Intelligente WLAN-Kamera OCO WiFi Cloud HD-WebCam mit Nachtsicht

Die Überwachung via Kamera gehört nicht nur zu den alltäglichen Sicherheitsbedürfnissen, sondern ist auch eine ideale Lösungen, um im Kinderzimmer nach dem Rechten zu sehen oder zu schauen, was die pelzigen Lieblinge so treiben. Oco HD Wi-Fi Kamera bietet Ihnen eine einfache Lösung mit hoher Kompatibilität und vielen Komfortfunktionen.

Abbildung der OCO WiFi-HD Webcam für das Smart Home

Alles läuft nach Wunsch - Oco HD Wi-Fi Kamera

Die Oco HD Wi-Fi Kamera gilt optisch auch als kleines Designobjekt durch. Hier ist kein schwenkbarer Kopf nötig, das weitwinklige Objektiv verbirgt sich hinter einer gläsernen Hemisphäre - optisch erinnert das ein wenig an HAL 9000 aus Kubriks "2001". Wenn Sie also keine Angst vor verschlossenen Luken haben, ist Oco HD Wi-Fi Kamera eine schöne Kameralösung für das Smart Home, Kinderzimmer oder Geschäft. Mehr als ein Stromanschluss und ein verfügbares WLAN-Netz sind nicht notwendig.

Überwachen können Sie den Kameraanschluss dann per zugehöriger Video Surveillance Ivideon App (für iOS und Android), außerdem können Sie Daten in der Cloud speichern (dies erfordert allerdings ein Abonnement ab 3,99 Euro/Monat).

Die besonderen Features der Oco HD Wi-Fi Kamera machen die Smart-Cam als Babymonitor und Sicherheitskamera besonders interessant, denn optional lässt sich die Überwachungskamera geräuschsensitiv oder mit Bewegungsscanner aktivieren. Ein Nachtsichtmodus sorgt dafür, dass Sie auch in der Dunkelheit den vollen Überblick behalten. Dieser Nachtsichtmodus funktioniert über Infrarot, nicht über Restlichverstärkung, was ihn noch einmal etwas effektiver macht.

Außerdem zeichnet die Oco HD Wi-Fi Kamera auch Ton auf (bzw. streamt auch Ton) und kann über einen integrierten Lautsprecher auch Geräusche wiedergeben, wenn Sie also mit einem tobenden Hund oder einem wachgewordenen Kind reden möchten, ist dies mit der Oco HD Wi-Fi Kamera problemlos möglich.

Nutzen Sie die zugehörige (kostenlose) App, so müssen Sie nicht durchgehend streamen, um auf dem Laufenden zu bleiben, denn Sie erhalten ganz komfortabel Push-Nachrichten.

Zusätzliche Funktionen wie eine automatische Gesichtserkennung sind derzeit in Arbeit. Und natürlich besteht dank der Nachtsicht und der Streaming-Kapazitäten auch die Möglichkeit, die Oco HD Wi-Fi Kamera für andere nächtliche Aktivitäten über die Ferne zu nutzen. Wenn Sie demgegenüber aufgeschlossen sind.

Beim Liefermfang der OCO HD WebCam ist ein Quickstarter-Buch enthalten

Moderne Kameralösung für alle Monitoring-Bedürfnisse

Mit einem Preis um die 99,- Euro bietet die Oco HD Wi-Fi Kamera ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, das die Anschaffung in jedem Fall rechtfertigt. Die Kamera lässt sich flexibel im Stand oder an einer Wandbefestigung montieren, als Stromquelle funktioniert neben einer Steckdose auch ein USB-Port. So können Sie eine Oco HD Wi-Fi Kamera flexibel im Haus bewegen und immer dort anbringen, wo Sie sie gerade brauchen.

Besonders vielseitig wird die Oco HD Wi-Fi Kamera neben ihrem breiten Blickwinkel von 120° vor allem durch die Nachtsichtfunktionen. Gerade als Babymonitor ist sie deutlich robuster als Konstrukte mit einem Smartphone auf dem Nachttisch.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer flexiblen Kameralösung für Wi-Fi-Streaming sind, so bietet Ihnen die Oco HD Wi-Fi Kamera eine ausgewogene Mischung zwischen Überwachungskamera und klassischer Streaming-Cam.

Preise und Informationen

Die  OCO WiFi Cloud HD-WebCam  kostet bei Amazon aktuell etwa 240 € (Stand: 15.03.2017).

 

Lesetipps zum Thema smarte Kameras

Arlo Pro | Smarte kabellose Outdoor-Kamera mit Zwei-Wege-Audio
Logitech Circle 2 - Drinnen, Draußen, Batterie oder Strom
Nest Cam Sicherheitskamera - Erhöhte Security für Smart Homes

Überwachungskamera-Kaufberatung: Top IP-Kameras im Überblick
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Mit seinem Blog smarthomewelt legte Kai den Grundstein für das home&smart-Portal.  Als Vordenker und Smart Home Fan der ersten Stunde, schrieb er bereits 2014 über IoT-Trends und testete als einer der ersten deutschen Nutzer eine große Anzahl an vernetzten Geräten.  Kai begleitete als langjähriger Experte auch das home&smart-Team bei seinen ersten Schritten im Smart Home Bereich. Bis heute genießt er täglich die Vorzüge seines professionellen Smart Homes und begeistert sich für alle innovativen Dinge im Internet. Sein aktueller Fokus: Cryptowährungen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen