Wie gut ist die mobile Klimaanlage von De’Longhi? De’Longhi Pinguino PAC EL112 CST Test – Top mobile Klimaanlage

Es ist Sommer, die Sonne scheint und die Temperaturen in Wohnräumen und Büros steigen stetig. Um trotzdem einen kühlen Kopf bewahren zu können, hilft nichts besser als eine leistungsstarke mobile Klimaanlage. Wir haben verschiedene Premium Geräte in den letzten Wochen getestet und haben nun den vermeintlichen Testsieger gefunden – die De’Longhi Penguino PAC EL112 CST. Wie gut sich der Penguino im Test geschlagen hat, klären wir im folgenden Beitrag. 

Die praktische Fernbedienung überzeugte uns im Test sehr

Unser Test-Fazit zur De’longhi Penguino PAC EL112 CST 

Die De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST ist eine empfehlenswerte mobile Klimaanlage, die durch ihre Leistungsfähigkeit, Benutzerfreundlichkeit und umweltfreundliche Technologie besticht. Sie ist eine gute Wahl für diejenigen, die eine effektive und flexible Kühl- und Entfeuchtungslösung für ihre Wohn- oder Arbeitsräume suchen – auch für größere Räume.

Was wir als einen Nachteil der Pinguino Klimaanlage werten müssen, ist ihr sehr hoher Preis. Vergleichbare Geräte sind zum Teil 200 Euro güstiger erhältlich.  

Der hohe Preis hat dafür aber auch seine Daseinsberechtigung. Die Delonghi Penguino bietet mit die beste Leistung für mobile Klimaanlagen, die auf dem Markt zu finden ist. Wir sprechen deswegen für alle, die ein bestmögliches Klimageräte wollen, eine Kaufempfehlung aus. 

De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST
Testurteil
sehr gut
93/100 Punkte | 06.2024
www.homeandsmart.de

"Die Premiumlösung schlecht hin. Definitiv eine der besten mobilen Klimaanlagen die wir getestet haben."

Unser Testverfahren

  • Starke Kühlleistung (11.000 BTU)
  • Praktische Fernbedienung
  • App-Steuerung möglich
  • Kondesat-Technologie
  • Hoher Preis
  • Kurzes Stromkabel
Mobile Klimaanlage mit MyEcoRealFeel-Technologie für Räume bis zu 110 m³,11.000 BTU/h, Entfeuchtungsfunktion sowie App- und Sprachsteuerung
Stand: 21.07.2024

De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST: Design & Ausstattung im Überblick

Der Penguino von Delonghi kommt mit einem ausführlichen Lieferumfang

Der De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST ist ein elegantes und kompaktes Monoblock-Klimagerät, das speziell für die Kühlung großer Räume bis zu 38 m² konzipiert wurde. Mit seinen Abmessungen von 45 x 41 x 75 cm und einem Gewicht von 33 kg ist es mobil und leicht zu handhaben. Dank der vier Laufrollen und seitlichen Tragegriffe lässt s sich gut bewegen. Die hochwertige Materialverarbeitung und das moderne Design fügen sich nahtlos in jede Wohnumgebung ein.

Hardware-Ausstattung

Die PAC EL112 CST bietet folgende Ausstattungsmerkmale:

  • LED-Display zur einfachen Bedienung
  • Fernbedienung für komfortable Steuerung aus der Ferne
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen
  • 24-Stunden-Timer und Schlafmodus
  • Auto-Restart-Funktion
  • Kühlmittel R290 (Propan), umweltfreundlich und effizient
  • Abluftschlauch mit Fensteradapter für einfache Installation

Zusätzlich verfügt das Gerät über ein Kondensatwasser-Recyclingsystem, das den Verdampfer kühlt und somit die Notwendigkeit, den Wasserbehälter häufig zu leeren, reduziert. Ein Vorteil gegenüber anderen mobilen Klimaanlagen wie die Klarstein Smart 10 K oder die Comfee MPPH-07CRN7.

Bedienung & Benutzerfreundlichkeit des De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST

In unserem Test hat uns die einfache Handhabung des De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST besonders beeindruckt. Die intuitive Steuerung über das LED-Display und die Fernbedienung, die vielfältigen Betriebsmodi sowie die praktischen Funktionen wie der Timer und der Schlafmodus tragen zu einer angenehmen Nutzungserfahrung bei. Auch die regelmäßige Wartung und Pflege sind mühelos durchführbar, was die Benutzerfreundlichkeit weiter erhöht. 

Die Inbetriebnahme des De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST ist denkbar einfach:

  1. Gerät an den gewünschten Ort rollen.
  2. Abluftschlauch am Fenster anbringen und das Fenster abdichten.
  3. Gerät an die Steckdose anschließen und einschalten.

Die De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST verfügt über ein benutzerfreundliches LED-Display und eine praktische Fernbedienung, die die Steuerung der Klimaanlage aus der Ferne ermöglicht. 

Die Fernbedienung ist ein praktische extra, die auch auf die Station gesteckt werden kann

Hier sind die wichtigsten Bedienelemente und Funktionen:

  • LED-Display: Auf dem übersichtlichen Display können Sie die aktuelle Raumtemperatur und die eingestellte Zieltemperatur ablesen. Das Display zeigt auch die gewählte Betriebsart und die Ventilationsstufe an.
  • Fernbedienung: Mit der mitgelieferten Fernbedienung können Sie alle Funktionen bequem aus der Ferne steuern. Die Fernbedienung hat eine Reichweite von bis zu 10 Metern und ist mit einem Sensor ausgestattet, der die aktuelle Raumtemperatur misst und an das Gerät überträgt.
Der LED-Bildschirm ist schön schlicht gehalten

Insgesamt verfügt die Delonghi Klimaanlage über vier Betriebsmodi, die sich jeweils in drei Ventilationsstufen eingestellt lassen. 

  • Kühlmodus: Das Gerät kühlt den Raum auf die eingestellte Temperatur und schaltet dann den Kompressor ab, um Energie zu sparen.
  • Entfeuchtungsmodus: Entzieht der Luft Feuchtigkeit, ideal für feuchte Räume.
  • Ventilationsmodus: Zirkuliert die Luft im Raum ohne Kühlung oder Entfeuchtung.
  • Eco RealFeel-Modus: Optimiert automatisch die Temperatur und Luftfeuchtigkeit für maximalen Komfort und Energieeinsparung.

Wartung und Pflege

Die Wartung des De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST ist einfach und unkompliziert:

  • Filterreinigung: Der integrierte Staubfilter sollte regelmäßig gereinigt werden, um die Effizienz des Geräts zu erhalten. Der Filter kann leicht entnommen und unter fließendem Wasser gereinigt werden.
  • Kondensatmanagement: Dank des Kondensatwasser-Recyclingsystems muss der Wassertank selten entleert werden. Bei Bedarf kann der Tank jedoch einfach herausgenommen und entleert werden.
Der Filter des Pinguino kann einfach mit einem Handgriff öffnen

Funktionen & Performance: Was kann der De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST?

In unserem Test hat der De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST in puncto Perfomance wirklich überzeugt. Die Kombination aus hoher Kühlleistung, effektiver Entfeuchtung und leistungsstarker Ventilation macht ihn zu einem vielseitigen Gerät für verschiedene Raumgrößen und -typen. 

In Betrieb überzeugt die Leistung des Pinguino sehr

Er bietet dabei drei nützliche Hauptfunktionen:

1. Kühlung

Leistung: Mit einer Kühlleistung von 11.000 BTU/h (2.900 Watt) ist der Pinguino PAC EL112 CST in der Lage, Räume bis zu 38 m² effektiv zu kühlen. Das Gerät senkt die Raumtemperatur schnell und zuverlässig, ideal für heiße Sommertage.

Energieeffizienz: Das Gerät hat die Energieeffizienzklasse A+ und verbraucht im Kühlbetrieb etwa 0,9 kWh, was zu einer jährlichen Stromkostenbelastung von etwa 135 Euro bei durchschnittlichem Gebrauch führt.

2. Entfeuchtung

Kapazität: Der Pinguino PAC EL112 CST kann bis zu 41 Liter Feuchtigkeit pro Tag aus der Luft entfernen. Dies ist besonders nützlich in feuchten Räumen wie Kellern oder Badezimmern, um Schimmelbildung und muffigen Gerüchen vorzubeugen.

Recycling-System: Das integrierte Kondensatwasser-Recyclingsystem nutzt das gesammelte Wasser zur Kühlung des Verdampfers, wodurch die Notwendigkeit, den Wassertank häufig zu entleeren, reduziert wird.

3. Ventilation

Luftumwälzung: Das Gerät bietet eine maximale Luftumwälzung von 375 m³/h. Es kann die Luft im Raum effektiv zirkulieren lassen, auch wenn keine Kühlung erforderlich ist.

Ventilationsstufen: Drei einstellbare Ventilationsstufen ermöglichen es Ihnen, die Luftzirkulation nach Bedarf anzupassen.

Diese Besonderheiten zeichnen den De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST aus

Das integrierte Kondensatwasser-Recyclingsystem reduziert die Notwendigkeit, den Wasserbehälter zu leeren und die Eco RealFeel-Technologie optimiert die Raumluft automatisch für maximalen Komfort und Energieeinsparung. Außerdem arbeitet der Klimaanlage mit dem 

umweltfreundliches Kühlmittel R290, welches ein geringes Treibhauspotenzial und somit umweltschonend ist. 

Wie gut ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST?

Der De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz seines höheren Anschaffungspreises im Vergleich zu einfachen Luftkühlern rechtfertigen seine effiziente Kühlleistung, die vielseitigen Funktionen und die hochwertige Verarbeitung den Preis. Besonders in großen Räumen und bei hoher Luftfeuchtigkeit zeigt das Gerät seine Stärken und sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Weitere De’Longhi Pinguino Tests & Bewertungen 

Neben unseren eigenen Erfahrungen blicken wir auch immer auf die Testergebnisse anderer Fachredaktionen, wie Stiftung Warentest oder chip.de. Auf unsere Testnote haben die Ergebnisse anderer Redaktionen jedoch keinerlei Auswirkungen. 

  • Die Experten bei klimaanlagen-guru.de konnten die De’Longhi Pinguino PAC EL112 CST ebenfalls testen und vergaben insgesamt 8,1 von 10 Sternen. Besonders die Lautstärke haben sie als negativ bewertet. (Stand: 06/2024)
  • Über 2.400 Amazon Kunden bewerten die Delonghi Pinguino Klimaanlage mit druchschnittlich 4,0 von 5 Sternen. (Stand: 06/2024)

Preise & Verfügbarkeit des De‘Longhi Penguino Klimageräts

De'Longhi Pinguino PAC EL112 CST
Mobile Klimaanlage mit MyEcoRealFeel-Technologie für Räume bis zu 110 m³,11.000 BTU/h, Entfeuchtungsfunktion sowie App- und Sprachsteuerung -14%
Mobile Klimaanlage mit MyEcoRealFeel-Technologie für Räume bis zu 110 m³,11.000 BTU/h, Entfeuchtungsfunktion sowie App- und Sprachsteuerung
UVP 800,00 €
Stand: 21.07.2024

Welche Alternative gibt es zur De’longhi Pinguino Klimaanlage

Wer eine günstigere Alternative sucht, trotzdem aber nicht auf Leistung verzichten will, wird mit dem Midea Silent Cool Pro 26 WF glücklich werden. Die 2.000 BTU weniger machen sich in der Kühleffizienz kaum bemerkbar und für fast die Hälfte des Preises bewerten wir die Midea Klimaanlage als eine sehr preiswerte und gute Alternative. Weitere Information haben wir in unserem Midea Silent Cool Pro 26 WF Test festgehalten. 

Midea Silent Cool 26 Pro
Midea Silent Cool 26 Pro
Mobiles Klimagerät mit 9000 BTU 2,6kW, Kühl-, Ventilation- und Entfeuchtungsfunktion für Raumgröße bis 88m³
Erhältlich bei:
Stand: 21.07.2024

Wer sich noch nicht sicher ist, kann sich in unserem mobile Klimaanlagen Test umschauen. Dort haben wir die besten Modelle miteinander verglichen. 

De’Longhi Pinguino – Technische Details

  • Kühlleistung: 11000 BTU / 2. 9 kW 
  • Abmessung: 45 x 41 x 75cm
  • Entfeuchtung: 41l / 24 h
  • Raumgröße: bis 38 m²
  • Rauminhalt: bis 110 m³
  • Max. Luftumwälzung: 375 m³/h
  • Temperatur & Luftfeuchtigkeit werden automatisch angepasst
  • Fernbedienung
  • 4 Laufrollen

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

Wayne Allinger

Wayne Allinger ist Content Marketer, SEO Experte und Redakteur bei homeandsmart GmbH. Seine Expertise erstreckt sich über Saugroboter, Kopfhörer und Überwachungskameras. Als Mitglied des Teams trägt er durch hochwertige Inhalte und Marketingstrategien maßgeblich zur Positionierung von homeandsmart als führende Informationsquelle im Bereich Smart Home bei.

Neues zu Mobiles Klimagerät Test
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon