Kabellose Poolroboter im Check: Tests & Empfehlungen Die besten kabellosen Poolroboter im Test Vergleich 2024

Mit einem kabellosen Poolroboter entscheiden sich Interessierte für ein Modell, das sich frei im Becken bewegen kann. Das ist für die autonome Reinigung praktisch, denn die Geräte arbeiten ohne Kabel oder Verbindung zu einer Poolpumpe. In unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich empfehlen wir lohnende Modelle und verraten, was es bei der Auswahl zu berücksichtigen gilt.

Wir zeigen die besten kabellosen Poolroboter im Überblick

Kabellose Poolroboter im Überblick – das Wichtigste in Kürze

Ein Poolroboter nimmt Nutzern viel Arbeit ab. Wer sich für ein kabelloses Gerät entscheidet, sollte jedoch einige Faktoren berücksichtigen:

  • Akku: Ein Poolroboter, der kabellos arbeitet, wird weder mit einem Stromkabel verbunden noch mit einer Sandfilteranlage. Stattdessen ist ein Akku integriert. Nutzer sollten daher den Poolroboter immer ausreichend aufladen, bevor er zum Einsatz kommt. Bei größeren Pools sollte das Gerät eine hohe Akkuleistung vorweisen, damit nicht oft zwischengeladen werden muss.
  • Reinigungsleistung: Einige Poolroboter können lediglich den Boden abfahren. Wer zusätzlich noch die Wände oder sogar die Wasserlinie automatisch von Schmutz befreit haben möchte, sollte darauf achten, dass der kabellose Poolroboter der Wahl diese Funktion beherrscht. Als Wasserlinie bezeichnet man Reste von Sonnencreme oder andere Verunreinigungen am Poolrand.
  • Poolform und Leistung: Nicht alle Poolroboter sind für jede Poolform geeignet. Interessierte sollten deshalb überprüfen, ob das Gerät z. B. auch für Rundpools oder Aufstellpools ausgelegt ist. Auch die Leistung sollte ausreichend sein, um eine effektive Reinigung zu meistern.

Die besten kabellosen Poolroboter im Test Check und Vergleich

In unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich empfehlen wir insgesamt vier Modelle, die für verschiedene Einsatzbereiche ausgelegt sind.

Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 – günstige Empfehlung mit 60 Min. Akku

Der Steinbach Poolrunnner Battery Basic 2.0 Poolroboter ohne Kabel ist für kleine Pools ausgelegt, die 10 Quadratmeter groß sind. Sein Akku bietet 2.600 mAh und eine Laufzeit von bis zu 60 Minuten. Die runde Form ist besonders dafür konzipiert, um die Folie bei entsprechenden Pools zu schonen. Es ist in unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich das günstigste Modell, reinigt allerdings nur den Boden.

Steinbach Poolrunner Basic 2.0
Kabelloser Poolsauger für bis 10 m², 60 Minuten Reinigung,"Touch & Reverse" Technologie und abgerundeten Kanten. -17%
Kabelloser Poolsauger für bis 10 m², 60 Minuten Reinigung,"Touch & Reverse" Technologie und abgerundeten Kanten.
UVP 168,99 €
Stand: 27.02.2024

AIPER Seagull SE – Akkupoolsauger mit 90 Min. Akku

Das Modell AIPER Seagull SE bietet mit einem 4.000 mAh Akku etwas mehr Power und wartet mit einer Laufzeit von bis zu 90 Minuten auf. Dieser Akku-Poolreiniger ist für Pools mit einer maximalen Größe von bis zu 80 Quadratmetern ausgelegt. Dank des Griffs lässt sich dieser Poolroboter einfach transportieren und über einen Haken ins Wasser setzen. Er reinigt den Boden, aber nicht die Poolwände.

AIPER Poolroboter
Kabelloser Poolsauger für bis zu 80 m², 90 Minuten Reinigung, Dual-Antriebsmotoren, LED-Anzeigen und automatischem Parken.
Kabelloser Poolsauger für bis zu 80 m², 90 Minuten Reinigung, Dual-Antriebsmotoren, LED-Anzeigen und automatischem Parken.
Erhältlich bei:
Stand: 27.02.2024

WYBOT Osprey 200 Max – Empfehlung mit 100 Min. Akku

Am meisten Ähnlichkeit besteht in unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich zwischen unserer Empfehlung von AIPER und WYBOT Osprey 200 Max, denn beide Modelle sind für die Bodenreinigung von Pools mit einer Größe von bis zu 80 Quadratmetern ausgelegt. Dieses Gerät besitzt allerdings einen etwas stärkeren Akku von 5.200 mAh und eine längere Akkulaufzeit von bis zu 100 Minuten.

WYBOT Osprey 200 Max
Poolroboter für bis zu 80 m² mit langer Betriebsdauer, automatischem Parken, starker Saugkraft und zwei Wasserzuläufen.
Poolroboter für bis zu 80 m² mit langer Betriebsdauer, automatischem Parken, starker Saugkraft und zwei Wasserzuläufen.
Erhältlich bei:
Stand: 27.02.2024

AIRROBO Poolroboter PC100 – starke Leistung mit 150 Min. Akku

In unserem Vergleich besitzt AIRROBO PC100 ein besonderes Alleinstellungsmerkmal. Denn dieser kabellose Poolroboter reinigt den Poolboden, Poolwände und die Wasserlinie. Dadurch nimmt er Nutzern besonders viel Arbeit ab. Als weitere Vorteile bewerten wir den mit 7.800 mAh starken Akku und die Akkulaufzeit von bis zu 150 Minuten. Der Reinigungsbereich kann fast 300 Quadratmeter umfassen.

AIRROBO Poolroboter PC100
Kabelloser Poolsauger für bis zu 288㎡, 150 Minuten Reinigung, intelligenter Navigation und automatischem Parken.
Kabelloser Poolsauger für bis zu 288㎡, 150 Minuten Reinigung, intelligenter Navigation und automatischem Parken.
Stand: 27.02.2024

Die besten kabellosen Poolroboter im Vergleich – die technischen Daten

Um auf einem Blick erkennen zu können, was das passende Modell ist, haben wir die wichtigsten technischen Daten zu unseren Empfehlungen aus dem kabellosen Poolroboter Test Vergleich in der Tabelle zusammengefasst.

Wichtige Unterscheidungsmerkmale sind beispielsweise Akkukapazität und für welche Poolgröße die Modelle ausgelegt sind.

 Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0AIPER Seagull SEWYBOT Osprey 200 MaxAIRROBO Poolroboter PC100
Variantekabelloser Poolroboterkabelloser Poolroboterkabelloser Poolroboterkabelloser Poolroboter
Maße33 x 33 x 19 cm34 x 34 x 18 cm40,3 x 21,5 x 41 cm42 x 39 x 21 cm
Gewicht3,2 kg4,8 kg5,2 kg8,5 kg
Akkukapazität2.600 mAh4.000 mAh5.200 mAh7.800 mAh
Betriebsdauerbis zu 60 Min.bis zu 90 Min.bis zu 100 Min.bis zu 150 Min.
empfohlene Poolgröße10 qm, 2 m Tiefe80 qm80 qm288 qm
Reinigungsbereich (Wand/Boden)BodenBodenBodenBoden, Wände, Wasserlinie
Filterfeinheit180 μm180 μmk. A.180 μm
Pumpleistung6.000 l/hk. A.k. A.k. A.

Kaufberatung zu kabellosen Poolrobotern – die wichtigsten Kriterien beim Kauf

Wer sich für einen kabellosen Poolroboter interessiert, sollte beim Kauf folgende Kriterien berücksichtigen:

Poolart: Sind Poolbesitzer auf der Suche nach einem Poolroboter für Aufstellpools oder einem Poolsauger für Rundbecken? Je nach gewünschtem Einsatzort ist es sinnvoll zu überprüfen, ob der Poolroboter für die entsprechende Poolform geeignet ist. Denn einige Modelle sind lediglich für fest verbaute Becken ausgelegt und haben beispielsweise Probleme mit unebenen Flächen.

Poolgröße: Generell sollten Interessierte darauf achten, ob das Gerät der Wahl für den Pool konzipiert ist. Dazu zählt beispielsweise die Wassermenge und Poolgröße. Hersteller geben diesen Wert entweder in Quadratmetern an oder die Maße des Pools in Metern.

Akku-Kapazität: Bei kabellosen Poolrobotern ist nicht nur die Filterleistung der Pumpe relevant, sondern wie groß der Akku ist. Bei kleinen Pools genügt eine kleinere Kapazität, soll das Modell jedoch einen großen Pool ohne Zwischenladen meistern, muss auch die Power entsprechend hoch sein.

Navigation: Wie bei den Geräten in unserem Saugroboter Test gilt auch bei Poolrobotern, dass die Reinigung effizient gelingt, wenn die Navigation optimiert ist. Während Modelle, die nach dem Zufallsprinzip verfahren lange Zeit benötigen, um alle Bereiche im Pool zu reinigen, sind Varianten, die schematisch vorgehen deutlich schneller mit der Arbeit fertig.

Wem eine schnelle Reinigung wichtig ist, sollte bei der Auswahl des kabellosen Poolroboters deshalb auf eine genaue Orientierung achten.

Reinigungsleistung: Die meisten Poolroboter können nur den Boden des Pools von Schmutz befreien. Sollen auch Wände gereinigt werden, sollten Interessierte beim Kauf genau drauf achten, ob das Modell diese Funktion beherrscht. Als nettes Extra bewerten wir außerdem Geräte, die auch die Wasserlinie reinigen können.

Kosten: Für einen guten Poolroboter sollten Nutzer etwa 200 Euro ausgeben. Das ist auch etwa die Preisklasse, in die unsere günstigste Empfehlung anzusiedeln ist. Je nach Funktionsumfang und Akku-Power können die Kosten für einen kabellosen Poolroboter jedoch auch auf über 1.000 Euro ansteigen. (Stand: 07/2023)

Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 – günstige Empfehlung mit 60 Min. Akku

Mit dem Poolrunner Battery Basic 2.0 entscheiden sich Interessierte für einen kompakten Poolroboter, der sich dank Akku-Betrieb frei im Becken bewegt. Er muss weder an einer Steckdose noch an einer Sandfilteranlage angeschlossen werden. Die Akkukapazität liegt bei 2.600 mAh, sodass der kabellose Poolroboter einen bis zu 60 Minuten langen Reinigungsdurchlauf meistert, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Das Modell von Steinbach ist für Pools mit einer Größe von bis zu 10 Quadratmetern ausgelegt. Dabei übernimmt der Poolroboter die Reinigung des Bodens, der eben sein muss. Für unebene Flächen ist Poolrunner Battery Basic 2.0 nicht geeignet. Zudem sollten Nutzer berücksichtigen, dass die Wassertiefe, in denen der Roboter eingesetzt wird, zwei Meter nicht übersteigt.

Wir empfehlen Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 für kleine bis mittelgroße Pools. In unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich ist es mit unter 200 Euro das günstigste Modell. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bewerten wir als gut. (Stand: 07/2023)

Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Amazon Kunden bewerteten den kabellosen Poolroboter von Steinbach durchschnittlich mit 4 von insgesamt 5 Sternen. (Stand: 07/2023)
  • Im Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 Test der Redaktion von poolpanda.com zogen die Tester ein positives Fazit. Sie meinten: Der Poolroboter zeige eine gute Saugleistung und eigne sich besonders für kleine und mittlere Pools. (Stand: 05/2023)
  • Weitere Tests oder Bewertungen zu diesem Modell liegen uns keine vor. (Stand: 07/2023)

Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 – Preis und beste Angebote

Steinbach Poolrunner Basic 2.0
Kabelloser Poolsauger für bis 10 m², 60 Minuten Reinigung,"Touch & Reverse" Technologie und abgerundeten Kanten. -17%
Kabelloser Poolsauger für bis 10 m², 60 Minuten Reinigung,"Touch & Reverse" Technologie und abgerundeten Kanten.
UVP 168,99 €
Stand: 27.02.2024

AIPER Seagull SE – Akkupoolsauger mit 90 Min. Akku

Der AIPER Seagull SE Poolroboter ohne Kabel ist für Pools von einer Größe von bis zu 80 Quadratmetern ausgelegt. Es handelt sich ebenfalls um einen vollautomatischen Poolroboter. Neben einem Akku ist nämlich auch ein Filter integriert und es ist keine Verbindung zur Filterpumpe nötig. Die Akkukapazität liegt bei 4.00 mAh, weshalb die Laufzeit auf bis zu 90 Minuten beziffert werden kann.

Mit einem einfachen Knopfdruck starten Poolbesitzer Seagull SE und das Gerät reinigt daraufhin automatisch die Bodenfläche. Ist der Akku leer, braucht es 2,5 Stunden, um ihn wieder voll aufzuladen. Bei einem Gewicht von 3,7 Kilo ist der Poolroboter aber ohne große Anstrengung zur nächsten Steckdose getragen. Nutzer erkennen an der Position des Poolroboters, wenn dieser wieder Energie benötigt, denn in diesem Fall fährt er an den Rand, um dort aus dem Wasser genommen zu werden.

Interessierte an einem kabellosen Poolroboter treffen mit AIPER Seagull SE die richtige Wahl, wenn sie einen Aufstellpool mit einer ebenen Bodenfläche besitzen. Nutzer sollten aber berücksichtigen, dass sich nicht zu große Verunreinigungen im Wasser befinden sollten. Bei großen Blättern oder Schwimmalgen kommt dieses Modell an seine Grenzen.

AIPER Seagull SE – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Redaktion von the-gadgeteer.com lobte nach ihrem AIPER Seagull SE Test die Reinigungsergebnisse und dass das Gerät lautlos arbeitet. Vermisst wurde jedoch beispielsweise eine Alarmfunktion, wenn der Poolroboter voll ist. (Stand: 12/2022)
  • Von Amazon Kunden erhielt AIPER Seagull SE durchschnittlich 4 von insgesamt 5 Sternen. (Stand: 07/2023)
  • Weitere AIPER Seagull SE Tests oder Bewertungen zu diesem kabellosen Poolroboter liegen uns aktuell keine vor. (Stand: 07/2023)

AIPER Seagull SE – Preis und beste Angebote

Aiper Seagull SE Poolroboter
Poolroboter für bis zu 80 m² mit leistungsstarker Reinigung, Dual-Antriebsmotoren, LED-Anzeigen und automatischem Parken.
Poolroboter für bis zu 80 m² mit leistungsstarker Reinigung, Dual-Antriebsmotoren, LED-Anzeigen und automatischem Parken.
Erhältlich bei:
Stand: 27.02.2024

WYBOT Osprey 200 Max – Empfehlung mit 100 Min. Akku

In unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich besteht am meisten Ähnlichkeit zwischen den Modellen von AIPER und WYBOT. Denn beide automatischen Poolreiniger sind für Pools mit bis zu 80 Quadratmetern konzipiert. WYBOT Osprey 200 Max punktet allerdings mit einem größeren Akku, der bis zu 5.200 mAh bietet. Das führt außerdem auch zu einer etwas größeren Akkulaufzeit von bis zu 100 statt 90 Minuten.

Der Einsatz ist dabei vielfältig, denn das Gerät eignet sich für ober- und unterirdische Pools. Egal, ob es sich bei dem Material um PVC, Fliesen, Vinyl oder Beton handelt. Mit dem Poolreiniger von WYBOT wird Schmutz, kleineren Blättern und Ablagerungen zuverlässig der Kampf angesagt. Der kabellose Poolroboter übernimmt die Reinigung vom Boden. Wände schafft er nicht.

Der WYBOT Osprey 200 Max eignet sich für Pools mit einer Größe von bis zu 80 Quadratmetern. Um die optimale Fahrtroute einzustellen, können die Vorder- und Hinterräder angepasst werden. Dann meistert dieser kabellose Poolroboter eine schnelle Reinigung von Pools mit rechteckiger, runder oder unregelmäßiger Form.

WYBOT Osprey 200 Max – wichtige Tests und Bewertungen

  • Amazon Kunden bewerteten WYBOT Osprey 200 Max durchschnittlich mit 4,5 von insgesamt 5 Sternen. (Stand: 07/2023)
  • Weitere Tests oder Bewertungen zu WYBOT Osprey 200 Max liegen uns derzeit keine vor. (Stand: 07/2023)

WYBOT Osprey 200 Max – Preis und beste Angebote

WYBOT Osprey 200 Max
Poolroboter für bis zu 80 m² mit langer Betriebsdauer, automatischem Parken, starker Saugkraft und zwei Wasserzuläufen.
Poolroboter für bis zu 80 m² mit langer Betriebsdauer, automatischem Parken, starker Saugkraft und zwei Wasserzuläufen.
Erhältlich bei:
Stand: 27.02.2024

AIRROBO Poolroboter PC100 – starke Leistung mit 150 Min. Akku

AIRROBO PC100 bietet in unserem Vergleich ein Alleinstellungsmerkmal, da er nicht nur den Poolboden, sondern auch die Wände reinigt. Das spart Zeit und Mühe. Außerdem wird auch die Wasserlinie gereinigt. Darunter versteht man den Übergang zwischen Wasser und Luft am Beckenrand, wo sich Verunreinigungen von beispielsweise Sonnencreme oder andere Ablagerungen sammeln können.

Die Saugkraft ist 188 Watt stark und der Poolroboter entfernt zuverlässig Schmutz. Dazu zählen beispielsweise Staub, Sand und Laub. Statt per Zufallsprinzip, navigiert dieses Modell per Zick-Zack und garantiert damit in einem guten zeitlichen Rahmen den Bodenbereich des Pools zu reinigen.

Wer einen großen Pool besitzt, trifft mit AIRROBO PC100 die richtige Wahl. Unter unseren Empfehlungen ist es der leistungsstärkste Poolroboter ohne Kabel. Mit seinem Funktionsumfang nimmt er Poolbesitzern sehr viel Arbeit ab und garantiert immer einen sauberen Pool.

AIRROBO Poolroboter PC100 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Amazon Kunden vergaben im Durchschnitt 4 von insgesamt 5 Sternen an den kabellosen Poolroboter AIRROBO PC100. (Stand: 7/2023)
  • Andere AIRROBO Bewertungen oder Tests liegen uns aktuell keine vor. (Stand: 07/2023)

AIRROBO Poolroboter PC100 – Preis und beste Angebote

AIRROBO Poolroboter PC100
Kabelloser Poolsauger für bis zu 288㎡, 150 Minuten Reinigung, intelligenter Navigation und automatischem Parken.
Kabelloser Poolsauger für bis zu 288㎡, 150 Minuten Reinigung, intelligenter Navigation und automatischem Parken.
Stand: 27.02.2024

Was sind die besten kabellosen Poolroboter?

In unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • Steinbach Poolrunner Battery Basic 2.0 – günstige Empfehlung mit 60 Min. Akku
  • AIPER Seagull SE – Akkupoolsauger mit 90 Min. Akku
  • WYBOT Osprey 200 Max – Empfehlung mit 100 Min. Akku
  • AIRROBO Poolroboter PC100 – starke Leistung mit 150 Min. Akku

Was kostet ein kabelloser Poolroboter?

In unserem kabellose Poolroboter Test Vergleich ist das günstigste Modell bereits für etwa 200 Euro erhältlich. Je nach Funktionsumfang und Leistung kann ein Gerät jedoch auch über 1.000 Euro kosten. (Stand: 07/2023)

Was ist ein kabelloser Poolroboter?

Kabellose Poolroboter haben einen Akku und einen Filter integriert. Dadurch müssen sie weder mit einer Steckdose noch mit einer Filteranlage verbunden werden, damit sie sich durch den Pool bewegen können.

Stattdessen bewegen sich Akku-Poolroboter automatisch durch den Pool, um je nach Modellvariante den Boden, die Wand und die Wasserlinie zu reinigen.

Was sind die Vorteile eines kabellosen Poolroboters?

Wer sich für einen kabellosen Poolroboter entscheidet, profitiert von folgenden Vorteilen:

  • automatisierte Poolreinigung
  • einfache Bedienung
  • keine Begrenzung durch das Kabel
  • kein Verheddern im Kabel
  • Modelle für verschiedene Poolarten geeignet
  • manche Poolroboter reinigen Boden, Wand und Wasserlinie
  • gute Filterleistung

Was sind die Nachteile von kabellosen Poolrobotern?

Akku-Poolroboter haben jedoch auch einige Nachteile:

  • nicht direkt einsatzbereit, wenn Akku schwach
  • Akku-Ladezeit kann lange dauern
  • Filter bzw. Filterkorb muss händisch gereinigt werden

Welche Marken bieten kabellose Poolroboter an?

Es gibt mittlerweile einige Hersteller, die in ihrem Produktportfolio auch Akku-Poolroboter anbieten. Dazu zählen beispielsweise:

  • Intex
  • Steinbach
  • AIPER
  • WYBOT
  • AIRROBO
  • Zodiac

Welche weiteren Möglichkeiten zur Automation gibt es?

Wer neben der automatisierten Reinigung seines Pools, auch seinen Rassen selbständig mähen lassen will, kann zu Rasenrobotern für kleine Gärten greifen. Interessierte finden alle Informationen dazu in unserem Mähroboter für kleine Flächen Test Vergleich.

Anwender mit Grünfläche am Hang sollten zusätzlich auf ein Gerät setzen, das sich für ungleichmäßige Bodenflächen eignet. In unserem Mähroboter für unebenes Gelände Test Vergleich präsentieren wir eine Auswahl solcher Modelle. 

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu Poolroboter
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon