Wallbox in Duisburg installieren lassen Duisburg| Wallbox Installationsservice Fachpartner finden

Besitzer von E-Autos können in Duisburg auf viele öffentliche Ladestationen zurückgreifen. Es empfiehlt sich aber immer auch eine private Wallbox installieren zu lassen. So sind Sie unabhängig und können Ihren Wagen immer aufladen, wenn er gerade nicht bewegt wird. Wenn Sie noch einen geeigneten Installationsservice suchen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Mit unserem Formular können Sie eine Wallbox inklusive Installation konfigurieren.

Über das Formular können Sie folgende Dienstleistungen beauftragen:

  • Technik-Check vor Ort: Ein Elektriker kommt bei Ihnen vorbei und prüft die Gegebenheiten für einen Anschluss. Danach erhalten Sie ein individuelles Angebot. Bei einer anschließenden Installation ist der Technik-Check kostenlos, ansonsten kostet er 149 Euro.
  • Wallbox inklusive Installation: Eine Wallbox inklusive Installation kostet in der Regel zwischen 1.200 und 2.200 Euro, je nach den Gegebenheiten vor Ort.
  • Reine Wallbox Installation: Haben Sie bereits eine Wallbox, werden in diesem Falle zwischen 650 und 1.500 Euro für die Installation fällig.
Weitere Details klären Sie am besten im unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch, welches Sie über das Formular anfragen können.

Wallbox & Ladestation in Duisburg kaufen und installieren

E-Auto-Besitzer, die Interesse an einer privaten Wandladestation haben, sollten sich unbedingt vor Ort Angebote von verschiedenen Anbietern einholen. Mithilfe unseres Formulars finden Sie schnell die passenden Firmen in Ihrer Umgebung, die Sie in der Regel gerne persönlich beraten. Außerdem bieten die meisten Unternehmen einen Installationscheck für Ort an. Schließlich ist es nicht überall sofort möglich, eine Ladestation zu installieren. Wichtige Voraussetzungen wie die passende Elektrik müssen unbedingt erfüllt werden. In vielen Fällen muss vor der Montage der Wallbox ein Elektriker vorbei kommen.

Doch Ihr qualifizierter Fachpartner kann Sie diesbezüglich umfangreich beraten. Klären Sie vorab außerdem ab, welche Möglichkeiten der Förderung einer Ladestation zur Verfügung stehen. Der Bund bezuschusst beispielsweise jede Wallbox, die eine Ladeleistung von 11 kWh hat. Zudem sind oft Förderungen oder Prämien durch den ortsansässigen Energieversorger gewährleistet.



wallbox-fachpartner-essen

Wallbox-Anschluss in Duisburg anmelden

Wenn Sie Ihre Ladestation anmelden möchten, ist Ihr Energieversorger der richtige Ansprechpartner. Fragen Sie dort einfach nach dem geeigneten Formular. Beachten Sie unbedingt, dass die Anmeldung stets vor der Installation und der Inbetriebnahme der Ladestation erfolgen sollte. Mit unserem Formular finden Sie problemlos einen Anbieter, der auch gerne die Anmeldung beim Stadtwerk für Sie unternimmt und vor allem sicherstellt, dass alle Sicherheitsrichtlinien eingehalten und alle technischen Voraussetzungen erfüllt werden.

Um Ihre Ladestation möglichst günstig zu betreiben, wenden Sie sich ebenfalls an Ihren lokalen Energieversorger. Fast überall gibt es spezielle Tarife für Wandladestationen, die deutlich günstiger als der Hausstrom sind.



E-Auto Wallbox Elektriker in Duisburg finden

Sollte Ihnen Ihr Wallbox Installationsservice mitteilen, dass Sie vorab die Dienste eines Elektroinstallateurs benötigen, können Sie diesen beispielsweise mithilfe einer einfachen Internetrecherche finden. In Duisburg gibt es jede Menge qualifizierte Fachpartner, deren Leistungen Sie in Anspruch nehmen können. Bewertungen von anderen Kunden geben erste Hinweise darauf, wie seriös und geeignet der jeweilige Elektriker ist. Wenn Sie einen passenden Dienstleister gefunden haben, vereinbaren Sie einfach einen Vor-Ort-Termin.



Ladestationen in Duisburg

Die kreisfreie Stadt Duisburg gehört zu den wichtigsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren im Ruhrgebiet. Mit ihren knapp 500.000 Einwohnern ist sie eine Großstadt mit einem hohen Verkehrsaufkommen. Die Stadtwerke Duisburg bieten spezielle Tarife für Unternehmen, die Ihre Fahrzeuge auf Elektromobilität umstellen möchten und beraten außerdem Privatleute, die sich eine Wallbox installieren lassen möchten. Zudem stellen die Stadtwerke eine Reihe von öffentlichen Ladesäulen auf dem Stadtgebiet zur Verfügung. Dort können Sie Ihr E-Auto laden und ganz bequem per App auf dem Smartphone bezahlen. Dadurch sind die Ladestationen auch Menschen zugängig, die keine Kunden der Stadtwerke Duisburg sind. Zudem stehen in der Stadt bereits erste E-Autos bei Carsharing-Anbietern zur Verfügung. Diese sind insbesondere für Menschen interessant, die sich selbst kein Fahrzeug anschaffen wollen, aber hin und wieder für große Einkäufe oder andere Transporte eines benötigen. Diese geliehenen E-Autos lassen sich natürlich ebenfalls problemlos an den öffentlichen Ladestationen aufladen. Besitzer von E-Fahrzeugen sollten sich aber immer auch eine private Wallbox anschaffen.