Apple HomePod Telefonfunktion einrichten und nutzen HomePod Telefonfunktion nutzen – so geht‘s

Wer einen Apple HomePod besitzt, kann den Lautsprecher nicht nur zum Musikhören oder für Sprachassistenzfunktionen nutzen sondern auch als Freisprechtelefon verwenden. Darüber hinaus können Nutzer eines HomePod mehrere Anrufe gleichzeitig verwalten und zwischen verschiedenen Telefonaten wechseln. Die Nutzung der Funktionen ist einfacher als viele denken. In unserer Anleitung zeigen wir, wie Apples intelligenter Lautsprecher zum verlängerten Telefon wird.

Apple HomePod übernimmt auch Telefonfunktionen

HomePod als Telefon-Freisprechanlage nutzen

Wenn der HomePod zum verlängerten Telefon werden soll, ist ein iPhone nötig. Damit belohnt Apple Kunden, die dem hauseigenem Ökosystem treu bleiben. Zeigt das iPhone einen eingehenden Anruf an, kann das Telefongespräch an den HomePod umgeleitet werden. Der HomePod wird damit zum Freisprechtelefon.

Apple HomePod
Erster smarter Lautsprecher von Apple - beeindruckender Klang, leistungsstark und perfekt zur HomeKit-Steuerung -11%
Erster smarter Lautsprecher von Apple - beeindruckender Klang, leistungsstark und perfekt zur HomeKit-Steuerung
UVP 349,00 €
Stand: 23.07.2019

Apple HomePod zum Freisprechtelefon machen, in 3 einfachen Schritten:

  1. Während des Anrufs auf dem iPhone in der App „Telefon“ auf die Mikrofontaste drücken
  2. Den HomePod in der Auswahlliste auswählen
  3. Die Audiowiedergabe des Telefonats sollte jetzt über den HomePod erfolgen. Der HomePod zeigt dies mit einem grünen Licht an
In der Telefon-App des iPhones unter Lautsprecher den HomePod auswählen

Apple HomePod ist für 319,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 23.07.2019)

 

Durch wiederholtes Antippen des Lautsprecher-Icons in der App „Telefon“ und Auswahl des iPhones als Wiedergabegerätes in der Auswahlliste, wird das Gespräch wieder auf das iPhone zurückgelegt.

Weitere Telefonfunktionen für HomePod und iPhone für Stummschaltung, Lautstärke und Anruf beenden:

  • Ein Tipp auf das Stummschalt-Icon in der App „Telefon“ auf dem iPhone schaltet das Mikrofon stumm
  • Antippen der + und – Taste auf der Oberseite des HomePod erhöht oder verringert die Lautstärke der Audiowiedergabe des Telefonats auf dem HomePod Lautsprecher
  • Um ein Telefonat zu beenden, das rote Telefonsymbols auf dem HomePod oder dem iPhone antippen

Wichtig: Wird der HomePod als Freisprechtelefon genutzt, können Anwender Siri nicht nutzen

Apple HomePod
Erster smarter Lautsprecher von Apple - beeindruckender Klang, leistungsstark und perfekt zur HomeKit-Steuerung -11%
Erster smarter Lautsprecher von Apple - beeindruckender Klang, leistungsstark und perfekt zur HomeKit-Steuerung
UVP 349,00 €
Stand: 23.07.2019

Mit HomePod mehrere Anrufe gleichzeitig verwalten – so geht‘s

Durch Antippen des grünen Lichts lassen sich Anrufe entgegennehmen

Apple HomePod ist für 315,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 23.07.2019)

 

Erfolgt ein Anruf, während HomePod bereits als Freisprechtelefon genutzt wird, kann dieser wie folgt mit dem HomePod entgegengenommen und zwischen den beiden Anrufen gewechselt werden:

  • Das grüne Licht auf der Oberseite des HomePod länger gedrückt halten, um den laufenden Anruf zu beenden und den neuen Anruf entgegenzunehmen
  • Antippen des grünen Lichts oben am HomePod , um ein eingehendes Telefonat anzunehmen und das bereits laufende Telefonat im Hintergrund zu halten
  • Sind zwei Anrufe angenommen, kann mittels Tippen auf das grüne Licht auf der HomePod-Pberseite zwischen den Anrufen gewechselt werden
Apple HomePod
Erster smarter Lautsprecher von Apple - beeindruckender Klang, leistungsstark und perfekt zur HomeKit-Steuerung -11%
Erster smarter Lautsprecher von Apple - beeindruckender Klang, leistungsstark und perfekt zur HomeKit-Steuerung
UVP 349,00 €
Stand: 23.07.2019

Weitere nützliche Anleitungen für HomePod und HomeKit:

HomePod einrichten – so geht‘s
HomeKit mit mehreren Personen nutzen - so geht's
HomeKit: Szenen erstellen – so geht‘s

Mehr Infos und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen