Wallbox in Mönchengladbach installieren Mönchengladbach | Wallbox Installationsservice Fachpartner finden

Das Elektroauto über in Mönchengladbach Nacht in der Garage aufladen? Mit einem Wallboxanschluss ist das heutzutage kein Problem. Eine Wallbox schützt die Stromleitung vor Überhitzung und Kabelbrand und ermöglicht eine schnelle und sichere Aufladung Ihres Elektroautos von zu Hause. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Installation einer Wallbox in Mönchengladbach.

Über das Formular können Sie folgende Dienstleistungen beauftragen:

  • Technik-Check vor Ort: Ein Elektriker kommt bei Ihnen vorbei und prüft die Gegebenheiten für einen Anschluss. Danach erhalten Sie ein individuelles Angebot. Bei einer anschließenden Installation ist der Technik-Check kostenlos, ansonsten kostet er ab 249 Euro.
  • Wallbox inklusive Installation: Eine Wallbox inklusive Installation kostet in der Regel zwischen 1.200 und 2.200 Euro, je nach den Gegebenheiten vor Ort.
  • Reine Wallbox Installation: Haben Sie bereits eine Wallbox, werden in diesem Falle zwischen 650 und 1.500 Euro für die Installation fällig.
Weitere Details klären Sie am besten im unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch, welches Sie über das Formular anfragen können.

Obwohl Elektroautos im Vergleich zu Diesel oder Benziner etwas teurer sind, lohnt sich die Anschaffung eines emissionsfreien Fahrzeugs immer mehr. Die steigenden Spritpreise und hohen Betriebskosten von Autos mit einem Verbrennungsmotor sind dabei nur einer der Vorteile. Aber auch die Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit der elektrischen Autos ist ein wichtiger Kaufaspekt, zumal der Kauf oftmals staatlich gefördert und bezuschusst wird. Für die Beladung der Fahrzeuge gibt es mehrere Möglichkeiten. Die günstigste und einfachste stellt das Laden über das hauseigene Stromnetz dar, an das die Fahrzeuge angeschlossen werden können. Allerdings können die herkömmlichen Steckdosen der Menge an Strom und der Ladedauer nicht uneingeschränkt standhalten. Kabelbrand oder Kurzschlüsse können die Folge sein. Daher ist für das Laden des E-Autos zu Hause die Installation einer entsprechenden Wallbox sehr empfehlenswert.

Wallbox & Ladestation in Mönchengladbach kaufen und installieren

Eine Wallbox für Mönchengladbach können Sie entweder im Elektrofachgeschäft oder über einen Stromanbieter kaufen. Bei beiden Varianten gibt es die Möglichkeit, den kompletten Installationsservice durch den Hersteller, bzw. Anbieter professionell durchführen zu lassen. Dazu zählt die technische Analyse Ihres Standorts für die Wallbox ebenso wie die Anmeldung beim zuständigen Netzbetreiber und die tatsächliche Montage der Wallbox. Alle elektrischen Arbeiten sollten dabei unbedingt von einem versierten Fachmann ausgeführt werden. Sie können entscheiden, ob Sie dafür selbst jemanden beauftragen wollen oder die Installation von ausgewählten Facharbeitern durch das jeweilige Unternehmens durchgeführt werden soll.

Wallbox Installation in Mönchengladbach

Wallbox Förderung in Mönchengladbach

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen geht in Sachen Elektromobilität in Deutschland voran und fördert deren Entwicklung mit lukrativen Programmen und Zuschüssen. Es ist eines der wenigen Länder, die aktuell eine Förderung für die Anschaffung von Wallboxen in Privathaushalten anbieten. Voraussetzung für die Förderung ist die Errichtung einer Photovoltaikanlage, die mindestens 2 Volt an Stromleistung vorweisen kann. In diesem Fall kann der Kauf einer Wallbox mit einem Pauschalbetrag von 1.500 EUR pro Ladepunkt bezuschusst werden. Um die Förderung für Ihre Wallbox zu beantragen, müssen Sie einen entsprechenden Antrag beim Land stellen. Dies ist auch online möglich. Auch die Beratung von Privatpersonen zur Umsetzbarkeit der Pläne für die Ladestationen im eigenen Haus wird vom Land mit bis zu 15.000 EUR gefördert.


Wallbox-Anschluss in Mönchengladbach anmelden

Vor der Anmeldung Ihres Wallbox-Anschlusses muss die technische Ausstattung Ihres Hauses überprüft werden. Dabei kann Ihnen ein örtlicher Elektriker behilflich sein. Anschließend muss die Wallboxnutzung beim zuständigen Netzbetreiber in Ihrer Region angemeldet werden. In Einzelfällen ist auch eine Genehmigung für die Installation der Wallbox notwendig. Die NEW Netz GmbH ist für die Anmeldung von Wallboxen im Raum Mönchengladbach zuständig. Wenn der Anmeldeantrag bewilligt wird, müssen Sie die Montage fachgerecht von einem geschulten Facharbeiter durchführen lassen. Anschließend können Sie Ihre Wallbox sicher und zuverlässig für die Beladung Ihrer Fahrzeuge nutzen.


Elektriker für Wallbox Installation in Mönchengladbach finden

Die technische Überprüfung der Voraussetzungen für die Installation Ihrer Wallbox sollte, ebenso wie die Installation selbst, ausschließlich von qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt werden. Um einen guten Elektriker in Ihrer Nähe zu finden, schauen Sie am besten im Internet oder dem örtlichen Branchenverzeichnis nach. Auch Vergleichsportale bieten die Möglichkeit, Handwerker nach deren Bewertung und Verfügbarkeit gefiltert, in kurzer Zeit aufzulisten. Wenn Sie Ihre Wallbox bei einem Stromlieferanten im Rahmen eines Vertrags erworben haben, gibt es oftmals die Möglichkeit, dass die Installation und Anmeldung durch Kooperationspartner von diesem übernommen wird. In diesem Fall brauchen Sie sich nicht darum zu kümmern, einen passenden Elektriker zu finden, sondern können sich entspannt zurücklehnen, während die Wallbox geliefert und fachgerecht eingebaut wird.


Ladestationen in Mönchengladbach

Mönchengladbach ist sehr an einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Umsetzung seiner Mobilitätskonzepte gelegen. So entwickelte die Stadt eine eigene Mobilitätssatzung, in der festgehalten wurde, wo und wie viele Kfz-Stellplätze im Stadtgebiet verfügbar sind. Je nach Lage und Infrastruktur werden jeweils mehr oder weniger Stellplätze für Autos zur Verfügung gestellt. Außerdem bemüht sich Mönchengladbach beim Neubau von Wohngebieten darum, dass immer ausreichend Fahrradstellplätze mit eingeplant werden. Vor allem Elektroautos werden speziell gefördert und bevorzugt. So können diese im Stadtgebiet von Mönchengladbach bis zu 2 Stunden kostenlos parken. Dies gilt sowohl für reine E-Autos als auch für Hybridfahrzeuge.


Aktuell gibt es in Mönchengladbach 54 Ladestationen mit insgesamt 176 Ladepunkten. Dazu zählen sowohl Schnellladepunkte als auch Stationen, mit Wechselstromanschlüssen, bei denen das Laden wesentlich länger dauert. Damit ist Mönchengladbach in Sachen Elektromobilität einer der Vorreiter in Deutschland. Dennoch ist und bleibt das Laden an der heimischen Wallbox die sicherste, schnellste und günstigste Möglichkeit, um das E-Auto optimal nutzen zu können.