360° Überwachungskamera Xiaomi MiJia 360° bietet den Durchblick für das smarte Zuhause

Der chinesische Technikhersteller Xiaomi erweitert seine Smart-Home-Reihe durch eine IP-Überwachungskamera. Die MiJia 360° Home Camera White soll mittels LCD-Technologie klare Panoramabilder ohne Linsenverzerrung liefern und über ein Zweiwege-Mikrophon Videotelefonie per Skype ermöglichen. Als typische Bestandteile der Sicherheitstechnik sind außerdem eine Infrarotkamera für den Nachtsichtmodus und Bewegungssensoren enthalten. Im Gegensatz zu Konkurrenzmodellen - zum Beispiel von Samsung und Vivotek - ist die Xiaomi-Kamera sowohl günstiger als auch kompakter und kommt gänzlich ohne Kabel aus.

Die Xiaomi Mijia 360° Home Camera White ermöglicht Videotelefonie

360°-Sicht – Tag und Nacht

Die Xiaomi MiJia 360° IP-Kamera verschafft ihrem Besitzer einen Rundumblick, sodass ihm in den eigenen vier Wänden nichts mehr entgeht. Mittels der Smartphone-App MiHome für Android und iOS, über die auch andere Smart-Home-Gadgets von Xiaomi gesteuert werden können, ist es möglich, den Kamerawinkel zu verändern. Hier wurde zwar nicht das Rad neu erfunden, aber die MiJia funktioniert ohne umständliche manuelle Einstellungen, sie erstellt automatisch ein präzises Überwachungsbild. Durch den innovativen 52LM-Chip von Ambarella, dem marktführenden amerikanischen Unternehmen für Bildbearbeitung, und einen Infrarotfilter können Tag und Nacht perfekte Bilder aufgenommen werden.

Videotelefonie und Filme fürs Familienalbum

Mit 720x1080p-Auflösung und zweierlei Spracherkennung ermöglicht die Xiaomi-Kamera neben der Überwachungsfunktion auch klassische Videotelefonie über Skype oder spontane Familienvideos und Videogrüße. Durch das kabellose Design kann die Kamera überall im Haushalt platziert werden, ohne dass eine komplizierte Montage vorgenommen werden muss. Dadurch eignet sie sich auch für Mietwohnungen, in denen nicht ohne weiteres Wände angebohrt oder umfangreiche Überwachungssysteme verschraubt werden dürfen. Der Preis der Kamera liegt mit rund 80 Euro (Stand: Januar 2017) deutlich unter vergleichbaren Konkurrenten wie Samsung und Vivotek, deren Preisspanne von 200 bis 800 Euro reicht.

HD-Bildqualität durch LCD-Technologie: Xiaomi 360° Home Camera

Gestochen scharfe Bilder durch LDC-Technologie

Im Gegensatz zu vielen anderen 360°-Kameras, deren Bildqualität häufig durch verzerrte Bildränder leidet, überzeugt die Xiaomi MiJia mit besonders guter Objektentzerrung. Denn bei der Xiaomi MiJia wird die Verzerrung durch die LCD-Technologie, basierend auf einer Evetar-Linse und Hochpräzisionsalgorithmen, reduziert und es werden klarere Bilder aufgenommen.

Fazit: Vielseitige 360°-Kamera mit Standardsicherheitsfunktionen

Die Xiaomi MiJia 360°-Kamera revolutioniert nicht den Überwachungsmarkt, hat aber ein paar technische Finessen, die sie von Konkurrenzmodellen abheben, wie die Objektiventzerrung und das Zweiwege-Mikrophon, das unter anderem Videotelefonie ermöglicht. Weitere Pluspunkte sind die unkomplizierte Bedienung und Einstellung der Kamera mittels Smartphone-App und die Tatsache, dass sie ganz ohne Kabel auskommt. Nicht zuletzt überzeugt die MiJia 360°-Kamera durch ihren Preis.

Die Xiaomi Mijia smart IP camera ist eine Appgesteuerte 360°-Kamera mit Standardsicherheitsfunktionen

Technische Details

  • Hersteller: Xiaomi; Modell: JTSXJ01CM
  • Gewicht: 250 g
  • Maße: 118 x 80 x 80 mm
  • Form: Sphärische Kamera
  • Protokoll DHCP,Http,IPv4,P2P,RTP,TCP,UDP
  • Drahtlosnetzwerk: IEEE 802.11 b/g/n
  • Gehäuse: Metall
  • App: „MiHome“
  • Micro SD-Speicherkarte: 32 GB
  • Auflösung: 1920 x 1080p
  • Audio: Input: eingebautes Mikrophon; Output: externer Lautsprecher
  • Bluetooth-Version: V4.0
  • Stromversorgung: 5 V/1 A
  • Arbeitstemperatur: –10° C – 50° C
  • In Lieferung enthalten: 1 x IP-Kamera, 1 x Stromkabel

Preise und Verfügbarkeit

Der Preis für die Xiaomi MiJia 360° Home Camera Black liegt bei ca. 79 Euro (Stand: Januar 2017). Zusätzlich dazu kann ein passender Multiport USB Power-Adapter für ca. 30 Euro (Stand: Januar 2017) erworben werden. Xiaomi-Produkte werden von dem Unternehmen selbst bisher nur innerhalb der USA (mit Ausnahme nicht-kontinentaler Staaten) versandt, können aber über Vertriebspartner nach Deutschland geliefert werden.

Eywa All-in-One-Kamera
Mehr Sicherheit
Überwachungskameras

Für ein Mehr an Sicherheit sorgen Überwachungskameras im Smart Home. Eine Auswahl an Produkten ist bei Amazon zu finden - lassen Sie sich inspirieren!

Zu den Angeboten

Lesetipps zum Thema smarte Überwachungskameras

Nest Cam Sicherheitskamera - Erhöhte Security für Smart Homes
D-Link Omna 180: Erste Cam für Apple HomeKit
Arlo Pro | Smarte kabellose Outdoor-Kamera mit Zwei-Wege-Audio

Kamera-Kaufberatung: Top IP-Überwachungskameras im Überblick
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Studium der Kultur- & Medienwissenschaft, freiberufliche Tätigkeiten als Übersetzerin, Lektorin und Texterin. Neugierig und gerne auf Entdeckungsreise. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de. Smart-Home-Technik als neues Terrain, das erforscht werden will. Mit positiver Energie und sonnengelbem Schal die Solaranlage der Redaktion.

,