Lichtsteuerung über Siri Koogeek LB1 für HomeKit: Farbige LED-Glühbirne ohne Bridge

Die Koogeek LB1 LED-Glühbirne ist eine der wenigen Smart Home-Leuchten, die mittels WLAN ohne Bridge in Betrieb genommen werden können. Zu einem erschwinglichen Preis lässt sich die Lampe über iPhone, iPad und Siri steuern. Die WLAN-Leuchte ist durchaus eine Alternative zu Philips Hue im HomeKit-gesteuerten Smart Home.

Die leistungsstarke WLAN-Glühbirne Koogeek LB1 lässt sich mit HomeKit steuern

Einrichtung der Koogeek LB1 innerhalb von Sekunden

Die Glühbirne LB1 von Koogeek kommt mit einer E27-Fassung. Einmal eingeschraubt kann die LED-Glühbirne über die herstellereigene App oder direkt mit HomeKit eingerichtet werden. Nach wenigen Fingertipps ist die Lampe bereits einsatzbereit und kann per iPhone, iPad und Apples Sprachassistentin Siri gesteuert werden.

Die HomeKit-Integration bringt viele Automatisierungsmöglichkeiten mit sich. Über Gruppen können etwa mehrere Lampen zusammengefasst und anschließend gemeinsam gesteuert werden. Dies ermöglicht die Steuerung kompletter Räume oder des ganzen Hauses mit nur einem Kommando. Zudem kann die Beleuchtung ganz einfach automatisch eingeschaltet werden, sobald jemand nach Sonnenuntergang das Haus betritt.

Die Funktechnik ist direkt in der Koogeek LB1 verbaut

Viele Hersteller setzen für den Betrieb der eigenen Lampen eine zusätzliche Bridge voraus, etwa das Philips Hue-System. Die LED-Glühbirne von Koogeek kann hingegen ohne zusätzliches Zubehör in Betrieb genommen werden. Möglich macht das ein eingebautes WLAN-Modul, das sich direkt mit dem heimischen Netzwerk verbindet.

Zwar weist die Lampe ein kerzenförmiges Design auf, wirkt im Vergleich zu anderen LED-Leuchtmitteln dennoch sehr klobig. Besonders im direkten Vergleich der Koogeek LB1 mit einer Philips Hue-Glühbirne mit E27-Fassung erkennt man einen deutlichen Größenunterschied. In die meisten Lampen sollte die Birne dennoch problemlos passen.

apple-homekit-works-with-homekit-kompatible-geraete
Kompatible Geräte für iPhone und co.
Works with Apple HomeKit

Kaufen Sie kompatible Geräte, die sich mit wenigen Klicks einrichten und problemlos mit der zentralen iOS-App HomeKit sowie dem Apple TV steuern lassen.

Jetzt bei Amazon entdecken

Die LED-Glühbirne Koogeek LB1 leuchtet in über 16 Millionen Farben

Über die Kogeek-App lassen sich über 16 Millionen verschiedene Farben einstellen. Egal welche Stimmung mit der Beleuchtung unterstützt werden soll: Die Koogeek LB1 hat immer die passende Farbe parat. Auch die Helligkeit kann entsprechend geregelt werden. Laut Hersteller ersetzen die knapp 500 Lumen eine gewöhnliche 60W-Glühbirne. Die Farbtemperatur der WLAN-Leuchte bewegt sich zwischen 2.700K und 5.000K, also von warmweiß bis tageslichtweiß.

Was ist kompatibel mit Koogeek LB1?

  • Apple HomeKit
  • HomeKit-kompatible Geräte wie Elgato Eve, Philips Hue, tado usw.
Per WLAN lässt sich die smarte LED Koogeek LB1 mit iPhone oder iPad und Siri steuern

Vorteile der Koogeek LB1

  • Keine Bridge notwendig
  • Über 16 Millionen Farben
  • Günstig

Nachteile der Koogeek LB1

  • Klobiges Format
  • WLAN nur über 2,4GHz

Fazit zur Koogeek LB1 WLAN-Glühbirne

Mit über 16 Millionen Farben steht die Koogeek LB1 LED dem Farbspektrum von Philips Hue in nichts nach. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Anschaffung einer Bridge, da sich die LED-Leuchte direkt verbindet. Die Handhabung ist mittels HomeKit-Integration kinderleicht. Einzig die klobige Form hätte Koogeek deutlich schlanker gestalten können. Dafür ist der Preis pro Glühbirne sehr günstig, so lässt sich mit Koogeek insgesamt eine umfassende Lichtsteuerung mit HomeKit ohne übermäßige Ausgaben einrichten.

Mit 16 Mio. Farben ermöglicht die WLAN-Glühbirne LB1 smarte Beleuchtung à la Philips Hue

Koogeek LB1– Technische Details

  • Fassung: E27
  • Leistungsaufnahme: 8W
  • Helligkeit: 500lm (vergleichbar mit einer 60W Birne)
  • Farbtemperatur: 2.700-5.000K (warmweiß bis tageslichtweiß)
  • Lebensdauer: 25.000 Stunden
  • WLAN: 802.11b/g/n (2.4 GHz ONLY)
  • Abmessungen: 6cm (Durchmesser), 13,65cm (Höhe)
  • Gewicht: 245g

Preise und Verfügbarkeit der WLAN-Glühbirne Koogeek LB1

Die LED-Leuchte Koogeek LB1 ist nur über Amazon verfügbar und kostet 36,99 Euro.

 

Lesetipps zum Thema Beleuchtung mit HomeKit

Lichtsteuerung mit HomeKit einrichten
Philips Hue-Lampen mit Apple HomeKit bedienen
Philips Living Colors und Living Whites mit Hue verbinden

Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Yannic Fries

Studiert Wirtschaftsinformatik in Bonn. Beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Smart Home und hatte bereits verschiedenste Smart Home-Systeme im Einsatz - dabei entdeckte er seine Vorliebe für Apple HomeKit.