Wettergesteuerte Aktionen im Smart Home durchführen HomeMatic Funk-Wetterstation WDC 7000 

Die HomeMatic Funk-Wetterstation WDC 7000 mit komfortabler Touchscreen-Bedienung liefert Ihnen im Sekundentakt die aktuellen Wetterdaten frei Haus. Die Daten werden durch die internen und bis zu 8 externen Temperatur-, Luftfeuchte- und Luftdrucksensoren generiert.

HomeMatic Funk-Wetterstation WDC 7000

Die Funk-Wetterstation WDC 7000 lässt sich in die Homematic Smart-Home-Lösungen integrieren. Ein großer Pluspunkt besteht auch in der Möglichkeit verschiedene Szenen (Markise fährt bei Regen ein etc.) zu erstellen und das der interne Speicher Platz für insgesamt 3.000 Datensätze bietet.

HomeMatic Funk-Wetterstation WDC 7000

Technische Details

  • Stromversorgung: 6 VDC, Steckernetzteil (inkl.)
  • Batterie-Notstromversorgung: 4 x LR6/AsA (Mignon) (inkl.)
  • Typ. Funk-Freifeldreichweite: 300 m
  • Funkfrequenz: 868,3 MHz
  • Temperatur: 0°C bis 79,9 °C (+- 0,8 °C)
  • Relative Luftfeuchte: 1-99 % (+-5%)
  • Windgeschwindigkeit: 1-199,9 km/h
  • Luftdruck: 300 - 1100 hPa (+- 1 hPa)
  • Externe Sensoren: bis zu 8 anlernbar
  • Datenspeicher: Min.-/Max.-Werte mit Zeit und Datum, Speicherung von 3000 Datensätzen möglich
  • PC-Schnittstelle: USB
  • Abmessungen (B x H x T): 270 x 225 x 33 mm (ohne Standfuß)
  • Gewicht: 1.912,4 g

Downloads: Bedienungsanleitung

Große Auswahl an  HomeMatic Smart Home Produkten  finden Sie bei Amazon.

 

Lieferumfang: 1 x Bedienungsanleitung in D und GB, 1 x Tischständer mit Glasfuss, 1 x Steckernetzteil, 1 x USB-Kabel, 1 x CD mit Software und Montagematerial (4 x Schrauben, Inbusschlüssel)

Lesetipps zum Thema HomeMatic

HomeMatic von eQ-3 | Die Funkzentrale für die Hausautomation
Homematic IP von eQ-3 - vorbildlich in Sachen Datenschutz
Homematic IP Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor
Homematic IP Schlüsselbundfernbedienung | mit Alarmfunktionen
Alexa spricht jetzt auch mit Homematic IP

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Selbständiger Service-Designer und Webseiten-Betreiber. Liebt sein Smart Home. Interessiert sich für Internet-Technologie, Wirtschaft, Technik, Internet of Things – einfach alles Digitale. Passionierter Macher. Entwickelt, baut und berät Internet-Portale. Der erste Tweet am Morgen: sicherlich von Kai. Das Thema: sicherlich das Neueste aus der Smart Home Welt.