Outdoor-Solarlampe mit App-Steuerung STOOL: Diese wetterfeste Solarlampe von oSole ist 100% recyclebar

Innovativ und nachhaltig - so lassen sich die Solarprodukte des Potsdamer Startups oSole am besten beschreiben. In ihrem Produktportfolio findet man von einer Bluetooth-fähiger Gartenbeleuchtung bis zum Campingzelt welches den Handy Akku wieder aufladen kann so einige neuartige Produktideen. Ein besonderes Augenmerk wollen wir auf die mobilen Tischleuchten werfen, die das Unternehmen bereits online zum Verkauf anbietet.

Am Strand, im Garten oder einem Boot - die STOOL Tischleuchte sorgt überall für die richtige Beleuchtung

oSole: modernste Solartechnik aus Deutschland

Das deutsche Startup oSole entwickelt und produziert innovative Solar-Lösungen für Hersteller als auch für den Endverbraucher. Unter der Marke ".STOOL" werden verschiedene Solarleuchten für zuhause und unterwegs angeboten. Die Besonderheit bei den Produkten von oSole liegt in der verwendeten Solar-Technik. Die photovoltaische Folie die das Gehäuse der Lampen bildet, ist organisch und somit viel nachhaltiger als herkömmliche schwarze Glasmodule. Bei allen Produkten legt das Potsdamer Unternehmen den größten Wert auf die Nachhaltigkeit und Qualität ihrer Produkte. Das bedeutet, dass die Lampen zu 100% recyclebar, aufbereitbar und reparierbar sind. Als Bonus verfügen die Lampen zudem über ein Bluetooth-Modul, so dass sie sogar per App bedient werden können. Alle Modelle lassen sich zusätzlich auch per micro-USB aufladen.

Im Amazon Launchpad gibt es innovative Produkte zu günstigen Preisen inkl. schnellem Prime-Versand
Innovative Produkte als Erster erhalten Amazon Launchpad

Du willst die innovativsten Produkte als Erster in den Händen halten und testen? Im Amazon Launchpad gibt es einzigartige Produkte der angesagtesten Kickstarter Startups zu entdecken. Und das Beste: Prime-Versand inklusive

Zu Amazon

Innovativ bedeutet für oSole aber nicht nur die Verwendung von nachhaltigen Materialien, sondern auch der Wille, nachhaltige Zukunftslösungen zu entwickeln. Unternehmen und Hersteller will das Potsdamer Startup vor allem mit seinen Konzepten zu solar-unterstützten Transportmitteln überzeugen. Zustellfahrzeuge wie man sie immer mehr auf deutschen Straßen sieht, könnten ganz einfach mit der Solarfolie überzogen werden. Sie laden sich von alleine wieder auf reduzieren außerdem den Ausstoß von Tonnen von co2.

Auch ein UV-Dosimeter mit App-Anbindung wird von oSole in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut entwickelt. Dieser ermittelt die UV Dosis individuell für den Nutzer um ihn vor Krankheiten die durch UV-Strahlung ausgelöst werden zu schützen.

Das Startup oSole möchte mit solar-unterstützen LKW die Schadstoffbelastung reduzieren

STOOL Solar-Tischleuchten für jeden Geschmack

Die Tischleuchten von oSole sorgen für eine kabellose Ordnung an jedem Stellplatz. Im oSole Onlineshop findet man alle Variationen der portablen Solarlampe zum Kauf. Alle Leuchten sind wetterfest und eignen sich daher nicht nur als Leselampe, sondern auch für Außeneinsätze wie Gartenfeste, Bootstouren oder ein Picknick. Da kein Stromanschluss benötigt wird, ist man in der Platzierung völlig unabhängig. Der Lampenschirm besteht aus bruchfester Solarfolie und nicht aus Glas, weshalb man sich auch um die Beständigkeit keine Gedanken machen muss.

Wetterfestigkeit und die Unabhängigkeit von einer Steckdose machen STOOL zum idealen Outdoor Begleiter

Die clevere Solarleuchte gibt es in verschiedenen Ausführungen, so dass für jeden Bedarf ein Modell dabei ist. Und wenn doch mal etwas fehlen oder gar defekt sein sollte, ist die Lampe ist so konstruiert, dass sie an allen Stellen reparierbar und erweiterbar ist. Zur Auswahl stehen zwei Größen - kompakt und hoch. Das größere Modell hat entsprechend der größeren Solarfläche auch eine längere Leuchtdauer. Der Status der Aufladung kann jederzeit per App eingesehen werden. Die Lampen gibt es mit und wahlweise ohne Bluetooth-Modul. Dieses ist notwendig, damit man die Lampe auch per App steuern kann. Wenn man möchte, kann man seine Solarleuchte auch per Micro-USB aufladen, wenn man das entsprechende Modell kauft. Einen optischen Unterschied gibt es zuletzt noch durch die zwei Gehäusematerialien Messing oder Edelstahl die bei jeder Lampe als zur Wahl stehen.

Die kleine Solarlampe sorgt auch für ein sehr schönes Licht- und Schattenspiel

Praktische Smartphone App reguliert die Helligkeit

Die mobile App „.STOOL light control“, die es für iOS und Android gibt, stellt drei Hauptfunktionen zur Verfügung STOOL Solarlampen zu steuern. Die Regulierung der Helligkeit, eine Timer-Funktion und die Überwachung des Ladezustands. Letzteres ist besonders interessant um den optimalen Standort zur Aufladung mit Sonnenenergie festzustellen. Die Timerfunktion ermöglicht eine Zeitsteuerung zur automatischen De-/Aktivierung als auch zur Steuerung der Leuchtdauer. Die Verbindung zur Lampe wird via Bluetooth hergestellt. Deshalb sollte man die Reichweite zur Lampe bedenken.

Die Überwachung des Ladezustands gibt Auskunft darüber, wo der beste Standort zur Aufladung ist

Technische Details

  • Gewicht: 1,7 kg
  • Leuchtdauer (Kompakt): bis 17 Stunden
  • Leuchtdauer (High): bis 30 Stunden
  • Benötigte Sonnenstunden: 6 Stunden
  • Batterien: 2x Lithium-Ionen-Akku
  • Leuchtmittel: 6x power LED weiß
  • Stromversorgung: Solarbetrieb + USB

Marktchancen der STOOL-Solarleuchten

Solarlampen für den Outdoor-Bereich sind grundsätzlich keine neue Erfindung. Das Konzept einer nachhaltigen Solarleuchte mit organischer Photovoltaik ist in der Form aber ein Alleinstellungsmerkmal von oSole. Auch die Möglichkeit, die Lampe per App steuern zu können ist clever und zeitgemäß. Schade ist dann nur, dass die Ansteuerung nur per Bluetooth und nicht auch WLAN möglich ist, weil sonst der Stromverbrauch zu hoch wäre. Die STOOL Solarlampen sind sehr hochwertige und damit auch hochpreisige Produkte, die es deshalb vielleicht etwas schwer haben werden auf dem Consumer-Markt ihren Platz zu finden.

Preise und Verfügbarkeit der STOOL Solarleuchten

Die STOOL Tischleuchten sind ab 267,50 € im Onlineshop von oSole erhältlich. Der Preis bezieht sich auf das kompakte Modell in Edelstahloptik und ohne Bluetooth-Funktion. Weitere Varianten sind online auswählbar.

Mehr zum Thema smarte Beleuchtung

Die faltbare Orilamp-Leuchte weckt Kindheitserinnerungen
Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung
Licht per Smartphone steuern - so geht's

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redakteurin Janin Kaiser

Ausbildung und Arbeit als Fotomedienfachfrau. Aufgrund von großem IT-Wissensdurst anschließend Schwenk zur Fachinformatikerin Systemintegration. Schon immer begeistert von der digitalen Welt und den neuen Möglichkeiten smarter Technologie - besonders Datenschutz und Datensicherheit für Endnutzer.