Spotify auf Apple HomePod Mini streamen – so funktioniert’s Spotify auf HomePod Mini hören – so geht’s

Viele Spotify Nutzer wünschen sich, ihre Lieblingsmusik auch auf Apple HomePod und HomePod Mini nutzen zu können. Doch eine Spotify-Integration inklusive Siri-Steuerung kommt nur schleppend voran. Wir verraten Hintergründe zu der Beziehung zwischen Apple und Spotify und wie Spotify-Nutzer ihre Lieblingsmusik auf einem Apple HomePod Mini oder HomePod anhören können.

Klein aber oho! Apples HomePod Mini überrascht mit beeindruckend gutem Sound

Spotify und Apple – Vorwürfe und EU-Beschwerde

Das Verhältnis zwischen Spotify und Apple ist angespannt. Grund des Zwists ist eine Beschwerde von Spotify am 11. März 2019 bei der EU-Kommission, in der moniert wird, dass Apple auf seinen Mobilgeräten nur App- und Spiele-Downloads aus seinem eigenen App-Store zulasse. Durch die Gebühren für kostenpflichtige Inhalte würden Anbieter benachteiligt.

Apple antwortete daraufhin in einer Stellungnahme im März 2019, dass Spotify bestrebt sei, alle Vorteile des App Store-Ökosystems zu nutzen, ohne einen Beitrag leisten zu wollen. Zudem erklärte Apple, dass man sich mehrmals an Spotify bezüglich möglicher Unterstützung für Siri und AirPlay 2 gewendet habe. Spotify habe drauf geantwortet, dass man daran arbeite. Apple stehe bereit, „ihnen [Spotify] zu helfen, wo immer wir können“.

Im Juni 2020 nahm die EU Kommission ihre kartellrechtliche Untersuchung auf, die im April 2021 in der vorläufigen Einschätzung endete, dass Apple „Torwächter“ und in Hinblick auf seinen eigenen Apple Music Dienst zugleich Konkurrent sei, so die für Wettbewerbspolitik zuständige Exekutiv-Vizepräsidentin der Kommission Margarethe Vestager.

Apple HomePod Mini, schwarz
Kompakt und preiswert. Für einen raumfüllenden 360 Grad Klang. Mit Sprachassistentin Siri und Stimmenerkennung.
Kompakt und preiswert. Für einen raumfüllenden 360 Grad Klang. Mit Sprachassistentin Siri und Stimmenerkennung.
Erhältlich bei:
Stand: 24.10.2021

Spotify Nutzer warten auf HomePod Unterstützung

Im Juni 2020 erklärte Apple auf seiner WWDC Entwicklerkonferenz die Öffnung seines Apple HomePod für Dritt-Musikstreaming-Anbieter. Einmal implementiert ist der Umweg über Apple Airplay überflüssig, Nutzer können Siri dann direkt über den HomePod oder HomePod Mini bitten, Musik abzuspielen. Bislang funktioniert das Abspielen von Spotify auf einen HomePod nur via Spotify iOS App auf einem iOS Mobilgerät (Stand: 07/2021).

In der Spotify-Community ist die Nachfrage groß. Im Forum des Streamingdienst-Anbieters können Nutzer z. B. Feature-Anfragen äußern, die von anderen Nutzern unterstützt werden können. Erhält eine Idee genügend Stimmen, wird sie an das Entwickler-Team weitergeleitet. Eine Nachfrage des Spotify-Users robotman22 vom 27. Juni 2020 erhielt nach knapp einem Jahr die Antwort, dass die Anfrage nun die internen Spotify Teams erreicht habe. Sobald sich der Status ändere, werde man darüber informieren (Stand: 14. Juni 2021).

Spotify Musik mit Apple HomePod Mini und Home Pod hören – so geht’s

Auch wenn der Musikstreaming-Dienstes Spotify bislang noch nicht direkt über einen Apple HomePod oder HomePod Mini verfügbar ist, können Nutzer ihre Lieblingsmusik bereits auf den intelligenten Apple Lautsprecher streamen.

Folgende Voraussetzungen müssen dafür gegeben sein:

  • Ein iPhone mit iPadOS
  • Ein HomePod oder HomePod Mini
  • AirPlay / aktiviertes Bluetooth
  • Aktiviertes Bluetooth auf dem HomePod oder HomePod Mini
  • Das iOS Betriebssystem in Version 11.2.5 oder höher
  • Ein Spotify Account
  • Eine auf dem iPhone installierte Spotify iOS App
  • Das iPhone oder ein anderes mobiles iOS Endgerät muss sich im gleichen WLAN befinden wie der Apple HomePod oder HomePod Mini

Sind die Voraussetzungen erfüllt, kann das Streaming z. B. mit einem iPhone über die AirPlay-Funktion oder Bluetooth erfolgen. Da AirPlay WLAN nutzt, ist die Musikübertragung darüber qualitativ besser als bei Bluetooth, da eine größere Datenbandbreite für die Audiodaten zur Verfügung steht.

Spotify via AirPlay auf einem HomePod oder HomePod Mini streamen:

  1. Spotify iOS App auf dem mobilen Endgerät installieren, z. B. iPhone oder iPad
  2. Das Musikstreaming via Spotify iOS App starten
  3. In der Spotify App erscheint nun unten rechts in der Wiedergabeanzeige ein kleiner Icon, der einen Bildschirm und Lautsprecher zeigt. Auf dieses Icon tippen
  4. Es erscheint nun ein Screen mit „Wiedergabe auf“. Dort unten in der Auswahl auf „AirPlay oder Bluetooth“ tippen
  5. Es werden nun alle verfügbaren Geräte angezeigt. Hier den Namen des HomePod oder HomePod Mini auswählen

Alternative: Spotify via Bluetooth auf einem HomePod streamen:

  1. Bluetooth auf HomePod oder HomePod Mini einschalten
  2. Bluetooth auf dem iPhone einschalten
  3. iPhone und HomePod pairen
  4. Spotify App starten und mit Musikstreaming beginnen
  5. Es sollte nun die Option „Verfügbare Geräte“ erscheinen. Auf dies Option tippen
  6. Auf die Anzeige der verfügbaren Geräte warten und dann HomePod oder HomePod Mini auswählen
homeandsmart Redaktion David Wulf

Smart Home Experte und seit der Gründung bei home&smart. Geschäftsführer und Redaktionsleiter mit Blick für die neuesten Marktentwicklungen, außerdem als Referent auf zahlreichen Messen & Events vertreten. Stets up to Date über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Smart Home, E-Mobilität und Sprachassistenten. Die Frage nach dem vernetzten Leben von morgen ist sein Lebenselixir.

Neues zu Apple HomePod
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon