So funktioniert die Einrichtung von Google Chromecast Google Chromecast einrichten – so geht‘s

Steckt der Google Chromecast im Fernseher, lassen sich dort mobile Inhalte streamen, etwa vom Smartphone aus. Ein solches wird auch benötigt, will man den Google Chromecast einrichten. Wir zeigen, wie das geht - und was beim Anschließen zu beachten ist.

Mit Google Chromecast lassen sich Bildschirminhalte auf den Fernseher spiegeln

Google Chromecast am Fernseher anschließen - so geht's

Mit Google Chromecast lassen sich Bildschirminhalte vom Smartphone, Tablet oder Deskop-PC auf den TV spiegeln. Wer also gerne am Bildschirm präsentiert, kommt um Googles Chromecast-Lösung kaum herum. Doch zuerst muss Google Chromecast an den Fernseher angeschlossen werden:

  1. Den Google Chromecast [https://www.homeandsmart.de/google-chromecast-ultra-audio-hdmi-streaming] an einen freien HDMI-Port des Fernsehers anschließen.
  2. Das eine Ende des USB-Stromkabels mit dem Google Chromecast verbinden.
  3. Das andere Ende in das Netzteil und dieses in eine Steckdose stecken oder
  4. das andere Ende an einen USB-Port des Fernsehers koppeln. Dieser USB-Port darf nicht mit "Service", sondern muss mit "USB" oder dem Dreizacksymbol gekennzeichnet sein.

Google Chromecast einrichten – Gerät suchen und finden

Ist der Hardware-Teil erledigt, muss die Google Home App auf einem Smartphone oder Tablet installiert werden. Über diese erfolgt dann die Steuerung des Streaming-Sticks, denn eine Fernbedienung wie bei Amazon Fire TV gibt es bei Google Chromecast bislang nicht.

  1. Die Google Home App (Android | iOS) am Mobilgerät öffnen, das sich im selben WLAN-Netz befinden muss wie der Google Chromecast. Die Einrichtung am PC wird nicht mehr unterstützt
  2. Erscheint am Willkommensscreen "1 Gerät gefunden", auf "Einrichten" tippen. Wird die Google Home App zum ersten Mal geöffnet
  3. Dann auswählen, welches Google-Konto verwendet werden soll, und auf dem Startbildschirm "Hinzufügen" (eingekreistes Plus) antippen
  4. Ist das erledigt, den Punkt "Gerät einrichten" und "Neue Geräte einrichten" auswählen
  5. In der Google Home App und auf dem Fernseher erscheint nun ein Code. Stimmen beide überein, mit „Ja“ bestätigen.

Die HDMI-Streamingbox  Google Chromecast ist bei tink für 39,95 Euro erhältlich.  (Stand: 11.01.2018)

 

Google Chromecast einrichten - Standort, Name und WLAN

Nachdem Google Chromecast mit dem Fernseher verbunden ist und das Gerät via Smartphone App am Google-Konto angemeldet wurde, muss Google Chromecast über Standort, Name und WLAN informiert werden. Dazu sind folgende 6 Schritte nötig:

  1. Den Standort festlegen. Dazu einen bestehenden Raum auswählen oder einen neuen erstellen
  2. Dem Google Chromecast einen Namen geben
  3. Das heimische WLAN auswählen und das Netzwerkpasswort eingeben
  4. Möchte man nicht, dass dieses Netzwerk in der Google Home App gespeichert wird, bei "Dieses WLAN zum Einrichten künftiger Geräte verwenden" das Häkchen entfernen
  5. Verbinden, um die Einrichtung abzuschließen
  6. Optional einen Beispielclip auf den Fernseher streamen. Hierzu den Clip starten, oben das Cast-Symbol betätigen und den vorher festgelegten Gerätenamen auswählen

Lesetipps zum Thema Google Chromecast

Google Chromecast im Test-Überblick: Funktionen und Preise
Google Chromecast mit Alexa steuern – so geht‘s
Google Chromecast Apps: Die besten Apps im Überblick

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion David Wulf

Smart Home Experte und seit der Gründung bei home&smart. Geschäftsführer und Redaktionsleiter mit Blick für die neuesten Marktentwicklungen, außerdem als Referent auf zahlreichen Messen & Events vertreten. Stets up to Date über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Smart Home, E-Mobilität und Sprachassistenten. Die Frage nach dem vernetzten Leben von morgen ist sein Lebenselixir.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 3 Monate kostenlos

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr. Mittels Sparkassen-Aktion 3 Monate kostenlos. (gültig bis 31.10.2019)

Zu den Angeboten