Philips Hue E14 Lampen im Überblick E14 Philips Hue – die besten Varianten mit E14 Sockel

Wer Lampen mit E14 LEDs besitzt und diese durch smarte Varianten ersetzen möchte, hat beim Philips Hue Produktportfolio eine große Auswahl an Modellvarianten mit E14 Sockel. Besonders beliebt sind die Philips Hue LED Lampen mit einer E14 Fassung, die entweder unterschiedliche Weißtöne oder RGB-Farben darstellen können. Wir zeigen, welche E14 Philips Hue Lampen sich lohnen. Dabei gibt es Standard LEDs mit Farbvariation und auch Vintage-Freunde werden fündig.

Die E14 Philips Hue Lampen sind eine gute Einstiegsmöglichkeit für eine intelligente Lichtsteuerung im Smart Home

E14 Philips Hue Lampen – das Wichtigste in Kürze

Für alle, die die Wohnungslichter in ihrem Smart Home mit intelligenten E14 Philips Hue LED-Birnen aufrüsten wollen gibt es einiges zu beachten. Die wichtigsten Faktoren beim Kauf einer E14 Philips Hue LED-Birne sind:

  • Philips Hue Lichtsystem: Um bei smarten E14 Philips Hue Lampen auch wirklich alle Funktionen nutzen zu können, ist eine Philips Hue Bridge nötig und die Integration in die Philips Hue App (Android | iOS). Unterstützen die Leuchten alternativ auch Bluetooth, ist die Einbindung über die Philips Hue Bluetooth App (Android | iOS) möglich. Zur Bedienung müssen sich Nutzer jedoch in Funkreichweite der LEDs befinden.
  • Laufzeit: Die Laufzeit von LED-Leuchtmitteln variiert je nach Lampe und es gibt Unterschiede im Hinblick auf die Betriebsdauer von mehrere tausend Stunden.
  • Philips Hue RGB-Lichter: Nicht jede Philips Hue Lampe kann farbig leuchten, weshalb Anwender vor dem Kauf sicherstellen sollten, ob die gewählte Lampe nur Weißtöne oder auch RGB-Farben darstellen kann.

Philips Hue E14 White Tropfen Luster – Empfehlung für kleine Lampenschirme

Die Philips Hue White E14 Luster LED-Birne weist als besonderes Merkmal eine ausgesprochen kleine Einbauhöhe auf und eignet sich dadurch für Lampen mit kompaktem Lampenschirm. Dank des niedrigen Formfaktors ragt das LED-Leuchtmittel nicht über den Rand des Lampenschirms hinaus und bewahrt die Optik der Tisch-, Wand- oder Deckenlampe. Mit einer Leuchtkraft von 470 Lumen ist das LED-Leuchtmittel hell genug fürs Schlafzimmer oder Badezimmer, ist zum Arbeiten jedoch nicht geeignet und die Lichtfarbe ist mit 2.700 Kelvin ein eher warmes Weiß. Da es sich nicht um ein Ambiance Modell handelt, lässt sich die Farbtemperatur nicht anpassen. Praktisch: Sie ist jedoch dimmbar, was gerade an Abendstunden für angenehme Lichtverhältnisse sorgt. Die Lebensdauer der Philips Hue White E14 Luster beträgt 25.000 Stunden.

Philips Hue E14 White Luster
Smarte, dimmbare LED-Glühbirne in Tropfenform. Für warmweißes Licht. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung. -5%
Smarte, dimmbare LED-Glühbirne in Tropfenform. Für warmweißes Licht. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung.
UVP 19,99 €
Stand: 29.11.2021

Philips Hue E14 White & Color Ambiance – Empfehlung für Ambiente-Beleuchtung

Die Philips Hue E14 White & Color Ambiance LED-Birne empfiehlt sich für alle, die ihren Wohnbereich farblich aufwerten möchten. Mit einer Farbtemperatur von 2.000 bis 6.500 Kelvin bei weißem Licht bietet das LED-Leuchtmittel ein deutlich größeres Spektrum als alle anderen Philips Hue Lampen in unserem Vergleich. Das bedeutet, der Nutzer kann von einem hellen Weiß bis zu einem warmen Weißlicht in gelblichem Bernstein wählen. Das ist gut für gemütliches Licht, aber auch, wenn Konzentration gefragt ist. Besonders interessant an dem Philips Hue E14 White & Color Ambiance LED-Leuchtmittel ist außerdem die Möglichkeit zur Wiedergabe von 16 Millionen verschiedenen Farben.

Außerdem lassen sich die Philips Hue E14 Lampen per Bluetooth steuern. Eine Philips Hue Bridge ist daher nicht zwingend nötig. Allerdings sollten Anwender bei der Bluetooth-Steuerung beachten, dass sie sich für die Bedienung in der Nähe der Birnen befinden müssen. Für die Steuerung der Lichter von unterwegs aus braucht es die Verbindung zu der Philips Hue Bridge. Die LED-Leuchtmittel kommen im Doppelpack, sodass der gewählte Innenraum definitiv ausreichend beleuchtet werden kann. Die Philips Hue E14 White & Color Ambiance hält laut Hersteller bis zu 25.000 Stunden und lässt sich dimmen.

Philips Hue E14 White & Color Ambiance Doppelpack
Smarte LED-Lampe mit E14-Sockel im Doppelpack. Dimmbar und mit bis zu 16 Mio Farben. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung.
Smarte LED-Lampe mit E14-Sockel im Doppelpack. Dimmbar und mit bis zu 16 Mio Farben. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung.
Erhältlich bei:
Stand: 29.11.2021

Philips Hue E14 White Ambiance Doppelpack – Empfehlung für weiße Farbstufen

Wer zwischen warmem und kaltem Weiß wechseln möchte und keine anderen Farben benötigt, greift am besten zu dem Philips Hue White Ambiance E14 Doppelpack. Die Einstellung der Farbtemperatur der Hue Ambiance Linie ermöglicht es dem Nutzer, je nach Anwendungsfall, das Licht individuell anzupassen. Eine gemütliche Wohnzimmeratmosphäre wird beispielsweise eher mit warmem weißem Licht erreicht, während viele Nutzer kaltes weißes Licht zum Arbeiten präferieren. Die Leuchtkraft der Philips Hue White Ambiance E14 beträgt 470 Lumen und auch die Laufzeit von 25.000 Stunden ist sehr gut. Mithilfe der Bluetooth App von Philips Hue lässt sich die Leuchte auch ohne herstellereigene Steuerzentrale bedienen. Der komplette Funktionsumfang ist jedoch, wie bei allen Philips Hue Produkten üblich, nur mithilfe der Philips Hue Bridge möglich.

Philips Hue E14 White Ambiance Doppelpack
Smarte LED-Lampe mit E14-Sockel im Doppelpack. Dimmbar und mit allen Weißschattierungen. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung. -7%
Smarte LED-Lampe mit E14-Sockel im Doppelpack. Dimmbar und mit allen Weißschattierungen. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung.
UVP 44,95 €
Stand: 29.11.2021

Philips Hue E14 White Filament Lampe – Empfehlung für Vintage Enthusiasten

Mit der Philips Hue White E14 Filament Lampe bietet der Hersteller ein LED-Leuchtmittelalternative für alle, die besonders auf Vintage oder rustikale Optik im eigenen Zuhause setzen. Die Optik der LED-Birne erinnert stark an sogenannte „Edison“-Glühbirnen und lässt sich dadurch auch gut ohne einen Lampenschirm nutzen. Die Leuchtkraft ist mit 300 Lumen zwar die schwächste in unserer Liste und auch die Laufzeit sitzt mit 15.000 Stunden auf dem letzten Platz, das LED-Leuchtmittel ist jedoch eher als Dekorationselement gedacht und nicht als einzige Lichtquelle im Raum konzipiert. Für die Abendstunden im Wohn- oder Schlafzimmer reicht das Licht vollkommen aus, zum Arbeiten sollte bei E14 Lampen aber generell eine zusätzliche, hellere Lichtquelle vorhanden sein.

Philips Hue E14 White Filament Doppelpack
Smarte LED-Lampe im Vintage-Style mit E14-Sockel. Dimmbar und mit warmweißem Licht. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung. -16%
Smarte LED-Lampe im Vintage-Style mit E14-Sockel. Dimmbar und mit warmweißem Licht. Steuerbar per App und Alexa Sprachsteuerung.
UVP 49,95 €
Stand: 29.11.2021

Philips Hue E14 Lampen im Vergleich – die technischen Daten

In der Tabelle sind die wichtigsten technischen Daten der Philips Hue E14 Lampen aufgelistet. Je nach Anwendungsfall und gewähltem Innenraum unterscheiden sich die Anforderungen an die LED-Birne.

 

Philips Hue White E14 LED-Tropfen Luster

Philips Hue White & Color Ambiance

Philips Hue White Ambiance E14 Doppelpack

Philips Hue White E14 Filament Doppelpack

Lumen

470 lm

470 lm

470 lm

300 lm

LED

5,7 W

5,3 W

5,2 W

5 W

Entspricht einer Glühbirnen-Wattanzahl von

40 W

40 Watt

40 W

40 W

Farbtemperatur

2.700 Kelvin

2.000 - 6.500 Kelvin

2.700 Kelvin

2.100 Kelvin

Farben

Weiß

16 Mio.

Weiß

Weiß

Nutzlebensdauer von bis zu

25.000 Stunden

25.000 Stunden

25.000 Stunden

15.000 Stunden

Smart Funktionen

ja

ja

ja

ja

Philips Hue Bridge erforderlich

ja

ja

ja

ja

Bluetooth

Ja

Ja

Ja

Ja

Smartphone-Steuerung

WLAN & Bluetooth

WLAN & Bluetooth

 WLAN & Bluetooth

WLAN & Bluetooth

Maße L x B x H in cm

4,5 x 4,5 x 7,7

3,9 x 3,9 x 11,7

5,5 x 8,8 x 16,5

3,9 x 3,9 x 10,6

Philips Hue Zubehör für smarte Philips Hue E14 Lampen

Philips Hue Bridge: Die Philips Hue Bridge ermöglicht das Einbinden von Philips Hue Lichtsystemen in das eigene Smart Home. Die Bridge bildet eine Brücke zwischen Lampe, Router und Smartphone. Durch die Bridge erhalten Nutzer Zugriff auf den vollen Funktionsumfang der Lichter, sodass diese sich mit den Sprachassistenten Alexa, Google Assistant und Siri steuern und konfigurieren lassen können. Alternativ lassen sich die Funktionen dann aber auch mit dem WLAN-Netz und der App steuern. Sobald die Philips Hue Bridge installiert ist, wird ein sogenanntes ZigBee Mesh System aufgebaut, welches die Funkreichweite jedes weitern angeschlossenen Geräts erhöht.

Philips Hue Bridge
Philips Hue Bridge -18%
Zentrale für das Philips Hue System, steuert bis zu 50 Lampen, ermöglicht Fernzugriff auf das Lichtsystem
UVP 59,95 €
Stand: 29.11.2021

Philips Hue Bewegungsmelder: Mithilfe eines Philips Hue Bewegungssensors können Philips Hue E14 Lampen einfach beim Betreten oder Verlassen eines Raumes automatisch ein- oder ausgeschaltet werden. Da der Sensor innerhalb von nur 0,5 Sekunden reagiert, wird das Licht schneller angeschaltet als mit anderen Mitteln wie dem Lichtschalter, Smartphone oder Sprachassistenten. So muss zum Beispiel nachts nicht mehr nach dem Lichtschalter gesucht werden und dunkele Räume können auch dann beleuchtet werden, wenn keine Hand frei ist. Dank des integrierten Digital-Thermometers kann das Licht außerdem hohe Temperaturen wie einen Brand erkennen und neben dem Audiowarnsignal von Rauchmeldern zusätzlich visuelle Warnsignale mit den Lampen erzeugen.

Philips Hue Bewegungssensor
Bei erkannten Bewegungen werden vordefinierte Szenen aktiviert. Einfache Montage mit Magnethalterung. Zusätzlich Ausgabe der Temperatur im Raum. -13%
Bei erkannten Bewegungen werden vordefinierte Szenen aktiviert. Einfache Montage mit Magnethalterung. Zusätzlich Ausgabe der Temperatur im Raum.
UVP 39,95 €
Stand: 29.11.2021

Philips Hue Smart Button: Der Philips Hue Smart Button benötigt keine zusätzliche Installation und ist direkt einsatzbereit. Mit dem Smart Button können Philips Hue E14 Leuchten bequem gedimmt, ein- und ausgeschaltet werden. Der Smart Button kann überall im Haus genutzt werden, zum Beispiel lässt sich der Schalter für bewegungseingeschränkte Personen direkt am Bett oder Nachttisch befestigen, sodass diese bequem und komfortabel das Licht steuern können, ohne aufstehen zu müssen.

Philips Hue Smart Button
Lichtsteuerung und Dimmen ganz ohne Installation. Platzierung an einer beliebigen Stelle möglich. -23%
Lichtsteuerung und Dimmen ganz ohne Installation. Platzierung an einer beliebigen Stelle möglich.
UVP 32,28 €
Stand: 29.11.2021

Was kostet eine Philips Hue E14 Lampe?

Die Philips Hue White Luster E14 Leuchte ist bereits für 16,49 Euro erhältlich und bietet die smarten Funktionen, die für intelligente Lichtsteuerung im eignen Zuhause nötig sind. Teurer sind die Leuchten, wenn RGB-Farbdarstellungen möglich sind, wie bei der Philips Hue White and Color Ambiance. Diese ist mit E14 Sockel für 89,66 Euro erhältlich, dafür sind aber auch zwei Lampen im Set enthalten. (Stand: 10/2021)

Was ist eine E14 Philips Hue Lampe?

Philips Hue E14 Lampen sind LED-Birnen mit einem E14 Sockel. Die Zahl hinter dem „E“ steht für die Größe des Gewindedurchmessers. Im Falle einer E14 LED-Birne beträgt dieser 14 Millimeter. Das besondere an Philips Hue E14 Leuchten sind zum einen ihre smarte Funktionalität und zum anderen die verschiedenen Farbeinstellungen. Manche der LED-Birnen können zwischen verschiedenen Weißtönen variiert werden, während andere Zugriff auf 16 Millionen Farben haben. Durch die freie Auswahl der Lichtstärke und Farbe ermöglicht es den Nutzern die Lichtquellen individuell an das präferierte Licht anzupassen. Die E14 Fassung ist üblicherweise in Schreibtischlampen, Nachttischlampen oder anderen kleineren Lampen zu finden.

Wozu benötigt man eine E14 Philips Hue Lampe?

Mit den Philips E14 Lampen mit RGB-Farbwiedergabe lassen sich Stimmungslichter erzeugen, um für das richtige Ambiente zu sorgen. Die Lichter können individuell kalibriert werden und die Räume so in den gewünschten Farben erleuchten. Das bietet sich beispielsweise bei einem Filmeabend oder einer Party Zuhause an. Da die Leuchtkraft der E14 Lampen jedoch nicht besonders stark ist, werden entweder mehrere E14 oder alternativ eine E27 Lampe benötigt.

Des Weiteren sind die Lichter auch aus der Ferne steuerbar, sodass die Anwesenheit der Heimeigentümer simulierbar ist. Dadurch können Einbrüche vorgebeugt werden, wenn die Nutzer im Urlaub sind. Aber auch für Senioren eignen sich die smarten E14 Philips Hue Lampen, da dank der Kombination mit Bewegungsmeldern nächtliche Unfälle im Dunkeln verhindert werden können.

Was sind die Vorteile von Philips Hue E14 Lampe?

Philips Hue E14 Leuchten bieten folgende Vorteile:

  • Steuerung via Smartphone App
  • Steuerung via Sprachassistent (Alexa, Google Assistant, Siri)
  • Lichter lassen sich dimmen
  • Weißtöne lassen sich individuell fürs Lesen, Arbeiten oder die Freizeit anpassen
  • Philips White and Color Ambiance Lichter können mit 16 Millionen Farben Stimmungslichter erzeugen

Was sind die Nachteile von Philips Hue E14 Lampe?

Philips Hue E14 Leuchten weisen folgende Nachteile auf:

  • Gesamte Funktionsvielfalt nur mit Philips Hue Bridge möglich
  • Hohe Anfangsinvestition

Wie funktioniert eine E14 Philips Hue Lampe?

In LED-Leuchten wie den Philips Hue E14 LED-Birnen befindet sich eine Menge smarter Technik, die mithilfe einer Philips Hue Bridge dafür sorgt, dass die Lampen über das WLAN steuerbar sind. Dadurch können die Lampen von unterwegs aus gesteuert werden, per Zeitschaltung an- und ausgeschaltet, mit Befehlen gleichzeitig an- und ausgeschaltet werden, in verschiedenen vorprogrammierten Farben leuchten und vieles mehr.

Wie installiert man eine Philips Hue E14 Lampe?

Eine Philips Hue E14 Leuchte installiert man wie jede gewöhnliche LED-Birne auch:

  1. Zur Sicherheit den Strom in dem gewählten Zimmer abschalten oder die Lampe vom Strom nehmen.
  2. Alte Birne aus der Fassung schrauben.
  3. Neue Philips Hue E14 Birne hineinschrauben.
  4. Strom wieder anschalten. Die Philips Hue E14 Birne ist damit installiert und lässt sich je nach Modell per Bluetooth steuern.

Für die Steuerung per WLAN ist zusätzlich noch eine Verbindung mit der Philips Hue Bridge notwendig. Wie die Philips Hue Bridge verbunden wird erklären wir ausführlich in unserem Artikel zur Einrichtung der Philips Hue Bridge.

Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.

Neues zu Philips Hue
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon