ANC In-Ear-Kopfhörer Galaxy Buds 2: Tests, Funktionen, Angebote Samsung Galaxy Buds 2 im Test Check – In-Ears mit ANC

Samsung erweitert seine In-Ear-Kopfhörer Reihe um die Samsung Galaxy Buds mit dem Modell Samsung Galaxy Buds 2. Die Ohrhörer sind die bisher leichtesten In-Ears des beliebten Herstellers und bieten sogar eine aktive Geräuschunterdrückung. Was Musikfreunde funktional noch erwarten dürfen und wie die ANC-In-Ears in ersten Tests abschnitten, verraten wir in unserem Samsung Galaxy Buds 2 Test Check.

Die leichten Samsung Galaxy Buds 2 punkten mit ANC und starkem Klang

Fazit zu den Samsung Galaxy Buds 2 In-Ear-Kopfhörern mit ANC

Mit dem neuen Modell Galaxy Buds 2 erweitert Samsung das immer größer wachsende Produktportfolio seiner Galaxy Buds Ohrhörer. Während Samsung Galaxy Buds+ vor allem durch ihre starke Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden ohne Zwischenladen punkten konnten, ist der Vorteil der besonders leichten Galaxy Buds 2 In-Ear-Kopfhörer die aktive Geräuschunterdrückung.

Klanglich verspricht der Hersteller einen ausbalancierten Sound und betont auch während Telefongesprächen eine gute Audio-Qualität. Wir sprechen den Samsung Galaxy Buds 2 ANC-In-Ears eine Kaufempfehlung aus. Interessierte sollten jedoch beachten, dass Samsung es ähnlich hält, wie Apple mit seinen Apple AirPods und nur innerhalb des Herstellerkosmos eine vollumfängliche Bedienbarkeit vorsieht. Zwar lassen sich die Bluetooth Buds mit einem iPhone verbinden, den vollen Funktionsumfang gibt es aber nur mit Android- bzw. Samsung-Geräten. In der iOS-Pendant App können Nutzer die Galaxy Buds 2 bisher noch nicht mit aufnehmen (Stand: 09/2021)

Samsung Galaxy Buds 2
Komfortable In-Ear-Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, individuellen Sound-Einstellungen, drei Mikrofonen und leistungsstarkem Akku. -19%
Komfortable In-Ear-Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, individuellen Sound-Einstellungen, drei Mikrofonen und leistungsstarkem Akku.
UVP 149,00 €
Stand: 22.10.2021

Vorteile der Samsung Galaxy Buds 2 In-Ears

Nachteile der Samsung Galaxy Buds 2 In-Ears

  • gute aktive Geräuschunterdrückung
  • dreistufiger Transparenzmodus
  • guter Klang
  • besonders leicht und klein
  • schickes Design
  • Equalizer via App für Android-Nutzer
  • Keine App für iOS-Nutzer
  • Nur IPX2 Schutz
  • Keine Lautstärkesteuerung direkt am Ohrhörer

Samsung Galaxy Buds 2 – Design und Ausstattung der In-Ear-Kopfhörer

Die kleinen Galaxy Buds 2 sind kompakte In-Ears und laut Samsung mit jeweils nur fünf Gramm ihre bisher leichtesten Ohrhörer. Nutzer können sie dank drei Silikonaufsätzen in verschiedenen Größen individuell anpassen, sodass sie optimal sitzen und einen hohen Tragekomfort bieten. Musik-Fans haben die farbliche Auswahl zwischen grün (Olive), weiß (White), lila (Lavender) und schwarz (Graphite).

Für einen guten Sound hat Samsung in den Galaxy Buds der zweiten Generation 2-Wege-Lautsprecher verbaut. Drei integrierte Mikrofone sorgen für gute Klangqualität während Telefonaten und eine souveräne aktive Geräuschunterdrückung. Zudem setzt Samsung in Sachen Sound auf die Experten von AKG.

Schade ist, dass die Samsung Galaxy Buds ANC-In-Ears lediglich nach IPX2 zertifiziert sind und entsprechend nur gegen Spritzwasser geschützt sind. Wasserfest sind sie jedoch nicht. Das heißt, dass sie sich für ein schweißtreibendes Workout eignen, nicht aber beispielsweise bei Starkregen oder während dem Schwimmen genutzt werden sollten.

Die Akkulaufzeiten hängen von der aktivierten Geräuschunterdrückung ab und dem Zwischenladen im Ladecase, bei welcher die Transportbox eine Powerbank-Funktion übernimmt.

 

Betriebsdauer ohne Zwischenladen im Ladecase der Samsung Galaxy Buds 2

Betriebsdauer mit Zwischenladen im Ladecase der Samsung Galaxy Buds 2

mit eingeschaltetem ANC

bis zu 5 Stunden

bis zu 20 Stunden

ohne eingeschaltetem ANC

bis zu 7,6 Stunden

bis zu 29 Stunden

Das sind unserer Meinung gute Werte, toppen allerdings nicht die Akkustärke der Samsung Galaxy Buds+ mit bis zu 11 Stunden ohne Zwischenladen. Allerdings sind Samsung Galaxy Buds+ nicht ANC-fähig. Generell gilt, dass Faktoren die Akkulaufzeit beeinflussen können. Dazu zählen z. B. die Umgebungstemperatur oder die Wiedergabelautstärke.

Das Ladecase besitzt Hosentaschenformat und lässt sich daher ohne Probleme mitnehmen und es wird nicht viel Platz beansprucht. Die Aufladung erfolgt via USB-C Kabel oder kabellos per Qi-Technik.

Samsung Galaxy Buds 2 im Test Check – Besonderheiten und Funktionen

Die Samsung Galaxy Buds 2 sind klein und rund und sitzen daher dezent im Ohr. Die Bedienung erfolgt intuitiv per Touch-Oberfläche. Nutzer müssen also keine Mini-Tasten suchen und drücken. Als Schwäche bewerten wir jedoch, dass keine Lautstärke Regelung direkt am Ohrhörer möglich ist. Entsprechende Einstellungen müssen Nutzer am Abspielgerät vornehmen. Für wen das kein Nachteil hat, trifft mit den Samsung Galaxy Buds 2 eine gute Entscheidung.

Samsung Galaxy Buds 2 – so gut funktioniert das ANC

Die Besonderheit der Galaxy Buds 2 ist eine aktive Geräuschunterdrückung. Die In-Ear-Kopfhörer erfassen in diesem Modus Umgebungsgeräusche und analysieren den Schall. Ein produzierter Gegenschall minimiert besonders monotone Geräusche, wie beispielsweise die Motoren in der S-Bahn oder einem Klangteppich in einem vollen Café. Vormals war die aktive Geräuschunterdrückung eine Funktion, die Premium-Modellen vorbehalten war. Die Samsung Galaxy Buds 2 zeigen jedoch, dass diese Technik bei Modellen der gehobenen Mittelklasse Einzug hält. Dennoch macht sich laut erster Tests ein Unterschied in der Effektivität der aktiven Geräuschunterdrückung beispielsweise im Vergleich zu Top-Modellen von Bose oder Sony bemerkbar, die etwas konsequenter in der Lage sind Umgebungsgeräusche zu minimieren.

In Verbindung mit Android-Geräten funktionieren die Galaxy Buds 2 ANC In-Ears am besten. Besser noch mit Samsung-Komponenten: Wer zum Beispiel eine Samsung Galaxy Watch 4 besitzt, profitiert von der Quick Buds Control Funktion. Das heißt, dass  die Buds 2 einfach direkt per Smartwatch bedienbar sind. Dazu zählen z. B. das Ein- und Ausschalten, Aktivieren der Geräuschunterdrückung oder das Prüfen des Akkustands.

Mit zirka fünf Gramm pro Ohrhörer sind die Galaxy Buds 2 In-Ears Samsungs bisher leichtestes Modell

Weitere Besonderheiten der Samsung Galaxy Buds 2:

  • Transparenzmodus: Die aktive Geräuschunterdrückung ist praktisch, wenn Musikliebhaber in Songs oder spannende Podcasts eintauchen wollen. Ist jedoch Aufmerksamkeit gefragt, wie beispielsweise Bahnsteig-Durchsagen, bieten die Galaxy Buds 2 einen dreistufigen Umgebungsmodus. Je nachdem, wie viele Geräusche an die Ohren weitergeleitet werden sollen. Das bewerten wir als praktisch, da nur wenige Modelle die mehrstufige Varianz bieten.
  • Telefonqualität: Samsung betont die verbesserte Sprachqualität während Telefonaten. Hintergrundgeräusche werden sogar mit Hilfe einer KI abgeschwächt. Das ist besonders dann hilfreich, wenn Galaxy Buds 2 bei Anrufen draußen genutzt werden und es z. B. sehr windig ist.
  • Equalizer: Nutzer können individuelle Einstellungen per App vornehmen. Allerdings profitieren davon lediglich Android-Nutzer. Die Samsung Galaxy Wearable App (Android) gibt es nämlich nicht für iOS. Apple-User müssen noch auf ein Update der App für iOS warten, denn hier können die Samsung Galaxy Buds 2 bisher noch nicht aufgenommen werden. (Stand: 09/2021)

Welches Zubehör gibt es für die Samsung Galaxy Buds 2?

Aktuell sind die Galaxy Buds 2 mit kabellosen Ladepad für 149 Euro erhältlich. Wir sprechen dem Set eine Kaufempfehlung aus, da die UVP für die Samsung Galaxy Buds 2 ohne Zubehör ebenfalls bei 149 Euro liegt. (Stand: 09/2021)

Samsung Galaxy Buds 2 + Wireless Charger Pad
Leistungsstarke Bluetooth Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, drei Mikrofonen und individuellen Sound-Einstellungen. Inklusive Wireless Charger Pad. -20%
Leistungsstarke Bluetooth Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, drei Mikrofonen und individuellen Sound-Einstellungen. Inklusive Wireless Charger Pad.
UVP 176,95 €
Stand: 22.10.2021

Samsung Galaxy Buds 2 – wichtige Tests und Bewertungen

In Tests konnten die Galaxy Buds ANC-In-Ears besonders in Sachen Klang überzeugen.

  • Die Redaktion von global.techradar.com vergab nach ihrem Samsung Galaxy Buds 2 Test vier von insgesamt fünf Sternen. Sie lobten die aktive Geräuschunterdrückung, die jedoch trotzdem noch stärker sein könnte. Für den Büroalltag sei die ANC-Funktion jedoch ausreichend. Der Klang und die verbesserte Anrufqualität konnte die Tester überzeugen. (Stand: 08/2021)
  • Im Samsung Galaxy Buds 2 Test der Klang-Experten von computerbild.de lobten die Tester die aktive Geräuschunterdrückung und besonders den Sound. Jener wurde als hervorragend, warm und ausgewogen beschrieben. Die Tester vergaben die vorläufige Test-Note 1,7. (Stand: 08/2021)
  • Im Samsung Galaxy Buds 2 Test von giga.de vergaben die Tester 7,3 von insgesamt 10 Punkten. Die leichten In-Ears von Samsung konnten durch ihren Klang, die aktive Geräuschunterdrückung und den Tragekomfort punkten. Auch die kabellose Ladefunktion wurde gelobt. Abzüge gab es z. B. aufgrund der Akkulaufzeit und der Windempfindlichkeit. (Stand: 09/2021)

Preise und Verfügbarkeit der Samsung Galaxy Buds 2

Samsung Galaxy Buds 2
Komfortable In-Ear-Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, individuellen Sound-Einstellungen, drei Mikrofonen und leistungsstarkem Akku. -19%
Komfortable In-Ear-Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, individuellen Sound-Einstellungen, drei Mikrofonen und leistungsstarkem Akku.
UVP 149,00 €
Stand: 22.10.2021

Sony WF-1000XM3 als Alternative zu Samsung Galaxy Buds 2

Wer sich für ein ähnliches Budget eine noch stärkere aktive Geräuschunterdrückung wünscht, sollte zu Sony WF-1000XM3 greifen. Zudem können hier auch Besitzer eines iPhones mit der Sony | Headphones Connect App (Android | iOS) individuelle Einstellungen vornehmen.

Sony WF-1000XM3
Kabellose In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling und bis zu 24 h Akkulaufzeit -43%
Kabellose In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling und bis zu 24 h Akkulaufzeit
UVP 249,00 €
Stand: 22.10.2021

Samsung Galaxy Buds 2 – Technische Details der In-Ear-Kopfhörer

  • Farben: Olive, White, Lavender, Graphite
  • Maße Galaxy Buds 2: 2,1 x 2,1 x 1,7 cm
  • Gewicht Galaxy Buds 2: einzelner Ohrhörer 5 g
  • Maße Ladecase: 5 x 5,2 x, 2,8 cm
  • Gewicht Ladecase: 41,2 g
  • Individuelle Silikonaufsätze: ja, drei verschiedene Größen
  • Bedienung: Touch
  • Aktive Geräuschunterdrückung: ja
  • Ambient-Sound: drei Stufen
  • Akkulaufzeit ohne Zwischenladen im Ladecase: bis zu 5 Std. mit ANC, bis zu 7,5 Std. ohne ANC
  • Akkulaufzeit mit Zwischenladen im Ladecase: bis zu 20 Std. mit ANC, bis zu 29 Std. ohne ANC
  • Schnellladefunktion: 5 Minuten Aufladen ermöglichen bis zu 1 Std. Musikvergnügen
  • Aufladung: USB-C oder kabellos via Qi-Technik
  • Soundausstattung: 2-Wege-Lautsprecher
  • Wasserschutz: IPX2, Schutz gegen Spritzwasser
  • App: ja, Galaxy Wearable App
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu In-ear Kopfhörer
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon