Lohnt ein Bitcoin Investment? Sollten Sie Ihr hart verdientes Geld in Bitcoin investieren?

Bitcoin ist derzeit die bekannteste und beliebteste virtuelle Währung der Welt. Im Juli 2010 war ein einzelner Bitcoin 4 Cents wert. Heute ist ein Bitcoin mehr als $50.000 wert. Obwohl der Wert von Bitcoin über die Jahre geschwankt hat, stabilisiert er sich langsam. Und der kometenhafte Anstieg des Bitcoin-Preises hat viele Menschen dazu gebracht, ihn mit digitalem Gold gleichzusetzen. Aber einige Leute sind skeptisch, in Bitcoin zu investieren. Auf der anderen Seite sehen einige Leute Bitcoin als eine ihrer ernsthaften Investitionen. Für andere ist Bitcoin eine Absicherung für jeden diversifizierten Investor.

bitcoin-als-investment

Bitcoin als modernes Investment

Der Wert dieser Kryptowährung ist innerhalb kurzer Zeit enorm gestiegen. Allerdings hat Bitcoin auch eine hohe Volatilität aufgewiesen. Leute, die Bitcoin zu 4 Cents gekauft haben, haben es vielleicht zu $1000 verkauft, um Millionen aus ihren Investitionen zu machen. Allerdings haben Leute, die Bitcoin zur falschen Zeit gekauft haben, auch schwere Verluste gemacht. Die massiven Schwankungen des Bitcoin-Preises sind nicht für zaghafte Investoren geeignet.

Im Grunde ist der zukünftige Wert von Bitcoin der wichtigste Faktor, den es zu beachten gilt. Einige Experten schätzen, dass der Wert von Bitcoin von heute 6,8 Milliarden Dollar auf 400 Milliarden Dollar steigen wird. Und das ist mehr als das 50-fache des Wertsteigerungspotenzials von Bitcoin.

Aber, das sind Schätzungen. Und sie gehen davon aus, dass die Popularität von Bitcoin weiter wachsen wird und die Menschen die Kryptowährung schließlich als Methode zum Senden und Empfangen von Werten akzeptieren werden. Darüber hinaus gehen einige Experten davon aus, dass die Menschen in Bitcoin investieren werden, um Werte zu speichern. Und diese Annahmen basieren auf der steigenden Anzahl von Menschen, die Plattformen wie BitQT nutzen, um diese Kryptowährung zu kaufen und zu verkaufen. Mit einer solchen Option brauchen Sie nur eine Handels-App, um Bitcoin jederzeit zu kaufen und zu verkaufen.

Außerdem ist es wahrscheinlich, dass Bitcoin einen Mainstream-Erfolg erreichen wird. Das liegt daran, dass es eine der digitalen Zahlungsmethoden mit globaler Akzeptanz wird. Die Menschen nutzen diese Kryptowährung, um lokal und online für Dienstleistungen und Waren zu bezahlen. Und weil sie eine Form der Wertaufbewahrung ist, sehen manche Menschen sie als digitales Gold.

Revolutionäre Technologie

Viele Menschen finden Bitcoin interessant wegen seiner Technologie, die es revolutionär macht. Keine Regierung oder gar eine zentrale Behörde wie eine Bank gibt Bitcoin heraus oder kontrolliert ihn. Es ist auch nicht von politischen oder Wahlkrisen abhängig. Diese Kryptowährung nutzt die Blockchain-Technologie. Blockchain bezieht sich auf ein dezentrales Hauptbuch, das jede Bitcoin-Transaktion aufzeichnet. Und viele Experten sehen diese Technologie als einen echten Durchbruch. Das liegt daran, dass sie es Menschen ermöglicht, Transaktionen sofort abzuschließen, ohne Gebühren an Dritte zu zahlen.

Es ist keine Überraschung, dass auch große Unternehmen Bitcoin akzeptieren oder in sie investieren. Ironischerweise denken einige Leute, dass diese Entwicklung zu innovativ für das Wohl von Bitcoin ist. Als solche glauben sie, dass es eine weitere Blaupause für zukünftige Innovationen im Finanzsektor sein wird. Auf der anderen Seite gibt es Leute, die der Meinung sind, dass diese digitale Währung hier ist, um zu bleiben. Je früher die Menschen sie also akzeptieren, desto besser.

Bitcoin als Absicherung

Einige Leute denken, dass Bitcoin mit Gold vergleichbar ist. Als solches sehen sie es als einen Zufluchtsort für Wertaufbewahrung in unruhigen Zeiten. Für sie ist Bitcoin mehr als ein Spekulationsgebiet. Da die Geldpolitik keinen Einfluss auf Bitcoin hat, können die Menschen es als Wertaufbewahrungsmittel nutzen, wenn Regierungen unfreundliche Vorschriften erlassen. Ebenso können Menschen während einer Wirtschafts- oder Finanzkrise Geldwert in Bitcoin aufbewahren. Bitcoin ist fast immun gegen Veränderungen an der Börse und kann daher Investoren während eines Crashs schützen.

Abschließender Gedanke

Ob Sie Ihr hart verdientes Geld in Bitcoin investieren oder nicht, bleibt Ihnen überlassen. Im Gegensatz zu traditionellen oder konventionellen Vermögenswerten ist Bitcoin immun gegen die Auswirkungen von Geldpolitik, Einbrüchen und Bränden. Kriminelle können Sie nicht auf der Straße auffordern, Ihre Bitcoin herauszugeben. Allerdings können Kriminelle sich in Ihre Bitcoin-Wallet oder Ihre Börse hacken und Ihre Bitcoin stehlen. Seien Sie daher vorsichtig, wenn Sie sich für eine Investition in Bitcoin entscheiden.

sven-haewel-homeandsmart

Geschäftsführer - verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Payment
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon