Intelligentes Licht im Smart Home

Sorgen Sie für die besondere Stimmung in Ihrem Zuhause: Mit Philips Hue, Osram Lightify, IKEA Tradfri & Co. sorgen Sie für die Farben, die zu Ihrer Stimmung passen. Lichtschalter, Lichtsensoren und Lichtsteuerungen sorgen für ein besonderes Ambiente.

Lampen und Lichter mit dem Handy steuern
Zu jeder Stimmung passend
Smarte Lichtsteuerungen

Von intelligenten LED Leuchten bis zu kompletten Lichtsteuerungen: Eine Produktübersicht über die besten Produkte finden Sie bei Amazon - lassen Sie sich inspirieren!

Zu den Angeboten
Neues zu Licht
Die Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte besticht durch ein schlichtes Design und viele Farben
Bunte Farben dank Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte
Philips Hue Gradient Signe Tischleuchte im Check

Philips Hue Gradient Signe ist das Nachfolgemodell der Philips Hue White and Color Ambiance Signe Tischleuchte. Die größte Änderung neben kleineren…

TV-Hintergrundbeleuchtung setzt ein ganz besonderes Highlight während dem Serien- und Filmabend
Film- und Serienabend im richtigen Licht: TV-Beleuchtung
TV-Hintergrundbeleuchtung im Test-Vergleich

Fernseher werden immer größer und damit auch die Sehnsucht nach einem immersiven Kinoerlebnis zuhause. Eine schöne Lösung ist TV-Hintergrundbeleuchtung,…

Mit der Philips Hue Sync Box erhalten Nutzer ein perfektes Zusammenspiel zwischen Leuchtelementen und dem TV-Bild
Mit diesen Möglichkeiten lässt sich Ambilight nachrüsten
Der Ambilight-Effekt: Alternativen zum Nachrüsten

Mit den smarten Ambilight-TVs bietet Philips eine individuelle und einzigartige Erweiterung des Farbraums über die Grenzen des Fernseherbildschirms hinaus.…

innendekoration-im-herbst
Anzeige
Herbstliche Innendekoration für ein warmes und stilvolles Zuhause

Die langen lauen Sommernächte haben sich verabschiedet. Die Tage werden kürzer, die Blätter nehmen goldige Farben an und es zieht einen abends auf die…

Der Philips Hue Play Gradient Light Tube stattet TVs beim Video-Streamen mit Ambilight aus
So gut ist die Lichtröhre Philips Hue Play Gradient Light Tube
Philips Hue Play Gradient Light Tube im Check

Der Hype um Philips Hue Play Gradient Light Tube ist groß. Doch lässt sich mit der Lichtröhre wirklich jeder TV zu einem Ambilight Fernseher aufrüsten? In…

Die neuen Philips Hue Lichtlösungen von Signify versetzen nicht nur Spotify Fans in Verzückung
Die neuen Philips Hue Produkte im Überblick
Philips Hue Neuheiten 2021 – Geräte, Updates, Infos & Preise

Schon seit längerem brodelte es in der Gerüchteküche um neue Philips Hue Produkte. Jetzt gab der Hersteller Signify bekannt, über welche neuen Produkte…

Die TRÅDFRI-Smart Home Serie bietet nicht nur Lampen, sondern auch Dimmer, Lichtpaneele, Rolläden u.v.m.
Wie gut ist das günstige IKEA TRÅDFRI LED-Lichtsystem?
IKEA TRÅDFRI Smart Home Test: TRÅDFRI Farben, Sets und Preise

IKEAs preiswertes Pendant zu unserem Testsieger Philips Hue heißt TRÅDFRI und ist ebenfalls mit Alexa, Google Home und HomeKit kompatibel. Doch im Gegensatz…

Die besten Monitorlampen
Vergleich und Kaufberatung
Die besten Monitor Lampen im Check

Mit einer Monitorlampe kann das Arbeiten am Computer augenfreundlicher gestaltet werden. Eine gleichmäßige Lichtverteilung erlaubt entspannteres Arbeiten,…

ALDI verkauft aktuell günstige Außenlampen mit Appsteuerung
Jetzt smarte Outdoorbeleuchtung online bei ALDI bestellen
ALDI: Diese smarten Gartenlampen von tint sind bald im Angebot

Sowohl ALDI SÜD als auch ALDI Nord haben ihr Onlineangebot in den letzten Monaten stark ausgebaut und bieten inzwischen die Möglichkeit immer mehr…

Für die Analyse der TV-Bilder nutzt die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung eine Kamera
Smarter Govee LED-Strip: Ambilight-Effekt zum Nachrüsten
Govee TV-Hintergrundbeleuchtung im Test

Wer sich ein immersives TV-Erlebnis wünscht, erhält den Ambilight-Effekt bisher nur bei Philips Ambilight TVs. Eine günstige Ambilight Alternative zum…

Unser Experten helfen dabei das richtige Philips Hue Leuchtmittel für jeden Anlass zu finden
Preis, Funktionen, Tests zu Philips Hue Leuchtmitteln und Zubehör
Philips Hue Test: Smartes Lichtsystem mit ZigBee und Bluetooth

Philips Hue ist der Marktführer und mehrfacher Testsieger im Bereich Smart Home Beleuchtungssysteme. Wir erklären in unserem Test-Überblick, was man für…

Starke Lichtquelle mit Philips Hue LightStrips Plus
Tipps, um Lightstrips optimal zu platzieren
Lightstrip montieren – so geht’s

Leuchtstreifen, wie die Lightstrips von Philips Hue, lassen Räume in neuem Licht erstrahlen und können ein abwechslungsreiches Ambiente erschaffen. Sie…

ueberdachte-terasse
Beleuchtung & Beschattung
Smarte Terrassen: So wird der Sitzbereich noch komfortabler

Der Mähroboter trimmt den Rasen, die Kamera überwacht die Einfahrt und wenn der Boden zu trocken wird, schaltet sich der Rasensprenger ein. Unser Garten ist…

Mit Amazon Echo lassen sich alle Lampen auch vom Sofa auf Abruf gleichzeitig steuern
Mit Alexa-Sprachbefehlen Leuchten steuern
Lichtsteuerung Amazon Echo: Lampen mit Alexa steuern - so geht's

Das Licht über Alexa Befehle per Sprache zu steuern - ist für manche dank Amazon Echo zum Alltag geworden. Viele zögern aber noch. Das Nachrüsten auf ein…

Der IKEA MYRVARV Lightstrip sorgt für ein optisches Highlight und schöne indirekte Beleuchtung
MYRVARV IKEA LED-Lichtleiste: Preis, Zubehör & technische Daten
IKEA MYRVARV: Smarter Lightstrip im Überblick

IKEA erweitert seine Auswahl an smarten Lichtelementen um die IKEA MYRVARV LED-Lichtleiste: Sie ist dimmbar, flexibel und kann auf Wunsch passend gekürzt…

Philips Hue Starter Kit
Lösung, wenn Philips Hue Lampen nicht reagieren
Philips Hue Lampe nicht erreichbar – das ist zu tun!

Die Leuchtelemente von Philips Hue erfreuen sich großer Beliebtheit, doch was ist zu tun, wenn die Lichtkomponenten plötzlich nicht mehr reagieren? Wir…

Philips Hue Sync synchronisiert Bildschirminhalte mit Hue Leuchtmitteln
Hue System mit Multiuser-Funktion nutzen
Philips Hue mit mehreren Benutzern – geht das?

Das Philips Hue Lichtsystem zählt zu den beliebtesten smarten Lichtlösungen. Per Sprachbefehl lassen sich die Lichter ein- oder ausschalten. Automationen…

Zum Unterputzmodul-Einbau müssen Steckdosengehäuse entfernt werden
WLAN-, ZigBee- und Z-Wave Unterputzschalter fürs Smart Home
Smarte Wandschalter im Test-Check: Welche sind gut?

Mit einem smarten Unterputzmodul lassen sich auch klassische Lichtschalter und Steckdosen Alexa-, Google Assistant- oder HomeKit-kompatibel gestalten. Bei…

Die Philips UV-C Desinfektionstischlampe überzeugt mit vielen Sicherheitsmechanismen
UVC Lampen im Vergleich – mit Licht gegen Viren & Bakterien
UV-C Lampen & Boxen gegen Corona Viren & Co. – Vergleich & Infos

Wer sich gegen COVID-19 schützen will, muss auf Hygiene achten. Doch wie lassen sich Alltagsgegenstände, die man oft in die Hände nimmt oder komplette…

Mit einem smarten Beleuchtungssystem lassen sich alle Lampen gleichzeitig steuern
Kaufberatung: Intelligente Smart Home-Beleuchtung 2021
Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung

Grelles Licht gehört zu den unangenehmsten Dingen am frühen Morgen. Doch auch abends kann falsche Beleuchtung aufs Gemüt schlagen. Mit smarter Lichttechnik…

Die ABUS Taschenlampen bieten dank einem großen Lichtkegel trotz Dunkelheit eine sehr gute Sicht
ABUS Taschenlampen TL-500, TL-517, TL-525 & TL-530 im Check
ABUS Taschenlampen im Überblick – Licht ins Dunkle

Der Sicherheitsexperte ABUS bietet Taschenlampen mit verschiedenen Funktionen. Zu den Klassikern zählt die Mini-Taschenlampe TL-500 mit praktischem…

WLAN-Lichtschalter erhöhen den Wohnkomfort durch praktische Extrafunktionen
Die besten Funk Lichtschalter zum Smart Home Nachrüsten
WLAN-Lichtschalter Test-Übersicht 2021: Top-Schalter Vergleich

Wer sein Heim kostengünstig zum Smart Home nachrüsten möchte, kommt an WLAN-Lichtschaltern nicht vorbei. Mit ihnen können Nutzer die…

Wir stellen die besten Alexa Lichtschalter im Überblick und Vergleich vor
Die besten Alexa-kompatiblen WLAN-Lichtschalter im Vergleich
Alexa Lichtschalter im Test Überblick 2021

Eine smarte Lichtsteuerung realisieren viele Nutzer durch intelligente Leuchtmittel mit App-Anbindung, wie z. B. von Philips Hue. Wer das nicht möchte, kann…

Die besten Lichterketten
Vergleiche und Erfahrungen
Die besten Lichterketten

Ob für festliche Stimmung zu den Feiertagen oder für ein gemütliches Ambiente an einem Sommertag - Lichterketten mit Batterie sind ein kompaktes Stückchen…

Das Philips Wake-up Light HF3505/01 konnte im Test der Redaktion überzeugen
Wecker mit Wake Up Light – die besten Tageslichtwecker im Check
Die besten Lichtwecker im Test-Vergleich 2021 – Wecker 2.0

Niemand mag täglich aus dem Schlaf gerissen werden. Doch genau damit gehen herkömmliche Wecker täglich Millionen Menschen auf die Nerven. Für Abhilfe…

 

Individuelle Lichtstimmungen erzeugen

Egal ob Designermöbel oder IKEA-Schränke, zuhause sollte es möglichst harmonisch sein und die Einrichtung stimmig. Auch die Beleuchtung trägt maßgeblich zum Wohlgefühl bei. Immer beliebter werden deshalb intelligente Beleuchtungssysteme mit denen man Licht per App steuern kann. Vernetzte LED-Glühbirnen oder Lichtschalter machen es zum Kinderspiel eine individuelle Raumatmosphäre zu schaffen, die sich Tageszeit und Stimmung anpasst. Licht ist also heute viel mehr als „An und Aus“. Auch die Einsatzmöglichkeiten im Bereich Sicherheit und Energieeffizienz, die sich durch Smart Home Beleuchtung ergeben, sind ein Grund zum Nachrüsten. Lampen können keine Wunder vollbringen, Wünsche erfüllen aber schon.

Licht aus, Entertainment an. Mit nur einem Handgriff

Der Trend ist eindeutig: Technische Geräte sollten möglichst kabellos und zentral bedienbar sein. Statt verschiedene Steuerzentralen und Fernbedienungen für Fernseher, Konsolen und Co. im Haus zu haben, setzt man auf eine universale Steuereinheit. Diesem Trend folgen sowohl große Elektronikhersteller als auch zahlreiche Start-ups mit spannenden Lösungen, durch die sogar die Fernbedienung unterhaltungswert bekommt. Allen voran sei das One Cue Smart Home System genannt: eine All-in-One-Fernbedienung, die mit Gestensteuerung arbeitet. Der Hub wertet mit Hilfe von Kamera- und Sensortechnik, vergleichbar mit xbox Kinect, das definierte Handzeichen aus und schaltet die darauf programmierten Geräte ein. Der Spin Remote ist eine ebenfalls unkonventionelle Fernbedienung. Das stylische Steuerelement schaltet durch Drehung in der Luft zum nächsten Programm oder dimmt das Licht ab. Mit der AnyMote Home präsentiert ein Start-up eine All-in-One-Lösung, bei der das Smartphone oder Tablet zur Universalfernbedienung für das Haus mutiert. Durch Verbindung mit dem Amazon Echo ist auch eine Sprachsteuerung möglich. Die Logitech Harmony Smart Control ist eine kostenintensivere Variante zum AnyMote, dafür ist im Lieferumfang auch eine separate Fernbedienung enthalten, mit der man beim Fernsehen in gewohnter Weise durch die Kanäle schalten kann. Auch der NEEO Thinking Remote setzt auf das gewohnte „Zapping-Gefühl“ und bietet eine handliche Universalfernbedienung mit hochauflösendem Touch-Display. Der Clou der NEEO ist die verbaute Handerkennung, die je nach Nutzer, eine persönliche Bedienoberfläche anzeigt. Wer seine herkömmliche Fernbedienung nicht austauschen möchte, kann den Fernseher aber zumindest durch ein einfaches Klopfen einschalten. Knocki ist ein formschönes Start-up-Tool, mit dem jede Oberfläche zur Fernbedienung wird: über unterschiedliche Klopfzeichen auf die mit Knocki versehende Oberfläche, können vernetzte Geräte an- und ausgeschaltet werden. Das Angebot für smarte Universalfernbedienungen ist vielfältig, die Wahl letztendlich abhängig davon, in wie weit man sich von alten Gewohnheiten entfernen mag. Tipp: Die Werbevideos der Hersteller zeigen auf unterhaltsame Weise das Potenzial der jeweiligen Steuertechnik.

4000 mal besser Fernsehen

Die Zukunft des Fernsehens heißt Quad-TV. Die hochauflösenden Fernseher in Ultra HD bzw. 4K liefern gestochen scharfes Bild. Das allein macht die neue Fernseher-Generation natürlich nicht smart, denn die Bildqualität verbessert sich seit Jahrzehnten kontinuierlich. Mit smarten Quad-TVs, (z.B. Samsung SUHD-Serie, Apple TV) kann man Filme und Musik streamen, über Sprachbefehle Kanäle wechseln und eine individuelle Nutzeroberfläche einrichten. Durch ein integriertes Smart Home Hub, kann man mit dem Quad-TV nicht nur Fernsehen und durchs Internet surfen, sondern auch sehen wer vor der Tür steht, das Licht in der Küche ausschalten und die Raumtemperatur anpassen. Kompatibel sind die Smart Home Fernseher mit einer großen Anzahl technischer Produkte, da sie WLAN und Bluetooth unterstützen und mit Hilfe eines USB-Adapters auch für verbreitete Funkstandards wie ZigBee und Z-Wave fit gemacht werden können. Damit sind die intelligenten Quad-TVs eine gute Alternative zu externen Smart Home Basisstationen. Noch sind die Allround-Talente allerdings ein teurer Spaß, den sich nicht jeder erlaubt. Auch mit einem normalen Fernseher muss man aber nicht auf jeden Komfort verzichten. Streaming-Boxen wie das Amazon FireTV oder die Sky Set Top Box bieten für kleines Geld tolle Möglichkeiten, das Heimkino auszubauen. Die Streaming-Dienste ermöglichen z.B. geladene Filme und Sendungen auf der Box zu speichern und offline abzurufen. Außerdem liefern sie die Filmdaten in höchster 4 K-Qualität. Mit dem Amazon Echo verbunden, kann die Amazon FireTV-Box auch über Sprachbefehle navigiert werden. Der Amazon Fire TV Stick ist eine gute Alternative zur Streamingbox, auch wenn man mit einer Auflösung von 1080 Pixeln auf etwas Bildqualität verzichten muss. Ein Dolby-Surround-Sound kann aber bestimmt wieder gut machen.

Multiroom: Jedem Raum sein Klang

Die vernetzten Multiroom-Lösungen für Musikanlagen versprechen den richtigen Sound für jedes Zimmer - ohne Kabel und zur richtigen Zeit. Die verschiedenen Multiroom-Systeme am Markt, beispielsweise von Denon, Samsung und Sonos, haben - neben einem eleganten Design - eine Sache gemeinsam: sie bieten Lautsprecher-Varianten, die je nach Raumbeschaffenheit passend ausgewählt und in beliebiger Anzahl miteinander verbunden werden können. Per App kann nicht nur die Lautstärke individuell für jeden Lautsprecher eingestellt werden, sondern auch welche Musik zu welcher Zeit in einem Raum abgespielt wird. So erklingt morgens pünktlich um 7 das Radio in der Küche und das Badewasser wird zu sanfter Entspannungsmusik eingelassen. Natürlich können auch mehrere Lautsprecher dieselbe Tonspur abspielen. Der Filmabend wird dann zum Surround-Sound-Erlebnis. Die Multiroom-Systeme kommen je nach Hersteller mit unterschiedlichen Features daher. Das Denon Heos Multiroom System setzt auf patentierte Hoch-, Tief- und Mitteltöner, das Samsung Multiroom bietet mit dem Link Mate eine Möglichkeit LPs zu spielen und Whyd schafft durch seine Wireless Audio 360 Speakers eine gleichmäßige Verteilung des Klangs im Raum. Eine zuverlässige und individuelle Klangkulisse schafft der vielfache Testsieger Sonos Multiroom Soundsystem, das auch bald von Amazon Alexa und Apples Siri unterstützt wird. Die Zukunft der Heimanlage ist also nicht nur kabellos und stilsicher, sondern kommt auch ohne einen einzigen Knopfdruck aus.

Wissen
Alternativen zu Philips Hue

Seit 2012 gibt es das Philips Hue-Lichtsystem. Inzwischen wurde es in Deutschland mehrfach zum Testsieger gekürt und wird immer beliebter. Schließlich bietet…

Energieeffizienzklassen

Die Energieeffizienzklassen kennzeichnen den Energieverbrauch von unterschiedlichen Gebrauchsgütern und erleichtern damit auch die Kaufentscheidung für den…

EU Energielabel

Das EU Energielabel ist in Sachen Energieverbrauch eine Orientierungshilfe für den Verbraucher. Es steht für bestimmte Produktgruppen und Hausgeräte zur…