Sanfter Schlaf mitten im Abenteuer Die besten Schlafsäcke

Guten Schlaf gibt es nicht nur im heimischen Bett. Mit dem passenden Schlafsack können Abenteuerlustige auch unter widrigen Bedingungen einen erholsamen Nachtschlaf finden. Vor dem nächsten Campingtrip und dem Durchsuchen des Kellers lohnt sich durchaus der Blick auf die aktuelle Auswahl an Schlafsäcken. Denn dort finden sich neben Schnäppchen für Gelegenheitszelter auch hochwertige Produkte für eisige Nächte. Wir stellen die beliebtesten Modelle für jedes Wetter vor.

Die besten Schlafsäcke

Der ActiveEra 150 Premium - ein echter Allrounder

Bei dem Mumienschlafsack ActiveEra 150 Premium handelt es sich für die gebotene Leistung um ein echtes Schnäppchen. Rund 20,- Euro kostet der schwarz-graue Schlafsack, der sich bequem zur Transporttasche zusammenrollen lässt. Dafür erhalten Outdoor-Schlafmützen einen grundsoliden Schlafsack, der bei Temperaturen zwischen 10-18°C durchaus glänzen kann, unter 5°C ist Schluss mit Komfort. Sinken die Nachttemperaturen noch weiter, gerät der ActiveEra 150 Premium allerdings an seine Grenzen. Dafür ist mit 210cm Gesamtlänge auch genug Raum für größere Camper. Für den Kopf gibt es sogar eine integrierte Unterlage. 

Das Außenmaterial besteht aus 190T Polyester und ist ebenso langlebig wie leicht, ein Gesamtgewicht von gerade einmal 800 Gramm fällt im Gepäck kaum auf. Dieses Schnäppchen ist vor allem ideal für Zeltausflüge im Sommer, Musikfestivals oder als spontane Übernachtungsmöglichkeit für Gäste. 

ActiveEra 150 Premium Mumienschlafsack
Schlafsack für einen Temperaturbereich von 10-18°C. Optimal für warme Sommernächte, Camping oder Übernachtungspartys. Pflegeleicht, kompakt und waschbar.
Schlafsack für einen Temperaturbereich von 10-18°C. Optimal für warme Sommernächte, Camping oder Übernachtungspartys. Pflegeleicht, kompakt und waschbar.
Erhältlich bei:
Stand: 19.06.2024

MOUNTREX Schlafsack - eine gute Wahl mit flexiblen Optionen

Etwas farbenfreudiger gibt sich der MOUNTREX Schlafsack, in Rot und Blau sticht er im Gepäck bestens hervor. Das ist auch gut so, denn mit 720 Gramm Gewicht dürfte der Schlafsack sonst kaum auffallen. Eine solide Verarbeitung und gefälliges Design kommen hier zusammen, dafür hat der MOUNTREX Schlafsack in der Größe einen entscheidenden Nachteil. 205 x 75 cm sind eher bescheidene Maße. Wer selbst etwas größer oder breiter ist, sollte sich gegebenenfalls nach einem größeren Schlafsack umsehen. Auf der anderen Seite steht natürlich das kompakte Packmaß. Auf gerade einmal 25 x 14 cm schrumpft der MOUNTREX Schlafsack richtig gerollt zurück. 

MOUNTREX Schlafsack
Outdoor Schlafsack mit einem Komfortbereich von 10°C. Ultraleicht, mit großer Liegefläche und wärmeisolierenden Zwei-Wege-Reißverschlüsse. Koppelbar zu einem Doppelschlafsack.
Outdoor Schlafsack mit einem Komfortbereich von 10°C. Ultraleicht, mit großer Liegefläche und wärmeisolierenden Zwei-Wege-Reißverschlüsse. Koppelbar zu einem Doppelschlafsack.
Erhältlich bei:
Stand: 19.06.2024

Guter Schlaf bei kühlem Wetter - der High Peak Schlafsack TR300

Der High Peak TR300 ist ein echtes Schnäppchen für kältere Abende. Das dicke Design lässt bereits auf den ersten Blick erahnen, dass ein lauer Herbstwind dem Nachtschlaf nur wenig anhaben kann. Bis zum Gefrierpunkt ist es in dem High Peak in Olivgrün oder Anthrazit und Blau auch durchaus noch komfortabel, erst unter Null wird es wahrhaftig ungemütlich, die extreme Untergrenze liegt offiziell bei -15°C, dies dürften aber nur hartgesottene Camper/Innen noch komfortabel finden. 
Mit 1,5 kg Gewicht ist der TR300 dafür nicht unbedingt leicht, lässt sich aber dennoch auf leicht transportable 40 x 25 cm zusammenrollen.

Für einen Schlafsack für kühlere Temperaturen sind dies immer noch extrem gute Werte, die durch das atmungsaktive Polyester ermöglicht werden. Abgerundet wird der Schlafsack durch einen 2-Wege-Reißverschluss und eine verstellbare Kapuze. Dank einer Größe von 230 x 85 cm ist dieser Sleeping Bag auf für größere Zeitgenossen bestens geeignet. 

High Peak Schlafsack TR 300
Hochwertiger und atmungsaktiver Schlafsack für einen Temperaturbereich von -15°C (extreme) bis 5°C (comfort). Robute Hochbausch Kunstfaser und 2 Lagensystem für Wärmeisolierung.
Hochwertiger und atmungsaktiver Schlafsack für einen Temperaturbereich von -15°C (extreme) bis 5°C (comfort). Robute Hochbausch Kunstfaser und 2 Lagensystem für Wärmeisolierung.
Stand: 19.06.2024

Der Qeedo Asaka Daunenschlafsack - Komfort und Design

Der Queedo Asaka Daunenschlafsack ist nicht nur ein ausgezeichneter Daunenschlafsack, sondern besticht auch durch sein asymmetrisches Design, seine markante Farbgebung in Türkis, Blau oder Grau und seiner flexiblen Größenwahl (190 x 75 cm oder 215 x 80 cm). Windsperre und Kapuze mit Kordelzug sind in den Winterschlafsack nur noch ein zusätzlicher Bonus, denn die Komfortzone des Schlafsacks ist schon für sich genommen ein starkes Argument für den Queedo Asaka: Bis 0°C ist komfortabler Schlaf möglich, das extreme Limit liegt bei -24°C. 

Verpackt wiegt der Queedo Asaka gerade einmal 1,15 kg (M) bzw. 1,3 kg (L) und ist damit für einen waschechten Winterschlafsack immer noch ein Leichtgewicht. Das hat allerdings auch seinen Preis. Ein Schnäppchen ist der Queedo Asaka Daunenschlafsack definitiv nicht, die hochwertige Qualität des Schlafsacks ist dies aber durchaus wert. Die gibt es übrigens auch ohne Daunen für wärmere Übernachtungen, dann sinkt auch der Preis noch einmal.

Qeedo Asaka Daunenschlafsack
Warmer Daunenschlafsack in Mumienform. Erhältlich in 2 Größen. Sehr leicht und mit kleinem Packmaß. Idealer 3-Jahreszeiten-Schlafsack. Gute Qualität zu fairem Preis.
Warmer Daunenschlafsack in Mumienform. Erhältlich in 2 Größen. Sehr leicht und mit kleinem Packmaß. Idealer 3-Jahreszeiten-Schlafsack. Gute Qualität zu fairem Preis.
Stand: 19.06.2024

Schlafqualität in Zelt und Gästebett - darauf kommt es beim Schlafsack an

Auf der Suche nach einem Schlafsack gilt zunächst einmal die Nutzung als absolut ausschlaggebend. Wer den Schlafsack regelmäßig beim Zelten, auf Festivals oder im Camper nutzt, der sollte definitiv etwas mehr Geld für den zusätzlichen Komfort ausgeben. 

Die entscheidendsten Kriterien sind aber vor allem die Komforttemperaturen und, wichtiger noch,. die Größe. Je größer und breiter der Camper, desto geringer wird die Auswahl passender Schlafsäcke. Auch bei den Komforttemperaturen sollte sich niemand falschem Stolz hingeben, eiskalte Nächte im Sommerschlafsack können so manchen Campingausflug ruinieren. 

Mit der hier vorgestellten Auswahl an Schlafsäcken findet sich aber für jeden Geschmack und jedes Budget das richtige Modell, um in der freien Natur oder im Gästebett richtig ausschlafen zu können.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

sven-haewel-homeandsmart

Sven Häwel ist Internetunternehmer mit Fokus auf Content Portale und E-Commerce Shops. Er ist Experte für Online Business Models und Online Marketing (SEO). Er ist seit 1992 tätig und lebt teilweise auf Mallorca.

Neues zu Freizeit
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon