten dieses Modell im eBook-Reader-Vergleich jedoch direkt an die Spitze. Unsere Kaufempfehlung sprechen wir dem Kindle Paperwhite 2018 aus, weil es wasserfest ist, wahlweise mit 8 oder 32 GB Speicherplatz und WLAN- oder WLAN + 3G-Funktionalität kommt, gleichzeitig aber auch kompakt und leicht ist. Zudem ist es ab 119,99 Euro verfügbar – wer braucht da noch die teurere Luxusvariante Kindle Oasis?

Kindle Paperwhite ist entspiegelt und wasserfest - perfekt für Lesetage am See

Amazon Kindle Paper White ist für 119,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 17.11.2018)

 

Amazon Kindle Paperwhite im Test-Überblick

  • Den Testern des US-Portals Pocket-lint gefiel das Design-Update und vor allem, dass der eReader Amazon Kindle Paperwhite nun wasserfest ist. Die zahlreichen kleinen Verbesserungen wie die Auswahl von Leseprofilen ergänzten den guten Eindruck. (Stand 10/2018)
  • Das US-amerikanische Tech-Portal techradar spricht nach ihrem ersten Test von einem großen Update, das Amazon seinem eReader Kindle Paperwhite angedeihen ließ und sieht in dem eBook-Reader ein ideales Weihnachtsgeschenk. (Stand: 10/2018)
  • Das britische Tech-Gadget-Magazin Stuff bewertete die Wasserfestigkeit des Amazon eReaders Kindle Paperwhite nach dem Test als das größte Feature für die meisten Nutzer.

Hier geht’s zur vollständigen Test-Übersicht Kindle Paperwhite

eReader Amazon Kindle Paperwhite – Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit

Die UVP für Amazons eReader Kindle Paperwhite liegt wie beim Vorgängermodell bei 119,99 Euro. Amazon beginnt mit der Auslieferung in Deutschland ab 7. November. (Stand: 10/2018)

Amazon Kindle Paper White
Jetzt wasserfest (IPX8): Touch-Display zum Lesen wie auf echtem Papier. Ohne Spiegeleffekte, sogar in hellem Sonnenlicht.
Jetzt wasserfest (IPX8): Touch-Display zum Lesen wie auf echtem Papier. Ohne Spiegeleffekte, sogar in hellem Sonnenlicht.
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Alternative zu Kindle Paperwhite: Tolino Epos

Der eReader Tolino Epos ist mit 7,8 Zoll größer, dafür auch schwerer und deutlich teurer als Kindle Paperwhite. Wer also ein wassergeschütztes Modell will, das 6 Zoll-Display des Paperwhite aber zu klein findet, findet in Tolino Epos eine würdige Alternative zum Amazon Star-eReader. Lediglich Vielleser, die ein eBook-Abo wünschen, sollten sich für die Kompatibilität mit dem um einiges besseren Abo-Dienst Kindle Unlimited für ein Kindle-Modell entscheiden.

Tolino Epos
tolino-epos-ereader-kaufen
7,8 Zoll eBook-Reader, Wasserschutz und smartLight für angenehmeres Lesen
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Preis-Leistungssieger im eReader-Vergleich: Tolino Shine 3

Der eReader Tolino Shine 3 hebt sich durch smartLight-Integration, ein hochauflösendes E-Ink Carta-Display bei niedrigem Gewicht und eine lange Akkulaufzeit aus. Für knapp 120 Euro ist der eReader im Vergleich was seine Funktionen sowie Funktionalität angeht gut aufgestellt. In Tests schnitt Tolino Shine 3 gut ab, einziger Makel ist der fehlende Wasserschutz.

Tolino Shine 3 ist unser Preis-Leistungssieger im eReader-Vergleich

tolino shine 3 ist für 114,79 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 17.11.2018)

 

Tolino Shine 3 im Test-Überblick

  • Die ComputerBild bewertete Tolino Shine 3 mit der Testnote „gut“. Die einfache Bedienung und das reibungslose Arbeitstempo beeindruckten die Tester. Punktabzug gab es für den mangelnden Staub- und Wasserschutz sowie den fehlenden Slot für eine zusätzliche SD-Karte.
  • Im Test von allesebook.de schnitt Tolino Shine 3 mit 1,4 ab, die Redaktion befand: „Der neue eBook-Reader bietet eine ebenso tolle Ablesbarkeit wie der Vorgänger, verbindet diese aber mit einem sehr gut umgesetzten smartLight mit Blaulichtreduktion.“
  • Alexander Kant von Netzwelt vergab im Test dem neuen eReader von Tolino 8,6 von 10 Punkten – lediglich den Wasserschutz würde sich der Tester für Tolino Shine 3 noch wünschen.

Hier geht’s zur vollständigen Test-Übersicht Tolino Shine 3

eReader Tolino Shine 3 – Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit

Die UVP des Tolino Shine 3 liegt bei 119 Euro.

tolino shine 3
Bringt echte Leseleidenschaft zum Leuchten - Optimales Leselicht mit smartLight zur Anpasung der Farbtemperatur.
Bringt echte Leseleidenschaft zum Leuchten - Optimales Leselicht mit smartLight zur Anpasung der Farbtemperatur.
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Luxus-eReader: Tolino Epos oder Amazon Kindle Oasis?

Wenn schon richtig Geld für einen eReader hinlegen, dann aber auch verdienterweise. Unsere Empfehlung für das Luxussegment der eBook-Reader ist Amazon Kindle Oasis. Sein Display ist mit 7 Zoll angenehm, aber nicht absurd groß wie das des Tolino Epos, zudem bietet Oasis dem Käufer mehrere Konfigurationsmöglichkeiten für das umfassendste eReading-Erlebnis: Es ist wasserfest nach IPX8, hat 12 LEDS samt adaptivem Frontlicht verbaut, ist mit 8 GB oder sogar 32 GB Speicher erhältlich und kann sich zur Büchersuche über WLAN oder WLAN + 3G verbinden. Mit einer Preisspanne von 229,99 Euro bis 319,99 Euro ist das Kindle Oasis in der Basis-Option Tolino Epos ebenbürtig und dennoch günstiger.

Amazon Kindle Oasis 8 GB WLAN
amazon-kindle-ereader-oasis-8-gb-kaufen
Wasserfester eReader, hochauflösendes 7 Zoll-Display (300 ppi), Audible integriert, 8 GB, WLAN
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 18.11.2018

Die besten eReader im Vergleich

Folgende Vergleichstabelle zeigt die technischen Details und Funktionen der eBook-Reader von Tolino in der Übersicht auf:

 

Tolino Shine 3

Tolino Shine 2 HD

Tolino Epos

Displaygröße

6 Zoll, E-Ink Carta

6 Zoll, E-Ink Carta

7,8 Zoll E-Ink Carta

Auflösung

300 ppi, 1.072 × 1.448 Pixel

300 ppi, 1448 × 1072 Pixel

300 ppi, 1872 × 1404 Pixel

Gewicht

166 Gramm

184 Gramm

260 Gramm

Akkulaufzeit

mehrere Wochen

7 Wochen

4 Wochen

Speicherplatz

8 GB plus Cloud

4 GB plus Cloud

8 GB plus Cloud

Bildschirmbeleuchtung

Integrierte Beleuchtung mit smartLight

Integrierte Beleuchtung mit Leselicht

Integrierte Beleuchtung mit smartLight

Wasserfest

nein

nein

Spritzwasserschutz

Verbindung

WLAN

WLAN

WLAN

Preis (UVP)

119 Euro

119 Euro

249 Euro

Im Vergleich dazu die technischen Daten und Funktionen der Kindle-Reihe:

 

Amazon Kindle

Amazon Kindle Paperwhite

Amazon Kindle Oasis

Displaygröße

6 Zoll, Pearl ePaper

6 Zoll, ohne Spiegeleffekte

7 Zoll, E-Ink Carta

Auflösung

167 ppi

300 ppi

300 ppi

Gewicht

Je nach Modell 160-240 Gramm

WLAN-Version – 182 Gramm, WLAN + Gratis 4G LTE – 191 Gramm

194 Gramm

Akkulaufzeit

4 Wochen

mehrere Wochen

Bis zu 8 Wochen

Speicherplatz

4 GB Speicherplatz

8 GB oder 32 GB

8 GB oder 32 GB

Bildschirmbeleuchtung

-

5 LEDs

12 LEDs, adaptives Frontlicht

Wasserfest

nein

IPX8

IPX8

Verbindung

WLAN

WLAN oder WLAN + Gratis 4G LTE

WLAN oder WLAN + 3G

Preis (UVP)

69,99 Euro

ab 119,99Euro

ab 229,99 Euro

Fazit: Bester eBook-Reader im Vergleich

Der beste eReader derzeit ist definitiv das runderneuerte Kindle Paperwhite in der Ausgabe von 2018. Es ist wasserfest, spiegelfrei, konfigurierbar wie Kindle Oasis und bringt eine lange Akkulaufzeit mit – und das schon ab 119,99 Euro. Zudem besteht wie bei allen Kindle-Modellen die Option Kindle Unlimited in Anspruch zu nehmen und bis zu 10 eBooks im Monat auszuleihen – damit konnte im Test leider kein anderer eReader mithalten, auch nicht die Exemplare von Tolino.

Amazon Kindle Paper White
Jetzt wasserfest (IPX8): Touch-Display zum Lesen wie auf echtem Papier. Ohne Spiegeleffekte, sogar in hellem Sonnenlicht.
Jetzt wasserfest (IPX8): Touch-Display zum Lesen wie auf echtem Papier. Ohne Spiegeleffekte, sogar in hellem Sonnenlicht.
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Kindle Unlimited oder Tolino Select?

Was den Preis angeht, liegen das Kindle Unlimited eBook-Abo von Amazon und das Äquivalent Tolino Select auf derselben Ebene. Da hören die Überschneidungen allerdings schon auf: Während Kindle Unlimited-Nutzer aus einem Angebot von mehr als einer Million Titeln und unterschiedlichen Medien wählen können, wovon bis zu 10 im Monat gleichzeitig ausgeliehen werden dürfen, stellt Tolino eine individualisierte Auswahl über 40 Titel zusammen und Tolino Select-Nutzer können bis zu vier eBooks im Monat lesen. Kindle Unlimited bietet zudem noch weitere Funktionen wie die Familienbibliothek und die Whispersync-Funktion, mit der vom eBook zum Hörbuch gewechselt werden kann – für uns eindeutig der Preis-Leistungssieger der beiden eBook-Abo-Anbieter.

 

Kindle Unlimited

Tolino Select

Medien zur Verfügung

über 1 Million Kindle eBooks, e-Magazine und 2.000 Hörbücher

Tolino kuratiert eine individuelle Auswahl an 40 Titeln

Gleichzeitig ausleihen

bis zu 10 Bücher

4 Bücher, die heruntergeladenen Bücher verbleiben für die Abo-Laufzeit auf dem Gerät

Bücher teilen

Über die Funktion Familienbibliothek mit 1 Erwachsenen oder bis zu 4 Kindern Bücher teilen

-

Preis (monatlich)

9,99 Euro

9,90 Euro

Mit Kindle eBooks passen Millionen Geschichten in eine Tasche
Unbegrenzt Lesen und HörenKindle Unlimited kostenlos testen

Unbegrenzter Zugriff auf über 1 Million eBooks, Magazine und Hörbücher. Lassen Sie sich von der größten eBook Auswahl inspirieren - egal auf welchem Gerät. Jederzeit mit nur einem Klick kündbar.

 

Jetzt kostenlos testen

eBook-Reader: Vorteile gegenüber Büchern

eReader haben dem Bücherregal einiges voraus – nicht nur komprimieren sie tausende eBooks in einem meist weniger als 200 Gramm leichten, portablen Gerät, sie bieten auch alle Vorteile des eReading. So lässt sich in teureren Modellen meist die Bildschirmhelligkeit variieren, um den persönlichen oder an die Tageszeit angepassten Bedürfnissen zu entsprechen. Einige eReader haben sogar eine smartLight-Integration, mit der auch im Dunkeln gelesen werden kann, ohne Personen in der Umgebung zu belästigen. Viele Geräte sind wasserfest oder zumindest mit einem Spritzwasserschutz ausgestattet, sodass sie im Gegensatz zu einem gedruckten Buch auch einen Tauchgang in die Badewanne oder einen feucht-fröhlichen Schwimmbad-Besuch überstehen. Der einzige noch nicht durch die Technik ersetzbare Faktor: die Haptik und der Geruch eines schönen Leihbuchs.

Kompakter eReader statt Bücherbus: eReading wird immer beliebter

Was sind Hybridleser?

Als Hybridleser bezeichnet man Personen, die sowohl elektronische Bücher und Zeitschriften als auch Papiermedien konsumieren. Anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2018 führte Statista eine Umfrage zum eReading in Deutschland durch, die den Anstieg der Hybridleser feststellte. Der Grund findet sich im Nutzerverhalten: Schwere Paperbacks oder sogar Hardcover-Ausgaben schleppt man nicht gerne mit in der Handtasche oder in den Urlaub. Demnach wird vor allem unterwegs gerne der eReader genutzt, viele bevorzugen aber eigentlich das Feeling eines gedruckten Buches.

Die Statista-Umfrage verzeichnete bei 48 Prozent der Befragten die Tendenz, auf Reisen digital zu lesen. 51 Prozent gaben an, nachts lieber mit dem eReader als ein Buch zu lesen. Das lässt sich durch die Bequemlichkeit eines eBook-Readers erklären: Aktuelle Modelle legen einen besonderen Fokus auf situative und möglichst schonende Bildschirmbeleuchtung. So kann im Bett ohne Lampe gelesen werden – eventuell daneben schlafende Partner werden dadurch weniger gestört. Ob der Hybridleser mit der Zeit jedoch zwangsläufig zum reinen Digitalleser wird? Die Umfrage der Frankfurter Buchmesse suggeriert, dass eReader-Nutzer dem digitalen Lesen treu bleiben, wenn sie einmal die Vorzüge gekostet haben.

Weitere eReader im Test

Amazon Kindle eReader im Test-Überblick
Amazon Kindle Paperwhite
Amazon Kindle Oasis
Tolino Shine 2 HD
Tolino Epos
Tolino Shine 3

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Nach dem Studium der Kultur- & Medienwissenschaft und der freiberuflichen Tätigkeit als Übersetzerin, Lektorin und Texterin nun kritisches Auge der homeandsmart.de-Redaktion. Anfangs völlig technikfremd, mittlerweile Expertin für das breite Wissen rund um die Thematik Smart Home und Home Automation.

Mehr zu e-Reader
Amazon Kindle Paperwhite ist ein wasserdichter eReader
6 Zoll Kindle Paperwhite Test – Vergleich, Preis & Angebote
Amazon Kindle Paperwhite 2018 im Test – 6 Zoll eReader

Wer eReadern noch kritisch gegenübersteht, sollte als Einsteigermodell Amazons Kindle Paperwhite 2018 wählen: Im Test konnte der eBook-Reader mit Design und…

eReader Tolino Shine 3 im Test-Überblick
Funktionen, Bewertungen & Preis – 6 Zoll eReader Tolino Shine 3
Tolino Shine 3 Test-Überblick: eBook-Reader mit 8 GB Speicher

Tolino hat die Bestseller-Serie Shine durch das Modell Shine 3 ergänzt – der eReader mit minimalistischem Design, kompakten 6 Zoll und extragroßem Speicher…

Kindle Unlimited-Inhalte auf Kindle oder per Kindle-App auf Smartphone und Tablet abrufen
eBook-Abo Kindle Unlimited im Vergleich mit Prime Reading
Kindle Unlimited im Test-Überblick: Kosten & Kündigung

Neue Autoren entdecken, neue Genres durch die personalisierte Empfehlung erkunden, vom eBook aufs Hörbuch wechseln und kostenlose Leseproben an Freunde…

eReader Tolino Shine 2 HD im Test-Überblick
Tolino Shine 2 HD: Funktionen, Bewertungen & Preis des eReaders
Tolino Shine 2 HD eBook-Reader im Test-Überblick

Es war eine klare Kampfansage an den Marktführer Amazon: In einem Gemeinschaftsprojekt begannen Club Bertelsmann, Thalia, Hugendubel und Weltbild mithilfe der…

60 Minuten kann Kindle Oasis bis zu 2 Meter tief in Süßwasser überstehen
7 Zoll Kindle - Funktionen im Vergleich mit Tolino und Kobo
Amazon Kindle Oasis: Wasserfester eReader im Test-Überblick

In der Wanne oder am Strand lesen: mit den bisherigen Kindle-Versionen ein Glücksspiel - wasserfest sind diese nämlich nicht. Das neue Kindle Oasis…

eBook-Reader Tolino Epos im Test-Überblick
7,8 Zoll-eReader mit praktischen Funktionen: Preis & Tests
Tolino Epos Test-Überblick: eBook-Reader mit smartLight

Die Zeiten, in denen eReader von passionierten Bücherwürmern argwöhnisch beäugt und allenfalls als kurzlebiges Technikspielzeug belächelt wurden, sind…

Kindle eReader im Test-Vergleich: Digitale Bibliothek zum Mitnehmen
Kindle im Vergleich mit Kindle Paperwhite und Kindle Oasis
Amazon Kindle eReader im Test-Überblick: Funktionen & Preis

2007 brachte Amazon das erste Kindle heraus. Seither spaltet sich die Welt in zwei Lager: eReader-Fans und Verfechter des Bücherblätterns. Wir stellen…