Flexible Outdoor-Überwachungskamera Ring Spotlight Cam: Verkabelt, mit Akku oder solarbetrieben

Die Ring Spotlight Cam ist in drei Varianten erhältlich: mit Stromanbindung per Netzkabel, akkubetrieben und gänzlich kabellos oder aber umweltfreundlich mit Solarpanel. Die wetterfeste Outdoor-Kamera ermöglicht es, Einbrecher nicht nur über die Bewegungserkennung und App-Benachrichtigung zu erkennen, sondern mittels Zwei-Wege-Audio auch mit ihnen kommunizieren zu können. Die integrierte Sirene alarmiert ansonsten auch Außenstehende. Der optional dazu buchbare Cloud-Speicher macht die Spotlight Cams Wired, Akku und Solar zu umfassenden Sicherheitssystemen.

Die Spotlight Cams reagieren auf nächtliche Bewegung mit Scheinwerferlicht

Triple Threat für die Sicherheit ums Smart Home: Ring Spotlight Cams

Mit der Spotlight Cam hat Ring eine Sicherheitskamera für jeden Anwendungsfall entwickelt. Der gesamte Außenbereich rund ums Smart Home kann mit einer der drei Varianten oder einer vernetzten Kombination aus allen abgedeckt werden. Für Stellen mit Stromanschluss wie Hauswand oder Garage ist die Spotlight Cam Wired mit Netzanschluss geeignet. Die kabellose Version Spotlight Cam Akku lässt sich flexibler anbringen, etwa an Bäumen oder abgelegeneren Stellen auf der Terrasse. Wer auch auf Batteriewechsel verzichten und seine Outdoor-Überwachungskamera energieautark betreiben möchte, entscheidet sich am besten für die Spotlight Cam Solar mit angeschlossenem Solar Panel. Dieses Modell sollte allerdings an exponierten Orten mit Sonneneinstrahlung angebracht werden.

Alle Ring Spotlight Cams sind gleich aufgebaut – sie unterscheiden sich lediglich in der Art der Stromversorgung und der Bewegungsdetektion. Die Spotlight Cam Wired kommt mit dem Feature flexibel anpassbarer Bewegungszonen, während die anderen beiden Modelle auf verstellbare Bewegungssensoren zurückgreifen. Die Kameraaufnahmen mit 1080-HD-Video in Weitwinkel lassen sich über die Ring App in Echtzeit ansehen, über die Zwei-Wege-Audiofunktion ist die Kommunikation mit Personen vor der Kamera möglich.

Kriminalität rechtzeitig erkennen und verhindern mit den Ring Spotlight Cams

Wie der Name bereits vermuten lässt, stellen die Spotlight-Überwachungskameras auch nachts mögliche Eindringlinge ins Scheinwerferlicht: Bewegungssensoren aktivieren die Lichtquelle, wenn sie ausgelöst werden. Die Kameras verfügen über ein Nachtsicht-Feature, sodass selbst im Dunkeln die HD-Videodaten klar zu interpretieren sind - auch ohne zusätzliches Licht. Sollten sich ungebetene Gäste von der sensoraktivierten Beleuchtung nicht abschrecken lassen, können sie mittels Zwei-Wege-Audio aus dem Bett heraus angesprochen werden, alternativ lässt sich direkt der 110-Dezibel-Alarm aktivieren, um sie in die Flucht zu schlagen.

Community-Charakter und Live-Benachrichtigungen mit der Ring App

Ring Spotlight Cam Wired: Verkabelte Outdoor-Überwachungskamera

Die wichtigsten Bereiche des Grundstücks lassen sich mittels frei anpassbarer Bewegungszonen individuell definieren und in den Fokus stellen. Stellt die Spotlight Cam Wired dann eine Bewegung in diesen Zonen fest, wird eine Benachrichtigung an die Ring App auf Smartphone, Tablet oder PC gesendet. Zeitpläne helfen der Software, die Benachrichtigungen bei Bewegungserkennung einzuschätzen: Nachts ist eine Bewegung ums Haus beispielsweise bedenklicher einzuschätzen als tagsüber.

Mit Netzkabel und flexibel definierbaren Bewegungszonen: Spotlight Cam Wired

Betrieben wird die Spotlight Cam Wired über ein Netzkabel, das an jede Standard-Steckdose angeschlossen werden kann. Die Installation ist einfach, die durchgehende Stromversorgung sichert eine verlässliche Überwachung von Hof, Garten oder Terrasse.

Installation der Ring Spotlight Cam Wired

Ring Spotlight Cam Wired – Technische Details

  • Leistung: Netzstecker
  • Konnektivität: 802.11 b/g/n WLAN @ 2.4GHz
  • Audio: Zwei-Wege-Audio mit Noise Cancellation Technology
  • Video: 1080p HD Video mit Live View und Nachtsicht
  • Bewegungserkennung: Frei definierbare Bewegungszonen
  • Sirene: fernaktiviert, 110dB-Alarm
  • Kameraobjektiv: 140° Sichtfeld
  • Abmessungen: Kamera 12.6 x 6.91 x 7.59 cm, Solarpanel 19.68 x 13.97 x 1.27 cm
  • Garantie: 1 Jahr auf Einzelteile, lebenslanger Kaufschutz
  • Betriebsbedingungen: -28°C bis 48°C, wetterfest

Ring Spotlight Cam Akku: Kabellose Sicherheitskamera für den Außenbereich

Die schnell austauschbare Batterie der Spotlight Cam lässt sich entnehmen, ohne dass die Überwachungskamera von ihrem Standort genommen werden muss. Das Sicherheitsdevice ist kabellos und dadurch unabhängig von Stromanschlüssen positionierbar.

Die Spotlight Cams sind in schwarz und weiß erhältlich – hier Spotlight Cam Akku

Ring Spotlight Cam Akku – Technische Details

  • Leistung: wiederaufladbarer Akku
  • Konnektivität: 802.11 b/g/n WLAN @ 2.4GHz
  • Audio: Zwei-Wege-Audio mit Noise Cancellation Technology
  • Video: 1080p HD Video mit Live View und Nachtsicht
  • Bewegungserkennung: Verstellbare Bewegungssensoren
  • Sirene: fernaktiviert, 110dB-Alarm
  • Kameraobjektiv: 140° Sichtfeld
  • Abmessungen: Kamera 12.6 x 6.91 x 7.59 cm, Solarpanel 19.68 x 13.97 x 1.27 cm
  • Garantie: 1 Jahr auf Einzelteile, lebenslanger Kaufschutz
  • Betriebsbedingungen: -28°C bis 48°C, wetterfest

Ring Spotlight Cam Solar: Autarke Überwachungskamera mit Solarpanel

Einige Stunden Sonnenlicht täglich versorgen die Spotlight Cam Solar mit ausreichend Energie für den durchgehenden Betrieb. Ein wiederaufladbarer Akkupack sorgt als Backup für den Notstrom, sollte es zu lange düster sein oder das Solarpanel ausfallen.

Energieautark und umweltfreundlich: Spotlight Cam Solar

Ring Spotlight Cam Solar – Technische Details

  • Leistung: Wiederaufladbarer Akku und Solarpanel
  • Konnektivität: 802.11 b/g/n WLAN @ 2.4GHz
  • Audio: Zwei-Wege-Audio mit Noise Cancellation Technology
  • Video: 1080p HD Video mit Live View und Nachtsicht
  • Bewegungserkennung: Verstellbare Bewegungssensoren
  • Sirene: fernaktiviert, 110dB-Alarm
  • Kameraobjektiv: 140° Sichtfeld
  • Abmessungen: Kamera 12.6 x 6.91 x 7.59 cm, Solarpanel 19.68 x 13.97 x 1.27 cm
  • Solarenergie: 2W, 6V
  • Konnektivität: 3,96 m DC Power Connector
  • Garantie: 1 Jahr auf Einzelteile, lebenslanger Kaufschutz
  • Betriebsbedingungen: -28°C to 48°C, wetterfest

Ring Video Recording: Optionaler Cloud-Speicher

Die Spotlight Cams sind auch ohne Cloud-Speicher ein nützliches Sicherheitstool, dann werden Audio-und Videoaufnahmen allerdings nicht gespeichert und sind lediglich im Live-Stream sichtbar. Ring Video Recording bietet zwei dazu buchbare Tarife für Cloud-Speicherplatz, mit dem alle Ereignisse und Videospuren über ein Ring-Konto verwaltet werden können. Das spontane Fußballspiel der Kinder lässt sich dann archivieren und immer wieder ansehen oder teilen. Ebenso sind verdächtige Personen und kriminelle Handlungen dauerhaft festgehalten und können der Polizei übergeben werden.

Was ist kompatibel mit den Ring Spotlight Cams?

Ring Doorbell

Einen Überblick über Ring Türklingel Produkte in verschiedenen Farben finden Sie bei  Amazon.

 

Ring Spotlight Cam oder doch die Modelle von Nest und Reolink?

Die drei Varianten gestalten die Spotlight Cams flexibler als das Vorgänger-Modell Stick Up Cam. Auch die Zwei-Wege-Kommunikation und Ausstattung mit Sirene machen die neuen Überwachungskameras von Ring zu soliden Bestandteilen einer Außensicherung des Eigenheims.

 

Der Wettbewerb ist dennoch gegeben: Die ebenfalls gänzlich kabellose Reolink Argus stellt eine Alternative zur Spotlight Cam Akku dar. Was die Bewegungserkennung angeht, ist die für November 2017 erwartete Nest Cam IQ Outdoor ebenfalls weitaus fortgeschrittener – der 4K-Sensor erkennt, ob eine Bewegung von bekannten Personen stammt und schickt so nicht jedes Mal eine Benachrichtigung, wenn der Nachbar oder Postbote sich dem Haus nähern. Die solarbetriebene Version der Spotlight Cam ist allerdings eine praktische Ergänzung für das energiesparende Smart Home.

Die Überwachungskamera  Reolink Argus ist bei Amazon für 119,99 Euro erhältlich.  (Stand: 13.10.2017)

 

Vorteile von Ring Spotlight Cam

  • Erhältlich in 3 Ausführungen je nach Anwendungsort und Voraussetzungen
  • Zwei-Wege-Audio
  • Live View über Ring App
  • Einstellbare Bewegungszonen bei Spotlight Cam Wired
  • Umfassende Sicherheitsfeatures
Per Live View sind die Aufnahmen der Spotlight Cams auf Smartphone und Desktop zu sehen

Nachteile von Ring Spotlight Cam

  • Cloud-Speicher kostenpflichtig
  • Kein KI-Filter für Bewegungsmeldungen

Preise und Verfügbarkeit von Ring Spotlight Cam

Die Ring Spotlight Cam Wired ist über die Ring-Produktseite in schwarz und weiß für 229 Euro erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Ring Spotlight Cam Akku liegt ebenfalls bei 229 Euro, für die Ring Spotlight Cam Solar bei 259 Euro – diese beiden Modelle sind allerdings noch nicht verfügbar. Die Tarife für Ring Video Recording finden Sie auf der Webseite. Die Ring App ist kostenlos für iOS, Android und Windows verfügbar.

Die Dropcam Pro verliert dank 8-fachem Zoom kein Detail aus dem Blick
Mehr Sicherheit
Überwachungskameras

Ein Plus an Sicherheit durch Überwachungskameras: Von unterwegs haben Sie Ihr Zuhause im Blick und werden bei auffälligen Vorgängen automatisch benachrichtigt.

Zu den Angeboten

Lesetipps zur Sicherheit im Smart Home mit Ring

Ring Stick Up Cam: kommunikative Outdoor-Überwachungskamera
Die Ring Doorbell Türklingeln behalten die Haustür im Auge
Überwachungskamera Vergleich: Die Top-Kameras im Überblick

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Studium der Kultur- & Medienwissenschaft, freiberufliche Tätigkeiten als Übersetzerin, Lektorin und Texterin. Neugierig und gerne auf Entdeckungsreise. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de. Smart-Home-Technik als neues Terrain, das erforscht werden will. Mit positiver Energie und sonnengelbem Schal die Solaranlage der Redaktion.

,