GPS Sportuhren für die Fitness bei Amazon Sportuhren im Test Check & Vergleich 2021 – Garmin, Polar & Co.

Sportuhren bieten im Vergleich zu ihren günstigen Verwandten eine eingebaute GPS Ortung. Im Gegensatz zu den Fitnesstrackern muss für diese Funktion kein Smartphone mitgeführt werden. Das macht GPS Sportuhren zum idealen Gadget für ernsthafte Sportler. In unserem Test Check verraten wir, wie gut die Geräte von Garmin, Polar & Co. sind. Dabei haben wir uns auf Modelle konzentriert, die bei Amazon erhältlich und oft im Angebot sind. Zusätzlich erklären wir in unserer GPS Sportuhr Kaufberatung, worauf es bei den Uhren ankommt.

Die Suunto 5 Sportuhr eignet sich gut für Triathleten

GPS Sportuhren – das Wichtigste in Kürze

GPS Sportuhren bieten mittlerweile so viele Funktionen, dass Interessenten leicht überfordert sind. Auf diese drei Dinge kommt es an:

  • Akkulaufzeit: Die beste GPS-Sportuhr nützt nichts, wenn der Akku nicht länger als das Training hält.
  • Integrierte GPS Ortung: Erst mit einem integriertem GPS-Modul lassen sich Distanzen, Streckenverläufe und Höhenunterschiede messen.
  • Fitness: Fitnessfunktionen wie Herzfrequenzmessung in Verbindung mit GPS-Daten lassen Rückschlüsse auf die Effektivität des Trainings zu.

Die besten GPS Sportuhren im Test Check und Vergleich

In unserer GPS Sportuhr Besten-Liste finden sich Hersteller wie  Garmin, Polar und Suunto. Jede der Uhren spricht einen eigenen Sportler-Typus an.

Garmin Forerunner 45 – Empfehlung für Einsteiger in den Laufsport

Garmin Forerunner 45 ist eine GPS Sportuhr, die ihren Schwerpunkt auf Sportler legt, die gerne laufen. Dabei spricht die Sportuhr auch Freizeitsportler an. Zusätzlich bietet die Sport- und Fitness-Watch auch smarte Funktionen an, was vor allem für Freizeitsportler interessant ist. Laufen und gleichzeitig den Musikstreaming-Dienst Spotify-Songs hören – mit der Garmin Forerunner 45 kein Problem. Auch Notruf-Funktionen gibt es – allerdings nur in Verbindung mit einem Smartphone.

Garmin Forerunner 45
Beliebte GPS-Sportuhr mit umfangreichen Lauffunktionen, Trainingsplänen und Herzfrequenzmessung. Inkl. Smartphone-Benachrichtigungen. -28%
Beliebte GPS-Sportuhr mit umfangreichen Lauffunktionen, Trainingsplänen und Herzfrequenzmessung. Inkl. Smartphone-Benachrichtigungen.
UVP 199,99 €
Stand: 10.07.2021

Suunto 5 Sportuhr  – Empfehlung für Triathleten

Schwimmen, Radfahren und Laufen – viele Sportwissenschaftler schwören auf diese besonders effektive Kombination. Genau diese drei Kernbereiche stehen bei der Suunto 5 Sportuhr im Fokus. Im Vergleich zur Plar Vantage M beträgt die Wasserdichtigkeit bis zu 50 Meter. Der Akku versorgt die Uhr laut Hersteller bei aktivem GPS bis zu 20 Stunden mit Strom, was immer noch ein sehr guter Wert ist. Triathleten sind bei der Suunto 5 richtig.

Suunto 5
Kompakte und wasserfeste Multisportuhr für die individuelle Trainingsplanung. Inkl. genauem GPS-Tracking und integrierten Sportmodi. -30%
Kompakte und wasserfeste Multisportuhr für die individuelle Trainingsplanung. Inkl. genauem GPS-Tracking und integrierten Sportmodi.
UVP 329,00 €
Stand: 05.08.2021

Polar Vantage M Sportuhr – Empfehlung für ambitionierte Multi-Sportler

Die Polar Vantage M bietet alles, was Nutzer benötigen, die gleich mehrere Sportarten ausführen. Bis zu 130 Sportarten werden unterstützt. Die Einstellungen lassen sich anpassen. Vorgefertigte Schwerpunkte für Laufen und Schwimmen sind bereits eingestellt. Leider ist die Sportuhr nicht besonders wasserdicht. Bei eingeschaltetem GPS soll der Akku bis zu 30 Stunden Strom liefern. Der beste Wert in unserem Sportuhren Test Check. (Stand: 07/2021)

Polar Vantage M
Wasserdichte Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung. Inkl. Belastungsmessung, verschiedenen Sportmodi und langer Akkulaufzeit. -27%
Wasserdichte Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung. Inkl. Belastungsmessung, verschiedenen Sportmodi und langer Akkulaufzeit.
UVP 279,95 €
Stand: 05.08.2021

Garmin Approach S10 – Empfehlung für Golfer

Garmin ist in vielen Nischen zuhause und so gibt es von den Navigationsprofis auch eine GPS Sportuhr für Golfer. Nutzer dürfen sich über Funktionen zur Messung der Schlagweite, der Layup/Dogleg-Distanzen sowie der Entfernung zu Hindernissen und Zielen freuen. Leider navigiert die Uhr den Golfball nicht direkt ins „19. Loch“. Die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber Golf ist schließlich mehr als nur einen gewöhnlichen Sport, sondern auch ein Statement.

Garmin Approach S10
GPS Golfuhr mit zahlreichen Funktionen zum Golfen. Inkl. vorinstallierten Golfplatzkarten und stylischem Design. -13%
GPS Golfuhr mit zahlreichen Funktionen zum Golfen. Inkl. vorinstallierten Golfplatzkarten und stylischem Design.
UVP 160,00 €
Stand: 05.08.2021

GPS Sportuhren im Vergleich – die technischen Daten

Betrachtet man nur die Funktionen der Uhren, scheinen sich die meisten GPS Sportuhren zu ähneln. Erst in Zusammenhang mit den Sportarten kristallisiert sich ein Fokus heraus. Die Polar Vantage M eignet sich z. B. aufgrund der geringen Wasserdichtigkeit weniger für Schwimmer und Triathleten. Die Garmin Forerunner 45 fokussiert sich nicht ganz auf den Sport, sondern bietet auch smarte Funktionen, was vor allem für Lauftraining-Einsteiger oder Freizeit-Läufer interessant ist, da sie die Uhr dann auch in der Arbeit nutzenund zum Beispiel Messages empfangen können.

Stand: 07/2021

Garmin Forerunner 45

Suunto 5

Polar Vantage M

Garmin Approach S10

Glas

Chem. verstärktes Glas

Mineralkristall

Verbundglas mit Härtebschichtung

k. A.

Auflösung

208 x 208 Pixel

218 x 218 Pixel

240 x 240 Pixel

128 x 128 Pixel

Farbdisplay

ja

ja

ja

nein

GPS Ortung

ja

ja

ja

ja

Streckenaufzeichnung

ja

ja

ja

ja

Herzfrequenzmessung

ja

ja

ja

nein

Sportarten

Laufen

Schwimmen, Radfahren, Laufen

über 130 Sportarten, Extra-Funktionen für Schwimmen und Laufen

Golf

Coaching-Funktion

ja

ja

ja

nein

Schlafanalyse

ja

ja

ja

nein

SOS-Funktionen

ja, teils Smartphone nötig

nein

nein

nein

Smarte Funktionen

ja

nein

nein

nein

Wasserdichtigkeit

5 ATM

bis 50 Meter

WR30

5 ATM

Akkulaufzeit, max.

7 Tage Smartwatch, 13 Stunden mit GPS

7 Tage, 20 Stunden mit GPS

5 Tage Smartwatch, 30 Stunden mit GPS

14 Wochen Uhr-Modus, 12 Stunden mit GPS

Gewicht

36 Gramm (L)

66 Gramm

45 Gramm (M/L)

35 Gramm

UVP

169,99 Euro

329 Euro

329

139,99 Euro

 

Kaufberatung GPS Sportuhren – die wichtigsten Kriterien beim Kauf

Wer sich noch nicht mit Sportuhren auseinandergesetzt hat, kann aufgrund der Vielzahl an Modellen und Funktionen den Überblick verlieren. Wir geben Tipps, worauf Sportler beim Kauf einer Sportuhr achten sollten.

Warum eine Sportuhr kaufen? Sportuhren helfen Trainierenden, ihr Training zu optimieren und möglichst effizient zu gestalten. Sie messen beispielsweise den Herzschlag und helfen dadurch, Überlastungen zu vermeiden. Geradelte Kilometer, zurückgelegte Schritte, geschwommene Runden, verbrauchte Kalorien – Sportuhren erfassen die Daten und dokumentieren das Training hinsichtlich der Leistung und Vital-Parameter, was dem Sportler hilft, seine Fortschritte zu erfassen.

Funktionen: Wer seine erste Sportuhr kauft, sollte darauf achten, dass sie die richtigen Funktionen für die betriebene Sportart mitbringt. Wer nur läuft, benötigt keine wasserdichte Uhr mit Schwimm-Programmen. Andersherum reicht für Schwimmer eine Sportuhr, die lediglich über Spritzwasserschutz verfügt, nicht aus. Für den Einstieg in das Training mit einer Sportuhr sollte die Uhr Programme für die betriebene Sportart anbieten. Zur Standardausstattung einer Sportuhr gehören:

  • GPS
  • Bewegungssensor
  • Herzfrequenzsensor
  • Bluetooth

Läufer oder Radfahrer benötigen vor allem eine Zeitmessfunktion für ihre Streckenabschnitte oder etwa eine Streckenmessung mit Höhenprofil. Wer es hier genau wissen möchte, sollte sich eine Sportuhr mit GPS beziehungsweise Satellitendatenmessung zulegen. Funktionen, die die meisten Sportuhren mitbringen sind unter anderem:

  • Schrittzähler
  • Kalorienzähler
  • Streckenmessung
  • Herzfrequenzmessung

Wer die Daten seiner Sportuhr per App oder am Computer auswerten möchte, benötigt eine GPS-Uhr mit Bluetooth.

Größe: Viele Herren-Sportuhren sind recht groß, während Damen-Sportuhren eher eleganter ausfallen. Bezüglich der Größe bestimmt der individuelle Geschmack. Allerdings sollte man bedenken, dass große Sportuhren beispielsweise beim Schwimmen Widerstand erzeugen und in der Regel auch mehr Gewicht mitbringen.

Akkulaufzeit: Wie lange der Akku hält, hängt meist von Umfang der Nutzung der Funktionen ab. So braucht die Sportuhr im GPS-Trackingmodus mehr Strom als in normalem betrieb. Je mehr Features man nutzt, desto kürzer ist die Akkulaufzeit. Sportuhren im gehobenen Preissegment bieten meist längere Laufzeiten als die günstigen Alternativen. Wer die Sportuhr auf mehrtägigen Aktivitäten nutzen möchte, sollte die Akkulaufzeit im Blick behalten. In der Regel hält der Akku aber meist länger, als man Sport betreibt. Unser Sportuhr-Vergleichssieger, die Polar Vantage M hat mit aktiviertem GPS eine Akkulaufzeit von etwa 30 Stunden.

Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr im Test Check – für den perfekten Lauf-Einstieg

Die Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr ist in unserer Bestenliste die Empfehlung für Einsteiger in den Laufsport oder Läufer, die eine Ganztagesuhr suchen, die auch im Büro smarte Dienste leistet. So können Nutzer Benachrichtigungen über eingehende E-Mail oder Telefone auf dem Smartphone erhalten oder den Smartphone Musicplayer via Sportuhr steuern.

Unsere Redaktionsempfehlung, die Garmin Forerunner 45 gibt es in unterschiedlichen Farben

Nutzer profitieren von der großen Erfahrung von Garmin in der GPS-Navigation und dürfen sich über schnelle und genaue Messungen freuen. Natürlich fehlt auch die immer mehr zum Standard werdende Herzfrequenzmessung nicht. Im Zusammenspiel mit der Garmin Connect App (Android | iOS) können alle wichtigen Auswertungen für den Laufsport abgerufen werden.

Leider ist die Uhr mit 5 ATM (50 Meter) nicht besonders wasserdicht. Das bedeutet, dass die Uhr einen Druck von 5 Bar standhält. Somit sollte sie nicht zum Schwimmen getragen werden. Duschen oder Regen dürfte für die Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr aber kein Problem sein.

Die Akkulaufzeit ist für den Preis sehr gut. Wer die Uhr im Smartwatch-Modus nutzt, darf sich über eine Betriebszeit von bis zu 7 Tagen freuen, bei eingeschaltetem GPS verkürzt sich diese auf maximal 13 Stunden. Wer täglich laufen geht, muss also auch täglich den Akku aufladen.

GPS Sportuhr Garmin Forerunner 45 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Technik-Experten von runningxpert.com betitelten ihren Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr Test mit “Die beste günstige GPS-Laufuhr”. (Stand: 11/2020)
  • Das Online-Portal für Läufer keep-runnin.com vergab nach dem Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr Test 8,2 von 10 Punkten. (Stand: 12/2020)
  • Die Technik-Experten von pocket-lint.com bewerteten die Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr bereits im Titel als „Eine großartige Budget-Laufuhr“. (Stand: 07/2020)
  • Amazon Kunden bewerteten die Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr mit durchschnittlich guten 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 07/2021)

Garmin Forerunner 45 im Test Check – Preis und beste Angebote für die GPS Sportuhr

Garmin Forerunner 45
Beliebte GPS-Sportuhr mit umfangreichen Lauffunktionen, Trainingsplänen und Herzfrequenzmessung. Inkl. Smartphone-Benachrichtigungen. -28%
Beliebte GPS-Sportuhr mit umfangreichen Lauffunktionen, Trainingsplänen und Herzfrequenzmessung. Inkl. Smartphone-Benachrichtigungen.
UVP 199,99 €
Stand: 10.07.2021

Suunto 5 im Test Check – GPS Sportuhr für Triathlon Sportler

Hersteller Suunto kommt wie Polar aus Finnland. Die Suunto 5 eignet sich ebenfalls für Multisportler und unterstützt laut Hersteller ca. 80 Sportarten – sehr schön: es gibt eine Unterscheidung zwischen Radfahren und Mountainbiking. Im Vergleich zur Polar Vantage M verspricht Suunto 5 eine Wasserdichtigkeit von bis zu 50 Metern, was die Uhr für den Einsatz beim Triathlon-Training prädestiniert.

Die Suunto 5 Sportuhr ist robust und und für Triathleten geeignet

Bezogen auf die Akkulaufzeit hält die GPS Sportuhr Suunto 5 bis zu 20 Stunden bei eingeschaltetem GPS durch. Abhängig ist die Dauer aber immer von mehreren Faktoren, wie Umgebungstemperatur oder der Anzahl der genutzten Funktionen. Wird die Sportuhr ohne GPS genutzt, arbeitet Suunto 5 bis zu 7 Tage am Handgelenk, bevor ein neuerliches Aufladen nötig ist.

Suunto 5 beherrscht im Vergleich zur Polar Vantage M auch die Routenplanung direkt über das Uhr-Display. Natürlich darf man keine Kartenansicht erwarten. Ein Pfeil gibt während des Trainings Auskunft über die aktuelle Position und die einzuschlagende Richtung. Bei der ebenfalls in unserem GPS Sporuhr Test Check berücksichtigten Polar Vantage M lassen sich zurückgelegte Routern nach der Trainingseinheit auf einer Karte in der Polar Flow App (Android | iOS)  oder im Polar Flow Webservice anzeigen.

Die Herzfrequenzmessung wird direkt am Handgelenk durch LED-Sensoren gemessen. Sportler müssen also keinen Herzfrequenzgurt während des Trainings tragen.

GPS Sportuhr Suunto 5 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Computer-Experten von chip.de betitelten die Suunto 5 GPS Sportuhr als „Präzisions-Meister“ und vergaben nach dem Test die Test Note „gut“. (Stand: 09/2019)
  • Nach dem Test der GPS Sportuhr Suunto 5 von rund-ums-rad.info erhielt die Uhr im Test Fazit das Prädikat eine „waschechte Sportuhr“ zu sein. Den Testern gefielen besonders das „genaue GPS und die besonders robuste Bauweise“. Bemängelt wurde die Herzfrequenzmessung. (Stand: 08/2020)
  • Amazon-Kunden bewerteten die GPS Sportuhr mit durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 07/2021)

Suunto 5 GPS Sportuhr im TestCheck – Preis und beste Angebote

Suunto 5
Kompakte und wasserfeste Multisportuhr für die individuelle Trainingsplanung. Inkl. genauem GPS-Tracking und integrierten Sportmodi. -30%
Kompakte und wasserfeste Multisportuhr für die individuelle Trainingsplanung. Inkl. genauem GPS-Tracking und integrierten Sportmodi.
UVP 329,00 €
Stand: 05.08.2021

Polar Vantage M im Test Check– GPS Sportuhr für Multi-Sportler

GPS Satellitentracking erlaubt genaue Messungen von Geschwindigkeit oder Strecke, was für Läufer und Radfahrer interessant ist. Die Wasserdichtigkeit gibt Polar allerdings mit WR 30 an (Water Resist 30 Meter). Das bedeutet: Die Uhr hält einen Druck von 3 Bar stand und sollte deshalb nicht zum Schwimmen getragen werden. Generell gilt hier unsere gleiche Empfehlung wie für die Garmin Forerunner 45. Insgesamt unterstützt die Uhr laut Hersteller bis zu 130 Sportarten, was das Gerät für Multi-Sportler interessant macht.

Die Polar Vantage M Sportuhr mit GPS-Modul unterstützt ca. 130 Sportarten

Mit der Polar-eigenen Online-Plattform Polar Flow funktioniert die Polar Vantage M reibungslos. Dort können alle Trainings-Daten, Aktivitäten und sogar das Schlafverhalten ausgelesen werden. Zudem können Träger der Polar Vantage M Sportuhr ihre Daten mit anderen Online-Sport-Gemeinschaften wie Strave oder TrainingPeaks teilen.

Wie auch die anderen GPS Sportuhren in unserem TestCheck bietet die Polar Vantage M eine Herzfrequenzmessung. Mit dem Polar-eigenen Programm Training Load Pro können intensiv Trainierende z. B. analysieren, wie die verschiedenen Trainingseinheiten die Körpersysteme belasten. So können Sportler effektiv einer Überbelastung vorbeugen oder das Training noch effizienter gestalten.

Die Akkulaufzeit beträgt maximal 5 Tage im Smartwatch-Modus bzw. 30 Stunden bei eingeschaltetem GPS.

GPS Sportuhr Polar Vantage M – wichtige Tests und Bewertungen

  • Das Tec-Portal techstage.de bezeichnete die Uhr nach dem Vantage M Test als „… solide Sportuhr für Sportler, die etwas anspruchsvoller sind.“ (Stand: 05/2020)
  • Die Experten von fitnessarmband.eu geben der GPS Sportuhr Polar Vantage M 4,6 von 5 möglichen Punkten und schreiben in ihrem Test-Fazit: „…eine optisch und technisch überzeugende Pulsuhr mit … vielen praktischen Funktionen“. (Stand: 11/2018)
  • Die Computer-Experten von chip.de vergaben nach dem Test der GPS Sportuhr Plar Vantage M die Test Note „gut“. (Stand: 07/2019)
  • Amazon Kunden bewerteten die GPS Sportuhr Polar Vantage M mit insgesamt guten 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 07/2021)

Polar Vantage M GPS Sportuhr – Preis und beste Angebote

Polar Vantage M
Wasserdichte Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung. Inkl. Belastungsmessung, verschiedenen Sportmodi und langer Akkulaufzeit. -27%
Wasserdichte Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung. Inkl. Belastungsmessung, verschiedenen Sportmodi und langer Akkulaufzeit.
UVP 279,95 €
Stand: 05.08.2021

Garmin Approach S10 in der Bewertung – GPS Sportuhr Golfer-Uhr

Die Garmin Apporach S10 ist eine besondere Uhr, das sie vom schweiz-amerikanischen Unternehmen speziell für Golfer entwickelt wurde. Eine Herzfrequenzmessung bietet die Sportuhr nicht, dafür aber einen GPS-Service. Die Uhr will automatisch erkennen auf welchem Golfplatz sich der Nutzer gerade befindet. Dazu sind zirka weltweit 41.000 Golfplätze vorinstalliert.

Hilft Golfern ihr Scoring zu verbessern - die Garmin Approach S10 GPS Sportuhr

Die Uhr sieht schick aus und erinnert ein wenig an ein Apple Design. Im Gegensatz zu den klobigen und robusten Sportuhren, die für das Moutainbiking entwickelt wurden, integriert sich die Garmin Approach sehr gut ins klassische Golf-Outfit und sorgt im Club-Haus mit Sicherheit für Aufmerksamkeit.

Natürlich bietet Garmin Approach S10 Funktionen, die das Golfspiel des Trägers verbessern sollen. Dazu zählwen die Anzeige der Distanzen zum vorderen, hintern und mittleren Bereich des Grüns. Auch Hindernisse und Doglegs werden stilistisch im Display angezeigt. Unter Berücksichtigung der Score-Eingabe erfolgt die Rundenzusammenfassung, inklusive zurückgelegter Entfernung und Spielzeit.

Die Akkulaufzeit gibt Garmin für die Approach S10 GPS-Sporturh mit maximal 12 Stunden im GPS-Modus an, was in unseren Augen einem guten Wert entspricht. Nicht zuletzt in Hinblick auf die geringe Größe der Golf Uhr. Ohne GPS ist das Gerät bis zu 14 Wochen aktiv, bevor der Akku neu geladen werden soll. Wie immer ist auch hier die tatsächliche Akkulaufzeit stark von der Umgebungstemperatur und anderen Faktoren abhängig.

Garmin Approach S10 GPS Sportuhr – wichtige Tests und Bewertungen

  • Derzeit liegen uns noch keine validen Tests von Stiftung Warentest oder anderen Redaktionen zur GPS Sportuhr Garmin Approach S10 vor. (Stand: 07/2021)
  • Amazon Kunden bewerteten die GPS-Sportuhr Garmin Approach S10 mit insgesamt guten 4,3 von 5 Sternen. (Stand: 07/2021)

Garmin Approach S10 GPS Sportuhr- Preis und beste Angebote im Check

Garmin Approach S10
GPS Golfuhr mit zahlreichen Funktionen zum Golfen. Inkl. vorinstallierten Golfplatzkarten und stylischem Design. -13%
GPS Golfuhr mit zahlreichen Funktionen zum Golfen. Inkl. vorinstallierten Golfplatzkarten und stylischem Design.
UVP 160,00 €
Stand: 05.08.2021

Was sind die besten GPS Sportuhren?

In unserem GPS Sportuhr Test-Überblick empfehlen wir folgende Geräte:

  • Garmin Forerunner 45 GPS Sportuhr – Empfehlung für Einsteiger in den Laufsport
  • Suunto 5 GPS Sportuhr – Empfehlung für Triathleten
  • Polar Vantage M GPS Sportuhr – Empfehlung für Multi-Sportler
  • Garmin Approach S10 GPS Sportuhr – Empfehlung für Golfer

Was kostet eine GPS Sportuhr?

Die Modelle in unserem GPS Sportuhr Test Überblick reichen von ca. 170 bis 330 Euro. Ausschlaggebend für den Preis sind GPS-Qualität, Anzahl der Fitness-Sensoren und Akku. (Stand: 07/2021)

Was ist eine GPS Sportuhr?

Während Fitness Tracker in der Regel nur Fitness-Sensoren bieten, welche die Herzfrequenz am Handgelenk messen, bieten Sportuhren auch integriertes GPS. Fitness Tracker verbinden sich hierfür mit einem Smartphone, um dessen GPS zu nutzen. Für ambitionierte Sportler ist das ständige Mitführen eines Smartphones jedoch nicht praktikabel.

Das integrierte GPS in einer Sportuhr ist in der Lage die Position, Höhenmeter und zurückgelegte Strecke des Trägers zu ermitteln. In Verbindung mit Fitnessdaten wie Herzfrequenz, Anzahl der zurückgelegten Schritte und Gewicht des Nutzers, lässt sich daraus die Effizienz des Trainings ableiten sowie Trainingspläne erstellen.

Wozu benötigt man eine GPS Sportuhr?

GPS Sportuhren helfen dabei das Sporttraining effizienter zu gestalten. Insbesondere durch Fitnessfunktionen wie der Herzfrequenzmessung und GPS lassen sich Daten verknüpfen, die Aufschluss über die Effizienz des Trainings geben. GPS Sportuhren versetzen damit auch Laien-Sportler in die Lage, Auswertungen wie Profis zu erhalten.

Was sind die Vorteile einer GPS Sportuhr?

GPS Sportuhren bieten ihren Trägern vielfältige Vorteile.

  • Aufzeichnung von Fitnessfunktionen
  • Trainingsaufzeichnungen
  • Datenauswertungen
  • Coaching-Funktionen zur datenbasierten Trainings-Optimierung

Was sind die Nachteile einer GPS Sportuhr?

GPS Sportuhren bieten folgende Nachteile.

  • hoher Preis
  • wenige smarte Funktionen

Wie installiert man eine GPS Sportuhr?

Die Installation einer GPS Sportuhr ist in der Regel sehr schnell durchgeführt.

  1. Uhr anlegen
  2. Smartphone App aus dem Internet auf dem Handy installieren
  3. Smartphone und Uhr via Bluetooth verbinden
  4. App des Uhrenherstellers starten
  5. Benutzerkonto anlegen
  6. Den Anweisungen der App folgen

Welche Marken bieten GPS Sportuhren an?

Zu den bekannten GPS Sportuhren Marken und Anbietern zählen u. a.:

Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Neues zu Smartwatch
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon