Professioneller Installationsservice für Ladestation in Heidelberg und Umgebung Heidelberg | Wallbox kaufen & Ladestation installieren

E-Auto-Besitzer in Heidelberg haben mittlerweile viele Möglichkeiten ihr Fahrzeug an einer der öffentlichen Ladestationen in der Stadt aufzuladen. Da das Laden an öffentlichen Stationen aber in der Regel teurer als zu Hause ist, sollten Sie besser in eine heimische Wandladestation investieren. So können Sie Ihr Auto ganz bequem privat auf dem eigenen Grundstück aufladen, wenn es sowieso gerade nicht gebraucht wird. Wallboxen können beispielsweise in der Garage, aber auch an anderen Orten auf dem Privatgrundstück installiert werden.

Installateure und Anbieter von Wallbox & Ladestationen in Heidelberg und Umgebung finden

Wallbox & Ladestation in Heidelberg kaufen

In Heidelberg können Sie Wandladestationen von verschiedenen Firmen kaufen. Vergleichen Sie die Angebote untereinander und rufen Sie das jeweilige Unternehmen bei offenen Fragen am besten einfach an. Optimalerweise nehmen Sie eine persönliche und individuelle Beratung in Anspruch und lassen sich genau erklären, wie die Installation einer Wallbox abläuft und welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen. Achten Sie darauf, dass der Installationscheck und die Installation bereits im Preis der Ladestation enthalten sind. Dadurch wissen Sie schon vorab, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen und behalten immer den Überblick. Während Sie beim kauf eines E-Autos deutschlandweit Fördergelder erhalten, werden Sie beim Kauf der Wallbox in der Regel aber nicht finanziell unterstützt. Wenn Sie sich hingegen ein E-Auto kaufen, erhalten Sie ein Kaufprämie von 4000 Euro.

Wallbox-Anschluss in Heidelberg anmelden

Vor der Installation einer Wandladestation ist eine technische Prüfung notwendig. Die technischen Voraussetzungen einer Wallboxinstallation müssen gegeben sein. Ist das nicht der Fall, muss die Haustechnik angepasst werden. Dafür können Sie sich an einen Elektroinstallateur wenden. Dieser kennt sich auch mit den Voraussetzungen für die Installation einer Wallbox aus und weiß, welche spezifischen Sicherheitsvorgaben eingehalten werden müssen. Darüber hinaus müssen Sie sich natürlich zusätzlich die Erlaubnis Ihres Vermieters einholen, sofern Sie zur Miete wohnen und eine Ladebox installieren wollen. Außerdem muss die Wandladestation bei den zuständigen Stadtwerken angemeldet werden. Dafür genügt in der Regel das Ausfüllen und Einreichen des entsprechenden Formulars. Letzteres bekommen Sie bei den Stadtwerken. Erst wenn die Anmeldung bewilligt wurde, haben Sie die Erlaubnis die Ladestation zu installieren. Sie sollten sich unbedingt nach speziellen Tarifen für das Aufladen eines E-Autos erkundigen. Diese sind nämlich häufig viel günstiger als übliche Haushaltsstomtarife. Viele Energieversorger bieten auch Ökostrom-Tarife zum Aufladen von Elektroautos.

E-Auto Ladestation Installateur in Heidelberg finden

Damit die Ladestation richtig funktioniert und den rechtlichen Anforderungen entspricht, sollte sie von einem qualifizierten Fachpartner installiert werden. Dafür wenden Sie sich am besten an einen erfahrenen Installationsservice, der sich mit der Installation von Heimladestationen auskennt. Viele Unternehmen, die Wallboxen verkaufen, bieten Ihnen die Installation direkt mit an. Sie sind die Experten auf diesem Gebiet. Für ein Update der Haustechnik, um die Voraussetzungen für die Wandladestation zu schaffen, sollten Sie sich hingegen an einen Elektroinstallateur wenden. Der hilft Ihnen sicherlich gerne weiter. Vereinbaren Sie am besten einfach einen Vor-Ort-Termin und lassen Sie sich beraten. Bei dieser Gelegenheit können Sie sich offene Fragen beantworten lassen und mehr über die Installation der Wallbox erfahren.

Ladestationen in Heidelberg

Die Universitätsstadt Heidelberg liegt in Baden-Württemberg und hat fast 160.000 Einwohner. Die Universitätsstadt gehört zu den kulturellen und wirtschaftlichen Zentren der Region und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt ist an den Schiffverkehr angeschlossen und verfügt über einen Fernverkehrsbahnhof. Heidelberg lässt auch im Bereich der Elektromobilität von sich hören. Die Stadt möchte von umweltschädlichen Technologien auf neue, innovative Arten der Fortbewegung wechseln. Dazu gehört auch der Ausbau der Ladestationen im Stadtgebiet von Heidelberg. Vor allem im Innenstadtbereich gibt es zahlreiche Ladepunkte. Doch auch in den äußeren Bezirken gibt es immer mehr Ladestationen für E-Autos. Bezahlt werden kann auf unterschiedliche Art und Weise. Ladestationen in Parkhäusern und auf Parkplätzen lassen sich häufig über den Parkgebühren-Automaten bezahlen und eignen sich so auch zum Spontan-Laden. Darüber hinaus gibt es Stationen, die eine Bezahlung per App oder per Ladekarte zulassen.

Heidelberg Wallbox Home Eco, 3m
Intuitiv bedienbare Ladestation für e-Fahrzeuge. Einsetzbar in Garagen und Carports. Sicher im Innen- und Außenbereich auch bei widrigen Witterungsbedingungen.
Intuitiv bedienbare Ladestation für e-Fahrzeuge. Einsetzbar in Garagen und Carports. Sicher im Innen- und Außenbereich auch bei widrigen Witterungsbedingungen.
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018