Anzeige: Oclean als Vorreiter für technologische Innovation Der Fortschritt der Oclean Technologie

Obwohl die Industrie für elektrische Zahnbürsten längst das Zeitalter der intelligenten Technologie erreicht hat, zeigt ein ausführlicher Blick auf die Branche, dass es unter dem Monopol der  führenden Marken keinen Durchbruch bei den technologischen Innovationen gegeben hat. Durch ihre ständigen Neuentwicklungen stieg der Neuling Oclean in den letzten Jahren zu einer ernstzunehmenden Marke auf.

oclean-x-pro-elite-zahnbuerste

In Hinsicht auf die technologische Innovation entschied sich Oclean für einen sehr schwierigen Weg: um die patentierten Technologien elektrischer Zahnbürsten zu umgehen, die exklusiv den führenden Marken der Branche gehören, begann man die Forschung und Entwicklung von Grund auf neu. Oclean hat über 120 Patente im Bereich der elektrischen Zahnbürsten angemeldet. Das sind innerhalb dieser Industrie die meisten Patente weltweit. Viele ihrer technischen Entwicklungen stehen an der Spitze der Branche. Zum Beispiel der magnetische Schwebemotor, eine Technologie, die vergessene Stellen beim Zähneputzen erkennt und die Ultraschall-Geräuschreduktion.

Zusätzlich zum technologischen Fortschritt, legt Oclean großen Wert darauf, dem Kunden die Anwendung der Produkte zu erleichtern und ihre Erfahrungen zu verbessern.

Reinigungskraft

Im Vergleich zu herkömmlichen Zahnbürsten, ist die Reinigungsfähigkeit der größte Vorteil einer elektrischen Zahnbürste. Trotzdem legen viele elektrische Zahnbürsten den Fokus zu sehr auf stärkere Reinigungskraft, aber vernachlässigen dabei den Schutz des Zahnfleisches und des Zahnschmelzes. Oclean nutzt für den Antrieb der elektrischen Zahnbürsten einen magnetischen Schwebemotor mit einer Maximalgeschwindigkeit von 42.000 Umdrehungen pro Minute (rpm) und einen Bürstenkopf mit einem Drehmoment von 220 Gram-force-Zentimeter (gf.cm). Der Bürstenkopf besteht aus doppelgespitzten Borsten der Firma DuPont und übertrifft die Elastizität und Dichte vergleichbarer Produkte. So werden eine starke Reinigungsfähigkeit und der Schutz von Zahnfleisch und Zahnschmelz gewährleistet.

Aufzeichnungstechnologie

Diese Entwicklung kontrolliert die Putzgewohnheiten des Anwenders und erkennt Stellen, die vernachlässigt werden. Dadurch behält der Kunde seinen Reinigungszustand im Auge und kann seine Gewohnheiten mit der Zeit anpassen. Die meisten Produkte auf dem Markt, die auf ähnliche Technologien zurückgreifen, erfordern eine zusätzliche App auf dem Handy oder Smartphone. Kunden müssen während dem Zähneputzen die App starten, was ein umständlicher Weg ist, um die Putzgewohnheiten aufzuzeichnen und weit von den Vorstellungen einer kundenfreundlichen Anwendung entfernt. Als Reaktion auf diese unnötig komplizierte Situation, hat Oclean eine Lösung gefunden, die ohne App funktioniert und unabhängig von der Aufzeichnungstechnologie agiert: Ein sechsachsiges Gyroskop im Kopf der Zahnbürste nutzt Fusionsalgorithmen, merkt sich Haltungsdetails und zeichnet statistische Details auf, wodurch die Zahnbürste selbst alle wichtigen Daten analysieren kann und sie auf einem kleinen LCD Touch Screen am Körper der Bürste anzeigt. Auf diesem Wege verstehen Benutzer schnell, welche Anpassungen sie beim Zähneputzen vornehmen sollten, ohne dafür extra eine App öffnen zu müssen. Die App wird genutzt, um Daten über einen längeren Zeitraum zu speichern und stellt dem Nutzer nach der Berechnung und Analyse der Daten entsprechende Empfehlungen zur Verfügung, mit denen die Zahnpflege verbessert werden kann.

App Programmanpassung

Bisher ist die übliche Auswahl an Modi bei smarten elektrischen Zahnbürsten sehr eingeschränkt. Sie sind nur selten gezielt auf die Bedürfnisse des Nutzers zugeschnitten und geben weder Auskunft über Hohlräume, die eine bessere Reinigung benötigen, noch beugen sie durch ihre Informationen oralen Erkrankungen und Entzündungen vor. Oclean hat sich dieser Problematik angenommen und mehrere professionelle Zahnärzte als technische Berater angeheuert. Auf Grundlage von Wissenschaft und Technologie wurden mehr als 20 Zahnpflegeprogramme in die App integriert, die auf die Essgewohnheiten und den oralen Zustand des Anwenders abgestimmt werden und vom Nutzer selbst an dessen orale Krankheiten angepasst werden kann. Dadurch wird die Effizienz der Zehnreinigung gesteigert und das Risiko für Entzündungen sowie Krankheiten verringert.

Stille Technologie

Die Lautstärke einer elektrischen Zahnbürste hängt stark mit dem Motor, den Leitungen, dem Aufbau der Bürste und den Vibrationen des Bürstenkopfes zusammen. Oclean hat eine exklusive Ultraschall-Geräuschreduktionsmethode entwickelt, um das Problem der lauten Zahnbürsten zu lösen. Die Technologie nutzt ein hoch frequentiertes Signal von über 20.000 Hertz (Hz) um den Motor anzutreiben. Ein Algorithmus unterdrückt die Schallwellen, die der Motor verursacht und erreicht so eine sehr leise Betriebslautstärke. Tests im Oclean Labor haben ergeben, dass die Lautstärke einer aktiven Zahnbürste dadurch gerade mal 45 Dezibel (dB) erreicht. Einen Meter entfernt kann man die Zahnbürste nicht mehr hören. Mithilfe dieser Technologie werden Nutzer nicht mehr durch den Lautstärkepegel während dem Zähneputzen gestört und müssen sich keine Sorgen machen, ihren Familienmitgliedern oder Mitbewohnern mit der lauten Zahnbürste auf die Nerven zu gehen.

oclean-air-2-noise-reduction-technologie

OS System und LCD Screen

Die meisten smarten elektrischen Zahnbürsten auf dem Markt bieten nur eine simple Ansammlung von Funktionen, die gemeinsam keine intelligente Kombination ergeben. Oclean Produkte nutzen das OS System, das der Zahnbürste sozusagen ein eigenes Gehirn verleiht. Mit dem OS System kann die Zahnbürste eigenständig Ergebnisse kalkulieren, analysieren und direkte Anregungen zur Verbesserung geben. Oclean kombiniert das OS System mit einem LCD Touch Screen, über den der Nutzer einen geschlossenen Informationsfluss bekommt und der einen einfachen Weg zur Interaktion bietet.

Batteriedauer

Die kurze Lebensdauer der Batterien elektrischer Zahnbürsten ist seit langer Zeit ein großes Problem. Oclean versteht das Verlangen der Kunden nach einer effizienten Methode, Akkus für elektrische Zahnbürsten aufzuladen und ihre Lebensdauer zu verlängern. Die bahnbrechende kabellose Schnellladetechnologie wird sonst nur in hochwertigen Handys und Smartphones genutzt. Sie erleichtert nicht nur die Anwendung, sondern beschleunigt auch die Ladegeschwindigkeit auf 3.5h. Durch die Optimierung des Motors wird die Batterieentladung reduziert und die Lebensdauer auf 35 Tage erweitert. So wird das Problem gelöst, dass die Zahnbürste oft aufgeladen werden muss und es wird praktischer für den Kunden, sie auch unterwegs mitzunehmen.

Es wird berichtet, dass Oclean schon bald die elektrische Zahnbürste »Oclean Xpro Elite Super Smart« herausbringen wird. Diese Zahnbürste wird mit der neuesten Version des OS Systems ausgestattet sein und die Erfahrung mit smarten Zahnbürsten sowie die Reinigung für den Kunden optimieren. Zusätzlich wird sie die innovative Technologie für stille Motoren und die kabellose Ladetechnologie beinhalten, um die Anwendung für den Kunden maximal zu verbessern.

Die Erweiterungen in der Oclean Technologie und die Beharrlichkeit, ständig neue Innovationen für den Kunden zu implementieren, haben den Umgang mit Technologien in der gesamten Branche aufgebrochen. Wo zuvor nur simpel Technologien aneinandergereiht wurden, ist Oclean heute ein Vorreiter in der neuen Richtung für technologische Innovationen bei smarten elektrischen Zahnbürsten.

homeandsmart Redaktion Samira Kammerer

Teil des Gründerteams, von Anfang an mit viel Herzblut dabei. Verantwortliche für das Ressort E-Mobilität bei homeandsmart. Zu ihren Lieblingsthemen zählen außerdem smarte Gadgets, Fitness-Tracker und intelligente Haushaltsgeräte. Als Digital Native vor allem auf Pinterest und Instagram unterwegs.

Neues zu Elektrische Zahnbürste
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon