Was kann eine Suunto Uhr? Was ist die neueste Suunto? Suunto Uhren Test-Vergleich: Modelle, Preise und Leistung

Alle, die regelmäßig Sport treiben, können über eine smarte Uhr ihre Trainingswerte effizient und präzise erfassen und dadurch Optimierungspotenzial schneller erkennen. Unter ambitionierten Fitnessfans besonders beliebt sind dabei Suunto Uhren. Wir stellen deshalb vier der beliebtesten im Test-Vergleich vor.

Suunto Uhren gibt es in vielen Farb- und Ausstattungsvarianten

Das Wichtigste zu Suunto Sportuhren in Kürze

Folgende drei Unterscheidungskriterien sind bei der Auswahl einer Suunto Uhr besonders wichtig.

  • GPS: Bei günstigen Suunto Modellen muss meist der GPS-Modus eines vernetzten Smartphones verwendet werden. Hochwertige Modelle wie Suunto 7 oder Suunto 9 haben GPS dagegen bereits integriert.
  • Wasserfestigkeit: Während manche Suunto Uhren nur Spritzwasser überstehen, eignen sich andere auch zum Schwimmen oder sogar Tauchen. Suunto 9 ist dabei sogar wasserfest bis 100 Meter!
  • Akkulaufzeit: Von mageren 12 bis stolzen 170 Stunden kann die Akkulaufzeit im GPS-Modus je nach Preisklasse und Uhrenmodell reichen. Es lohnt sich also vor dem Kauf genau hinzusehen.

Die besten Suunto Uhren auf einen Blick

Unsere Zusammenfassung stellt die vier besten Suunto Uhren vor und zeigt, für wen sie sich besonders gut eignen.

Gut und günstig: Suunto Core

Wer keine intensiven Trainingseinheiten durchführen möchte, ist mit Suunto Core gut beraten. die Smartwatch punktet durch einen Höhenmesser bzw. ein Barometer, einen Kompass, einen Unwetterwarnmodus sowie verschiedene Zeit-, Datums- und Alarmfunktionen. Allerdings ist bei diesem Basismodell keine Herzfrequenzmessung und kein integriertes GPS nutzbar.

Suunto Core Outdoor-Uhr
Die wichtigsten Outdoor-Features in einer robusten Konstruktion mit einem komfortablen Elastomerband verpackt. -32%
Die wichtigsten Outdoor-Features in einer robusten Konstruktion mit einem komfortablen Elastomerband verpackt.
UVP 229,00 €
Stand: 03.10.2022

Noch besser mit Herzfrequenzmessung: Suunto 3

Die elegante Sportuhr Suunto 3 überzeugt durch 70 Sportmodi, praktische Echtzeit Anleitung beim Workout und ihre Kompatibilität zu Online-Sport-Communities wie Strava oder TrainingPeaks. Außerdem kann sie Benachrichtigungen vom Smartphone anzeigen und ihre Zifferblätter sind auf Wunsch personalisierbar. Auch hier ist GPS jedoch nicht direkt integriert.

Suunto 3 Sportuhr
Zum präzisen Aufzeichnen von Belastung, Stress und Erholung, Adaptive Trainingsanleitungen zum Halten oder Steigern des Fitnessniveaus.
Zum präzisen Aufzeichnen von Belastung, Stress und Erholung, Adaptive Trainingsanleitungen zum Halten oder Steigern des Fitnessniveaus.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Mit Wear OS und Google Assistant nutzbar: Suunto 7

Bei Suunto 7 handelt es sich um eine Smartwatch mit integriertem Wears OS by Google, wodurch sie u. a. mit Google Assistant, Google Pay und Google Fit genutzt werden kann. Statt bis zu 30 Meter, wie die beiden bereits genannten Modelle, ist Suunto 7 sogar bis zu 50 Meter wasserfest. Zu ihren weiteren Vorteilen gehören zudem auf der Uhr einblendbare Heatmaps für 15 Sportarten und eine praktische GPS-Routenanalyse. Für besonders viel Komfort sorgen außerdem kostenlose Offlinekarten.

Suunto 7 Smartwatch
Personalisierbare Smartwatch zum Einsatz bei sportlichen und alltäglichen Aktivitäten, 70 Sportmodi und kompatibel mit Trainings-Apps.
Personalisierbare Smartwatch zum Einsatz bei sportlichen und alltäglichen Aktivitäten, 70 Sportmodi und kompatibel mit Trainings-Apps.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Premium-Modell für Anspruchsvolle: Suunto 9 Baro

Hier bleiben kaum Wünsche offen: Suunto 9 Baro ist bis zu 100 Meter wasserfest und ihr Akku hält sogar im GPS-Modus maximal stolze 170 Stunden durch. Mit über 80 Trainingsmodi bietet sie zudem Sportlern unter denen von uns verglichenen Modellen die größte Auswahl an Fitnessfunktionen. Selbst mit Bluetooth Smart-Herzfrequenzgurten ist sie kompatibel.

Suunto 9 Baro GPS-Sportuhr
Robuste GPS-Multisportuhr für SportlerInnen mit mehr als 80 Sportmodi, mit bis zu 170 Stunden Akkulaufzeit und wasserdicht bis 100m. -27%
Robuste GPS-Multisportuhr für SportlerInnen mit mehr als 80 Sportmodi, mit bis zu 170 Stunden Akkulaufzeit und wasserdicht bis 100m.
UVP 479,00 €
Stand: 03.10.2022

Die technischen Daten unserer Suunto Uhr-Empfehlungen im Vergleich

Suunto Uhren können auf den ersten Blick sehr ähnlich aussehen, unterscheiden sich jedoch stark bezüglich der Anzahl ihrer Trainingsmodi, Wasserfestigkeit und Herstellungsmaterialien. In der folgenden Tabelle haben wir deshalb die wichtigsten Produkteigenschaften der einzelnen Modelle einander gegenübergestellt.

Stand: 03/2022

Suunto Core

Suunto 3

Suunto 7

Suunto 9 Baro

Maße

49,1 x 49,1 x 14,5 mm

43 x 43 x 14,3 mm

50 x 50 x 15,3 mm

50 x 50 x 16,8 mm

Lünettematerial

Aluminium

Edelstahl

Titan Grad 5

Edelstahl

Gehäusematerial

Verbundwerkstoff

ABS

Glasfaserverstärktes Polyamid

Glasfaserverstärktes Polyamid

Handgelenkgrößen

k. A.

120-210 mm

130-220 mm

130-220 mm

Max. Batterie-/ Akkulaufzeit

365 Tage

bis zu 10 Tage

bis zu 40 Tage (im Batteriesparmodus)

bis zu 14 Tage

Reichweite im GPS-Modus

kein GPS-Modus vorhanden

bis zu 30 Stunden bei GPS-Nutzung des Smartphones

max. 12 Stunden

bis zu 170 Stunden

Wasserdicht

ja, bis 30 m

ja, bis 30 m

ja, bis 50 m

ja, bis 100 m

Integriertes GPS

Nein

Nein

Ja

Ja

Herzfrequenzmessung

Nein

Ja

Ja

Ja

Besonderheiten

  • Höhenmesser
  • Barometer
  • Kompass
  • Temperatur
  • Unwetterwarnung
  • Sonnenaufgang/-untergang
  • verschiedene Zeit-, Datums- und Alarmfunktionen

 

  • 70 Sportmodi
  • Benachrichtigungen vom Smartphone
  • personalisierbare Zifferblätter
  • Mediensteuerungen auf der Uhr
  • Anleitung in Echtzeit beim Workout mit Intensität und Dauer
  • mit Strava, TrainingPeaks und weiteren Online-Sport-Communities kompatibel

 

  • über 70 Sportmodi
  • Benachrichtigungen vom Smartphone
  • Heatmaps für 15 Sportarten auf der Uhr
  • GPS-Routenanalyse
  • Barometrische Höhenmessung
  • GPS-Höhenmessung
  • Logbuch mit Trainingsdetails
  • kostenlose Offlinekarten
  • Google Fit
  • Google Pay
  • Google Assistant
  • über 80 Sportmodi
  • Benachrichtigungen vom Smartphone
  • digitaler Kompass
  • Barometrische Höhenmessung
  • GPS-Höhenmessung
  • Visuelle Streckennavigation und Wegpunkt
  • kompatibel mit Bluetooth Smart-Herzfrequenzgurten
  • personalisierbare Ziffernblätter

Verfügbarkeit

Suunto Core bei Amazon ansehen

Suunto 3 bei Amazon ansehen

Suunto 7 bei Amazon ansehen

Suunto 9 Baro bei Amazon ansehen

Kaufberatung Suunto Sportuhren

Es hat sich im letzten Jahr bei den Fitnesstrackern und Smartwatches viel getan und immer mehr neue Funktionen erschweren vielen Konsumenten die Kaufentscheidung. Mit unserer Kaufberatung wird jedoch alles gut. Denn wir verraten, auf welche markanten Unterschiede Interessenten bei ihrer Suunto Auswahl achten sollten.

  • Tracking: Auf den GPS-Modus eines Smartphones können fast alles modernen Wearables zugreifen, direkt integriertes GPS bieten jedoch nur hochwertige Modelle. So müssen Nutzer z. B. beim Joggen kein Handy mitnehmen, um ihre Route zu tracken.
  • Offline-Funktionen: Sie sind überall dort praktisch, wo unterwegs beim Training keine gute Netzanbindung besteht. Suunto 7 bietet z. B. die Möglichkeit kostenlose Offlinekarten zu nutzen.
  • Wasserfestigkeit: Die von uns im Test-Vergleich empfohlenen Suunto Uhren erreichen eine Wasserfestigkeit von 30 bis 100 Metern. Das bedeutet konkret: Manche sind nur spitzwasserfest, andere auch zum Tauchen geeignet und dafür sogar extra mit passenden Sportmodi ausgestattet. Beim Kauf ist es deshalb wichtig, für welchen Einsatzbereich die Smartwatch genutzt werden soll und ob sie dafür ausreichend geschützt ist.
  • Akkulaufzeit: Je nach Modell und Preisklasse gibt es hier große Unterschiede. Denn manche Modelle haben im GPS-Modus eine mehr als zehnmal so lange Akkulaufzeit als andere. Es lohnt sich also vor dem Kauf genau hinzuschauen.
  • Zubehör: Suunto bietet für seine Uhren passende Wechselarmbänder in vielen Farben und Materialsorten. Davon profitieren beispielsweise auch Allergiker.
Die Suunto App hilft dabei Trackingdaten übersichtlich zu verwalten

Gut und günstig: Suunto Core im Test-Überblick

Suunto Core ist ein robustes Basismodell, das die wichtigsten Outdoorfeatures in sich vereint und mit einer extrem langen Batterielaufzeit von bis zu 365 Tagen punkten kann.

In ihrem Inneren stecken ein Höhenmesser, Barometer und ein Kompass. Außerdem kann diese Sportuhr u. a. Wetterinformationen, Dualzeit, Datumsanzeige, tägliche Alarme sowie Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten auf ihrem Display einblenden. Ihr mehrsprachiges Menü ist dabei z. B. in Deutsch, Französisch, Englisch oder Spanisch verfügbar.

Umfassende Sportmodi, kontinuierliches Herzfrequenztracking oder einen integrierten GPS-Modus sucht man beim Schnäppchenmodell Suunto Core allerdings vergeblich.

Suunto Core Sportuhren Tests und Bewertungen

  • Bereits über 10.000 Kunden haben die Suunto Core Uhr bei Amazon bewertet und dafür durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen vergeben. (Stand: 03/2022)
  • Weitere relevante Testurteile von Fachredaktionen oder Erfahrungsberichte von Sportprofis liegen uns zu diesem Modell bisher noch keine vor. (Stand: 03/2022)

Suunto Core – Preis und beste Angebote

Suunto Core Outdoor-Uhr
Die wichtigsten Outdoor-Features in einer robusten Konstruktion mit einem komfortablen Elastomerband verpackt. -32%
Die wichtigsten Outdoor-Features in einer robusten Konstruktion mit einem komfortablen Elastomerband verpackt.
UVP 229,00 €
Stand: 03.10.2022

Noch besser: Suunto 3 mit Herzfrequenzmessung im Test-Überblick

Die Suunto 3 Sportuhr ist dafür ausgelegt Belastungs-, Stress- und Erholungsphasen ihres Trägers präzise zu dokumentieren und so für eine bessere Balance im Alltag zu sorgen. Suunto 3 trackt dazu die täglichen Aktivitäten ihres Nutzers inklusive Schrittanzahl, Kalorienverbrauch und Schlafqualität.

Zudem erstellt sie auf Wunsch auch adaptive Trainingsanleitungen mit individuellen 7-Tage-Plänen, die Nutzern helfen ihr Fitnessniveaus dauerhaft zu halten oder sogar zu steigern.

Die im elegant skandinavischen Design gehaltene Uhr kann darüber hinaus mit vielen weiteren Sportapps genutzt werden, über die der Austausch mit Fitnesscommunitys weltweit möglich ist.

Für Komfort sorgen außerdem die Option zur Musiksteuerung am Handgelenk und das bis zu 30 Meter wasserfeste Gehäuse, dem selbst schweißtreibende Sportarten nichts anhaben können.

Einziges kleines Manko: GPS ist hier nur per Handy-Verbindung nutzbar und nicht direkt integriert.

Suunto 3 Sportuhren Tests und Bewertungen

  • Die Suunto 3 Sportuhr erhielt in Amazon Kundenbewertungen im Schnitt 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 03/2022)
  • Bei turn-on.de resümierten die Tester: „Gute Idee, nicht ganz zu Ende gedacht.“ Denn einem schicken Design, geringen Gewicht und vielen vorinstallierten Sportarten stehen auch einige Defizite gegenüber wie die Möglichkeit direkt integriertes GPS nutzen zu können. (Stand: 06/2019)
  • Das Team von CHIP vergab für Suunto 3 die Note gut. Positiv fielen den Testern u. a. die Genauigkeit dieser Sportuhr, ihr gut lesebares Display und die leichte Bedienbarkeit auf. Als Nachteil nannten sie jedoch den beschränkten Funktionsumfang. (Stand: 05/2020)

Suunto 3 – Preis und beste Angebote

Suunto 3 Sportuhr
Zum präzisen Aufzeichnen von Belastung, Stress und Erholung, Adaptive Trainingsanleitungen zum Halten oder Steigern des Fitnessniveaus.
Zum präzisen Aufzeichnen von Belastung, Stress und Erholung, Adaptive Trainingsanleitungen zum Halten oder Steigern des Fitnessniveaus.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Mit Wear OS und Google Assistant nutzbar: Suunto 7 im Test-Überblick

Zur Ausstattung von Suunto 7 gehören neben einem GPS-Sportprogramm und verschiedenen Modi zur Schlaf- und Gesundheitsanalyse auch kostenlose Offline-Outdoor-Karten mit Navigation und hilfreiche Smartwatch-Funktionen basierend auf dem Wear OS by Google Betriebssystem.

So können Nutzer über diese Smartwatch beispielsweise auch Google Assistant nach ihren Terminen fragen, mit Google Pay kontaktlos zahlen oder über Google Fit sportlichen Aktivitäten nachgehen. Trotz Google Betriebssystem funktioniert Suunto 7 dabei sowohl mit Android als auch iOS-Smartphones.

Für Abenteurer bietet Suunto zudem sieben kostenlose Offline-Karten inklusive Terrain-Details, Trails und Kontourlinien, die jederzeit auch ohne Internetverbindung abrufbar sind. Integrierte Heatmaps für 15 Aktivitäten verraten Nutzern welche Routen am beliebtesten sind und geben ihnen so die Möglichkeit entweder selbst dort zu trainieren oder alternativ weniger frequentierte Routen auszuwählen.

Besonders praktisch: Diese Uhr lädt lokale Offline-Karten und Heatmaps automatisch herunter, sobald sie mit dem WLAN verbunden und aufgeladen wird.  

Nicht zuletzt bietet Suunto 7 auch die Option Musik auf der Uhr zu speichern und ohne Internetverbindung oder Datengebühren per Headset anzuhören.

Suunto 7 Sportuhren Tests und Bewertungen

  • Mehr als 850 Nutzer haben bereits bei Amazon eine Bewertung zu Suunto 7 Uhr abgegeben. Dabei erreichte diese im Schnitt 4 von 5 Sternen. (Stand: 03/2022)
  • Bei Stiftung Warentest wurde Suunto 7 mit der Note 2,6 beurteilt. (Stand: 05/2021)
  • Die trail-magazin.de Tester bewerteten Suunto 7 als gutes Modell für alle, die sich eine Smartwatch für den Alltag wünschen und für sportliche Aktivitäten keine zusätzliche Fitnessuhr kaufen möchten. (Stand: 06/2020)
  • Das Team von techstage.de bescheinigte diesem Modell, dass es „ein fast perfektes Gesamtpaket“ abliefere. Denn die Bedienung funktioniere reibungslos und flüssig, die Trackingfunktionen seien umfangreich und die Verarbeitung hervorragend. Bei der Akkulaufzeit und dem Schlaftracking gebe es allerdings noch Verbesserungspotenzial. (Stand: 04/2020)

Suunto 7 – Preis und beste Angebote

Suunto 7 Smartwatch
Personalisierbare Smartwatch zum Einsatz bei sportlichen und alltäglichen Aktivitäten, 70 Sportmodi und kompatibel mit Trainings-Apps.
Personalisierbare Smartwatch zum Einsatz bei sportlichen und alltäglichen Aktivitäten, 70 Sportmodi und kompatibel mit Trainings-Apps.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Premium-Modell für Anspruchsvolle: Suunto 9 Baro

Wer ambitioniert seine sportlichen Ziele verfolgt hat viele Trainingsparameter im Blick, aber nicht unbedingt die noch verbleibende Akkuleistung seiner Sportuhr. Gut, dass Suunto 9 Baro bis zu 7 Tage oder 170 Stunden ohne nachladen auskommt.

Praktisch: Die Uhr kann selbstständig erkennen, wann ihr Batteriestand beim Training einen zu niedrigen Grenzwert erreicht und schlägt dem Nutzer dann automatisch vor, einen anderen Batteriemodus zu wählen. Insgesamt stehen ihm dabei die vier Optionen Performance, Endurance, Ultra und Tour zur Auswahl.

Weil GPS viel Energie verbraucht, nutzt Suunto 9 Baro außerdem einen FusedTrack genannten Algorithmus des Herstellers, der Routen- und Distanzdaten durch die Kombination aus GPS- und Bewegungssensor-Daten ermittelt und so Strom spart.

Doch damit nicht genug die hochwertige Multisport-GPS-Uhr wurde extra für harte Trainingseinheiten konzipiert und gemäß dem US-Militärstandard 810H unter extreme Temperaturen, bei Stößen, Stürzen, Sand, Feuchtigkeit und gefrierendem Regen getestet.

Ebenfalls mit an Bord sind bei diesem Suunto Flagschiff über 80 Sportmodi, verschiedene Wetterfunktionen und Features, die dem Anwender helfen sollen, Belastungs- und Erholungsphasen zu optimieren. Komplettiert wird die Ausstattung der bis zu 100 Meter wasserdichten Profiuhr durch ihren digitalen Kompass mit Neigeausgleich.

Suunto 9 Baro Sportuhren Tests und Bewertungen

  • Mit durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen schnitt Suunto 9 Baro in Amazon Kundenbewertungen ähnlich gut ab, wie die übrigen von uns verglichenen Suunto Modelle. (Stand: 03/2022)
  • Im Test von techstage.de wurde Suunto 9 in der Baro-Variante als „Rundum-sorglos-Paket für ambitionierte (Hobby-)Athleten, die ihre Outdoor-Aktivitäten möglichst genau und umfangreich aufzeichnen möchten“ beurteilt. Eine Eierlegende-Wollmilchsau sei sie allerdings nicht. (Stand: 05/2021)
  • Bei inside-digital.de war man der Meinung, dieses Modell sei u. a. aufgrund seines hohen Preises und des im Test kratzigen Armbandes „nur eingeschränkt eine gute Alternative zu ähnlich ausgestatteten Modellen wie der Garmin Fenix 6 Sapphire.“ (Stand: 04/2021)
  • Die CHIP Tester lobten an Suunto 9 u. a., dass sie sehr exakt sei und eine lange Akkulaufzeit vorweise. Außerdem hoben sie die tolle Routing-Funktion positiv hervor. Als Nachteile wurde hingegen. zu wenig Ausstattung bemängelt. Insgesamt erhielt die Sportuhr in diesem Test trotzdem die Note gut. (Stand: 07/2019)
  • Von Stiftung Warentest oder Ökotest liegt uns noch keine Bewertung zu diesem Premiummodell vor. (Stand: 03/2022)

Suunto 9 Baro – Preis und beste Angebote

Suunto 9 Baro GPS-Sportuhr
Robuste GPS-Multisportuhr für SportlerInnen mit mehr als 80 Sportmodi, mit bis zu 170 Stunden Akkulaufzeit und wasserdicht bis 100m. -27%
Robuste GPS-Multisportuhr für SportlerInnen mit mehr als 80 Sportmodi, mit bis zu 170 Stunden Akkulaufzeit und wasserdicht bis 100m.
UVP 479,00 €
Stand: 03.10.2022

Was kann eine Suunto Uhr?

Einen Höhenmesser und Spritzwasserfestigkeit bis 30 Meter bringen die meisten Suunto Modelle mit. Integriertes GPS oder Smartwatch-Funktionen wie Anrufbenachrichtigungen findet man dagegen nur bei eher höherpreisigen Suunto Varianten.

Ein weiterer Unterschied besteht in der Anzahl der Sportmodi und den am Uhrendisplay einblendbaren Analysewerten. Hier gilt klar: Je teure ein Suunto Modell ist, desto mehr Nutzungskomfort bietet es in der Regel auch.

So steigt mit dem Preis z. B. auch die Qualität des Uhrenmaterials. Während bei günstigen Suunto Geräten z. B. überwiegend Kunststoff verarbeitet wird, punkten Suunto 7 und 9 durch ein glasfaserverstärktes Polyamid Gehäuse und eine Lünette aus Titan bzw. Edelstahl.

Die meisten Suunto Uhren eignen sich für Handgelenke mit einem Durchmesser von 13 bis 21 Zentimetern

Was ist die neueste Suunto?

Zuletzt wurde laut Hersteller das ultraflache Modell Suunto 9 Peak auf den Markt gebracht, das wie die von uns empfohlene Variante Suunto 9 Baro auch im GPS-Modus eine Akkulaufzeit von bis zu 170 Stunden erreichen kann. (Stand: 05/2021)

Wer steckt hinter Suunto?

Die Marke Suunto wurde 1963 von dem finnischen Abenteurer Tuomas Vohlonen gegründet, der mit den technischen Möglichkeiten seiner Zeit unzufrieden war. Außer Sportuhren stellt Suunto auch Tauchinstrumente und Kompasse her. Bis heute ist die Marke aufgrund ihrer guten Produktqualität bei Sportlern sehr beliebt.

Suunto Uhren sind besonders robust und somit Allwetter-tauglich

Was kostet eine Suunto Uhr?

Die günstigsten Suunto Modelle sind ab etwa 130 Euro erhältlich, das besonders hochwertige Modell Suunto 9 Baro kostet je nach Ausstattungsvariante im Herstellershop bis zu 599 Euro. (Stand: 03/2022)

Was ist kompatibel mit Suunto Uhren?

Die meisten Suunto Uhren können mit der Suunto App (Android | iOS) verknüpft werden. Welche Modelle das außer Suunto 3, 5, 7 und 9 sind, zeigt die Übersichtseite des Herstellers.

Darüber hinaus arbeitet Suunto mit weiteren Partnern zusammen. Darunter befinden sich u. a. folgende Dienstleister und Softwareanbieter:

  • AOK Bonus App
  • Cardio Fitness
  • HealthFit
  • iRunner
  • INTERSPORT RunClub
  • Fitqbe
  • Nolio
  • O’Dive
  • Openrunner
  • Strava
  • Trackster
  • TrainingPeaks
  • UA MapMyRun
  • Wikiloc

Was sind die besten Uhren von Suunto?

In unserem Suunto Modell-Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • Gut und günstig: Suunto Core
  • Noch besser mit Herzfrequenzmessung: Suunto 3
  • Mit Wear OS und Google Assistant nutzbar: Suunto 7
  • Premium-Modell für Anspruchsvolle: Suunto 9 Baro
Mit einer Suunto Uhr lässt sich der Alltag entspannt genießen

Was sind die Vorteile von Suunto Sportuhren?

Die beliebten Uhren von Suunto bieten folgende Vorteile:

  • große Farb-, Material- und Funktionsauswahl
  • gute Verarbeitung von zahlreichen Testern bestätigt
  • teilweise mehr als 80 Sportmodi vorinstalliert

Was sind die Nachteile von Suunto Sportuhren?

Wer sich für eine Suunto Sportuhr entscheidet, muss jedoch auch mit folgenden Nachteilen rechnen:

  • manche Suunto Uhren bieten kein integriertes GPS
  • einige Uhrenvarianten sind nur spritzwasserfest

Welche Händler bieten Suunto Modelle an?

Die beliebten Suunto Uhren sind u. a. bei folgenden Anbietern online bestellbar:

  • Amazon
  • eBay
  • MediaMarkt
  • Saturn
  • SportCheck
  • Suunto Herstellershop

Quellen und weiterführende Informationen zu Suunto Sportuhren

Suunto Core Produktseite des Herstellers
Suunto 3 Produktseite des Herstellers
Suunto 7 Produktseite des Herstellers
Suunto 9 Baro Produktseite des Herstellers

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Wearables
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon