Wallbox in Dortmund installieren lassen Dortmund | Wallbox Installationsservice Fachpartner finden

Auch in Dortmund gibt es immer mehr Ladestationen, an denen E-Auto-Besitzer Ihre Fahrzeuge mit Strom versorgen können. Dennoch sind zahlreiche Dortmunder auf der Suche nach einer guten privaten Wallbox, die ihnen die Möglichkeit gibt, ihren Wagen über Nacht aufladen zu lassen. Mit unserem Formular gestaltet sich die Suche denkbar einfach. Geben Sie einfach Ihre Daten ein und wir konfigurieren für Sie ein Angebot mit einer Wallbox inklusive Installationsservice.

Über das Formular können Sie folgende Dienstleistungen beauftragen:

  • Technik-Check vor Ort: Ein Elektriker kommt bei Ihnen vorbei und prüft die Gegebenheiten für einen Anschluss. Danach erhalten Sie ein individuelles Angebot. Bei einer anschließenden Installation ist der Technik-Check kostenlos, ansonsten kostet er 149 Euro.
  • Wallbox inklusive Installation: Eine Wallbox inklusive Installation kostet in der Regel zwischen 1.200 und 2.200 Euro, je nach den Gegebenheiten vor Ort.
  • Reine Wallbox Installation: Haben Sie bereits eine Wallbox, werden in diesem Falle zwischen 650 und 1.500 Euro für die Installation fällig.
Weitere Details klären Sie am besten im unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch, welches Sie über das Formular anfragen können.

Wallbox & Ladestation in Dortmund kaufen und installieren

In und um Dortmund bieten Ihnen zahlreiche Unternehmen hochwertige Wallboxen sowie einen erstklassigen Installationsservice. Holen Sie am besten mehrere Angebote vor Ort ein und vergleichen Sie dann die Preise und die Leistungen. Wenn Sie noch keine Ladestation besitzen, ist ein Komplett-Paket eine gute Wahl für Sie. So erhalten Sie die Wallbox und alle notwendigen Leistungen, die beispielsweise auch die Anmeldung bei Ihrem Energieversorger umfasst, zu einem Festpreis.

Wenn Sie sich ein flexibleres Angebot wünschen, wenden Sie sich am besten an ein Unternehmen, das Ihnen eine separate Abrechnung der Leistungen ermöglicht. Nehmen Sie immer die persönliche Beratung des Anbieters in Anspruch und lassen Sie unbedingt einen Installationscheck vor Ort durchführen. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie eine Förderung des Bundes in Anspruch nehmen. Diese gilt für alle neuen Wallboxen mit einer Ladeleistung von 11 kWh und beträgt 900 EUR.



wallbox-fachpartner-dortmund

Wallbox-Anschluss in Dortmund anmelden

Bevor Sie Ihre Ladestation installieren und in Betrieb nehmen können, müssen Sie diese bei Ihrem örtlichen Energieversorger anmelden. Durch einen vorherigen Installationsscheck finden Sie schnell heraus, ob Sie die Sicherheitsrichtlinien und die technischen Voraussetzungen dafür erfüllen. Wenn das der Fall ist, wird Ihr Energieversorger die Ladestation mit großer Sicherheit bewilligen.

Dieser kann Ihnen außerdem einen passenden Stromtarif bieten. Oftmals gibt es nämliche spezielle Angebote für private Wallboxen. Auf diese Weise soll die Elektromobilität gefördert werden. Wenn Sie unser Formular zur Konfiguration einer Wallbox nutzen, können Sie auch direkt ein Unternehmen suchen, dass zusätzlich die Anmeldung beim Stadtwerk für Sie vornimmt.



E-Auto Wallbox Elektriker in Dortmund finden

Um den Einbau der Wallbox vorzubereiten, muss vorher fast immer ein Elektroinstallateur beauftragt werden. Dieser schafft wichtige technische Voraussetzungen, indem er einen Starkstromanschluss in der Garage verlegt. Einen qualifizierten Fachpartner können Sie beispielsweise finden, indem Sie sich an Ihren Wallbox-Installationsservice wenden. Dieser kann Ihnen bestimmt einen guten Elektriker empfehlen. Wenn Sie sich lieber auf eigene Faust auf die Suche machen wollen, finden Sie mit einer kurzen Internetrecherche schnell zahlreiche Elektriker in Dortmund. Vereinbaren Sie einen Vor-Ort-Termin und schaffen Sie so die notwendigen Voraussetzungen für eine private Wandladestation.



Ladestationen in Dortmund

Dortmund hat rund 588.000 Einwohner ist Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr. Die Stadt ist nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsstandort, sondern auch eine Universität sowie viele weitere Hochschulen. Das Thema Elektromobilität rückt immer mehr in den Fokus und wird von der Stadt gezielt vorangetrieben. Der Lenkungskreis Elektromobilität setzt sich für einen Ausbau der Ladestationen ein. Bisher sind zahlreiche öffentliche Ladesäulen auf dem Stadtgebiet vorhanden. Diese können per Ladekarte, App oder SMS bezahlt werden. Wenn Sie selbst kein eigenes Auto besitzen und nur ab und zu ein Fahrzeug benötigen, können Sie auch eines der Carsharing Angebote in Dortmund nutzen und ein E-Auto nur für einen begrenzen Zeitraum mieten. Zudem stehen in Dortmund zahlreiche E-Bikes zur Verfügung.