Die 5 besten Luftreiniger gegen Staub im Test-Überblick Luftreiniger gegen Staub: Welche Modelle helfen?

Verschmutzungen sehen nicht nur unschön aus, sie können auch die Gesundheit belasten. Deshalb ist es sinnvoll, Staubpartikel aus der Luft zu filtern, bevor sie sich auf Möbeln oder Böden ablagern können. Wir stellen die aktuell besten Luftreiniger gegen Staub im Test-Überblick vor und erklären, worauf es bei der Auswahl ankommt.

Wir fassen zusammen, welche Luftreiniger gegen Staub empfehlenswert sind

Das Wichtigste zu Luftreinigern gegen Staub in Kürze

Welche Kriterien beim Luftreiniger Kauf am wichtigsten sind, zeigt folgende Zusammenfassung:

  • Gerätetyp: Neben klassischen Luftreinigern gibt es auch Ventilatoren und Luftkühler mit Staub-Filterfunktion. Je mehr Funktionen ein Gerät in sich vereint, desto höher fällt allerdings meist auch der Preis aus.
  • Steuerung: Viele Luftreiniger gegen Staub lassen sich direkt am Gerät oder über eine mitgelieferte Fernbedienung steuern. Smarte Varianten mit App stellen dagegen noch die absolute Ausnahme dar. Eine von ihnen ist z. B. Dyson Pure Cool TP 04.
  • Extras: Manche Modelle verfügen über ein integriertes Nachtlicht, eine Kühlfunktion oder bieten einen zusätzlichen Luftbefeuchtungsmodus.
  • Kosten: Günstige Luftreiniger für etwa 20 bis 30 Quadratmeter sind ab etwa 70 Euro erhältlich. Hochwertige Luftreiniger kosten dagegen durchaus mehrere hundert Euro. Unser Preis-Leistungs-Sieger von Philips liegt mit etwa 300 Euro im Mittelfeld.

Die besten Luftreiniger gegen Staub auf einen Blick

Unsere Favoriten gegen Staub in der Wohnung stellen wir im nachfolgenden Überblick kurz vor, auf Bewertungen gehen wir später ein.

Unsere Empfehlung für Räume mit bis zu 79 qm: Philips AC2887/10 Luftreiniger

Philips AC2887/10 filtert nicht nur Pollen, Staub und Bakterien. Die Stiftung Warentest bescheinigte der App-steuerbaren Variante AC2889/10 im Januar 2021, dass sie auch Corona Viren erfassen kann. Geeignet ist der leistungsstarke Luftreiniger für Flächen bis zu 79 Quadratmeter, wobei eine numerische Luftqualitätsanzeige und ein Farbsignal über die aktuelle Luftqualität informiert. Ein speziell entwickelter Allergiemodus und ein Auto-Modus zur vollautomatischen Steuerung runden seine Ausstattung ab.

Philips AC2887/10 Luftreiniger
Entfernt bis zu 99,9% der Viren und Aerosole aus der Luft. Für eine Raumgröße von bis zu 79 qm. Mit hochwertigem Sensor. -38%
Entfernt bis zu 99,9% der Viren und Aerosole aus der Luft. Für eine Raumgröße von bis zu 79 qm. Mit hochwertigem Sensor.
UVP 379,99 €
Stand: 21.10.2021

Günstige Alternative für Räume mit bis zu 49 qm: Philips Serie 800 AC0830/10

Der im Vergleich zum XYZ etwas kompaktere Luftreiniger Philips Serie 800 AC0830/10 verfügt ebenfalls über einen automatischen Reinigungsmodus und eine Farbanzeige, mit der sich die Luftqualität in Echtzeit abrufen lässt. Sein integrierter Filter entfernt 99,5 Prozent feinster Partikel, ab 0,003 µm Größe. Somit ist er auch zur Beseitigung von Feinstaub oder sogar Viren geeignet. Zudem wurde in Philips Serie 800 AC0830/10 ein Aktivkohlefilter integriert, der Gerüche und Gase wie Benzol zurückhält.

Philips Luftreiniger AC0830/10
Luftreiniger mit intelligentem Reinigungsmodus und sehr leisem Betrieb. Für Räume von bis zu 49 qm. -24%
Luftreiniger mit intelligentem Reinigungsmodus und sehr leisem Betrieb. Für Räume von bis zu 49 qm.
UVP 179,99 €
Stand: 21.10.2021

Besonders leise in Räumen mit bis zu 40 qm: Levoit Core P350 Luftreiniger

Bei dem in edlem Grau, Schwarz oder Weiß erhältlichen Levoit Core P350 Luftreiniger handelt es sich um ein 100 Prozent ozonfreies Gerät, das mit einem besonders leisen Schlafmodus punktet. Darüber hinaus bietet Levoit Core P350 einen effizienten HEPA 13 und einen Aktivekohlefilter zur Entfernung von Staub, Pollen, Rauch, Tiergerüchen und vielen weiteren Schadstoffen.

Levoit Luftreiniger
Luftreiniger für Räume von bis zu 40 qm. Inkl. HEPA und Aktivkohlefilter. Ideal bei einer Tierhaarallergie.
Luftreiniger für Räume von bis zu 40 qm. Inkl. HEPA und Aktivkohlefilter. Ideal bei einer Tierhaarallergie.
Stand: 21.10.2021

Schnäppchentipp für Räume mit bis zu 20 qm: TaoTronics TT-AP001 Luftreiniger

Wer einen günstigen Luftreiniger für kleinere Räume sucht, trifft mit TaoTronics TT-AP001 die richtige Wahl. Dieser befreit dank integriertem Vor- HEPA- und Aktivkohlefilter bis zu 20 Quadratmeter große Räume selbst von besonders kleinen Schmutzpartikeln. Nutzer können dabei zwischen vier Reinigungsmodi wählen und bei Bedarf zusätzlich ein praktisches Nachtlicht aktivieren.

TaoTronics Luftreiniger
3-in-1 Luftreiniger mit HEPA Filter und vier Lüfterstufen. Für Räume von bis zu 20 qm.
3-in-1 Luftreiniger mit HEPA Filter und vier Lüfterstufen. Für Räume von bis zu 20 qm.
Stand: 21.10.2021

Weitere Luftreiniger Ratgeber:

Luftreiniger für Allergiker
Luftreiniger gegen Corona-Viren

Luftreiniger Test-Übersicht
Dyson Luftreiniger
Luftreiniger Stiftung Warentest

Luftreiniger gegen Staub im Vergleich – die technischen Daten

In der folgenden Tabelle haben wir die technischen Daten der von uns empfohlenen Luftreiniger gegen Staub zum Vergleich gegenübergestellt.

 

Philips AC2887/10

Philips Serie 800 AC0830/10

Levoit Core P350

TaoTronics TT-AP001

Dyson Pure Cool TP 04

Gerätetyp

klassisch. Luftreiniger

klassisch. Luftreiniger

klassisch. Luftreiniger

klassisch. Luftreiniger

Ventilator mit Luftreinigunsmodus

Farbe

Schwarz-Weiß

Dunkelgrau

Hellgrau, Schwarz oder Weiß

Weiß

Weiß-Silber oder Schwarz-Nickel

Größe

35,9 x 24,0 x 55,8 cm

25 x 25 x 36,7 cm

22 x 22 x 36 cm

17 x 17 x 27 cm

105,4 x 20,6 x 11,7 cm

Gewicht

7,7 kg

2,4 kg

3,4 kg

1,7 kg

4,98 kg

Raumgröße

79 m²

49 m²

20 m²

20 m ²

k.A.

CADR

333 m³ / h

190 m³ / h

187 m³ / h

70m ³/ h

k.A.

App-Steuerung

ja, optional bei der teureren Variante

nein

nein

nein

ja, per Dyson Link App

Schlafmodus

ja

k. A.

ja

ja

ja

Energieleistung

56 W

22 W

45 W

k. A.

40 W

Filter

Aktivkohle- und NanoProtect S3 HEPA 13 Filter

Aktivkohle und HEPA 13 Filter

Aktivkohle- und HEPA-Filter

Aktivkohle- und HEPA-Filter

Aktivkohle- und HEPA-Filter

 

Timer

ja, 12 h

k.A.

ja, 2/ 4/ 6/ 8 h

nein

k. A.

Lautstärke

32 - 64 dB

35 - 61 dB

24 - 50 dB

25 - 45 dB

ca. 44 - 64 dB

Besonderheiten

  • 3 automatische Modi
  • Alarmfunktion zur Erhaltung gesunder Luft
  • Aerodynamisches Design
  • Nummerisches Luftqualitätsfeedback
  • Alarmfunktion zur Erhaltung gesunder Luft
  • Lichtsteuerung (Ein/Aus)
  • Touchpanel
  • 3 Gebläsestufen
  • Abschaltbares Anzeiglicht
  • Displaysperre
  • 4 Lüfterstufen
  • Nachtlichtmodus
  • Filterwechselanzeige
  • 350 Grad Drehwinkel
  • Fernbedienung
  • Alexa kompatibel
  • LCD-Anzeigeberichte in Echtzeit
  • „asthma & allergy friendly“-zertifiziert

Verfügbarkeit

Philips AC2889/10bei Amazon ansehen

Philips Serie 800 AC0830/10 bei Amazon ansehen

Levoit Core P350  bei Amazon ansehen

TaoTronics TT-AP001 bei Amazon ansehen

Dyson Pure Cool bei Amazon ansehen

Kaufberatung Luftreiniger gegen Staub – die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl

Außer dem Preis und Design spielen bei Luftreinigern auch die inneren Werte eine wichtige Rolle. Kaufinteressenten sollten deshalb auch auf folgende Faktoren achten:

  • Fläche: Die Werbeversprechen vieler Hersteller erwecken den Eindruck mit ihrem Gerät könne man die komplette Wohnung von Schadstoffen freihalten. Nutzer sollten allerdings besser genau hinschauen für welche Quadratmeterzahl sich das gewünschte Produkt eignet und zudem bedenken, dass handelsübliche Geräte nicht die Luft mehrerer Räume reinigen können.
  • CADR: Der CADR Wert gibt an, wie gut ein Gerät die Raumluft in einem vorgegebenen Zeitraum von drei unterschiedlichen, 0,09µm bis 11,0µm großen Partikeltypen reinigt.
  • Lautstärke: Experten empfehlen in Schlafräumen vor allem solche Geräte einzusetzen, die 25 Dezibel nicht überschreiten. Bei temporärer Nutzung oder in sonstigen Wohnräumen ist auch eine etwas höhere Geräuschentwicklung hinnehmbar, im Gegenzug für eine starke Filterleistung.

Philips AC2887/10 Luftreiniger im Test- und Erfahrungsvergleich

Unser Preis-Leistungssieger von Philips entfernt bis zu 99,97 Prozent der in der Luft enthaltenen Allergene, darunter auch Hausstaub und Pollen. Sogar Bakterien und Viren kann er zuverlässig erfassen und festhalten.

Dank integrierter Schadstoffanalyse informiert Philips AC2887/10 außerdem in Echtzeit per Farbsignal und numerischer Luftqualitätsanzeige über die Luftqualität, so dass Nutzer immer genau wissen, wie gut ihr Raumklima aktuell ist.

Insgesamt stehen drei Reinigungsmodi zur Auswahl, die sich über Tasten am Gehäuse starten lassen. Wer zur etwas teureren Produktvariante Philips AC2889/10 greift, kann seinen Luftreiniger sogar per App bedienen.

Insgesamt lassen sich mit beiden Modellvarianten Flächen von bis zu 79 Quadratmetern Schadstofffrei halten.

Wichtige Tests und Bewertungen zu Philips AC2887/10

  • In Amazon Kundenbewertungen erzielte Philips AC2889/10 durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen (Stand: 04/2021)
  • Von Stiftung Warentest wurde die Variante Philips AC2889/10 mit der Note gut (2,4) zum Testsieger gekürt und sogar als Luftreiniger gegen Corona empfohlen. (Stand: 01/2021)

Philips AC2887/10 – Preis und beste Angebote

Philips AC2887/10 Luftreiniger
Entfernt bis zu 99,9% der Viren und Aerosole aus der Luft. Für eine Raumgröße von bis zu 79 qm. Mit hochwertigem Sensor. -38%
Entfernt bis zu 99,9% der Viren und Aerosole aus der Luft. Für eine Raumgröße von bis zu 79 qm. Mit hochwertigem Sensor.
UVP 379,99 €
Stand: 21.10.2021

Philips Serie 800 AC0830/10 Luftreiniger im Test- und Erfahrungsvergleich

Mit dem Modell Philips Serie 800 AC0830/10 sind bis zu 99,5 Prozent der luftübertragenen Allergene herausfilterbar, wobei gleichzeitig auch Aerosole entfernt werden, einschließlich solcher, die Atemwegsviren enthalten können.

Eine Aktivkohleschicht im Inneren des Luftreinigers absorbiert außerdem Gerüche und Ausdünstungen von Möbeln und Böden, wie Benzol oder Toluol.

Je nach persönlichen Vorlieben können Anwender bei der Philips Serie 800 AC0830/10 per Tastendruck zwischen automatischem, Sleep-, oder Turbo-Modus wählen..

Auch hier wird die Luftqualität durch eine Farbanzeige signalisiert, eine numerische Anzeige sucht man bei diesem Modell allerdings vergeblich.

Wichtige Tests und Bewertungen zu Philips Serie 800 AC0830/10

  • Von Käufern bei Amazon wurde dieser Luftreiniger mit guten 4,5 von 5 Sternen bewertet. (Stand: 04/2021)
  • Weitere Philips Serie 800 AC0830/10 Erfahrungsberichte oder Testergebnisse von Stiftung Warentest oder Öko Test liegen uns aktuell nicht vor. (Stand: 04/2021)

Philips Serie 800 AC0830/10 – Preis und beste Angebote

Philips Luftreiniger AC0830/10
Luftreiniger mit intelligentem Reinigungsmodus und sehr leisem Betrieb. Für Räume von bis zu 49 qm. -24%
Luftreiniger mit intelligentem Reinigungsmodus und sehr leisem Betrieb. Für Räume von bis zu 49 qm.
UVP 179,99 €
Stand: 21.10.2021

Levoit Core P350 Luftreiniger im Test- und Erfahrungsvergleich

Ursprünglich wurde Levoit Core P350 vom Hersteller speziell für Tierallergiker entwickelt, er eignet sich aber auch für alle anderen, die ihr Zuhause von Schuppen, Haaren, Pollen und unangenehmen Gerüchen befreien möchten.

Mit einem CADR-Wert von 187 Kubikmetern pro Stunde reinigt Levoit Core P350 Räume mit bis zu 40 Quadratmetern zuverlässig mit einem HEPA 13 und einem Aktivkohlefilter.

Ein Timer ermöglicht die zeitgesteuerte Abschaltung nach zwei, vier, acht oder zwölf Stunden und wird ergänzt durch drei Gebläsestufen, mit denen sich die Reinigungsintensität und damit auch Lautstärke des Geräts einstellen lässt.

Ebenfalls praktisch: Falls ein Filterwechsel nötig sein sollte, leuchtet die Filteranzeige zur Erinnerung auf. 

Wichtige Tests und Bewertungen zu Levoit Core P350

  • In Amazon-Kundenbewertungen erhielt der beliebte Levoit Core P350 Luftreiniger 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)
  • Levoit Core P350 Bewertungen von Fachredaktionen stehen uns noch keine zur Verfügung. (Stand: 04/2021)

Levoit Core P350 – Preis und beste Angebote

Levoit Luftreiniger
Luftreiniger für Räume von bis zu 40 qm. Inkl. HEPA und Aktivkohlefilter. Ideal bei einer Tierhaarallergie.
Luftreiniger für Räume von bis zu 40 qm. Inkl. HEPA und Aktivkohlefilter. Ideal bei einer Tierhaarallergie.
Stand: 21.10.2021

TaoTronics TT-AP001 Luftreiniger im Test- und Erfahrungsvergleich

Wie die übrigen von uns empfohlenen Luftreiniger besitzt auch der besonders günstige TaoTronics TT-AP001 einen HEPA-Filter, ergänzt durch einen Vor- und einen Aktivkohlefilter. Zudem zeichnen ihn seine besonders kompakte Größe und ein angenehm leiser Schlafmodus aus, der nur 25 Dezibel erreicht.

Der TaoTronics TT-AP001 Luftreiniger verfügt im Gegensatz zu den meisten anderen hier vorgestellten Modellen sogar über vier statt nur drei Einstellungsoptionen. Diese sind: Niedrig, Mittel, Hoch und Schlafmodus. Ein Nachtlichtmodus komplettiert die Ausstattung, des für bis zu 20 Quadratmeter große Räume geeigneten Schnäppchengerätes.

Wichtige Tests und Bewertungen zu TaoTronics TT-AP001

  • Bei Amazon vergaben Nutzer für TaoTronics TT-AP001 durchschnittlich gute 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)
  • Im TaoTronics TT-AP001 Test von schlafenguru.de erwies sich der Luftreiniger als sehr stabil und zuverlässig. Es wird jedoch darauf verwiesen, dass man bei der gesundheitsfördernden Wirkung von Luftreinigern keine Wunder erwarten dürfe. (ohne Datumsangabe)
  • Stiftung Warentest hat dieses Luftreiniger Schnäppchenmodell bisher noch nicht getestet. (Stand: 04/2021)

TaoTronics TT-AP001 – Preis und beste Angebote

TaoTronics Luftreiniger
3-in-1 Luftreiniger mit HEPA Filter und vier Lüfterstufen. Für Räume von bis zu 20 qm.
3-in-1 Luftreiniger mit HEPA Filter und vier Lüfterstufen. Für Räume von bis zu 20 qm.
Stand: 21.10.2021

Dyson Pure Cool TP 04 Luftreiniger im Test- und Erfahrungsvergleich

Besonders anspruchsvolle Nutzer sollten sich Dyson Pure Cool TP 03 ansehen. Während die anderen Modelle in unserem Test-Vergleich meist nur Partikel bis zu 0,3 Mikrometern erfassen können, filtert der Glas HEPA-Filter dieses Dyson Luftreinigers sogar winzige Verschmutzungen mit nur 0,1 Mikrometer Durchmesser aus der Luft.

Anschließend verteilt das Gerät per Air Multiplier Technologie pro Sekunde über 290 Liter gereinigte Luft gleichmäßig im Raum und meldet seine Reinigungsergebnisse in Echtzeit. Zur noch effektiveren Nutzung kann der Drehwinkel des flexiblen Luftreinigers von 45 bis 350 Grad variiert werden.

Dyson Pure Cool TP 04 ist über die mitgelieferte Fernbedienung, per Dyson Link App (Android | iOS) oder vernetzt mit Amazon Alexa über Sprachbefehle fernsteuerbar.

Wichtige Tests und Bewertungen zu Dyson Pure Cool TP 04

  • Dyson Pure Cool erhielt von Amazon Käufern insgesamt gute 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)
  • Stiftung Warentest hat bisher leider nur die Modellvariante Pure Cool Link Tower geprüft, während ÖKO Test ausschließlich Dyson Staubsauger bewertete. (Stand: 04/2021)

Dyson Pure Cool TP 04 – Preis und beste Angebote

Dyson Pure Cool
Turmventilator mit Luftreiniger, um Schadstoffe aus der Luft zu filtern. Mit Glas-HEPA-Filter und Air Multiplier Technologie. -6%
Turmventilator mit Luftreiniger, um Schadstoffe aus der Luft zu filtern. Mit Glas-HEPA-Filter und Air Multiplier Technologie.
UVP 744,99 €
Stand: 21.10.2021

Was sind die besten Luftreiniger gegen Staub?

In unserem Luftreiniger gegen Staub Test-Überblick empfehlen wir folgende Geräte:

  • Philips AC2889/10 - Sieger Stiftung Warentest 2020/2021, Redaktionsempfehlung für Räume mit bis zu 79 qm.
  • Philips Serie 800 AC0830/10 - günstige Alternative
  • Levoit Core P350 - besonders leise
  • TaoTronics TT-AP001 – Schnäppchentipp
  • Dyson Pure Cool TP 04 für Anspruchsvolle

Was kostet ein Luftreiniger gegen Staub?

In unserem Luftreiniger gegen Staub Test-Überblick ist das günstigste Gerät TaoTronics TT-AP001 und bereits für rund 70 Euro erhältlich. Das hochwertige Modell Philips AC2889/10, das sogar Corona Viren filtern kann, kostet dagegen etwa 300 Euro. Für die Edel-Variante Dyson Pure Cool TP 04 werden sogar rund 560 Euro fällig. (Stand: 04/2021)

Philips AC2887/10 Luftreiniger
Entfernt bis zu 99,9% der Viren und Aerosole aus der Luft. Für eine Raumgröße von bis zu 79 qm. Mit hochwertigem Sensor. -38%
Entfernt bis zu 99,9% der Viren und Aerosole aus der Luft. Für eine Raumgröße von bis zu 79 qm. Mit hochwertigem Sensor.
UVP 379,99 €
Stand: 21.10.2021

Was sind die Vorteile von Luftreinigern gegen Staub?

Luftreiniger gegen Staub bieten folgende Vorteile:

  • Entfernen Schmutzpartikel und fördern so die Gesundheit.
  • Sorgen auch in Räumen ohne Fenster bzw. Lüftungsmöglichkeiten für frische Luft.
  • Einige Modelle verbessern das Raumklima zusätzlich durch Luftbefeuchtung.

Was sind die Nachteile von Luftreiniger gegen Staub?

Luftreiniger gegen Staub können folgende Nachteile haben:

  • Manche Modelle sind bei Betrieb deutlich hörbar
  • Bei Nutzung von Luftbefeuchtungsfunktionen und unregelmäßiger Lüftung kann es zu Schimmelbildung kommen
  • Regelmäßig erforderlicher Filterwechsel bedingt laufende Kosten
Die meisten Luftreiniger haben einen speziellen Schlafmodus für ungestörte Nachtruhe

Wo kommt Staub in der Wohnung her?

Schon bei kurzem Stoßlüften gelangen Pollen, Pilzsporen und Staub in die Wohnung. Trotzdem ist Lüften unerlässlich, um Schimmelbildung vorzubeugen und stickige Luft mitsamt Schadstoffen loszuwerden.

Hausstaub entsteht darüber hinaus aus vielen anderen Quellen. So können sich z. B. winzige Fasern aus Teppichen oder Textilien lösen und Hautschuppen oder (Tier-)Haare ansammeln. Bei Verbrennungsprozessen in Kerzen, Kaminöfen oder Toastern entsteht zudem sogenannter Feinstaub, dessen Menge durch die Nutzung eines Laserdruckers noch verstärkt werden kann.

Wie kann man Staub in der Wohnung verhindern?

Kaum geputzt, schon ist der Staub wieder da. Mit wenigen Maßnahmen kann man jedoch verhindern, dass sich eine größere Menge davon ansammelt.

Hat sich Staub erstmal auf Oberflächen abgesetzt, hilft nur noch manuelles Reinigen
  • Verwenden Sie beim Wischen ein weiches Mikrofasertuch, das Schmutzpartikel elektrostatisch anzieht, empfindliche Oberflächen aber nicht zerkratzt.
  • Auch feuchte Tücher können dabei helfen mehr Schmutz aufzusammeln, da sie ihn festhalten statt nur aufwirbeln. Einen ähnlichen Effekt erzielen Zimmerpflanzen, die ebenfalls Schadstoffe binden und darüber hinaus die Luft angenehm befeuchten.

Was tun gegen extremen Staub?

Manchmal steckt der Staubteufel im Detail. Denn auch scheinbar harmlose Gewohnheiten bzw. häufig übersehene Gegenstände können Staub „magisch“ anziehen. Mit unseren Tricks muss das jedoch nicht so bleiben.

Tipp 1 - Staub erst gar nicht in die Wohnung lassen:
Als einfache, aber sehr hilfreiche Sofortmaßnahmen eignen sich die Nutzung einer Schmutzfangmatte am Eingang und das konsequente Ausziehen der Schuhe beim Heimkommen.

Sehr staubige Kleider, Schuhe oder Taschen sollten am besten sogar schon vor dem Betreten der Wohnung ausgeklopft werden.

Tipp 2 - Staubfänger reduzieren
Je weniger Möbel, Deko und Haushaltsgegenstände herumstehen oder liegen, desto weniger Staub kann sich unbemerkt ansammeln. Zudem lassen sich vorhandene Verschmutzungen in einem übersichtlichen Haushalt schneller entfernen.

Wir empfehlen deshalb folgende Dinge zu entsorgen oder zu verschenken:

  • Ungenutzte Deko- oder Badartikel, die ständig Chaos verursachen oder im Weg stehen
  • Zerschlissene oder nicht mehr passende Kleidung mit Flecken, die nicht mehr rausgehen
  • Accessoire Fehlkäufe wie Hüte, Schals oder Handtaschen
  • Übrige Dinge ohne Nutzwert wie Ladekabel / Bedienungsanleitungen ohne passendes Gerät und einzelne Schlüssel
  • Alte Zeitschriften, Kataloge, Werbebriefe und Notizzettel
  • Überflüssiges Geschirr

Tipp 3: Vorhandenen Staub schnell loswerden
Beim Putzen gilt es, das Aufwirbeln von Schmutz zu vermeiden, da er sonst nach der Reinigung aus der Luft absinkt und sich sofort wieder ein Staubfilm bildet. Am besten funktioniert dies, indem zuerst gesaugt und dann feucht oder nass gewischt wird.

Für Textilien ist eine Fusselrolle sinnvoll, die Staub statisch anzieht. Lamellen von Jalousien oder andere schwer erreichbare Stellen lassen sich z. B. mit einer feuchten Socke reinigen, die über die Hand gestreift wird. Alternativ kann z. B. hinter Heizkörpern auch ein feuchtes Handtuch aufgehängt und der an Engstellen angesammelte Staub mit einem Föhn herausgepustet werden, so dass er am Tuch hängen bleibt.

Wie funktioniert ein Luftreiniger gegen Staub?

Gute Luftreiniger entfernen Staub mithilfe von HEPA-Filtern, die auch sehr feine Schmutzpartikel wie Pollen entfernen können. Oft werden sie noch durch Aktivkohlefilter ergänzt, die unangenehme Gerüche beseitigen.

Bei Luftwäschern wird hingegen meist eine Walze im Inneren permanent mit Wasser befeuchtet, an der Staub hängen bleibt.

Welcher Luftreiniger gegen Staub?

Jeder Luftreiniger hat das Ziel Verschmutzungen wie Pollen, Staub, Pilzsporen, Haare oder auch unangenehme Gerüche zu entfernen und so das Raumklima zu verbessern.

Damit auch besonders kleine Partikel erfasst werden, empfehlen wir ein Modell mit HEPA-Filter, bestenfalls der Klassifizierung 13, zu wählen.

Bisher sind nur wenige Luftreiniger per App steuerbar

Wie installiert man ein Luftreiniger gegen Staub?

Die meisten Luftreiniger müssen nur mit Strom versorgt werden und sind anschließend sofort einsatzbereit. Nur Geräte mit Luftbefeuchtungsmodus benötigen zudem noch einen ausreichend gefüllten Wassertank.

Welche Marken bieten Luftreiniger gegen Staub an?

Nicht nur Hersteller von Ventilatoren oder Klimaanlagen bieten Filter zur Luftreinigung, auch immer mehr andere Technikhersteller erweitern ihre Produktpalette um Raumklimageräte.

So sind Luftreiniger gegen Staub z. B. auch von folgenden, beliebten Marken erhältlich:

  • AEG
  • Beurer
  • Dyson
  • Honeywell
  • Levoit
  • Medisana
  • Philips
  • Rowenta
  • Soehnle
  • TROTEC
  • Venta
  • Xiaomi

Wo kann man Luftreiniger gegen Staub kaufen?

Erhältlich sind Luftreiniger, die Staub filtern können, z. B. in folgenden Shops:

  • ALDI (nur als Aktionsware)
  • Amazon
  • Dyson (Hersteller-Shop)
  • eBay
  • Leitz (Hersteller-Shop)
  • Lidl
  • MediaMarkt
  • Miele (Hersteller-Shop)
  • Otto
  • Philips (Hersteller-Shop)
  • Saturn
  • Trox (Hersteller-Shop)

Quellen und weiterführende Informationen zu Luftreinigern gegen Staub

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU): Feinstaub Bestimmungen (07/2020)
Dyson Pure Cool Produktseite des Herstellers
Levoit Core P30 Produktseite des Herstellers
ÖKO Test Ratgeber: Tipps zur Hausstaubmilbenbekämpfung (03/2020)
ÖKO Test Ratgeber: Putzmittel selber machen
ÖKO Test Ratgeber: Corona Luftreiniger Special
Philips AC2889/10 Produktseite des Herstellers
Philips Serie 800 AC0830/10 Produktseite des Herstellers
WDR Magazin Planet Wissen: Was tun gegen Staub? (03/2020)
Stiftung Warentest Corona Luftreiniger Test (01/2021)
Stiftung Warentest Tipps für gute Luft (12/2020)
Umweltbundesamt: Wo kommt Staub her […] und wie wird man ihn los? (08/2016)
Verbraucherzentrale NRW: Schadstoffe in Innenräumen (08/2020)
Verbraucherzentrale Bremen: Wie Sie das Risiko einer Allergie verringern können (01/2019)

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Luftreiniger
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon