THG-Prämien Auszahlung für E-Auto Halter thinkmobility.green – Bis zu 350 Euro THG-Quote für E-Autos

Mit der Änderung, dass seit 2022 private und gewerbliche Halter von Elektrofahrzeugen Anspruch auf THG-Prämien haben, besteht die Möglichkeit, jährlich Geld an diesen Lizenzen zu verdienen. Das Unternehmen thinkmobility.green übernimmt den Verkauf der Lizenzen und bietet E-Auto-Haltern eine THG-Prämie von bis zu 300 Euro. Wir überprüfen, ob sich der Service von thinkmboility.green lohnt und zeigen, was das Angebot alles beinhaltet.

Die THG-Prämie von thinkmobility.green kann jedes Jahr aufs Neue ausgezahlt werden

Wie hoch ist die Auszahlung der THG-Prämie bei thinkmobility.green?

Das Unternehmen thinkmobility.green verkauft die Zertifikate für die THG-Quote gebündelt an Unternehmen, um so den bestmöglichen Preis für Nutzer zu garantieren. Wie hoch der Preis pro Zertifikat angesiedelt ist, steht derzeit noch nicht fest, das Unternehmen geht aber davon aus, dass Nutzer eine Prämie in Höhe von 250 bis 350 Euro erhalten.

Die Prämie ergibt sich aus dem Verkaufspreis der Zertifikate abzüglich einer Servicegebühr von 25 Prozent die thinkmobility.green als Provision einbehält. Mithilfe dieser Provision wird die Plattform betrieben und der geplante Service rund um das Thema Elektromobilität finanziert. Außerdem sollen in Zukunft noch erneuerbare Energie-Projekte gefördert und die Vermittlung von Dienstleistern im Bereich Wallboxen und Solarpanels ausgebaut werden.

Tipp: Für einen Überblick über alle aktuellen Anbieter einer THG-Prämie lohnt sich ein Blick in unseren THG-Quoten Vergleich. Die wichtigsten Eckdaten aller Anbieter wie die Höhe der THG-Prämie und die Dauer der Auszahlung sind hier zusammengefasst.

thinkmobility.green
Engagiert sich für die Umwelt. thinkmobility.green

Mithilfe thinkmobility.green eine THG-Prämie sichern und somit gemeinsam für die Umwelt engagieren. Jetzt bis zu 300€ Prämie sichern!

Weiter zu thinkmobility.green

Wie schnell ist die Auszahlung der THG-Prämie bei thinkmobility.green?

Der THG-Anbieter thinkmobility.green sammelt zunächst alle Zertifikate und strebt dann einen Verkauf im ersten Quartal von 2022 an. Die erste Überweisung ist somit für März geplant. Ob thinkmobility.green den Verkauf der THG-Quoten weiterhin quartalsweise plant ist auf der Website des Anbieters nicht erkenntlich.

Unterstützt thinkmobility.green Umweltprojekte?

Ja, ein Teil des Erlöses der Ausgleichszahlung geht bei thinkmobility.green an Umweltprojekte in Deutschland. Wer sich für den THG-Anbieter entscheidet, der engagiert sich somit auch für die Zukunft des Planeten.

Was benötige ich für die Auszahlung der THG-Prämie bei thinkmobility.green?

Um die THG-Prämie zu erhalten, ist lediglich eine Registrierung auf der Website von thinkmobility.green nötig. Für die Registrierung müssen E-Auto-Halter ihren Namen und ihre Mail sowie einen Scan des Fahrzeugscheins (Zulassungsbescheinigung Teil 1) des Elektroautos einreichen. Anschließend ist es noch nötig eine Kontoverbindung zu hinterlegen, auf welche die Prämie überwiesen werden soll.

Wie funktioniert der Datenschutz bei thinkmobility.green?

Die persönlichen Daten, die für die Registrierung bei thinkmobility.green nötig sind, werden ausschließlich unter Berücksichtigung der DSGVO verarbeitet und gespeichert. Sobald die Informationen für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht.

thinkmobility.green Erfahrungen – Lohnt sich das Angebot?

Da die schlussendliche Höhe der Auszahlungssumme der THG-Quote bei thinkmobility.green noch nicht festliegt und zwischen 250 und 350 Euro ausfallen kann, ist es nicht möglich, den Anbieter effektiv mit anderen THG-Anbietern zu vergleichen. Dafür setzt sich thinkmobility.green mit einem Teil des Erlöses für Umweltprojekte direkt in Deutschland ein, um so zur Sicherheit der Zukunft des Planeten beizutragen.

thinkmobility.green
Engagiert sich für die Umwelt. thinkmobility.green

Mithilfe thinkmobility.green eine THG-Prämie sichern und somit gemeinsam für die Umwelt engagieren. Jetzt bis zu 300€ Prämie sichern!

Weiter zu thinkmobility.green

Bekomme ich die thinkmobility.green THG Quote auch mit elektrischem Roller oder Motorrad?

Diesbezüglich gibt es auf der Website von thinkmobility.green keine genauen Informationen, normalerweise lassen sich aber alle Fahrzeuge der Kleinklassen mit ZLB 1 für die THG-Quote qualifizieren. Elektro-Motorräder und Twizys sind beispielsweise dieser Klasse zugeordnet.

Gibt es eine THG-Prämie für Hybrid-Fahrzeuge bei thinkmobility.green?

Die THG-Quote gilt ausschließlich für vollelektrische Fahrzeuge mit reinem Batteriebetrieb. Hybrid-Fahrzeuge lassen sich demzufolge nicht anmelden.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up-Projekten, E-Autos, Computern und allem, was das Technikherz noch hochschlagen lässt. Philip hat schon während des Bachelor-Studiums in Germanistik und Anglistik angefangen, für home&smart zu schreiben und ist mittlerweile Redakteur in Vollzeit. Neben der Arbeit studiert er noch Media, Ethics & Social Change im Master an der University of Sussex.

Neues zu THG Quote
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon