abus-sicher-und-smart

Schlüsselboxen ABUS KeyGarage Smart-BT 797 & 787 im Vergleich ABUS KeyGarage Smart Bluetooth: smarter Schlüsselkasten im Check

Die Sicherheitsexperten von ABUS haben mit der KeyGarage 797 und 798 eine stationäre und mobile Lösung im Portfolio, die das Schlüssel-Management enorm vereinfachen und sich per Smartphone-App bedienen lassen. Das ermöglicht auch Privathaushalten eine einfache Zutrittskontrolle per Schlüsselkasten. In unserem Vergleich erklären wir, was die beiden Modelle mit Bluetooth alles können.

Die ABUS KeyGarage Smart Bluetooth mit Bügel lässt sich auch mobil einsetzen und zum Beispiel an Fahrzeugen anbringen

Fazit zu den Bluetooth-Schlüsselboxen ABUS KeyGarage 797 und 787

Bereits die analogen ABUS Schlüsselboxen konnten uns überzeugen. Die Schlüsselkästen ABUS KeyGarage 797 Smart Bluetooth und 787 Smart Bluetooth fügen den Sicherheitsbehältern eine neue Dimension hinzu. Nutzer können z. B. per Smartphone digitale Zugangstickets versenden, für Privatpersonen und Kleinunternehmen ein einfacher Weg zur Umsetzung einer digitalen Zugangskontrolle. Ob Camper, Ferienwohnung oder privates Zuhause – selten war Zugangskontrolle und -Verwaltung so einfach und günstig wie mit den smarten ABUS Smart Bluetooth Schlüsselboxen.

ABUS KeyGarage 797 Smart Bluetooth
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Bügelmontage. -8%
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Bügelmontage.
UVP 187,00 €
Stand: 22.05.2022
ABUS KeyGarage 787 Smart Bluetooth
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Wandmontage. -6%
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Wandmontage.
UVP 179,00 €
Stand: 23.05.2022

Vorteile ABUS KeyGarage Smart Bluetooth Schlüsselbox

Nachteile ABUS KeyGarage Smart Bluetooth Schlüsselbox

  • Generieren von Zugriff-Tickets oder Zahlencodes für die Schlüsselbox ist spielend einfach
  • Einsatz mobil via Sicherheitsbügel (Modell 797) oder stationär per Wandmontage (Modell 787) möglich
  • Sichere AES-128-Bit-Verschlüsselung der Zugriffs-Tickets
  • Batteriewechsel von außen möglich
  • Für die Nutzung ist eine Smartphone-App auf Schlüsseleigentümer-Seite nötig

 

ABUS Bluetooth Schlüsselbox KeyGarage Smart Bluetooth 797 und 787 im Vergleich

Die beiden Schlüsselboxen ABUS KeyGarage unterscheiden sich vor allem im Einsatzzweck. Die smarte ABUS Bluetooth-Schlüsselbox 797 hat auf der Oberseite einen Bügelverschluss wie bei einem Vorhängeschloss. Damit lässt sich die smarte Verwahrbox einfach an Geländern, Camper-Türgriffen oder Eisengittern anbringen. Anwender können die ABUS KeyGarage zum Beispiel an einem markanten Punkt auf ihrem Grundstück anbringen. Die ABUS Smart Bluetooth KeyGarage 787 ist für die feste Montage an einer wettergeschützten Außenwand ausgelegt.

Die an einer Wand montierte ABUS KeyGarage Smart Bluetooth 797 lässt sich per Smartphone App öffnen

Für beide Modelle verwendet ABUS denselben Gehäusekörper. Auf Wunsch kann das Modell 787 Smart deshalb auch mobil verwendet werden, da Bügel und Schutzklebe-Pad optional nachbestellbar sind und eine Nachrüstung zur Mobil-Version möglich ist. Sollte sich der Verwendungszweck der Bluetooth-Schlüsselbox ändern, muss also nicht extra die ABUS KeyGarage Smart Bluetooth 787 gekauft werden.

Die technischen Daten der ABUS KeyGarage Smart Bluetooth 787 und 797 im Detail:

Stand: 01/2022

ABUS KeyGarage Smart Bluetooth 787

ABUS KeyGarage Smart Bluetooth 797

Funkstandard

Bluetooth

Montage

Bügelaufhängung

fest, Wandmontage (optional zur Mobil-Version nachrüstbar)

Maximaler Inhalt, je

  • 30 Plastikkarten
  • 3 Autoschlüssel
  • 20 Schlüssel

Verschlüsselung

AES-128-Bit

Gehäusematerial

Metall

Bedienung am Gerät

beleuchtetes Tastenfeld, zur Zahlencode-Eingabe

Bedienung Rechteverwaltung

Smartphone App ABUS HomeTec Pro

App-Funktionen

  • Generierung eines 6-stelligen Zahlencodes
  • Versenden eines digitalen Zugriff-Tickets
  • Log-Historie
  • Benutzerübersicht

Automatische Verriegelung

ja

Sonstiges

2 innenliegende Schlüsselhaken

Batterien

2 AA Batterien

Maße (Breite x Höhe x Tiefe)

82,5 x 179 x 63 mm (inkl. Bügel)

82,5 x 120 x 63 mm

ABUS KeyGarage Smart Bluetooth im Check – Einsatzgebiete

Die beiden smarten Schlüsselboxen ABUS KeyGarage Smart Bluetooth eignen sich für Anwender, die ein ernsthaftes Schlüsselmanagement betreiben wollen. Durch die Vernetzung der Box haben Admins einen Überblick über den Nutzerkreis und können über eine Logbuchfunktion nachverfolgen, wann und von welchem registrierten Nutzer die KeyGarage geöffnet und geschlossen wurde.

Folgende Einsatzszenarien sind denkbar:

  • Verwaltung von Immobilienobjekten wie Ferienhäuser oder Gästewohnungen.
  • Zutritt für Handwerker bei Abwesenheit.
  • Kurzfristiger Zugang für verfrühte Gäste.
  • Autovermietung.
  • Werkstatt-Service bei Abgabe von Autos und Hinterlegung von Autoschlüsseln.
  • Vereinfachter Zugang für Pflegepersonal.
  • Hinterlegung von Zweitschlüsseln für Familienmitglieder oder dem Fall, dass der Wohnungsschlüssel vergessen wurde.
  • Zutritts-Verwaltung von Mitarbeitern in Kleinbetrieben.

Bluetooth Schlüsselboxen von ABUS im Check – so funktioniert die Bedienung

Die Bedienung der smarten ABUS KeyGaragen mit Bluetooth ist spielend einfach. Der Admin kann über die ABUS HomeTec Pro Smartphone App (Android | iOS) einen 6-stelligen Zutritts-Code generieren. Diesen Code kann er dann telefonisch, per Mail oder WhatsApp an die Personen senden, die Zugriff auf die Bluetooth Schlüsselbox erhalten sollen.

Anlegen eines Benutzers mit digitalem Zugriff-Ticket

Da die ABUS Bluetooth Schlüsselbox Benutzer-basiert funktioniert, ist es nötig, zuerst die Benutzer in der HomeTec Pro App anzulegen. Das funktioniert in folgenden 6 Schritten:

  1. ABUS HomeTec Pro App öffnen und Menü antippen.
  2. Im Unterpunkt Benutzer unten die Option „Neuen Benutzer erstellen“ auswählen.
  3. Neuen Benutzer anlegen, der Zugriff auf die Schlüsselbox erhalten soll.
  4. Festlegen, wie die Zutrittsberechtigung erteilt werden soll. Zur Auswahl stehen „Benutzer mit Smartphone“ und „Benutzer ohne Smartphone“.
  5. Entsprechende Smart KeyGarage auswählen, falls mehrere Objekte vorhanden sind
  6. Geheime PIN vergeben. Diese muss dem Benutzer separat mitgeteilt werden, damit dieser die Einladung einlösen kann.
Die ABUS KeyGaragen Smart Bluetooth 787 (im Bild) und 797 fassen wahlweise bis zu 20 Schlüssel, 30 Plastikkarten oder 3 Autoschlüssel

Zusätzlich kann der Admin die Zutrittsberechtigung auf bestimmte Wochentage, Uhrzeiten oder Zeiträume beschränken. Der Öffnungs-PIN für die Putzfrau ist dann zum Beispiel nur an Montagen zwischen 8 und 12 Uhr gültig.

Im nächsten Schritt wird die Einladung versendet. Das erfolgt sicher in folgenden 6 Schritten.

  1. Die Funktion „Einladung versenden“ auswählen.
  2. Den Auswahl-Button „Teilen“ antippen.
  3. Es erscheint ein Auswahlmenü mit auf dem Smartphone zur Verfügung stehenden Apps wie E-Mail. Hier die gewünschte App auswählen.
  4. Die E-Mail-Applikation wird gestartet und ein vordefinierter Anleitungstext mit einem Einladungs-Link generiert.
  5. Jetzt den E-Mail-Empfänger und einen Betreff eingeben.
  6. Mit dem Auswahl-Button „Teilen“ wird die Einladung versendet.

Die Einlösung der E-Mail-Einladung auf der Empfängerseite funktioniert folgendermaßen:

  1. Der Empfänger muss die ABUS HomeTec Pro App auf seinem Smartphone installieren. Dieses muss über eine Bluetooth-Funktion verfügen.
  2. Im E-Mail-Programm auf den Einladungs-Link klicken.
  3. Die HomeTec Pro App fragt nun den PIN-Code ab, der bei der Erstellung des neuen Benutzers generiert wurde.
  4. Nach Eingabe der PIN in der ABUS HomeTec Pro App auf „Weiter“ tippen.
  5. Jetzt auf eine beliebige Taste auf dem Tastenfeld der ABUS KeyGarage Smart Bluetooth drücken, so dass dort die Bluetooth-Funktion aktiviert wird.
  6. In der App einen Nutzernamen eingeben oder den vorgeschlagenen Nutzernamen übernehmen und auf „Fertigstellen“ tippen. Die Einladung ist damit eingelöst.
  7. Nun kann die ABUS Bluetooth Schlüsselbox in der App über einen Schieberegler entsperrt werden.

Anlegen eines Nutzers mit 6-stelligem Zahlencode

Für die Vergabe eines Zutritts-Codes, der mündlich mitgeteilt werden soll, in Schritt 4 beim Anlegen eines neuen Benutzers die Option „Benutzer ohne Smartphone“ auswählen. Danach wie folgt vorgehen:

  1. Gewünschte ABUS Bluetooth Schlüsselbox auswählen, sofern mehrere vorhanden sind.
  2. An der ABUS KeyGarage Smart Bluetooth eine beliebige Taste drücken, um die Bluetooth-Funktion zu aktivieren.
  3. Einen 6-stelligen Zahlencode vergeben.

Das Versenden der Einladung erfolgt intuitiv, wie bei der Smartphone-Variante, nur dass statt eines Einladung-Links direkt der 6-stellige Zahlencode in die automatisch generierte E-Mail oder Whats-App-Nachricht eingefügt wird. Alternativ kann der Code auch telefonisch mitgeteilt werden.

Der Empfänger aktiviert die Bluetooth Schlüsselbox von ABUS durch Drücken einer beliebigen Taste. Sobald das Zahlenfeld aufleuchtet, kann der definierte Zahlencode zum Entsperren eingegeben werden.

Im Unterschied zum Entsperren mit der Smartphone-Variante können Anwender beim reinen Zahlencode nicht bereits während des Anlegens des Nutzers Zeitphasen für den Zugang zur Schlüsselbox einstellen. Dies ist ist im Nachhinein jedoch in der App über das Berechtigungs-Menü möglich. Nutzer können dort die Zutrittsberechtigungen auf Wochentage oder bestimmte Zeiten für den entsprechenden Benutzer einstellen.

ABUS KeyGarage Smart Bluetooth im Check – Preise und Verfügbarkeit

Die smarten ABUS Bluetooth Schlüsselboxen sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die UVP für das Modell ABUS KeyGarage 797 Smart Bluetooth mit Bügel für den mobilen Einsatz beträgt 187 Euro. Die UVP für die stationäre Variante 787 beläuft sich auf 179 Euro. (Stand: 01/2022)

ABUS KeyGarage 787 Smart Bluetooth
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Wandmontage. -6%
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Wandmontage.
UVP 179,00 €
Stand: 23.05.2022
ABUS KeyGarage 797 Smart Bluetooth
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Bügelmontage. -8%
Schlüsselbox, die sich per Bluetooth über eine App auf dem Smartphone oder per Code öffnen lässt. Für Bügelmontage.
UVP 187,00 €
Stand: 22.05.2022
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Mehr Sicherheit
Verwandte Themen
ABUS Smartvest Funk-Rauch-/Hitzewarnmelder
ABUS Smartvest Funk-Rauch-/Hitzewarnmelder -12%
1 Stück,
UVP 39,90 €
Stand: 23.05.2022
ABUS Smartvest Basis Set
Sicherheitslösung für Ihr Zuhause, einfache Selbstmontage und mobiler Zugriff von überall -20%
Sicherheitslösung für Ihr Zuhause, einfache Selbstmontage und mobiler Zugriff von überall
UVP 229,00 €
Stand: 23.05.2022
ABUS Smartvest Außensirene
Abschreckende Alarmierung mit lautstarker Sirene (bis zu 100 dB) und rotem LED-Blitzlicht, kabellose Montage dank Batteriebetrieb -5%
Abschreckende Alarmierung mit lautstarker Sirene (bis zu 100 dB) und rotem LED-Blitzlicht, kabellose Montage dank Batteriebetrieb
UVP 119,90 €
Stand: 23.05.2022
ABUS Secvest Funkalarmanlage
Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser & im Notfall - Bedienbar per App oder Webzugriff
Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser & im Notfall - Bedienbar per App oder Webzugriff
Erhältlich bei:
Stand: 23.05.2022