Anzeige: Fällt die Balkonkraftwerk Mehrwertsteuer-Befreiung 2024? Mehrwertsteuer auf PV-Anlagen: Kommt sie 2024 wieder?

Um die Nutzung erneuerbarer Energie zu fördern, erlässt die deutsche Regierung seit 2023 Privatpersonen die Mehrwertsteuer, wenn sie eine PV-Anlage oder ein Balkonkraftwerk kaufen. Nun erfordern finanzielle Engpässe bei der Haushaltsplanung jedoch strikte Sparmaßnahmen, wodurch auch Solarlösungen ab 2024 wieder stärker besteuert werden könnten. Wir klären, was an den Gerüchten dran ist und wie sich dieses Problem umgehen lässt.

Wer schnell handelt, kann einen Preisschock verhindern

Das Wichtigste zur drohenden Mehrwertsteuer-Anpassung

Die Haushaltsplanung 2024 der Bundesregierung ist abgeschlossen. Im Zuge der Verhandlungen war lange Zeit unklar, wo die Regierung Sparmaßnahmen plant. So stand auch die eigentlich unbefristet geltende Mehrwertsteuerbefreiung für deutsche Nutzer von Solaranlagen auf der Kippe

Glücklicherweise scheint dies nun vom Tisch zu sein. Auch in 2024 werden wir also von einer Mehrwertsteuer-Befreiung profitieren können.

Unter anderem gibt es gerade interessante Angebote beim Balkonkraftwerk Spezialisten Green Solar.

Den passenden PV-Anbieter in unter 2 Minuten finden: So geht's

Im folgenden Tool bieten wir Interessierten die kostenlose Möglichkeit den passenden PV-Anbieter für ihre individuelle Solaranlage zu finden.

Spartipp 1: Green Solar 820/600 Basic Set ab 399 Euro

Dieses einfach installierbar Plug and Play Balkonkraftwerk für Zuhause ermöglicht auch auf wenig Raum die schnelle Eigenstromerzeugung. Dafür besteht das Basic-Set aus zwei Modulen mit jeweils 410 Wp Leistung und zwei 300 W Micro-Wechselrichtern (HM-300). Die vormontierten Anschlusskabel erleichtern die Installation, und ein passender Netzstecker ermöglicht den Anschluss an die Steckdose.

Zu den weiteren Vorteilen dieses Einsteiger Paketes gehören dessen TÜV-Zertifizierung, die 25-jährige Leistungsgarantie und der deutschsprachige Support des Herstellers. Zudem lassen sich damit bis zu 330 Euro Stromkosten pro Jahr sparen. 

Green Solar Basic 820W
Jetzt 17% sparen! Green Solar 820/600 Basic Set

Balkonkraftwerk mit zwei 410 Wp Modulen aus ESG-Solarglas, zwei Hoymiles HM-300 Wechselrichter und Zubehör. Jetzt ab 399,00€ bei Green Solar sichern!

Weiter zu Green Solar

Spartipp 2: Green Solar DE 940/800 Basic Set ab 499 Euro

Wer sich für dieses Balkonkraftwerk entscheidet, profitiert von zwei Modulen mit jeweils 470Wp Leistung und zwei 400W Micro-Wechselrichtern (HM-400). Bei der Bestellung können Nutzer zudem ihr Anschlusskabel nach Bedarf konfigurieren, die passende Halterung wählen und bestimmen, ob sie ein Zusatzgerät zur Energiemessung oder einen Stromspeicher integrieren möchten.

Das Starter-Set ermöglicht eine potenzielle Einsparung von bis zu 380 Euro pro Jahr an Stromkosten und amortisiert sich daher sehr schnell.

Green Solar Basic 940W
Jetzt 36% sparen! Green Solar 940/800 Basic Set

Balkonkraftwerk mit zwei 470 Wp Modulen aus ESG-Solarglas, zwei Hoymiles HM-400 Wechselrichter und Zubehör. Jetzt ab 499,00€ bei Green Solar sichern!

Weiter zu Green Solar

Spartipp 3: Green Solar Boden 850/800 Set ab 747 Euro

Dieses zukunftsfähige Solarsystem besteht aus zwei 425Wp bifazialen Modulen, einem 800W Micro-Wechselrichter (HM-800) und zwei separaten Bodenaufstellern. So kann es flexibel im Garten oder auf einem Flachdach platziert werden. Die bereits vormontierten Anschlusskabel erleichtern dabei auch hier die Installation.

Wer mag, hat darüber hinaus die Möglichkeit seiner Bestellung einen Wifi Smart Plug oder DTU Wlite Stick hinzufügen, um den Ertrag seiner Mini-Solaranlage jederzeit im Blick zu behalten. Insgesamt sind mit diesem Set bis zu 340 Euro an Stromkostenersparnis pro Jahr möglich.

Bifaziales Balkonkraftwerk von green solar
Bifaziales Balkonkraftwerk Green Solar Boden 850/800 bifazial

Balkonkraftwerk mit zwei 425 Wp Modulen mit Hoymiles HM-800 Wechselrichter und Bodenhalterung. Jetzt ab 747,00€ bei Green Solar sichern!

Weiter zu Green Solar

Extratipp: Überschüssigen Strom mithilfe eines Speichers sichern

Alle, die verhindern möchten, dass nicht sofort verbrauchter Strom ungenutzt ins öffentliche Netz abfließt, sollten über einen Balkonkraftwerk Speicher nachdenken.

Der 2,24 kWh Batteriespeicher von Green Solar wird z. B. einfach zwischen den Wechselrichter und die Solarmodule des eigenen Balkonkraftwerks gesteckt. Anschließend lässt sich die Leistung bequem per App überwachen. Insgesamt können so die eigenen Stromkosten um bis zu 400 Euro reduziert werden.

Balkonkraftwerk Speicher
Jetzt sichern! Green Solar Batteriespeicher 2,2 kWh

Plug & Play Balkonkraftwerk Batteriespeicher mit 2,24 kWh Speicherkapazität inkl. aller Verlängerungskabel für die Installation. Jetzt ab 999,00€ bei Green Solar sichern!

Weiter zu Green Solar

Weitere Tipps für effektive PV-Nutzung 

Guerilla PV: Was ist legal, was nicht?
Wie viel Strom erzeugt ein Balkonkraftwerk pro Tag?
Balkonkraftwerk mit Speicher kaufen - lohnt sich das?

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist Redakteurin und SEO-Expertin bei der homeandsmart GmbH. Ihre Expertise umfasst u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke, Smartwatches und Sprachassistenten wie Alexa. Außerdem ist sie als Fotografin aktiv und hat bereits mehrere Fach-Bücher veröffentlicht. 

Neues zu Balkonkraftwerk Test
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon