Mehr Energie trotz Lithium-Verzicht NAWA Technologies erfindet innovative Ultra Fast Carbon-Batterie

Der weltweite Energieverbrauch steigt durch die schnell wachsende Anzahl an technischen Geräten rasant. NAWA Technologies arbeitet deshalb an einer Ultra Fast Carbon-Batterie, die mehr Strom speichert und schneller lädt als alle bisher dagewesenen Systeme. Eingesetzt werden soll sie sowohl in elektrischen Autos, als auch in Gebäuden, Telefonen und vielen weiteren technischen Komponenten. Wir haben uns die neue Technologie näher angesehen.

NAWA Technologies will besonders schnell viel Energie speichern

NAWA Technologies will 1000mal schneller sein als andere

Die Energieexperten von NAWA Technologies haben es sich nicht nur zum Ziel gesetzt mehr Energie in ihren Komponenten zu speichern als alle anderen Anbieter: Zusätzlich soll ihre Ultra Fast Carbon-Batterie 1000mal schneller geladen werden als eine herkömmliche Lithium-Batterie, besser gegen Überhitzung geschützt sein und sogar recycelt werden können. Zur Umsetzung dieses revolutionären Vorhabens wurden deshalb auch namhafte Partner in das Projekt mit einbezogen. So zum Beispiel: reseau entreprende, Capenergies, Netzwerk Nano Carbon, TOTAL, Université de Cergy-Pontoise, und Université Francois Rabelais.

Ultra Fast Carbon-Batterie soll mehr Energie speichern und länger halten

Vor allem bei Elektroautos liegt die größte Schwachstelle bisher meist in ihrer beschränkten Reichweite und der geringen Auswahl an Ladestationen. Durch die neue Ultra Fast Carbon-Batterie von NAWA Technologies könnte das anders werden. Mit ihr wird es bald schon möglich sein, 3-5mal mehr Energie zu speichern als in herkömmlichen Strom-Ultrakondensatoren. Das heißt: Durch die erreichten 25Wh/kg der Ultra Fast Carbon-Batterie kann entweder die Batteriegröße, bei gleicher Gesamteigenschaft um 30% reduziert werden oder bei gleicher Größe die Reichweite um 30% erhöht werden.

Von einer neuen Form der Energiespeicherung könnten auch Elektroautos profitieren.

Technisch gesehen basiert die von NAWA Technologies entwickelte innovative Energiespeicherung auf der Kombination vertikal aufgebauter Kohlenstoff-Nanoröhrchen (inkl. spezieller Beschichtung) mit einem chemischen Elektrolyten. Aufgrund der hohen Energiedichte - könnten so in Zukunft vor allem elektrische Fahrzeuge in Fabrik-Lagern und Hybridautos von der neuen Entwicklung profitieren. Denn mit der Ultra Fast Carbon-Batterie sind Ultrakondensatoren ersetzbar. Zusätzlich sollen auch bereits vorhandene Lithium-Batterien und Brennzellen damit kombiniert werden können.

Ultra Fast Carbon-Batterie im Vergleich mit klassischen Lithium-Batterien

Wie revolutionär die neue Energiespeicherlösung tatsächlich ist, zeigt unser Direktvergleich:

 Ultra Fast Carbon-BatterieLithium-Ionen-Batterie
Ladedauerwenige Sekundeneinige Minuten oder z. T. auch Stunden
Lebensdauerüber eine Million Zyklenetwa 5.000 Zyklen
Nachhaltigkeitumweltschonend durch Verzicht auf Lithium,Resourcen-sparende Produktion undlange Lebensdauer der BatterieLithium-Gehalt erfordert Entsorgung im Sondermüll                                                              
Besonderheiten

Effizienter Überhitzungsschutz, mit
klassischen Energiespeichern kombinierbar

keine

Fazit zur NAWA Technologies Ultra Fast Carbon-Batterie

Noch hat die Ultra Fast Carbon-Batterie die Marktreife nicht erreicht und kann deshalb auch nicht im Alltag getestet werden. Doch wir sind uns sicher: Sobald sie verfügbar ist, wird sie den bisherigen Anbietern von Stromspeichersystemen schnell den Rang ablaufen. Nur ein zu hoher Preis wird ihren Erfolg dann noch bremsen.

Wer jetzt schon wissen will, wie es weitergeht, findet alle aktuellen Informationen auf der NAWA-Herstellerseite.

Im Amazon Launchpad gibt es innovative Produkte zu günstigen Preisen inkl. schnellem Prime-Versand
Innovative Produkte als Erster erhalten
Amazon Launchpad

Du willst die innovativsten Produkte als Erster in den Händen halten und testen? Im Amazon Launchpad gibt es einzigartige Produkte der angesagtesten Kickstarter Startups zu entdecken. Und das Beste: Prime-Versand inklusive

Jetzt entdecken

Lesetipps zum Thema Energiespeicher

10 Gründe für die Installation einer Solaranlage
Smart Meter | Übersicht des intelligenten Stromzählers
Kraftzwerg – Strombox Service für Festivals

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!
Nichts mehr verpassen: home&smart-Newsletter abonnieren
Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an verschiedenen Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber, Produktbilder und Testprodukte. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen.