Professionell mit Kryptowährungen handeln 5 effektive Strategien für den Handel mit Bitcoin

Vor ein paar Jahren sagten einige Akteure der Tech-Welt, dass Bitcoin und andere Kryptowährungen irgendwann verschwinden würden. Sie haben sich jedoch geirrt. Obwohl der Wert von Kryptowährungen wie Bitcoin ständig schwankt, handeln und investieren immer mehr Menschen in sie.

kryptowaehrung-strategien

Plattformen wie die bitcoin-profitapp machen den Handel mit dieser Kryptowährung einfacher. Solche Software bietet fortschrittliche Bots, die den Handelsprozess automatisieren. So muss ein Trader sein Handelssystem nicht manuell einrichten. Stattdessen nutzen sie eine solche Plattform, um ihren Handelsprozess einfacher und profitabler zu gestalten.

Nichtsdestotrotz wäre es hilfreich, wenn Sie Strategien hätten, um maximale Renditen beim Handel mit Bitcoin zu erzielen. Hier sind effektive Ansätze, die Sie beim Handel mit Bitcoin verwenden können.

Langfristige Bitcoin-Investition wählen

Die besten Investitionen sind die Vermögenswerte, die Sie kaufen und halten, in der Hoffnung, dass ihr Wert über einen langen Zeitraum steigt. Im Wesentlichen kaufen Sie wertvolle Vermögenswerte und halten sie. Bitcoin ist ein guter Vermögenswert, der für diese Strategie gut geeignet ist. Die meisten Trader finden die kurzfristige Volatilität von Bitcoin frustrierend. Dies sollte Sie jedoch nicht dazu bringen, Ihren Bitcoin überstürzt zu verkaufen.

Die meisten Leute machen Gewinne aus dem Bitcoin-Handel an nur zehn Tagen im Jahr. Wenn Sie einen dieser Tage verpassen, kann das einen Verlust beim Wachstum Ihrer Investition bedeuten. Das bedeutet, dass ein Investor, der von 2013 bis 2017 jedes Jahr zehn Gewinntage verpasst hat, eine beträchtliche Menge an Geld auf seine Investition verloren hat. Ziehen Sie also in Betracht, Ihre Kryptowährung zu kaufen und über einen längeren Zeitraum zu halten, um gutes Geld zu verdienen.

Kennen Sie die Derivate

Jeder Trader, der beim Handel mit Kryptowährungen eine Short-Position bevorzugt, sollte deren Derivate studieren. Kryptowährungen bieten eine bessere Möglichkeit, von Ihren Trades zu profitieren, wenn es keine Option ist, Gelder über einen langen Zeitraum zu binden. Machen Sie sich jedoch mit einer soliden Grundlage für Kryptowährungsderivate vertraut, bevor Sie Ihre Einzahlung tätigen.

Lernen Sie, Berichte und Charts zu analysieren

Bevor Sie in Bitcoin investieren, lernen Sie, Marktberichte und Charts zu analysieren. Kryptowährungen sind keine ideale Investition für Neulinge. Sie brauchen einige Fähigkeiten, um die Markttrends zu analysieren und die richtigen Schritte zu machen. Einige Handelsplattformen können dies jedoch für Sie tun. Dennoch müssen Sie deren Einstellungen ändern. Nehmen Sie sich daher Zeit, um zu verstehen, wie technische Indikatoren funktionieren. Diese erscheinen in Charts, Diagrammen und Tabellenberichten.

Daten aus Berichten und Charts liefern Indikatoren für den Kauf und Verkauf von Bitcoin. So ermöglichen sie Ihnen, Marktchancen zu überwachen und informierte Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu treffen.

Beginnen Sie mit dem Mining von Bitcoin

Vielleicht haben Sie hochwertige Hardware, die Sie nicht nutzen. Wahrscheinlich haben Sie genug Zeit und Internet-Bandbreite. In diesem Fall sollten Sie in Erwägung ziehen, mit dem Bitcoin-Mining zu beginnen.

Mining ist ein Prozess, bei dem Bitcoin durch das Lösen einiger mathematischer Probleme verdient wird. Und dies ist die älteste Methode, dieses digitale Geld zu verdienen. Allerdings benötigen Sie einige Fähigkeiten, um Bitcoin zu schürfen. Für jedes mathematische Problem, das Sie lösen, erhalten Sie eine Belohnung in Form von Coins.

Aber, Bitcoin-Mining erfordert heutzutage spezielle Hardware. Darüber hinaus benötigen Sie einen leistungsstarken Computer und genügend Ressourcen, um die monatlichen Stromrechnungen zu bezahlen.

Erwägen Sie Leihen und Einsetzen

Staking bedeutet, dass Sie Bitcoin in Ihrer Wallet sperren, um eine Belohnung für die Validierung von Transaktionen zu erhalten. Der Abschluss von Bitcoin-Transaktionen erfolgt über einen Stake-Netzwerk-Proof. Und dies ist eine Alternative zum Mining.

Das Netzwerk hat einen Algorithmus, der die Validierungen auswählt, die bei jeder Transaktion durchgeführt werden. Bei dieser Option benötigen Sie keine ausgefallene Hardware. Daher ist diese Option im Vergleich zum Mining energieeffizienter.

Sie können auch Geld verdienen, indem Sie Ihre Bitcoin an andere Benutzer verleihen. Bei dieser Option leihen Sie anderen Personen einen Bitcoin-Kredit, um Zinsen zu verdienen. Und Sie tun dies über verschiedene dezentrale Netzwerke und Börsen.

Bitcoin ist eine volatile Kryptowährung. Die Verwendung einer effektiven Handelsstrategie und die Beachtung von Markttrends können Ihre Chancen erhöhen, mehr Gewinne beim Kauf und Verkauf dieser Kryptowährung zu erzielen.

 

sven-haewel-homeandsmart

Verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Payment
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon