Die besten DECT-Telefone 2021 – Kaufberatung und beste Angebote DECT-Telefone im Test Check & Vergleich – beste Modelle 2021

Wer eine Festnetznummer hat, hat sein Zuhause gefunden. Für die Mobilität in den vier Wänden sorgen schnurlose DECT-Telefone. Doch worauf muss man beim Kauf achten und welche Modelle lohnen sich? In unserem großen DECT-Telefon Test Check und Vergleich geben wir die Antwort. Mit dabei: aktuelle Modelle von Gigaset, Telekom und AVM. Außerdem erklären wir, wann man ein DECT-Telefon an einer FRITZ!Box oder einem Speedport Router betreiben sollte.

Das AVM FRITZ!Fon C6 überzeugte auch die strengen Prüfer von Stiftung Warentest
Inhalt

DECT-Telefone – das Wichtigste in Kürze

Kryptische Technik-Kürzel pflastern den Weg zum DECT-Telefon. Wir erklären die wichtigsten Technologien in Kürze:

  • DECT GAP: DECT-Telefone, die den DECT-GAP Standard unterstützen, lassen sich mit den DECT-Telefonen anderer Hersteller kombinieren. Bei heterogenen Kombinationen stehen aber meistens nur Basisfunktionen zur Verfügung.
  • DECT CAT-iq 2.0: Die „Cordless Advanced Technology – interent and quality“ (CAT-iq)-Technologie macht das DECT-Telefon Internet-fähig und bietet dann digitale Komfortfunktionen wie Synchronisation zwischen mehreren Telefonen.
  • Basisstation: Generell gibt es zwei DECT Basisstation Arten: Modelle, die direkt in die analoge Telefonbuchse gesteckt werden (DECT GAP) und IP-fähige Basisstationen, die z. B. oft in Routern wie AVM FRITZ!Boxen integriert sind.

Die besten DECT-Telefone im Test Check und Vergleich

In unserem großen DECT-Telefon Test Check und Vergleich stellen wir drei IP-basierte DECT Telefone sowie drei DECT-Telefone für die analoge Telefonbuchse vor. Nur das IP-Telefon Telekom Speedphone 12 unterstützt den DECT CAT-iq 2.0 Standard. AVM nutzt nur teilweise Funktionen der Technologie, so dass die Zertifizierung fehlt.

AVM FRITZ!Fon C6 – Empfehlung und Stiftung Warentest DECT-Telefon Sieger

Das AVM FRITZ!Fon C6 ist unsere Top-Empfehlung für alle Nutzer einer FRITZ!Box mit integrierter DECT-Basisstation. Das DECT-Telefon bietet ein Farbdisplay und HD-Voice. Zudem können Nutzer das Schnurlostelefon als Fernbedienung für FRITZ!Box-Funktionen nutzen oder z. B. E-Mails auf dem Display lesen.

AVM Fritz!Fon C6 DECT-Komforttelefon
Schnurlostelefon für die Nutzung mit FRITZ!Box Router mit Farbdisplay, Sprachverschlüsselung und Internetdiensten-18%
Schnurlostelefon für die Nutzung mit FRITZ!Box Router mit Farbdisplay, Sprachverschlüsselung und Internetdiensten
UVP 79,00 €
Stand: 22.09.2021

Telekom Speedphone 12 –DECT-CAT-ip Telefon Empfehlung für Speedport Nutzer

Wer zuhause ein Telekom Speedport Smart oder Pro in Betrieb hat, findet im Telekom Speedphone 12 ein modernes DECT-Telefon, das bereits den DECT-CAT-iq 2.0 Standard nutzt. Das Schnurlostelefon ist überraschend günstig und DECT-CAT-iq 2.0 zertifiziert. Die Telekom beweist mit dem Speedphone 12, dass sie immer noch sehr gute Telefone bauen kann. Nutzer können das DECT-Telefon z. B. auch als Babyfon oder zur Raumüberwachung nutzen.

Telekom Speedphone 12
Schurloses IP-Telefon mit Farb-Display, HD Voice-Qualität und Komfortfunktionen. Zur Nutzung am Speedport Router
Schurloses IP-Telefon mit Farb-Display, HD Voice-Qualität und Komfortfunktionen. Zur Nutzung am Speedport Router
Erhältlich bei:
Stand: 04.09.2021

Gigaset AS690A –DECT-Telefon Empfehlung für analogen Anschluss

Das Gigaset AS690A ist ein solides DECT-Telefon mit Basisstation für den analogen Telefonanschluss. Highlight ist der in der Basisstation integrierte Anrufbeantworter mit eigenen Bedientasten. Das Display ist groß und kontrastreich. Wer einfach ein gutes Schnurlostelefon zum Telefonieren sucht, ist hier richtig.

Gigaset AS690A
Schnurlostelefon mit Freisprechfunktion, Anrufbeantworter und Nummern-Sperrfunktion.
Schnurlostelefon mit Freisprechfunktion, Anrufbeantworter und Nummern-Sperrfunktion.
Erhältlich bei:
Stand: 22.09.2021

Gigaset E290A – DECT-Telefon Empfehlung für Senioren

Das Gigaset E290A wurde speziell für Senioren und Menschen mit Hörschwäche konzipiert. Große Tasten und ein Lautstärke-Verstärker sorgen dafür, dass die Kommunikation auch unter schwierigeren Bedingungen funktioniert. Ein in der Basisstation integrierter Anrufbeantworter ermöglicht das Hinterlassen von Nachrichten.

Gigaset E290A
Senioren DECT-Telefon mit Anrufbeantworter, Zielwahltasten und Verstärker-Funktion für extra lautes Hören
Senioren DECT-Telefon mit Anrufbeantworter, Zielwahltasten und Verstärker-Funktion für extra lautes Hören
Erhältlich bei:
Stand: 22.09.2021

Gigaset Smart Speaker L800HX – DECT-Freisprechanlage für Alexa-Fans

Der smarte Lautsprecher Gigaset L800HX ist ein Hybrid aus DECT-Freisprechanlage und intelligentem Alexa-Lautsprecher. Nutzer können Telefonate per Alexa-Sprachbefehl starten und den Lautsprecher dann als Freisprechanlage nutzen. Für Sprachnachrichten werden Alexa-Funktionen genutzt. Natürlich eignet sich die Box auch fürs Musikstreaming mit Diensten wie Spotify.

Gigaset Smart Speaker L800HX Lautsprecher
Lautsprecher, Sprachassistent und DECT-Telefon in einem-24%
Lautsprecher, Sprachassistent und DECT-Telefon in einem
UVP 194,95 €
Stand: 22.09.2021

DECT-Telefone im Test Check und Vergleich – die technischen Daten

Gleich 6 DECT-Telefone konnten die Redaktion überzeugen. Mit dem AVM FRITZ!Fon C5 steht eine günstige Alternative zur Redaktionsempfehlung und Stiftung Warentest DECT-Telefon Sieger AVM FRITZ!Fon C6 bereit. Auch für das Gigaset AS690A gibt es eine Spar-Alternative: das Gigaset A415 ist ein bewährtes Schnurlostelefon für den analogen Festnetzanschluss. Wer Alexa-Funktionen mit Dect vermischen will, liegt beim Gigaset Smart Speaker L800HX richtig.

 

Stand: 03/2021

AVM FRITZ!Fon C6

Telekom Speedphone 12

AVM FRITZ!Fon C5

Gigaset Smart Speaker L800HX

Gigaset AS690A

Gigaset E290A

Gigaset A415

Urteil der Redaktion

Empfehlung für FRITZ!Box Nutzer

Empfehlung für Telekom Speedport Nutzer

Günstige Alternative zum FRITZ!Fon C6

Empfehlung für Alexa Fans

Empfehlung für analogen Festnetzanschluss

Empfehlung für Senioren

Günstiges Basis DECT-Telefon

Empfohlener Anschluss

AVM FRITZ!Box Router

Speedport Router

AVM FRITZ!Box Router

WLAN / IP-Anschluss

Analoger Festnetzanschluss

Analoger Festnetzanschluss

Analoger Festnetzanschluss

Basisstation

FRITZ!Box DECT Basisstation

Speedport Smart oder Pro empfohlen

FRITZ!Box DECT Basisstation

DECT-Router oder DECT/GAP Basisstation

ja, inklusive

ja, inklusive

ja, inklusive

DECT-Standard

DECT-GAP

DECT-CAT-iq (2.0)

DECT-GAP

DECT-GAP

DECT, GAP

DECT, GAP

DECT, GAP

ECO DECT

ja

ja

ja

nein

ja

ja

ja

HD-Telefonie (G.722)

ja

ja

ja

nein

nein

nein, aber integrierter Verstärker für lautes Hören

nein

Reichweite Indoor, max.

40 Meter

50 Meter

40 Meter

k. A.

50 Meter

50 Meter

50 Meter

Reichweite Outdoor, max.

300 Meter

300 Meter

300 Meter

k. A.

300 Meter

300 Meter

300 Meter

Standby-Zeit, max.

288 h

200 h

192 h

Netzbetrieb

180 h

200 h

200 h

Sprechzeit, max.

16 h

20 h

10 h

Netzbetrieb

14 h

10 h

18 h

Anrufbeantworter

mit FRITZ!Box

ja, mit mit Speedport Modem

mit FRITZ!Box

Alexa Drop-In / Alexa-Nachrichten

ja, bis 20 Min.

ja, bis 20 Min

nein

Farbdisplay

ja (240 x 320 Pixel)

ja

ja, (240 x 320 Pixel)

nein

nein

nein

nein

Freisprechfunktion

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Telefonbuch

ja, bis zu 300 Einträge (FRITZ!Box erforderlich)

ja, bis zu 100 Einträge (Speedport Modem erforderlich)

ja, bis zu 300 Einträge (FRITZ!Box erforderlich)

ja (Alexa Kontakte)

ja, bis zu

ja, bis zu 150 Einträge

ja, bis zu 100 Einträge

Besonderheit

Verschlüsselung, Babyfon etc. (FRITZ!Box erforderlich)

Babyfunk

Verschlüsselung, Babyfon etc. (FRITZ!Box erforderlich)

Alexa Funktionen, Audio-Streaming, Alexa Smart Home-Funktionen

Display immer an, Großtasten, Anrufschutz

Großes Display, Große Einzeltasten. Für Senioren

Optische Rufsignalisierung

 

So kam unsere DECT-Telefon Expertenbewertung zustande

Für unsere DECT-Telefon 360-Grad-Bewertung haben wir nicht nur die technischen Herstellerdaten herangezogen, sondern auch DECT-Telefon Tests von Organisationen wie Stiftung Warentest oder Kundenbewertungen berücksichtigt. So vermeiden wir den Tunnelblick, der oft in Redaktionen entsteht, bei denen mit der Zeit Favoriten entstehen. Alle Angaben in unserem DECT-Telefon Test-Check wurden sorgfältig recherchiert.

Beim Vergleich von Tests haben wir bei der Recherche großen Wert darauf gelegt, nur aussagekräftige DECT-Telefon Tests zu berücksichtigen. Sofern wir fündig wurden, haben wir auf die entsprechenden Quellen verlinkt, so dass sich Interessierte selbst ein Bild machen kann.

Kaufberatung DECT-Telefone – die wichtigsten Kriterien beim Schnurlostelefon Kauf

Die Festnetztelefonie ist lebendig, wie immer. Denn in den meisten günstigen Internet-Flat-Tarifen ist die Festnetz Telefon-Flat meistens mit dabei. Im Gegensatz zum Telefonieren mit dem Mobiltelefon müssen sich Nutzer keine Gedanken darüber machen, welches Netz der Angerufene nutzt, oder wie weit das Telefonier-Volumen bereits verbraucht ist, bevor höhere Kosten anfallen.

Für alle, die überlegen, ein neues DECT-Telefon zu kaufen, haben wir hier die wichtigsten Kriterien zusammengefasst.

Anschlussart: Leider erschweren immer neue Standards den Verbrauchern den DECT-Telefon-Kauf. Wer einen analogen Telefonanschluss hat und einfach nur ein Festnetztelefon sucht, sollte zu einem einfachen DECT-GAP Telefon greifen.

Mehrere DECT-Telefone: Wer mehrere DECT-Telefone im Haus betreiben will, sollte sich für eine IP-DECT-Basisstation entscheiden, wie sie zum Beispiel in manchen FRITZ!Boxen integriert ist. Diese übernehmen dann die Funktion einer Telefonanlage. Günstige analoge DECT-Telefone kommen zwar mit einer DECT-Basisstation, unterstützen aber meist nur ein Telefon.

Anrufbeantworter: Bei IP-gestützten DECT-Telefonen übernimmt meist der Router die Anrufbeantworter-Funktion, wie zum Beispiel bei den von uns im Test Check vorgestellten DECT-Telefonen AVM FRITZ!Fon C6 und C5. Werden die beiden Modelle an einer anderen Basis-Station als einer FRITZ!Box betrieben, steht die Anrufbeantworter-Funktion nicht zur Verfügung.

Einfachheit: Wer ein einfaches Modell sucht, sollte zu einem der von uns vorgestellten DECT-Telefonen für den analogen Festnetzanschluss greifen. Hier ist das Motto: einstecken, aufladen, loslegen. IP-basierte DECT-Telefone benötigen mehr Konfigurationsaufwand, um den größeren Funktionsumfang nutzen zu können.

AVM FRITZ!Fon C6 DECT-Telefon im Test Check – Der Stiftung Warentest Testsieger

Tatsächlich gibt es nur sehr wenige Produkte bei denen sich Tester in ihrem Produkturteil so einig sind wie beim DECT-Telefon AVM FRITZ!Fon C6. Nicht umsonst konnte das Schnurlostelefon auch im großen DECT-Telefon Test von Stiftung Warentest glänzen und sich über den Testsieg freuen. Ein Urteil, das in unseren Augen gerechtfertigt ist. Das Telefon nutzt die in der FRITZ!Box integrierte Basisstation, um seinen Funktionsumfang voll zu entfalten.

AVM FRITZ!Fon C6 hormoniert perfekt mit einem FRITZ!Box Router mit integrierter DECT-Basisstation

Das Telefon bietet HD-Sprachqualität, ermöglicht die Festlegung verschiedener Startbildschirmen auf dem Telefondisplay oder HD-Telefonie. Das Schnurlostelefon von AVM lässt sich auch als Babyfon einsetzen. Eine Besonderheit ist die ab Werk verschlüsselte Sprachübertragung. Ein wichtiges Detail, das Nutzer von IP-Telefonen beachten sollten.

Auch sonst weiß das AVM FRITZ!Fon C6 zu glänzen: Ein helles Farbdisplay erleichtert die Bedienung: Kunden können Fotos für die im Adressbuch gespeicherten Kontakte hinterlegen. Auch Rufnummernsperrungen von unerwünschten Personen können FRITZ!Box Nutzer festlegen. Natürlich stehen mit dem Router auch Internetdienste wie E-Mails, Podcasts oder Internetradio zur Verfügung, die am DECT-Telefon abgerufen werden können.

AVM FRITZ!Fon C6 DECT-Telefon im Test-Check – wichtige Tests und Bewertungen

  • Das AVM FRITZ!Fon C6 wurde im Stiftung Warentest DECT-Telefon Test Test-Sieger und erhielt die Test Note „gut“ (1,9). (Stand: Ausgabe 04/2021)
  • Amazon-Kunden bewerteten das AVM FRITZ!Fon C6 mit insgesamt sehr guten 4,8 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)
  • Die Computer Experten von connect vergaben nach ihrem AVM FRITZ!Fon C6 DECT-Telefon Test die Test Note „sehr gut“. Das Schnurlostelefon erreichte 438 von 500 Punkten. (Stand: 02/2019)
  • Die Technik-Profis von ComputerBild verliehen nach ihrem AVM FRITZ!Fon C6 DECT-Telefon Test die Test Note „gut“ (1,7). (Stand: 12/2019)
  • Im DECT-Telefon Test des Online-Portals techstage.de erhielt das FRITZ!Fon C6 ganze 5 von 5 Sternen. (Stand: 10/2019)

AVM FRITZ!Fon C6 – Preis und beste Angebote für das schnurlose DECT-Telefon

AVM Fritz!Fon C6 DECT-Komforttelefon
Schnurlostelefon für die Nutzung mit FRITZ!Box Router mit Farbdisplay, Sprachverschlüsselung und Internetdiensten-18%
Schnurlostelefon für die Nutzung mit FRITZ!Box Router mit Farbdisplay, Sprachverschlüsselung und Internetdiensten
UVP 79,00 €
Stand: 22.09.2021

Telekom Speedphone 12 im Test Check – DECT-Telefon für Telekom Speedport Nutzer

Wie das AVM FRITZ!Fon C6, bietet auch das Telekom Speedphone 12 HD-Sprachqualität und ist auf die Zusammenarbeit mit einem Router abgestimmt. Im Falle von Speedphone 12 sind dies Telekom Router, welche über eine integrierte DECT-CAT-iq (2.0) Basisstation verfügen. Insgesamt lassen sich bis zu fünf Speedphones an einem entsprechenden Router anmelden.

Schick im Design und günstig im Preis: das perfekte DECT-Telefon für den Telekom Speedport Router mit integrierter DECT-Basisstation

Auch das Telekom DECT-Telefon lässt sich als Babyfon nutzen und unterstützt den DECT Eco Mode. Dieser reduziert den Stromverbrauch und die Strahlung der Funktelefone. Insgesamt lässt sich das Telekom Speedphone 12 als schönes DECT-Basistelefon mit Extras bezeichnen, zu denen neben den vorgenannten auch ein zirka 5 Zentimeter großes Farbdisplay gehört.

Wer in der Telekom-Welt zuhause ist, erhält mit dem Telekom Speedphone 12 ein DECT-Telefon mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, das den Nutzer nicht überfordert, aber alles bietet, was man von einem modernen Schnurlostelefon erwartet. Nicht umsonst findet sich das Gerät auch im großen Stiftung Warentest Vergleichstest unter den ersten drei Plätzen (Stand: 04/2021).

Telekom Speedphone 12 – wichtige Tests und Bewertungen zum DECT-Telefon

  • Im Test von Stiftung Warentest erzielte das Telekom Speedphone 12 den dritten Platz und die Test Note „gut“ (2,1). (Stand: Ausgabe 4/2021)
  • Die Technik-Experten von connect vergaben dem DECT-Telefon nach ihrem Vergleichstest die Test Note „gut“. (Stand: 01/2021)
  • Amazon Kunden bewerteten das DECT-Telefon Telekom Speedphone 12 mit guten 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 03/2021)

Telekom Speedphone 12 DECT-Telefon im Test Check – Preis und beste Angebote

Telekom Speedphone 12
Schurloses IP-Telefon mit Farb-Display, HD Voice-Qualität und Komfortfunktionen. Zur Nutzung am Speedport Router
Schurloses IP-Telefon mit Farb-Display, HD Voice-Qualität und Komfortfunktionen. Zur Nutzung am Speedport Router
Erhältlich bei:
Stand: 04.09.2021

AVM FRITZ!Fon C5 – Günstige Alternative zur DECT-Telefon Empfehlung FRITZ!Fon C6

Neben dem AVM FRITZ!Fon C6 ist auch das Vorgängermodell FRITZ!Fon C5 noch erhältlich. Für beide Modelle ruft AVM eine UVP von 79 Euro aus. Das FRITZ!Fon C5 ist im Handel allerdings sehr viel günstiger erhältlich (Stand: 04/2021), weshalb wir es als Spar-Tipp in unseren großen DECT-Telefon Test Check mit aufgenommen haben.

Das FRITZ!Fon C5 ist die günstige Alternative zum FRITZ!Fon C6 und wird ebenfalls am FRITZ!Box Router betrieben

Wie das C6 ist auch das AVM FRITZ!Fon C5 ein DECT-Telefon, das sich an die Besitzer eines DECT-fähigen FRITZ!Box Routers wendet. Ist ein solcher vorhanden, verwandelt sich das Schnurlostelefon in eine sehr gute Wahl. Das Gerät unterstützt IP-Telefonie, lässt sich als Babyphone einsetzen und bietet interessante Internet- sowie Smart Home-Funktionen. So können Nutzer beispielsweise E-Mails und RSS-Feeds abrufen oder das FRITZ!DECT 301 Thermostat steuern. Selbst die Bildübertragung von einer IP-Webcam ist mit FRITZ!Fon C5 möglich.

Nachteil von AVM FRITZ!Fon C5 ist die starke Anbindung an das FRITZ!-Universum. Wer einen anderen DECT-Router im Einsatz hat, trifft hier mit unserer Preis-Leistungsempfehlung Gigaset CL660 HX die bessere Wahl, nicht zuletzt dank dessen CAT-iq-Standard-Unterstützung. Besitzer einer DECT FRITZ!Box kommen jedoch voll auf ihre Kosten.

AVM FRITZ!Fon C5 DECT-Telefon– wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Stiftung Warentest hat das DECT-Schnurlostelefon AVM FRITZ!Fon C5 nach ihrem Test mit „gut“ (2,3) bewertet. (Stand: 03/2018)
  • Die Technik-Experten von connect kürten das DECT-Telefon AVM FRITZ!Fon C5 2016 zum Testsieger. Während des ausführlichen Tests erzielte das Telefon 419 von 500 Punkten (83,8 Prozent). (Stand: 06/2016)
  • Die Technik-Profis von ComputerBild vergaben 2018 nach ihrem Test des IP-DECT-Telefons AVM FRITZ!Fon C5 die Test-Note „gut“ (1,9). (Stand: 04/2018)
  • Amazon-Kunden bewerteten das AVM DECT-Telefon mit sehr guten 4,7 von 5 Sternen (Stand: 04/2021)

AVM FRITZ!Fon C5 DECT-Telefon – Preis und beste Angebote

AVM FRITZ!Fon C5
AVM FRITZ!Fon C5-27%
Hochwertiges Farbdisplay, HD-Telefonie, Internet-/Komfortdienste
UVP 79,00 €
Stand: 22.09.2021

Gigaset Smart Speaker L800HX – DECT-Freisprechanlage für Alexa-Nutzer

Der Gigaset Smart Speaker L800HX ist eine Besonderheit: Das Gerät vereint einen smarten Alexa-Lautsprecher mit einer DECT-Freisprechanlage. Dabei verschränkt er sich symbiontisch mit Alexa Telefonie-Funktionen, allerdings ohne auf die Amazon Internet-Telefonie zurückzugreifen. Telefongespräche werden über den DECT-Funkstandard geführt. Der Lautsprecher übernimmt dabei die Freisprechfunktion, was die Sprachausgabe gut klingen lässt.

Der Gigaset Smart Speaker L800HX vereint eine DECT-Freisprechanlage mit einem intelligenten Alexa-Lautsprecher

Der Gigaset DECT Smart Speaker L800HX kann dank DECT/GAP-Standard mit einer entsprechenden DECT Basisstation verbunden werden oder findet Anschluss an einem DECT Router wie AVM FRITZ!Box oder einem Telekom Speedport Router. Telefongespräche werden über Alexa-Sprachbefehl gestartet, dazu ist es nötig, das Smartphone Telefonbuch für Alexa freizugeben. Alexa greift hier auf das Handy Telefonbuch zu, auf dem die Alexa App (Android | iOS) gespeichert ist. Danach befinden sich die Adressdaten in der Alexa-Cloud.

Auch sonst lässt sich Gigaset Smart Speaker L800HX sehr gut mit Alexa nutzen. Anwender können z. B. Drop-in-Nachrichten an andere Alexa-Nutzer versenden. Da das Gerät ein vollwertiger Lautsprecher ist, lässt er sich auch für das Musikstreaming mit Spotify und anderen Streamingdiensten nutzen.

Gigaset Smart Speaker L800HX – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Redaktion von connect vergab nach dem Test des Gigaset DECT Smart Speakers L800HX die Test Note „gut“. (Stand: 08/2019)
  • Im Gigaset Smart Speaker L800HX Test der Kommunikationsexperten von ComputerBild erhielt der DECT-Lautsprecher die Test Note „befriedigend“ (2,9). (Stand: 07/2019)
  • Die Computer-Experten von ComputerBase kamen in ihrem Test Fazit zum Gigaset Smart Speaker L800HX zu dem Schluss: „Gigaset ist die Kombination aus Alexa-Lautsprecher und DECT-Freisprech-Mobilteil überraschen gut gelungen, …“. (Stand: 06/2019)
  • Amazon Kunden bewerteten den Gigaset Smart Speaker L800HX mit insgesamt 3,8 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)

Gigaset Smart Speaker L800HX – Preis und beste Angebote

Gigaset Smart Speaker L800HX Lautsprecher
Lautsprecher, Sprachassistent und DECT-Telefon in einem-24%
Lautsprecher, Sprachassistent und DECT-Telefon in einem
UVP 194,95 €
Stand: 22.09.2021

Gigaset AS690A DECT-Telefon – Empfehlung für die analoge Telefonbuchse

Das Gigaset AS690A ist ein DECT-Telefon, das mit durchdachter Ausstattung glänzt und Anschluss an einer analogen Telefondose findet. Das Display ist kontrastreich, was am schwarzen Hintergrund mit weißer Schrift liegt. Das spart Strom, allerdings schaltet sich das Display nicht aus, wenn sich das Schnurlostelefon in der Ladeschale befindet, die zugleich Basisstation ist.

Das DECT-Telefon Gigaset AS690A kommt mit in der DECT-Basisstation integrierten Anrufbeantworter

Das Gigaset AS690A ist kein IP-Telefon, bietet aber eine Freisprechfunktion an und einen Anrufschutz für bis zu 32 Sperr-Nummern. Nervige Ex-Freunde können somit nicht in den geschützten Heimbereich stören. Im Telefonbuch können Nutzer bis zu 100 Namen und Nummern speichern, was für die meisten Privatpersonen ausreichend sein dürfte.

So viele Komfortfunktionen, wie ein IP-Telefon, bietet das Gigaset AS690A nicht, dafür ist in der Basisstation ein Anrufbeantworter mit eigenen Bedientasten integriert. Hier erfolgt die Bedienung bei den IP-Telefonen über die Rufnummerntasten am Telefon, ähnlich wie bei einem Handy. Beim Gigaset AS690A gefällt uns die eindeutige Trennung von Telefonhörer und Anrufbeantworter besser.

Gigaset AS690A DECT-Telefon – wichtige Tests und Bewertungen

  • Von der Stiftung Warentest liegt uns derzeit noch kein Test zum Gigaset AS690A DECT-Telefon vor. (Stand: 03/2021)
  • Amazon Kunden bewerteten das Gigaset AS690A DECT-Telefon mit guten 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)

Gigaset AS690A DECT-Telefon – Preis und beste Angebote

Gigaset AS690A
Schnurlostelefon mit Freisprechfunktion, Anrufbeantworter und Nummern-Sperrfunktion.
Schnurlostelefon mit Freisprechfunktion, Anrufbeantworter und Nummern-Sperrfunktion.
Erhältlich bei:
Stand: 22.09.2021

Gigaset E290A DECT-Telefon im Check – Empfehlung für Senioren

Das DECT-Telefon Gigaset E290A wurde für Senioren optimiert. Das bedeutet, die Ingenieure haben das Schnurlostelefon mit extra großen Tasten und Tastenbeschriftungen sowie großer Displayschrift ausgestattet. Dieser wählbare „Jumbo“-Modus geht allerdings auf Kosten der Auflösung, was bedeutet, dass angezeigter Text und Nummern pixeliger dargestellt werden. Für ein günstiges DECT-Telefon mit Anrufbeantworter geht das aber aus unserer Sicht in Ordnung. Für Multimedia-Anwendungen wurde das Gigaset E290A nicht konzipiert.

Das für Senioren entwickelte Gigaset E290A bietet große Tasten, hohe Lautstärke und einen integrierten Anrufbeantworter

Der Zusatz A am Ende des Gerätenamens steht bei Gigaset immer für die Telefon-Variante mit Anrufbeantworter. Dieser ist, wie beim Gigaset AS690A, in der Basisstation untergebracht. Am oberen Tastenfeld sind zwei Zielwahltasten verbaut, die mit Telefonnummern belegt werden können. Senioren können damit durch Drücken von Schnellwahltasten im Ernstfall in kurzer Zeit einen Notfallkontakt anrufen. Natürlich eignet sich das Telefon auch für kleinere Kinder, die über die Schnelltasten ihre Eltern unkompliziert auf dem Smartphone erreichen können.

Einen weiteren Pluspunkt bietet eine integrierte Verstärkerfunktion, mit der sich die Lautstärke laufender Telefongespräche verdoppeln lässt. Standardmäßig ist die Hörerlautstärke in fünf Stufen regulierbar. Zudem können Nutzer den Frequenzbereich an das persönliche Hörvermögen anpassen, was für Nutzer von Hörgeräten hilfreich ist.

Gigaset E290A DECT-Telefon – wichtige Tests und Bewertungen

  • Auch das für Senioren optimierte DECT-Telefon Gigaset AS690A wurde bislang noch nicht von Stiftung Warentest getestet. (Stand: 04/2021)
  • Amazon Käufer des DECT-Telefons Gigaset E290A bewerteten das Schnurlostelefon mit insgesamt guten 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)

Gigaset E290A DECT-Telefon – Preis und beste Angebote

Gigaset E290A
Senioren DECT-Telefon mit Anrufbeantworter, Zielwahltasten und Verstärker-Funktion für extra lautes Hören
Senioren DECT-Telefon mit Anrufbeantworter, Zielwahltasten und Verstärker-Funktion für extra lautes Hören
Erhältlich bei:
Stand: 22.09.2021

Gigaset A415 DECT-Telefon im Check – Günstiges Basis-Schnurlostelefon

Das Gigaset A415 ist ein Schnurlostelefon für Puristen, die einfach ein günstiges DECT-Telefon für zuhause suchen und nicht viele Funktionen benötigen. Der Gigaset Evergreen bietet zwar nur ein Schwarz-/Weiß-Display, dafür aber eine große Ziffernanzeige. Wie alle anderen Telefone in unserem Test Check beherrscht das Gerät den ECO DECT-Modus, der eine niedrige Strahlung garantiert.

Das Gigaset A415 DECT-Telefon ist ein Basis-Telefon für die unkomplizierte Nutzung am Analog-Anschluss

Ein großes, kontrastreiches Grafik-Display erleichtert die Bedienung, das interne Adressbuch reicht für das Einspeichern von bis zu 100 Namen und Telefonnummern. Das darf mittlerweile als Standard gelten. IP-Telefone bieten hier in der Regel mehr Komfort wie beispielsweise das Anlegen mehrerer Telefonbücher oder das Übernehmen von Daten in weitere Telefone. Das zeitlose Design erscheint noch immer modern und bietet eine gute Usability. Anrufe bei Abwesenheit werden durch Blinken angezeigt. Als Besonderheit bietet das Gigaset A415 eine Wecker-Funktion.

Gigaset A415 DECT-Telefon – wichtige Tests und Bewertungen

  • Auch das für Senioren optimierte DECT-Telefon Gigaset AS690A wurde bislang noch nicht von Stiftung Warentest getestet. (Stand: 04/2021)
  • Amazon Käufer des DECT-Telefons Gigaset E290A bewerteten das Schnurlostelefon mit insgesamt guten 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 04/2021)

Gigaset A415 DECT-Telefon – Preis und beste Angebote

Gigaset A415
Beliebtes DECT-Telefon mit höchster HSP-Sprachqualität und großem Display
Beliebtes DECT-Telefon mit höchster HSP-Sprachqualität und großem Display
Erhältlich bei:
Stand: 22.09.2021

Was sind die besten DECT-Telefone?

In unserem DECT-Telefon Test Check empfehlen wir folgende Geräte:

  • AVM FRITZ!Fon C6 – Empfehlung DECT-Telefon für FRITZ!Box Router Nutzer
  • Telekom Speedphone 12 – Empfehlung DECT-Telefon für Telekom Speedport Router Nutzer
  • Gigaset AS690A – Empfehlung DECT-Telefon für analogen Telefonanschluss
  • Gigaset E290A – Empfehlung DECT-Telefon für Senioren
  • Gigaset Smart Speaker L800HX – Empfehlung DECT Freisprechanlage für Alexa Fans

Was kostet ein DECT-Telefon?

Die in unserem DECT-Telefon Test Check empfohlenen Schnurlostelefone kosten zwischen 30 und 80 Euro. Im Handel sind Geräte meist günstiger erhältlich. Bei den Analog-Modellen mit Basisstation gibt es oft verschiedene Varianten mit Sonderausstattungsmerkmalen wie Anrufbeantworter oder Duo-Pakete, bei denen zwei DECT-Telefone im Paket sind. Modellvarianten mit Anrufbeantworter kosten meist 10 bis 20 Euro mehr. (Stand: 04/2021)

Was ist ein DECT-Telefon?

Ein DECT Telefon ist ein schnurloses Telefon, das am Festnetzanschluss angeschlossen wird und zur Festnetz-Telefonie dient. Ein DECT-Telefon besteht in der Regel aus mindestens zwei Komponenten: Der DECT-Basisstation sowie dem eigentlichen DECT-Telefon. Die Verbindung zwischen Basisstation und dem DECT-Telefon erfolgt über den DECT-Funkstandard. Die Basisstation empfängt die Audiodaten aus dem Festnetz und überträgt sie dann an das Telefon, eine Kabelverbindung ist damit nicht mehr nötig.

Wozu benötigt man ein DECT-Telefon?

Ein DECT-Telefon wird für die kabellose Festnetz-Telefonie benötigt. Nutzer müssen sich zum Telefonieren nicht mehr an den Ort bewegen, an dem sich der Festnetzanschluss im Haus oder in der Wohnung befindet. Die Reichweite beträgt in Gebäuden theoretisch zirka 40 bis 50 Meter. Wie bei allen Funkverbindungen ist die tatsächliche Reichweite jedoch von der Dicke der Wände abhängig oder anderen Hindernissen, welche die Funkwellen überwinden müssen.

Was sind die Vorteile von DECT-Telefon?

Ein DECT-Telefon bietet folgende Vorteile:

  • Hohe Reichweite
  • Sehr energiesparend
  • Gute Tonqualität
  • Hohe Abhörsicherheit, da eigener Frequenzbereich und verschlüsselte Datenübertragung im DECT-Netzwerk
  • Große Bewegungsfreiheit innerhalb des DECT-Netzwerkes

Was sind die Nachteile von DECT-Telefon?

DECT-Telefone bieten folgende Nachteile:

  • Stromanschluss für die Basisstation nötig
  • Strahlenbelastung bei DECT-Telefonen ohne ECO DECT Standard
  • Bei Stromausfall kann nicht telefoniert werden

Wie funktioniert ein DECT-Telefon?

Ein DECT-Telefon besteht immer aus drei Teilen: Einer Basisstation, einer Ladestation sowie dem mobilen DECT-Telefon. Basisstation und Ladestation werden oft in einer Einheit zusammengefasst. Bei einem IP-Telefon ist die Basisstation meist im Router integriert, z. B. in einer FRITZ!Box.

Das mobile DECT-Telefon funkt immer zu seiner Basisstation, um den Anrufstatus zu überprüfen. Im Vergleich zu einem Smartphone ist die Basisstation der heimische Funkmast. Anrufe mit dem DECT-Telefon sind nur möglich, wenn sich das Mobilteil in Funkreichweite zur DECT-Basisstation befindet.

Wie installiert man ein DECT-Telefon?

Die Installation eines DECT-Telefons funktioniert einfach:

  1. Basisstation oder Ladestation mit Stromnetz verbinden.
  2. Bei DECT-Telefonen für den Analoganschluss mit eigener Basisstation verbinden sich Basisstation und Telefon in der Regel automatische. Bei einem IP-DECT-Telefon muss das Mobilteil in den Router-Einstellungen angemeldet werden.
  3. Mobilteil aufladen.

IP-DECT-Telefone, die am Router angemeldet werden, sind in der Regel etwas komplizierter zu installieren. Nutzer müssen hier wissen, wie sie die Router-Einstellungen aufrufen können und ggf. eine zusätzliche Software zur Nutzung von Komfortfunktionen auf dem Computer oder Smartphone installieren.

Welche Marken bieten DECT-Telefone an?

Da in Deutschland früher die Deutsche Post das Telefon-Monopol hatte, konnte sich der Telefonmarkt erst spät entwickeln und es haben sich nur wenige große Marken entwickelt. Zu den bekannteren Anbietern zählen:

  • Telekom
  • Siemens
  • AVM
  • Gigaset
  • Panasonic

DECT-Telefon oder DECT-Telefon und Basisstation?

Ein DECT-Telefonie-Set besteht normalerweise aus drei Teilen: der Basisstation, der Ladeschale sowie dem Schnurlostelefon, das in der Fachsprache Mobilteil genannt wird. Wer bereits einen VoIP-fähigen Internet-Router zuhause hat, wie zum Beispiel eine FRITZ!Box, kann sich die Basisstation sparen, da der Router diese Funktion bereits übernimmt. Das Gigaset CL660HX in unserem Schnurlos-DECT-Telefon Test-Überblick kommt zum Beispiel ohne eigene Basisstation.

Was bedeutet CAT-iq-Standard bei DECT-Telefonen?

Der CAT-iq-Standard steht für „Cordless Advanced Technology – internet and quality”. Ein DECT-Telefon, das den CAT-iq-Standard unterstützt ist also bereits für die IP-Telefonie ausgelegt. Unterscheiden kann man hier noch den CAT-iq-Standard 1 und 2. Ersterer erlaubt HD-Sprachqualität, Version 2 und höher sorgen dafür, dass die Funktionen des Mobilteils auch mit den Basisstationen anderer Hersteller funktionieren. Insbesondere DECT FRITZ!Box Besitzer sollten hier überprüfen, ob ihr Router den DECT CAT-iq-Standard 2.0/2.1 unterstützt.

Was ist DECT GAP?

GAP steht für Generic Access Profile. Der DECT GAP Standard erlaubt es Anwendern, DECT-Telefone verschiedener Hersteller an einer Basisstation anmelden zu können. Allerdings stehen meistens nur Basisfunktionen wie Anrufe annehmen oder auflegen zur Verfügung. Wir empfehlen, sich auf eine Herstellermarke und möglichst die gleichen Telefone zu beschränken, wenn mehrere DECT-Telefone zum Einsatz kommen sollen.

Geben DECT Telefone schädliche Strahlung ab?

DECT-Telefone geben jede Menge Strahlung ab. Deshalb sollten Nutzer darauf achten, dass das Schnurlostelefon ECO DECT unterstützt, da hier auf eine möglichst geringe Strahlungsbelastung geachtet wird. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat dazu ein frei herunterladbares Informationsblatt zur Verfügung gestellt.

Insbesondere, wenn man das DECT-Telefon im Schlafzimmer betreibt. Wird nur das Mobilteil gekauft, sollte man darauf achten, dass der Router oder die Basisstation den ECO DECT-Modus des Mobilteils ebenfalls unterstützt.

Wie funktioniert die Babyphone Funktion beim DECT-Telefon?

Viele DECT-Telefone bieten eine Babyphone-Funktion an. Diese aktivieren Anwender folgendermaßen: Der Nutzer stellt eine bestimmte Lautstärke-Empfindlichkeit für das Mobilteil ein. Wird der Schwellenwert erreicht, ruft das Telefon entweder ein zweites DECT-Telefon im Haus an oder – sofern unterstützt - eine externe Nummer. Natürlich gibt es auch smarte Babyphone-Lösungen, die wir in unserem großen Babyphone Test-Überblick besprechen.

Was sind die DECT-Telefon Stiftung Warentest Testsieger?

Stiftung Warentest hat in seiner Ausgabe 04/2021 DECT-Telefone getestet. Test-Sieger wurde das DECT-Telefon AVM FRITZ!Fon C6. Dieses Telefon wurde auch in unserem großen DECT-Telefon Test Check zur Redaktionsempfehlung für den Betrieb mit einer AVM FRITZ!Box. (Stand: 04/2021)

Welche Alternativen zum DECT-Telefon gibt es?

Alternativen zur DECT Telefonie sind so gut wie nicht vorhanden. Geht es um Schnurlos-Telefonie würden sich WLAN-Telefone anbieten, allerdings hat sich diese Technik in Deutschland bislang nicht durchgesetzt. Mit am bekanntesten sind Anbieter wie Skype. Für die Sprachübertragung wird Voice-over-IP genutzt, der Vorteil der WLAN-Telefonie ist, dass nicht nur Sprachdaten, sondern auch Daten gesendet werden können.

Eine zweite Alternative bieten Schnurtelefone, wie sie bereits vor Einführung des DECT-Funkstandards üblich waren. Nutzern stehehen dann aber nicht mehr die Vorteile der Schnurlostelefonie zur Verfügung.

Welches DECT Telefon ist das beste?

Das beste DECT Telefon ist immer das, womit der einzelne Nutzer am besten zurechtkommt.

In unserem DECT Telefon Vergleich empfehlen wir Nutzern einer FRITZ!Box das AVM FRITZ!Fon C6.

Traditionellen Telefon-Nutzern, die ein DECT-Telefon suchen, das einfach an einer freien Telefon-Steckdose angesteckt wird, empfehlen wir das Gigaset AS690A.

Was ist ECO DECT?

ECO DECT wird die Technologie bei DECT Telefonen genannt, die z. B. im Standby-Modus der Schnurlostelefone den Stromverbrauch. Die Folge ist eine Verminderung der Sendeleistung, was auch die Strahlenbelastung der Telefone mindert. 

Der Umfang der ECO-Funktionen kann variieren. So gibt es zum Beispiel Telefone die einen ECO-Modus bieten, der die Sendeleistung der Basisstation um bis zu 80 Prozent reduziert, selbst wenn sich das Telefon nicht in der Ladeschale der Station befindet.

Ob ein DECT-Telefon über ECO-Funktionen verfügt, erkennen Verbraucher am Symbol-Aufdruck auf der Produktverpackung.

 

Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Mehr DECT Telefone
Video-Telefonate mit Amazon Echo Show bringen entfernte Menschen zusammen
Der Amazon Deal, der Menschen zusammenbringt: Echo Show 8 und 5
Amazon Deal Check: Echo Show 8 und 5 bis zu 19 Prozent günstiger

Weihnachten naht und wer sich während der Festtage mit Freunden und Verwandten treffen will, kann das mit einem Echo Show 8 und Echo Show 5 ganz einfach und…

Die o2 my Home Tarife versprechen viel Leistung zum echt günstigen Preis
o2 my Home DSL Tarife im Check – so schnell geht’s ins Internet
Alle o2 my Home DSL Internet-Tarife im Überblick und Vergleich

Ein schnelles Internet ist mittlerweile Voraussetzung für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Ob Musik- und Videostreaming, Social Media oder Smart Home…

uptodate-smart-home-deals
Sparen beim Smart Home Einkauf – die besten uptodate Sommerdeals
Smart Week beim Händler uptodate: Smart Home Deals im Überblick

Während die Temperaturen steigen, fallen beim Smart Home Shop uptodate die Preise. Bei den Angeboten ist für jeden etwas dabei: Zahlreiche spezielle…

Apple HomePod übernimmt auch Telefonfunktionen
Telefonieren und Anrufe verwalten mit dem HomePod
Apple HomePod: telefonieren & Anrufe entgegennehmen – so geht‘s

Wer einen Apple HomePod besitzt, kann den Lautsprecher nicht nur zum Musikhören oder für Siri Sprachassistenzfunktionen nutzen. Der intelligente Lautsprecher…

DECT Telefon-Anbieter wie AVM erweitern den Funktionsumfang ihrer Telefone mit kontinuierlichen Updates
DECT Telefonie 2020 – alle wissenswerten Fakten einfach erklärt
DECT Funkstandard – alle Infos zum Telefon-Funkprotokoll

Auch wenn in den meisten Smart Homes vor allem das Smartphone der wichtigste Begleiter ist, sind DECT Telefone noch immer weit verbreitet. Doch was steckt…

Das platzsparende Design  von AVM FRITZ!DECT Repeater 100 weiß zu gefallen
AVM FRITZ!DECT Repeater 100: Tests, Bewertungen, beste Angebote
FRITZ!DECT Repeater 100 für DECT Telefone im Test-Überblick

DECT Telefone für die Festnetztelefonie sind nach wie vor weit verbreitet. Doch manchmal reicht die Reichweite von der DECT Basisstation bis zum DECT Telefon…

Mit L800HX bringt Gigaset sein erstes Free-Hands Telefon mit Alexa-Integration auf den Markt
Smart Speaker Gigaset L800HX: Alexa, Freisprechtelefon & Soundbox
Gigaset Smart Speaker L800HX Test – DECT-Telefon im Alexa-Kostüm

Als sprachsteuerbares Freisprechtelefon mit Alexa-Integration stellt der Gigaset Smart Speaker L800HX eine völlig neue Geräteklasse dar. Mit ihm lassen sich…

FRITZ!Fon C6 verfügt über einen Klinkenstecker für Lautsprecher, Headphone oder Kopfhörer
IP-DECT-Telefon FRITZ!Fon C6: Tests, Vergleich, Bewertungen
FRITZ!Fon C6 DECT-Telefon im Test-Überblick und Vergleich

Mit dem Schnurlostelefon FRITZ!Fon C6 runden die Telefon-Experten von AVM ihr DECT-Telefonsortiment weiter ab. Zwar bietet das FRITZ!Fon C6 im Vergleich zum…

Gigaset S850A GO ist ein DECT-Telefon, dass sowohl an der TAE-Buchse wie auch am Internet-Router Anschluss findet
IP-DECT-Telefon Gigaset GO S850A: Tests, Vergleich und Angebote
Gigaset S850A GO im Test-Überblick – Hybrid Analog-IP-Telefon

Telekommunikationsanbieter arbeiten derzeit mit Hochdruck an der All-IP-Umstellung. Dann soll die Telefonie nur noch IP-Basiert funktionieren. Mit dem Gigaset…

Gigaset A415 - DECT-Telefon mit Tag-/Nachtmodus für zeitgesteuerte Klingelabschaltung
Gigaset Telefone A415 und A415A: Tests, Vergleich und Angebote
Gigaset A415 und A415A DECT-Telefone im Test-Überblick

Mit den Gigaset DECT-Telefonen A415 und A415A stehen Festnetz-Telefonisten zwei Geräte zur Verfügung, die vor allem auf leichte Bedienung und…