Alexa Skill von Sony macht Bravia TVs Alexa-kompatibel Sony TVs mit Alexa verbinden und steuern – so geht‘s

Sony Fernseher sind beliebt -eer einen Amazon Echo Lautsprecher zuhause hat, kann seinen Sony Bravia Fernseher jetzt auch per Alexa Sprachbefehle steuern. Der Elektronik-Konzern hat dazu jetzt einen eigenen Alexa Skill veröffentlicht. Wir verraten, welche Sony TVs unterstützt werden, welche Voraussetzungen für eine Alexa-Sprachsteuerung nötig sind und welche Steuer-Kommandos für die Sony Fernseher zur Verfügung stehen.

Sonys Android TV der XE80 Serie lassen sich jetzt mit Alexa per Sprache steuern

Sony Fernseher mit Alexa-Sprachbefehlen steuern – die Voraussetzungen

Leider arbeitet der Sony-Skill für Alexa zur Fernsehbedienung nicht mit allen Sony TVs zusammen. Besitzer folgender Sony TVs dürfen sich über die Alexa-Sprachsteuerung freuen:

Alexa-kompatible Sony Android TVs – Modellreihe 2016:

  • XD70
  • XD75
  • XD80
  • SD80
  • XD83
  • ZD9

Alexa-kompatible Sony Android TVs – Modellreihe 2017:

  • XE80
  • XE83
  • XE85
  • XE90
  • XE93
  • XE94
  • A1 Serie

Unterstützte TVs zeigen die Alexa-App auf dem Start-Screen des TV Set-ups. Die App sollte nicht manuell installiert werden, kompatible Geräte installieren die Alexa-App automatisch. Allerdings sollte der automatische Sony Update-Service in den TV-Einstellungen des Sony Fernsehers aktiviert sein.

Sony KD49XE8005
3,9 von 5 Sternen bei Amazon (Stand: 05.06.2018) -43%
Umfangreiche Farbpalette und dynamische Hintergrundbeleuchtung auf 49 Zoll. Mit Android-Smart-TV-Funktionen, spezieller Netflix-Taste, Sprachsteuerung durch Alexa
UVP 1.199,00 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 11.10.2018

 

Weitere Voraussetzungen für die Alexa-Sprachsteuerung von Sony TVs

  • Ein intelligenter Amazon Echo-Lautsprecher
  • Ein Smartphone oder Tablet
  • Ein Amazon-Account
  • Ein Google-Account
  • Ein WLAN-Netzwerk - Peer-to-Peer-Netzwerke werden nicht unterstützt
Amazon Echo 2, Sandstein Stoff
Amazon Echo 2, Sandstein Stoff -30%
Das neue Amazon Echo - günstiger und leistungsstärker als der Vorgänger.
UVP 99,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 11.10.2018

 

Android TV mit der Alexa-App verbinden

Als nächstes muss der Android-Fernseher mit der Alexa-App verbunden werden. Dazu sind folgende 12 Schritte nötig:

  1. Auf der Fernbedienung den Home-Knopf drücken
  2. Den Menü-Punkt Apps auswählen
  3. Dort den Punkt TV Control Setup with Amazon Alexa und dann TV Control Setup with Amazon Alexa wählen
  4. Auf dem Startbildschirm die Option Next anwählenund den Bildschirmanweisungen folgen
  5. Die obligatorischen Datenschutzbestimmungen akzeptieren
  6. Im Feld Privacy Policy im Bildschirm Log in with Google mit den Daten des Google-Accounts einloggen und dann Next wählen
  7. Es erscheint ein Log in with Google-Bildschirm. Hier den gewünschten Google Account auswählen und mit Next bestätigen
  8. Dem TV einen Namen vergeben. Dieser sollte möglichst einfach gehalten werden, da dies der Name ist, mit dem Alexa später das Gerät erkennt
  9. Jetzt in der Alexa-App zum Menüpunkt Skills navigieren und den Sony Android TV-Skill suchen und aktivieren
  10. Die beiden Accounts miteinander verbinden. Die Alexa-App führt durch die Schritte
  11. Alexa bitten, nach neuen Geräten zu suchen. Der Sony Fernseher müsste automatisch als neues Smart Home-Gerät erkannt werden.
  12. Wurde der Sony Fernseher erfolgreich hinzugefügt, den Done-Knopf antippen, um die Einstellungen zu verlassen

Download:  title="Zum Alexa Skill Store: Sony's Android TV" Alexa Sony's Android TV Skill

 

Alexa-Sprachbefehle für unterstützte Sony TVs

Der Alexa Skill Sony's Andorid TV macht neuere Sony Bravia TVs Alexa-kompatibel

Download:  title="Zum Alexa Skill Store: Sony's Android TV" Alexa Sony's Android TV Skill

 

Ist der Skill aktiviert und mit dem Sony Fernseher verbunden, können folgende Sprachbefehle zur Steuerung via Amazons Sprachassistentin Alexa genutzt werden:

Sony TV per Alexa-Sprachbefehl ein-/ausschalten:

  • „Alexa, schalte TV ein.“
  • „Alexa, schalte TV aus.“

Um die Einschaltfunktion nutzen zu können, muss in den TV-Einstellungen des Sony Fernsehers die Option „Fern-Start“ aktiviert sein.

Mit Alexa am Sony TV einen Kanal wechseln nach Nummer oder Name

  • „Alexa, wechsle auf Kanal 14 auf TV.“
  • „Alexa, nächster Kanal.“
  • „Alexa, wechsle den Kanal auf 5.“

Per Alexa-Kommando die Lautstärke eines Sony TV regeln

  • „Alexa, Lautstärke 50 auf TV.“
  • „Alexa, leiser.“

Sony TVs via Alexa-Sprachbefehl stummschalten oder Stummschaltung aufheben

  • „Alexa, TV stummschalten.“
  • „Alexa, stummschalten aus.“

Alexa-Sprachkommando zum Eingang wechseln bei Sony TVs

  • „Alexa, wechsle auf DVD auf TV.“
  • „Alexa, wechsle auf HDMI 1 auf TV.“

Die Wiedergabe für DVD- oder Streaming-Inhalte am Sony TV via Alexa-Sprachbefehl steuern

  • „Alexa, auf TV abspielen.“
  • „Alexa, Pause.“
  • „Alexa, vorspulen.“
  • „Alexa, zurückspulen.“

Tipps zur Einrichtung von Sony TVs für die Alexa-Sprachsteuerung

  • Sind mehrere Sony TVs in einem Haushalt vorhanden, sollte für alle Sony TVs das gleiche Google-Konto für die Einrichtung gewählt werden
  • Einfache Namen für TVs auswählen, damit Alexa das Gerät identifizieren kann, das sie für den Nutzer steuern soll
  • Sollten Fehler auftreten, helfen die weiter

Der TV-Name muss nicht bei jedem Alexa-Sprachbefehl angewendet werden. Es reicht, diesen Alexa beim ersten Sprachbefehl zu nennen. Alexa geht dann davon aus, dass alle folgenden Sprachbefehle zur Steuerung des Sony TVs über einen gewissen Zeitraum für den genannten Sony Fernseher sind.

Weitere Smart Home-Themen rund um Sony TVs

Sony Fernseher Test-Übersicht: Die besten Modelle im Vergleich
Sony Android TVs 2018: Die neuen OLED und LCD 4K HDR Fernseher
Sonys Andorid-Fernseher hören mit Google Assistant aufs Wort

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.