Die besten Sportuhren im Überblick: Tests, Vergleich, Angebote Sportuhren Test-Vergleich 2019 – die 4 besten GPS-Uhren

Wer gerne Sport betriebt, hat dazu auch gerne Leistungsdaten im Blick. Mit einer Sportuhr geht das einfach und komfortabel, Pulsuhren messen beispielsweise Puls und Herzfrequenz und bieten die Möglichkeit, die gesammelten Daten in einer App auszuwerten. Lohnt es sich, eine Uhr extra für den Sport anzuschaffen? Wir stellen die besten Sportuhren im Test-Vergleich gegenüber und zeigen eine günstige Alternative.

Sportuhren helfen Leistungsdaten im Blick zu behalten und Trainingsergebnisse zu verbessern

Fazit: Polar Vantage M ist Preis-Leistungssieger im Sportuhren-Test-Vergleich

Wer seine Leistungsdaten beim Training immer im Blick behalten möchte, der kommt an einer Sportuhr eigentlich nicht vorbei. Die Polar Vantage M bietet vielfältige Optionen für Sporttreibende in verschiedenden Sportarten. Zwar ist sie nicht ganz so Wasserdicht wie die anderen Sportuhren in unserem Test-Vergleich, allerdings sollte die Wasserdichtigkeit bis 30 Meter den meisten Schwimmern ausreichen. Der Funktionsumfang unterscheidet sich nicht sehr von den anderen Sportuhren, sodass hier der Preis ausschlaggebend dafür war, dass die Polar Vantage M zum Preis-Leistungssieger im Sportuhr Test-Vergleich gekürt wurde.

Polar Vantage M
Unisex Allround-Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung am Handgelenk -27%
Unisex Allround-Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung am Handgelenk
UVP 279,95 €
Stand: 13.07.2019

Kaufberatung Sportuhren: Darauf sollte man beim Kauf einer Pulsuhr achten

Wer sich noch nicht mit Sportuhren auseinandergesetzt hat, kann aufgrund der Vielzahl an Modellen und Funktionen den Überblick verlieren. Wir geben Tipps, worauf Sportler beim Kauf einer Sportuhr achten sollten.

Warum eine Sportuhr kaufen? Sportuhren helfen Trainierenden, ihr Training zu optimieren und möglichst effizient zu gestalten. Sie erfassen beispielsweise Puls und Herzschlag und helfen dadurch, Überlastungen zu vermeiden. Geradelte Kilometer, zurückgelegte Schritte, geschwommene Runden, verbrauchte Kalorien – Sportuhren erfassen die Daten und dokumentieren das Training hinsichtlich der Leistung und Vital-Parameter, was dem Sportler hilft, seine Trainingsfortschritte zu erfassen.

Funktionen: Wer seine erste Sportuhr kauft, sollte darauf achten, dass sie die richtigen Funktionen für die betriebene Sportart bietet. Wer nur läuft, benötigt keine Wasserdichte Uhr mit Schwimm-Programmen. Andersherum reicht für Schwimmer eine Sportuhr, die lediglich über Spritzwasserschutz verfügt, nicht aus. Für den Einstieg in das Training mit einer Sportuhr sollte die Uhr über eine Pulsmessfunktion verfügen und Programme für die betriebene Sportart anbieten. Zur Standardausstattung einer Sportuhr gehören:

  • GPS
  • Bewegungssensor
  • Herzfrequenzsensor
  • Bluetooth

Läufer oder Radfahrer benötigen vor allem eine Zeitmessfunktion für ihre Streckenabschnitte oder etwa eine Streckenmessung mit Höhenprofil. Wer es hier genau wissen möchte, sollte sich eine Sportuhr mit GPS beziehungsweise Satellitendatenmessung zulegen. Funktionen, die die meisten Sportuhren mitbringen sind unter anderem:

  • Schrittzähler
  • Kalorienzähler
  • Streckenmessung
  • Pulsmessung

Wer die Daten seiner Sportuhr per App auswerten möchte, benötigt eine GPS-Uhr mit Bluetooth. Unser Preis-Leistungssieger, die Polar Vantage M Allround-Multisportuhr ist mit Programmen für eine Vielzahl an Sportarten, GPS und GLONASS zur präzisen Geschwindigkeits- und Routenabmessung sowie Bluetooth für die App-Anbindung ausgestattet.

Größe: Viele Herren-Sportuhren sind recht groß, während Damen-Sportuhren eher eleganter ausfallen. Bezüglich der Größe bestimmt der individuelle Geschmack. Allerdings sollte man bedenken, dass große Sportuhren beispielsweise beim Schwimmen Widerstand erzeugen und in der Regel auch mehr Gewicht mitbringen.

Akkulaufzeit: Wie lange der Akku hält, hängt meist von Umfang der Nutzung der Funktionen ab. So braucht die Sportuhr im GPS-Trackingmodus mehr Strom als in normalem betrieb. Je mehr Features man nutzt, desto kürzer ist die Akkulaufzeit. Sportuhren im gehobenen Preissegment bieten meist längere Laufzeiten als die günstigen Alternativen. Wer die Sportuhr auf mehrtägigen Aktivitäten nutzen möchte, sollte die Akkulaufzeit im Blick behalten. In der Regel hält der Akku aber meist länger, als man Sport betreibt. Unser Sportuhr-Vergleichssieger, die Polar Vantage M hat mit aktiviertem GPS eine Akkulaufzeit von etwa 30 Stunden.

Allround-Multisportuhr Polar Vantage M – der Preis-Leistungssieger im Überblick

Die Sportuhr Polar Vantage M bietet durch verschiedenfarbige Wechselarmbänder die Möglichkeit zur Individualisierung

Polar Vantage M ist für 235,61 EUR bei OTTO erhältlich (Stand: 13.07.2019)

 

Die Polar Vantage M ist die günstige Alternative zur Sportuhr Polar Vantage V und eignet sich für verschiedene Sportarten. GPS und GLONASS Satellitentracking erlauben genaue Messungen von Geschwindigkeit oder Strecke, was für Läufer und Radfahrer interessant ist. Für Sportler, die ihre Leistungsdaten beim Schwimmen mit der Sportuhr erfassen möchten, erfasst die Polar Vantage M Sportuhr Schwimmstil, Schwimmzüge, Ruhezeiten, Puls und Distanz automatisch. Bis 30 Meter Tiefe soll die Sportuhr wasserfest sein. Zu tief, um die Maximaltiefe im Test auszuprobieren.

Das Display der Polar Vantage M ist ziemlich groß und gut ablesbar. Zur Individualisierung gibt es Wechselarmbänder in verschiedenen, teils knalligen Farben. Zudem bietet die Polar Vantage M Sportuhr einiges zusätzliche Features, die für Sporttreibende interessant sind. Mit der Polar-eigenen Online-Plattform Polar Flow funktioniert die Polar Vantage M reibungslos. Dort können alle Trainings-Daten, Aktivitäten und sogar das Schlafverhalten ausgelesen werden. Zudem können Träger der Polar Vantage M Sportuhr ihre Daten mit anderen Online-Sport-Gemeinschaften wie Strave oder TrainingPeaks teilen. Mit dem Polar-eigenen Programm Training Load Pro können ernsthaft Trainierende auch analysieren, wie die verschiedenen Trainingseinheiten die Körpersysteme belasten. So können Sportler effektiv einer Überbelastung vorbeugen oder das Training noch effizienter gestalten.

Test-Überblick Sportuhr Polar Vantage M – wichtige Tests und Bewertungen

  • Das Portal fitness-tracker-test.info vergibt für die Multifunktions-Sportuhr Polar Vantage M im Gesamturteil 81 von 100 möglichen Punkten. (Stand: 12/2018)
  • Die Experten von fitnessarmband.eu geben der Sportuhr Polar Vantage M 4,6 von 5 möglichen Punkten und schreiben in ihrem Test-Fazit: „…eine optisch und technisch überzeugende Pulsuhr mit … vielen praktischen Funktionen“. (Stand: 11/2018)
  • Käufer auf Amazon bewerteten die GPS-Uhr Polar Vantage M im Durchschnitt mit 3,8 von 5 Sternen. (Stand: 06/2019)

Sportuhr Polar Vantage M im Test-Überblick – Preis und beste Angebote

Hersteller Polar gibt für die Sportuhr Vantage M eine unverbindliche Preisempfehlung von 279,95 Euro aus. Im Online-Handel ist der Sportuhr ab 211,60 Euro erhältlich. (Stand:06/2019).

Polar Vantage M
Unisex Allround-Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung am Handgelenk -27%
Unisex Allround-Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung am Handgelenk
UVP 279,95 €
Stand: 13.07.2019

Sportuhr Test-Vergleich: Garmin Forerunner 735XT – High-End Triathlonuhr

Für den Triathlon konzipiert: Die Sportuhr Garmin Forerunner 735XT

Garmin Forerunner 735XT-GPS-Uhr ist für 219,95 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.07.2019)

 

Die Garmin Forerunner 735 XT Triathlonuhr verfügt über Positionsbestimmung via GPS und GLONASS, was eine exakte Positionsbestimmung auch zwischen hohen Häusern oder in Wäldern ermöglicht. Die Garin Forerunner 735 XT Sportuhr ist mit diversen Sportprofilen beispielsweise für Radfahren oder Schwimmtraining ausgestattet. Der Sportler kann während des Trainings einfach per Knopfdruck zwischen den verschiedenen Sportarten wechseln, um keine Zeit zu verlieren und nicht aus dem Rhythmus zu kommen. Für den Alltag ist in der Garmin Forerunner 735XT Sportuhr ein Fitness-Tracker integriert, der Daten über die Schrittzahl, zurückgelegte Strecken, verbrauchte Kalorien und über das Schlafverhalten aufzeichnet. Zudem misst die Sportuhr die Herzfrequenz des Sportlers direkt am Handgelenk.

Via Bluetooth können Sportler die Sportuhr-Daten auf die kostenlose Plattform Garmin Connect hochladen und sich dort in Diagrammen oder Grafiken darstellen lassen, um sie übersichtlich auswerten zu können. Wer möchte, kann seine Trainingsergebnisse mit anderen Mitgliedern der Garmin Connect Online Community austauschen. Wer möchte, kann seine Garmin Forerunner 735 XT auch individualisieren. Dafür stehen im Garmin IQ Store kostenlose Apps, Displaydesigns und Widgets zur Verfügung. Zur Datenauswertung können Nutzer auch andere Apps benutzen, die STRAVA Suffer Score App beispielsweise ist schon vorinstalliert. Außerdem verfügt die Garmin Forerunner 735XT über Smart Watch Funktionen. Ist die Sportuhr mit dem Smartphone verbunden, bekommt der Nutzer zum Beispiel eingehende Nachrichten auf dem Display angezeigt.

Sportuhr Garmin Forerunner 735 XT im Test-Überblick – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Experten von computerbild.de bewerten die Garmin Forerunner 735 Triathlonuhr mit der Gesamtnote 3,3. Positiv fielen im Test der Tragekomfort und die Bedienung der Sportuhr auf. Bemängelt wurde im Test die Kommunikation mit der App und die Schlafregistrierung (Stand: 06/2019).
  • Von den Testern des Portals laufmotivation.de erhielt die Garmin Forerunner 735 XT Sportuhr 8,8 von 10 möglichen Punkten. (Stand: 06/2016)
  • Bereits über 200 Käufer gaben auf Amazon eine Bewertung zur Garmin Forerunner 735XT Sportuhr ab. Dabei erreichte der GPS-Triathlonuhr im Schnitt 3,7 von 5 Sternen (Stand: 06/2019)

Sportuhr Garmin Forerunner 735XT im Test-Überblick – Preis und beste Angebote

Die unverbindliche Preisempfehlung von Garmin für die Sportuhr Forerunner 735XT liegt bei 349,99 Euro. Im Online-Handel wird die Sportuhr für rund 240 Euro angeboten. (Stand: 06/2019)

Garmin Forerunner 735XT-GPS-Uhr
High-End GPS-Running und Triathlonuhr mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk -45%
High-End GPS-Running und Triathlonuhr mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk
UVP 399,99 €
Stand: 13.07.2019

Sportuhr Test-Vergleich: Suunto Spartan Sport Wrist HR – das Premiummodell

Gehört zu den High-End-Modellen unter den Sportuhren: Die Suunto Spartan Sport Wrist HR

Suunto Spartan Sport Wrist HR ist für 484,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 13.07.2019)

 

Die Suunto Spartan Sport Wrist Hr Sportuhr eignet sich als Trainingsuhr für bis zu 80 Sportarten. Mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 100 Metern, begleitet sie auch Schwimmer in ungemütliche Tiefen. Selbst dort können Sportler Daten über die Herzfrequenz, Kalorienverbrauch oder Streckendaten auf dem großen Display ablesen. Die Messung der Herzfrequenz erfolgt am Handgelenk. Trainierende können so ihren Trainingsfortschritt in Echtzeit kontrollieren. Läufer, beispielsweise, bekommen auf Wunsch Rundentabellen mit Schritttempo und Herzfrequenz angezeigt. GPS-Höhenmessung erlaubt Tauchern oder Bergsteigern eine genaue Messung ihrer Höhendaten. Für die Erfassung von Streckendaten stehen GPS und GLONASS-Daten zur Verfügung. Ein integrierter Activity Tracker liefert Daten über die körperliche Aktivität des Trägers. Wie auch die Garmin Forerunner 735XT sammelt die Suunto Spartan Sport Wrist Hr Sportuhr Daten über die Schrittzahl, Kalorienverbrauch und protokolliert die Dauer und Qualität des Schlafes.

Im Gegensatz zu den anderen Sportuhren in unserem Test-Vergleich ermöglicht die Die Suunto Spartan Sport Wrist Hr Sportuhr die Möglichkeit, Trainingsergebnisse direkt auf Social-Media-Kanälen wie Instagram oder Facebook zu teilen. Wer gerne seine Ergebnisse vergleicht, kann seine Bestleistungen mit der Peer-Gruppe in der Suunto Movescount-App teilen und vergleichen. Die Verbindung der Sportuhr zu Smartphones wird über Bluetooth 4.0 hergestellt.

Suunto Spartan Sport Wrist HR Sportuhr im Test-Überblick – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Redakteure des Handelsblatts schreiben in ihrem Fazit zur Suunto Spartan Sport Wrist HR Sportuhr: „…eine Uhr für Sortler, die ihr Workout mit einem ebenso robusten wie stylishen Gadget boosten möchten“. (Stand: 08/2017)
  • Die Redaktion von computerbild.de vergab für die Sportuhr Suunto Spartan Sport Wrist HR die Testnote 3,2 (befriedigend). (Stand: 10/2017)
  • Auf Amazon bewerteten bereits über 100 Käufer die Suunto Spartan Sport Wrist HR. Dabei erreicht die Sportuhr eine durchschnittliche Bewertung von 3,8 von 5 Sternen. (Stand: 06/2019)

Suunto Spartan Sport Wrist HR Sportuhr im Test-Vergleich – Preis und beste Angebote

Die unverbindliche Preisempfehlung für die Suunto Spartan Sport Wrist HR Sportuhr liegt bei 347,25 Euro. Derzeit ist der robuste Teichreiniger für rund 150 Euro weniger im Online-Handel erhältlich. (Stand: 06/2019)

Suunto Spartan Sport Wrist HR
Sportuhr für über 80 Sportarten, Wasserdicht bis 100 Meter -41%
Sportuhr für über 80 Sportarten, Wasserdicht bis 100 Meter
UVP 499,00 €
Stand: 13.07.2019

Sportuhr Test-Vergleich: YAMAY Smartwatch SW016 – die günstige Alternative

Die YAMAY Smartwatch SW016 stellt eine günstige Alternative zu den teuren Sportuhren dar, dafür bietet sie nicht so viele Möglichkeiten

YAMAY Bluetooth Smartwatch Fitness Uhr ist für 39,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.07.2019)

 

Die YAMAY Smartwatch SW016 ist eigentlich eine Smartwatch, verfügt jedoch über einige Fitness-Funktionen. Integriert sind ein Schrittzähler, eine Stoppuhr und die Möglichkeit, seinen Schlaf zu tracken. Wer zu lange sitzt, wird von der Uhr daran erinnert, sich zu bewegen. Allerdings hat die YAMAY Smartwatch SW106 im Vergleich zu anderen Sportuhren keinen Sensor zur Herzfrequenzmessung. Ein weiterer Nachteil der YAMAY Smartwatch: sie ist weder wasser- noch staubdicht. Daher eignet sich die YAMAY Smartwatch SW106 nur bedingt für den Einsatz beim Sport. Wer aber das Training mit einer Smartwatch ausprobieren möchte, hat mit der YAMAY SW106 Smartwatch die Möglichkeit, für geringes Geld die Technologie auszuprobieren.

YAMAY Smartwatch SW016 Fitnessuhr im Test-Überblick – wichtige Tests und Bewertungen

  • Das Team von smartphonevergleich.de vergab für die YAMAY Smartwatch SW016 3,5 von 5 Sternen. (Stand: 11/2018)
  • Im Vergleich von expertentesten.de landete die YAMAY Smartwatch SW016 mit der Note 1,7 auf dem 13. Platz im Smartwatch-Ranking. (Stand: 04/2018)
  • Auf Amazon gaben über 1.700 Kunden eine Bewertung zur YAMAY Smartwatch ab. Dabei erhielt die Fitnessuhr im Durchschnitt gute 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 06/2019)
  • Ausführliche Informationen und Testberichte finden Interessierte in unserem Beitrag YAMAY Smartwatch Test-Überblick: Billige Apple Watch Alternative?

YAMAY Smartwatch SW016 im Test-Vergleich – Preis und beste Angebote

Die unverbindliche Preisempfehlung für die YAMAY Smartwatch SW016 liegt bei 39,99 Euro. (Stand: 06/2019)

YAMAY Bluetooth Smartwatch Fitness Uhr
Der preiswerte Topseller bei Amazon: Smart Watch mit Fitness Tracker, Kamera, Schrittzähler und Schlaftracker - kompatibel mit Samsung Smartphones -9%
Der preiswerte Topseller bei Amazon: Smart Watch mit Fitness Tracker, Kamera, Schrittzähler und Schlaftracker - kompatibel mit Samsung Smartphones
UVP 43,99 €
Stand: 13.07.2019

Sportuhren im Vergleich – technische Daten

Hier haben wir die wichtigsten technische Daten der Sportuhren im Test-Vergleich einander direkt gegenübergestellt.

 Polar Vantage MGarmin Forerunner 735XTSuunto Spartan Sport Wrist HRYAMAY Smartwatch SW016
PulsmessungJaJaJaNein
StreckenmessungJaJaJaNein
GeschwindigkeitsmessungJaJaJaNein
KalorienverbrauchsmessungJaJaJaJa
Wasserdichte30 Meter50 Meter100 Meter0 Meter
SmartphonekomptaibilitätAndroid, iOSAndroid, iOSAndroid, iOSSamsung Galaxy
Gewicht45 g40 g74 g60 g

Weitere Tests und Vergleiche zu Smartwatches

Apple Watch 4 Series im Test-Überblick – Preis, Funktionen, Tests
Garmin vívoactive HR Sport-GPS-Smartwatch im Test-Vergleich
Samsung Galaxy Watch im Test-Überblick

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Autor Sebastian Greis

Smart Home-Experte mit einem Auge für Details. Ehemaliger Modellbau-Fachredakteur, der jetzt für home&smart untersucht, wie alltagstauglich smarte Haushalts- und Elektrogeräte wirklich sind. Bewertet, testet und vergleicht Smart Home-Geräte wie Kühlschränke, Grills oder Steckdosen und erklärt.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen