Digitale Zeiterfassung per App ZEI° im Check: Zeiterfassung für Freelancer und Kreative

Unterschiedliche Projekt- und Aufgabentypen fordern das eigene Zeitmanagement heraus und machen es schwierig Dienstleistungen realistisch zu bepreisen. Die digitale Zeiterfassung ZEI° von Timeular kann uns helfen, den Überblick zu behalten. Und das ganz ohne manuelle App-Einträge nach jeder Tätigkeit. Wir haben uns die Vor- und Nachteile im Check angeschaut.

Die einfache (und unterhaltsame) Art die Zeit zu managen
Apple HomeKit Licht & Sicherheit Starter ermöglicht den einfachen Einstieg ins smarte Zuhause
Perfekt für iPhone und Co.
Works with Apple HomeKit

Smart sein und sparen: Die Apple HomeKit Startersets von tink.de ermöglichen iOS-Nutzern mit wenigen Klicks den Einstieg ins smarte Zuhause. Die Geräte lassen sich anschließend direkt im Control Center steuern.

Bei tink entdecken

Der Zauberwürfel für die Zeiterfassung per App

Mal eben den Anruf für Projekt A erledigen, dann auf die Mail für Projekt B antworten…Zeiterfassung ist ein wichtiges Thema für Berater, Coaches und Freelancer aller Art.

Der schicke achtseitige ZEI°-Würfel soll uns helfen, auf die einfachste Art und Weise, ohne manuelles Tracking per App, unseren Arbeitsaufwand in Echtzeit zu erfassen. Dazu wird das Würfel-Gadget einfach umgedreht, sobald wir uns einer neuen Aufgabe widmen.

Die Bluetooth-Verbindung zwischen Würfel und Smartphone bzw. PC sorgt dafür, dass die Infos sofort in die App „Timeular for ZEI°“ übertragen werden. Auf der Nutzeroberfläche werden Zeiteinsatz und  -verteilung dann in bunten, anschaulichen Grafiken angezeigt.

Obwohl das Gründer-Team bei der Höhle der Löwen abgeblitzt ist, hat das Start-up seine innovative Art der digitalen Zeiterfassung mit überzeugten Investoren auf den Markt gebracht. Das Gadget zur Zeiterfassung kann über die Herstellerseite für rund 100 Euro bestellt werden. Wir haben uns angesehen, was der achtseitige Würfel im Arbeitsalltag bringt und für wen sich das Bluetooth-Gadget zur Zeiterfassung per App lohnt.

So funktioniert die digitale Zeiterfassung von Timeular

Dem Polygon (achtseitiger-Würfel) kann pro Seite eine Tätigkeit oder ein Projekt bzw. Kunde zugewiesen werden. Dabei ist jeweils die Seite aktiv, die nach oben zeigt. Über Aufkleber oder den mitgelieferten Stift können die Seiten individuell beschriftet werden. Entsprechend sollten die Aufgaben dann auch in der zugehörigen timeular App bzw. Software benamt werden.

Zum Pausieren des Zeittrackings wird ZEI° entweder in die Basisstation zurückgestellt oder die „Pause“-Seite wird nach oben gestellt. Wer das Zeittracking komplett beenden will, kann den Stopp-Button in der Anwendung oder den Aus-Knopf am Gerät selbst nutzen.

Per Bluetooth kommunizieren ZEI°-Würfel und Smartphone bzw. PC. Zur Echtzeit-Erfassung benötigt ZEI° derzeit eine ständige Internetverbindung. Die Möglichkeit auch offline mit dem Gadget zur Zeiterfassung zu arbeiten, soll in Zukunft aber nachgeliefert werden.

Die Daten können im CSV-Format exportiert werden und mit den Management-Tools Toggl, JIRA oder iCal verknüpft werden. Auch eine flexible API steht zur Verfügung, so dass die Datenausgabe an die individuellen Bedürfnisse von Freelancern, Coaches und Beratern angepasst werden kann.

Vorteile von Timeular ZEI°

  • Schreibtisch-Gadget mit Spaßfaktor
  • Zeitmanagement für Freelancer und Berater
  • Genaue Echtzeit-Erfassung ohne Nachtragen und Raten
  • Zeitmanagement verbessern
  • Kompatibel mit Toggl, JIRA, iCal

Nachteile von Timeular ZEI°

  • Neue Routine muss erst etabliert werden
  • Nur 8 Tätigkeiten können getrackt werden
  • Noch nicht kompatibel mit beliebten Management-Tools wie Trello, Asana, Zapier oder Flow
Wer bis zu 8 Projekte betreut, kann die Zeiteinteilung mit ZEI° genau überwachen

Für wen lohnt sich die ZEI°-Zeiterfassungslösung?

ZEI° von Timeular ist das perfekte Gadget für Selbstständige, Freelancer oder Angestellte, die ihre Zeiten derzeit noch in Apps oder Excel-Sheets manuell erfassen und sich diese unliebsame Arbeit in Zukunft sparen möchten. Es ist wesentlich weniger Disziplin erforderlich, alle Aufgaben genau nachzuhalten, wenn dazu nur ein Würfel gedreht werden muss.

Ist das neue Prinzip der Zeiterfasssung erstmal Teil des Berufsalltags, macht ZEI° die Zeiterfassung quasi zum Spiel. Deshalb eignet sich der achtseitige Würfel auch für Menschen, die auf einfache Art und Weise bewusster mit ihrer Zeit umgehen oder dem kreativen Chaos entfliehen möchten.

Nutzer von Management-Tools wie Toggl, JIRA und iCal haben Glück. Die Dienste werden bereits von ZEI° unterstützt und machen den Polygon zur perfekten Ergänzung für das eigene Zeitmanagement.

Für wen lohnt sich die ZEI°-Zeiterfassungslösung nicht?

Das einzige Manko stellt derzeit noch die fehlende Kompatibilität zu verbreiteten Management-Tools wie Trello oder Asana da. Auf den Einsatz in größeren Organisationen ist der ZEI°-Würfel also zum jetzigen Entwicklungszeitpunkt noch nicht ausgelegt.

Allerdings steht auf der Roadmap von Start-up Timeular als nächstes bereits die Team-Funktion, so dass das Zeiterfassungsgadget dann auch für Angestellte und Arbeitgeber interessant wird, die mehr Planungssicherheit und Überblick über die Arbeitsorganisation erhalten möchten.

In Zukunft soll die Integration von Trello, IFTTT, Zapier und ToDoist den Würfel auch zum ernstzunehmenden Zeiterfassungssystem in kleinen bis großen Unternehmen machen.

Alternative Zeiterfassungssysteme per App

Apps wie TrackingTime oder Timr sind ebenfalls nützliche Tools zur Zeiterfassung, die sich auch das Zeittracking für Teams anbieten.

Durch die Kompatibilität unter anderem mit Trello, Asana und Flow ist die App TrackingTime eine interessante Alternative zum ZEI°-Zeittracking. Wer die Zeiterfassung mit dem Fahrtenbuch verbinden will, für den ist Timr die Zeiterfassungs-App der Wahl. Keine der bisherigen App-Lösungen zur Zeiterfassung kann aber das leichte Erfassungsprinzip von Würfel ZEI° bieten. Wer sich also nicht durch Apps tippen möchte, der sollte sich den ZEI-Würfel unter den Weihnachtsbaum legen (lassen).

ZEI° ist im Vergleich eine einzigartige Lösung für das Zeittracking im Berufsalltag

Preise und Verfügbarkeit für Timeular ZEI°

Über die Herstellerseite von Start-up Timeular kann das Zeitmanagement-Tool ZEI° für 115 Euro bestellt werden. Eine Weihnachtsaktion für Unternehmen, die ZEI° an Mitarbeiter und Kunden verschenken wollen, bietet Timeular ebenfalls.

IKEA TRADFRI - Die günstige Philips Hue Alternative
Smarte Lampen aus Schweden
IKEA TRÅDFRI

Mit TRÅDFRI steigt IKEA in die smarte Lampensteuerung ein. Neben Einsteigersets mit benötigtem Gateway, sind viele einzelne Komponenten erhältlich und können direkt im Onlinestore bestellt werden. Dank Update jetzt auch kompatibel mit Amazon Alexa und Google Home.

Bei IKEA entdecken

Lesetipps zum Thema smarte Arbeitsorganisation

Automatisierung mit Zapier - eine Alternative zu IFTTT?
Moorebot | Der persönliche Assistent im Haushalt oder Büro
IFTTT verbindet (fast) erfolgreich das moderne Smart Home

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Alina Günder

Ausgebildete Veranstaltungskauffrau bei der FUNKE Mediengruppe, Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften in Dortmund. Längere Auslandsaufenthalte, um Perspektiven zu wechseln. Praktika in Radio- und Printredaktionen sowie im Online-Marketing. Selbständige Autorentätigkeit bei verschiedenen Onlineformaten. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de mit einem kritischen Blick auf neue Technologien. Dabei immer im Fokus: Wie kann smarte Technik unseren Alltag erleichtern?