Leasing Schnäppchen: Hyundai IONIQ 5 im Deal ab 242 Euro leasen Hyundai IONIQ 5 leasen – Die besten Leasing Angebote im Überblick

Hyundai hat sich mit der IONIQ Serie zum Ziel gesetzt, in Sachen Elektromobilität bis 2025 zum Vorreiter zu werden. Der E-SUV IONIQ 5 macht den Anfang und überzeugt mit solider Reichweite und hervorragenden Ladezeiten. Wir haben uns den Hyundai IONIQ 5 angesehen und verraten, was das E-Auto noch so zu bieten hat und ob sich ein Leasing lohnt.

Hyundai IONIQ 5 bei Abendlicht am Strand

Hyundai IONIQ 5 im Leasing - das Wichtigste in Kürze

  • Leasing-Preis: Der Hyundai IONIQ 5 ist aktuell für einen Leasing-Preis von 242 Euro pro Monat bei 24 Monaten Laufzeit zu finden. Ein guter Leasing-Faktor liegt derzeit bei 0,75. (Stand: 09/2022)
  • Reichweite: Mit einer Reichweite von 340 km mit dem kleinen Akku kommt der IONIQ 5 beachtlich weit. Entscheidet man sich für den größeren Akku, schafft das Modell sogar 410 km Reichweite.
  • Ladesystem: An Schnellladestationen erreicht der IONIQ 5 seine 80 Prozent Akkuleistung schon nach kurzen 25 Minuten. An der Wallbox braucht er mit 4:15 h in der kleinen und 5:15 h in der großen Version schon etwas länger, bewegt sich damit aber immer noch im Durchschnitt.

Hyundai IONIQ 5 Steckbrief

Modell

IONIQ 5 (58 kWh)

 

IONIQ 5 (72,6 kWh)
FahrzeugtypSUVSUV
Sitzplätze55
Türen5 mit Kofferraum5 mit Kofferraum
Höchstgeschwindigkeit185 km/h185 km/h
Beschleunigung (0 auf 100 km/h)8,5s5,2 s
Reichweite

Sommer: 340km

Winter: 270 km

Sommer: 410 km

Winter: 323 km

Ladezeiten Schnellladen (kW)25 min26 min
Ladezeiten Wallbox (kW)4:15 h5:15 h
Ladezeiten Schuko-Stecker (kW)20:10 h25:15 h
Leistung170 PS305 PS
Preis41.900 Euro55.950 Euro

Top Leasing Angebote für den Hyundai IONIQ 5

Hyundai IONIQ 5 Leasing Kaufberatung -Die wichtigsten Faktoren im Überblick

Derzeit bieten so gut wie alle Autohersteller auch Elektro-Fahrzeuge an. Bei der Fülle an Modellen wird es schnell unübersichtlich. Warum der Hyundai IONIQ 5 das Auto der Wahl sein könnte, haben wir im Folgenden zusammengetragen:

Fahrzeugtyp

Hyundai bezeichnet den IONIQ 5 als einen CUV, ein Crossover – Utility – Vehicle, das sowohl im Gelände gefahren werden kann oder als Allround - Familienauto geeignet ist. Generell gehört das Model dadurch zur Klasse der SUVs. Die Wahl zwischen drei verschiedenen Ausstattungspaketen ermöglicht es, den IONIQ 5 noch besser an die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Sitzplätze

Der IONIQ 5 verfügt über 5 Sitzplätze, deren Farbe je nach Konfiguration variiert. Hyundai bemüht sich bei diesem Modell um einen hochwertigen, futuristischen Look.

Die Vordersitze können komplett nach hinten geklappt werden und verfügen über eine Fuß Lehne, die lange Pausen besonders bequem macht.

Die Rückbank lässt sich ganz leicht um 10-15 cm nach vorne oder nach hinten verschieben, sodass entweder mehr Platz für Mitfahrer eingeräumt werden kann oder der Kofferraum vergrößert wird.

Reichweite

Hyundai bietet den IONIQ 5 in zwei Akku-Größen an. Wer sich für den im Basis-Paket enthaltenen kleinen Akku entscheidet, fährt im Sommer mit dem Modell bis zu 340 Kilometer weit, im Winter etwa 270 Kilometer. Die Version mit kleinem Akku fährt mit Heckantrieb und bietet daher im sogenannten Frunk zusätzlichen Stauraum unter der Motorhaube, dessen Volumen wesentlich größer ist als bei der Allrad-Variante.

Die Version mit der großen 72,6 kWh Batterie fährt mit Allrad-Antrieb und wird dementsprechend von 2 Motoren angetrieben. Sie erreicht eine Reichweite von 410 Kilometern im Sommer und 323 Kilometern im Winter.

Durch das zubuchbare Solardach kann in etwa eine zusätzliche jährliche Reichweite von 1500 Kilometern erreicht werden. Inzwischen arbeiten Firmen wie EP Tender an Lösungen, die Reichweite von Elektroautos mit Powerbanks für das E-Auto zu verbessern. Wer regelmäßig weite Strecken fahren muss, hat somit mittlerweile viele Optionen die Reichweite zu vergrößern.

Ladezeiten

In nur 25 Minuten erreicht der Hyundai IONIQ 5 an der Schnellladestation 80 Prozent seiner Akkuleistung. An einer Wallbox braucht der Hyundai je nach Akku-Größe 4 Stunden und 15 Minuten oder 5 Stunden und 15 Minuten. Deutlich länger dauert es, das Modell an einer gewöhnlichen Steckdose zu laden. Nach 20-25 Stunden je nach Größe des Akkus erreicht das Modell 80 Prozent der Leistung. Aufgrund der bestehenden Brandgefahr, die bei einer solchen Dauerbelastung von herkömmlichen Steckdosen besteht, verlängert sich die Ladezeit hier zusätzlich, durch Pausen zwischen den Ladezyklen.

Ein zusätzliches Feature bietet der mitgelieferte Adapter, sodass man am IONIQ 5 auch eigene Geräte wie beispielsweise ein E-Bike aufladen kann.

Höchstgeschwindigkeit

Der IONIQ 5 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h. Auch hier gilt, je schneller man fährt, umso mehr Energie wird verbraucht. Hyundai bietet die Möglichkeit, den IONIQ 5 statt einer standardmäßigen 19 Zoll Bereifung auch mit 20 Zoll zu bekommen. Dieser kleine Unterschied wirkt sich dennoch bei höheren Geschwindigkeiten positiv auf die Reichweite aus.

Beschleunigung

Die 58kWh Version beschleunigt in 8,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Entscheidet man sich für die 72,8 kWh Version wird ein deutlicher Unterschied bemerkbar. Der IONIQ 5 beschleunigt dann in nur 5,2 s auf 100 km/h.

Preis und Leasing-Rate

Er ist zwar nicht günstig, überzeugt aber mit Effizienz, starkem Akku, Reichweite und viel Platz zu einem angemessenen Preis. Das Modell wird bei einem Neukauf ab 41.900 Euro angeboten. Wer nicht so viel investieren will oder kann, der profitiert derzeit von einem guten Leasing Angebot ab 249 Euro im Monat. Der anfallende Umweltbonus kann im Rahmen der staatlichen Förderung später erstattet werden. Darüber hinaus sind Elektrofahrzeuge bis 2030 von der Kfz-Steuer befreit, sodass sich die Anschaffung eines solchen Wagens bis auf weiteres lohnt. Alternative Leasing Angebot haben wir in unseren Elektroauto Leasing Vergleich zusammengestellt.

Besonderheiten

Der Hyundai IONIQ 5 wird in verschiedenen Konfigurationen angeboten und kann so perfekt auf die eigenen Wünsche abgestimmt werden. Wer ihn z. B.: eher als Geländewagen nutzt, greift auf den Allrad-Antrieb zurück. Zusätzlich kann man zwischen drei verschiedenen Ausstattungspaketen wählen.

Standardmäßig bringt der IONIQ 5 schon alle gängigen Assistenzsysteme mit. Diese lassen sich über die zwei 12,25 Zoll großen Bildschirme des digitalen Cockpits und des Infotainments einfach bedienen.

Das Unique-Paket bringt zusätzlich ein Head-Up Display mit, das die futuristische VR-Technik mit Elektromobilität verbindet und alle wichtigen Infos direkt auf die Straße projiziert.

Innenraum des Hyundai IONIQ 5 mit verstellbaren Vordersitzen und Infotainment

Kann man Hyundai IONIQ 5 leasen?

Es besteht die Möglichkeit, den Hyundai IONIQ 5 zu kaufen oder zu leasen. Aufgrund der staatlichen Förderungen bietet es sich an, von einem Leasing Angebot Gebrauch zu machen. Die Kfz-Steuer entfällt beim Kauf oder Leasing eines Elektroautos bis 2030 ebenfalls. Je nach Angebot kann das Auto nach Ablauf der Vertragslaufzeit zurückgegeben oder für den Restwert gekauft werden.

Was kostet es ein Hyundai IONIQ 5 zu leasen?

Bis 2030 profitiert man von der Befreiung der Kfz-Steuer bei Elektroautos, sodass sich die Leasing-Angebote besonders lohnen. Aktuell wird das Modell ab 249 Euro im Monat bei 24 Monaten Laufzeit und 10.000 km pro Jahr angeboten. (Stand 09/2022)

Was ist ein guter Leasing Faktor für IONIQ 5?

Momentan wird der IONIQ 5 zu sehr guten Leasingraten von 0,75-1,06 angeboten. Es gilt: Werte um 1,0 gelten als gut und Werte unter 1,0 sogar als sehr gut. Mit diesen Werten lassen sich Leasingangebote besser vergleichen. Der Wert berechnet sich aus dem Verhältnis von Leasingrate und Laufzeit zum Anschaffungspreis. Für den Hyundai IONIQ 5 sind momentan also überwiegend sehr gute Leasing Angebot auf dem Markt.

Welche Reichweite hat der IONIQ 5?

Die Reichweite des IONIQ 5 hängt von zahlreichen Faktoren ab. Angefangen von der Wahl der Akku-Größe, über die Bereifung bis hin zu Heck- oder Allrad Antrieb. Alle Faktoren wirken sich auf die Reichweite des Fahrzeuges aus. Durchschnittlich erreicht der 58 kWh Akku eine maximale Reichweite von 340 Kilometern im Sommer und 270 Kilometern im Winter. Wer sich für die 72,8 kWh Variante entscheidet, erreicht bis zu 410 Kilometer im Sommer und 323 Kilometer im Winter.

Kann ich für IONIQ 5 THG-Quote bekommen?

Die THG-Quote gibt es aktuell für alle Elektroautos, somit auch für den IONIQ 5. Wir empfehlen unseren THG-Quoten Vergleich um die höchsten Auszahlungssummen zu erzielen.

Wie lange IONIQ 5 leasen?

Die besten Leasingangebote beinhalten eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Wir empfehlen, aufgrund des schnellen technischen Fortschritts in der Elektromobilität, mit einem kürzeren Vertrag zu starten. Schon nach den ersten ein bis zwei Jahren kann ein Modell hinsichtlich der Reichweite veraltet sein. Der IONIQ 5 wird momentan auch mit einer Leasing-Laufzeit von 3 Jahren angeboten.

Wie lange lädt ein E-Auto IONIQ 5?

Beeindruckend schnell lädt der IONIQ 5 an Schnellladestationen auf eine Akku-Leistung von 80 Prozent in nur 25 Minuten. An Wallboxen braucht der Hyundai schon etwas länger. Je nach Größe des Akkus zwischen 4 Stunden und 15 Minuten und 5 Stunden und 15 Minuten auf 80 Prozent der Leistung. An einer Haushaltssteckdose sind die Ladezeiten deutlich länger. Das Auto lädt zwischen 20 und 25 Stunden je nach Konfiguration.

Je nach Hersteller haben Elektroautos verschiedene Ladestecker- und Kabel, die sich unterschiedlich auf die Ladezeiten auswirken.

Welche Vorteile hat der IONIQ 5?

Der IONIQ 5 bietet folgende Vorteile:

  • Verfügt über alle wichtigen Assistenz-Systeme schon in der Basis-Variante
  • Je nach persönlichen Wünschen als Geländewagen oder für den normalen Straßenverkehr konfigurierbar
  • Bietet viel Platz und lässt sich durch das Innenraum-Design den Platzbedürfnissen anpassen
  • Lädt an Schnellladestationen in nur 25 Minuten und hat eine gute Reichweite.

Welche Nachteile hat der IONIQ 5?

Der IONIQ 5 bietet folgende Nachteile:

  • Sehr lange Ladezeit an Haushaltssteckdosen
  • In der Basis-Variante längere Beschleunigungszeit von 8,5 Sekunden

Welche Alternativen zum IONIQ 5 gibt es?

 

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Lisa Scheffert

Schreibt eigentlich über Kunst und Geschichte. Hat im Laufe ihres Studiums Interesse an digitaler Kunstgeschichte entwickelt und somit auch an allgemeinen digitalen Prozessen. Interessiert sich vor allem für smarte Geräte, die einem das Leben und Studieren erleichtern.

Neues zu Elektroauto leasen
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon