Flagship von ECOVACS: DEEBOT X2 OMNI im eckigem Design ECOVACS DEEBOT X2 OMNI Test: Wie gut ist der Saugroboter?

ECOVACS bringt den Nachfolger des ECOVACS DEEBOT X1 OMNI Flagship Saugroboters auf die Startlinie. Als Premium Modell mit innovativem Design gehört der ECOVACS DEEBOT X2 OMNI in die höhere Preisklasse. Wir durften den eckigen Saugroboter von ECOVACS vor Veröffentlichung testen und konnten uns ein gutes Bild über die Funktionen, die Steuerung und die Reinigungsqualität machen. Wir stellen den ECOVACS DEEBOT X2 OMNI im Test vor und verraten, wie gut das eckige Design tatsächlich ist.

Das eckige Design des ECOVACS DEEBOT X2 OMNI verbessert die Reinigungsleistung

Fazit zum ECOVACS DEEBOT X2 OMNI

Der erste Eindruck in unserem ECOVACS DEEBOT X2 OMNI Test war durchaus positiv. Direkt ins Auge gefallen ist das ansprechende, aber schlichte Design der Ladestation und des Saugroboters. Betriebsbereit geliefert, erfordert der Saugroboter keine aufwendige Montage oder Installation. Die kurze Betriebsanleitung im Deckel der Station war hilfreich und ermöglichte eine problemlose Ersteinrichtung.

Um erstmalig starten zu können, ist zunächst eine Verbindung zur ECOVACSHome App (Android | iOS) nötig. Der QR-Code zur App ist am Saugroboter selbst zu finden. Innerhalb der App konnte der Saugroboter unkompliziert mit Internet und Smartphone oder Tablet verbunden werden.

Nach der erfolgreichen Einrichtung der App war der ECOVACS DEEBOT X2 OMNI bereit zum Einsatz. Innerhalb der App wird die Kartierung gemanagt sowie Reinigungsprogramme gesteuert.

Positiv überrascht waren wir von der Saug- und Wischleistung des Saugroboters. Das viereckige Design ermöglichte auch gründliche Reinigung in den Ecken der Räume. Die rotierenden Wischmopps und die multifunktionale Ladestation mit Heißluft-Trocknung haben bei uns ebenfalls einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

ECOVACS DEEBOT X2 OMNI
Testurteil
gut
86/100 Punkte | 09.2023
www.homeandsmart.de

"Das einzigartige eckige Design des ECOVACS DEEBOT X2 OMNI konnte uns beim Reinigungstest überzeugen."

  • Eckiges Design
  • Gründlichere Eckenreinigung
  • Flaches Design
  • Intelligente Hinderniserkennung
  • Starke Saugkraft
  • Anhebbare Wischmopps
  • Multifunktionale Ladestation
  • Viele Reinigungseinstellungen
  • Breite Saugrolle
  • Hohes Profil (Kabelüberwindung)
  • Im Betrieb lauter als vergleichbare Modelle
  • Sprachbefehle werden schlecht wahrgenommen
  • Kommunikation über Mikrofon des Saugroboters ist schwer verständlich
  • Kontraintuitive App-Steuerung
  • Häufige Zeitüberschreitung der App
Ecovacs Deebot X2 Omni
Saug- & Wischroboter mit All-in-One Station, 8.000 Pa Saugkraft, 15mm Mopp-Hebesystem, Heißwasser-Reinigung und KI-gestützter Navigation.
Saug- & Wischroboter mit All-in-One Station, 8.000 Pa Saugkraft, 15mm Mopp-Hebesystem, Heißwasser-Reinigung und KI-gestützter Navigation.
Erhältlich bei:
Stand: 23.09.2023

ECOVACS DEEBOT X2 OMNI – Design und Ausstattung  

Der ECOVACS DEEBOT X2 OMNI ist der erste Saugroboters des Herstellers, der auf ein viereckiges Design setzt. Diese Besonderheit ermöglicht dem Saugroboter auch in Ecken gründlich zu saugen und zu wischen. Bei der Farbwahl stehen Interessenten ein schwarzes und ein weißes Design zur Wahl. Was uns beim ECOVACS DEEBOT X2 OMNI Test direkt aufgefallen ist, dass der Roboter und die multifunktionale Ladestation jeweils mit eleganten LED-Leuchtstreifen versehen sind, die als Statusanzeige dienen.

Der X2 OMNI Saugroboter kommt sicher verpackt und ist einfach zu entnehmen

Der Saugroboter von ECOVACS kommt sicher verpackt in einer Styroporverkleidung. Im Lieferumfang sind Ladestation, ein Stromkabel, der kleine rotierende Wischarm, eine Auffahrtsrampe und die Bedienungsanleitung enthalten. Nach dem erstmaligen Aufbau des Roboters und der Befestigung der Rampe folgt die Installation. Informationen dazu sind im aufklappbaren Deckel der Ladestation zu finden.

Der Bedienungsanleitung im Deckel der Wassertanks ermöglicht eine einfach Erstkonfiguration

Installation und Montage des ECOVACS DEEBOT X2 OMNI

Ein Schnellstart-Guide in der Wassertank-Klappe zeigt alle Schritte hin zur Erstnutzung. Hierfür wird der DEEBOT X2 OMNI Saugroboter mit der ECOVACS Home App verbunden. Zuerst wird der Saugroboter per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden und anschließend wird eine WLAN-Verbindung mit einem lokalen Netzwerk hergestellt.

Nach der Einrichtung ist der Saug-Wisch-Roboter bereit für den ersten Reinigungsvorgang. Die Kartenerstellung ist in den ersten Reinigungsvorgang der Wohnung integriert. Nach der Erfassung des Raumes können in der App weitere Einstellungen im Raum vorgenommen werden. Per Fingerbewegung lassen sich virtuelle Grenzen oder Einrichtungsgegenstände platzieren.

Der erste Schritt nach der Installation ist die Kartierung

Diese Funktion ist allerdings kein Muss. Je häufiger der ECOVACS DEEBOT X2 OMNI reinigt, desto präziser erstellt er die Karte, da die Kartierung auf einer lernfähigen, künstlichen Intelligenz basiert.

ECOVACS DEEBOT X2 OMNI – Besonderheiten und Funktionen  

Im Bereich Navigation hat sich einiges getan. Wie auch der Vorgänger, der ECOVACS DEEBOT X1 OMNI navigiert auch der X2 mit einem Laser. Allerdings befindet sich der Laser nicht mehr auf der Oberseite in einem kleinen Navigationsturm, sondern ist jetzt an der Vorderseite hinter den Stoßdämpfern verbaut. Die Technologien hinter der Navigation sind die True Mapping 3.0 Technologie und die 3D Map 2.0.

Der DEEBOT X2 OMNI navigiert per Laser

Die Hinderniserkennung des ECOVACS Saug-Wischroboters erfolgt durch die in der Vorderseite verbauten AIVI-3D-2.0-Sensoren. Diese ermöglichen jetzt die Erkennung und Klassifizierung von kleinen Gegenständen, welche sich dadurch wiederum intelligent umfahren lassen.

Der Sensor auf der Frontseite ermöglicht eine smarte Hindernisserkennung

Auch bei den Reinigungsfunktionen ist Veränderung festzustellen. Der ECOVACS DEEBOT X2 OMNI Saugroboter kann mit einer hohen Saugleistung von 8.000 Pascal überzeugen, das ist am aktuellen Markt ein Bestwert. Zum Vergleich sind das 3.000 Pascal mehr als sein Vorgängermodell. Außerdem ermöglicht das innovative eckige Design des Wisch-Saug-Roboters die Implementierung einer breiteren, leistungsstärkeren Hauptbürste.

Ebenfalls verbessert wurde die Wischfunktion des DEEBOT X2 OMNI Saugroboters. Die rotierenden Wischmopps werden mit der OZMO Turbo Technologie betrieben und können bis zu 15 Millimeter angehoben werden. So können auch höhere Teppiche gereinigt werden, ohne dass sie dabei nass werden.

Die rotierenden Wischmopps des DEEBOT X2 OMNI reinigen jegliche Bodenbeläge gründlich

Zusätzlich glänzt der ECOVACS Saugroboter mit einem größeren integrierten Wassertank von 180 Milliliter Volumen und einem ebenfalls größeren Staubbehälter.

Die multifunktionale Reinigungsstation besitzt alle wichtigen Funktionen, die für eine autonome Reinigung nötig sind. Zwei Tanks für frisches und schmutziges Wasser entleeren und befüllen den Saugroboter nach, beziehungsweise vor jedem Reinigungsgang. Die Absaugfunktion befreit den Staubbehälter von aufgesaugtem Dreck und Säuberungsfunktion, reinigt und trocknet die Wischmopps abschließend.

Neben dem Laden des Saugroboters reinigt die Andockstation die Mopps sowie den Roboter selbst

Vergleichbar ist die Ladestation mit der Roborock S8 Pro Ultra Station.

App Verwendung & Einstellungen des ECOVACS DEEBOT X2 OMNI

Die ECOVACS App ermöglicht die Nutzung der verschiedenen Funktionen. Wie bereits erwähnt, können in der App zusätzliche Einstellungen bei der Kartierung getroffen werden. Beim Starten der ersten Reinigung können einige Vorbefehle, wie zum Beispiel die Saugkraft, die Wasserdurchflussrate und die Streckenführung, getroffen werden. Die App bietet außerdem die Möglichkeit, diese Einstellungen KI-gestützt zu treffen.

Die Reinigungseinstellung in der App bieten viele Möglichkeiten zur Reinigung

Dabei legt die künstliche Intelligenz selbst fest, in welchem Ausmaß ein Raum gereinigt werden muss. Wo gereinigt werden muss, entscheidet der Nutzer selbst. Hier steht die Gesamtreinigung oder die Reinigung einer selbst festgelegten Fläche zur Wahl.

Mit weiteren Zusatzfunktionen können beispielsweise Zeitpläne erstellt werden, welche regelmäßige Reinigungsabläufe für Nutzer ermöglichen oder auch Zeitintervalle für die Reinigung des Saugroboters durch die Ladestation koordiniert werden.

Nach einer Reinigung stehen dann mehrere Entscheidungen zum Reinigungsprozess der multifunktionalen Ladestation zur Auswahl. Nach einer Vollreinigung sollte der Staubbeutel entleert und das Schmutzwasser abgepumpt werden. Anschließend werden die Wischmopps mit warmen Wasser (55°C) gereinigt und mit Heißluft getrocknet. Dadurch wird präventiv gegen Geruchs- sowie Bakterienbildung vorgegangen.

In der App können die verschiedenen Funktionen der Ladestation gesteuert werden

Via App ist außerdem die Sprachsteuerung möglich. Ähnlich wie andere Smart Home Systeme wird die Spracherkennung beim ECOVACS DEEBOT X2 OMNI mit „Ok Yiko“ gestartet. In unserem Test reagierte der Saugroboter nur bedingt auf die Sprachbefehle.

ECOVACS DEEBOT X2 OMNI – wichtige Tests und Bewertungen  

Aktuell gehen die ersten Testmodelle des ECOVACS DEEBOT X2 OMNI Saugroboter in den Umlauf. Da wir eine der ersten Redaktionen waren, die den ECOVACS DEEBOT X2 OMNI im Test hatten, lassen sich bislang keine ausgiebigen Bewertungen finden. (Stand: 09/2023)

Preise und Verfügbarkeit von ECOVACS DEEBOT X2 OMNI  

Ecovacs Deebot X2 Omni
Saug- & Wischroboter mit All-in-One Station, 8.000 Pa Saugkraft, 15mm Mopp-Hebesystem, Heißwasser-Reinigung und KI-gestützter Navigation.
Saug- & Wischroboter mit All-in-One Station, 8.000 Pa Saugkraft, 15mm Mopp-Hebesystem, Heißwasser-Reinigung und KI-gestützter Navigation.
Erhältlich bei:
Stand: 23.09.2023

ECOVACS DEEBOT X2 OMNI – Technische Details  

Navigationstyp: Semi Solid State LiDAR

Reinigungsmodus: Nur Saugen/Wischen/Saugen und Moppen/Moppen nach dem Saugen

Teppicherkennung: Ja

Größe des Staubbehälters (ml): 420

Robotergröße in: 353*320*95

Geräuschpegel (dB): ≤64.9(saugen),≤65.5(saugen & wischen)

Akku – Tech. Daten (Typ, mAh): Li-ion,6400mAh

Akku Laufzeit: 186 Minuten

Ladezeit: 5.5 Stunden

Leistung des Roboters: 45 Watt

Spannung des Roboters: 14.4 Volt

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Wayne Allinger

Wayne Allinger begeistert sich für technologische Innovationen und ist immer offen für das, was die Zukunft bringen wird. Schon in seiner Kindheit und Jugend war er eng mit den neusten Technologien befreundet und half seinem Umfeld stets bei technischen Fragen und Problemen. Seine Passion für Marketing und redaktionelles Arbeiten blühte dann mit dem Beginn seines Studiums auf.  

Neues zu Saugroboter
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon