Den Star der Cars-Filme selbst steuern Rasante Autorennen mit dem smarten Lightning McQueen

Die Filmschmiede Pixar begeistert uns immer wieder mit spannenden Geschichten, verrückten Abenteuern und wagemutigen Helden. Einen davon können echte Fans bald schon selbst steuern. Das sprechende Auto Lightning McQueen wird passend zum US-Filmstart seines dritten Kinoabenteuers auch als Spielzeugmodell in den Handel kommen. Der Bluetooth-betriebene Lightning McQueen kann nicht nur ferngesteuert fahren, sondern auch driften, rasen, auf Berührungen reagieren und natürlich reden.

Lightning McQueen erobert nun auch echte Straßen

 

Ein Animationsheld erwacht zum Leben

Paul Berberian, CEO von Sphero, hatte von Anfang an die Vision sein Lightning McQueen Modellauto so originalgetreu wie möglich zu gestalten, um dessen unverkennbaren Filmcharakter gerecht zu werden. Die Herstellerfirma Sphero kooperierte deshalb eng mit Pixar, mit dem Ziel die ausdrucksstarke Mimik und Körperbewegungen des Originals lebensecht nachzuahmen. Zum Einsatz kamen dabei moderne Technikelemente, wie zum Beispiel ein Miniatur LCD-Bildschirm oder energiesparende LED's. Dank einer animatronischen Mundpartie und animierter Augen, kann der flotte Flitzer während des Trainings lässige Kommentare abgeben und im „Watch With Me Modus“ sogar in Echtzeit auf die Cars-Filme reagieren.

Richtig Vollgas geben können Fans von Lightning McQueen, indem sie das Auto mit der für iOS und Android erhältlichen App verbinden und es auf diese Weise fernsteuern. Zusätzlich lassen sich in der App auch individuelle Skripte anlegen.

 

Spezialfunktionen des smarten Spielzeugautos

Noch vor zehn Jahren waren einige smarte Spielzeugfunktionen von heute undenkbar. So kann sich Lightning McQueen zum Beispiel durch die sensible Federung dynamisch bewegen und gekonnt driften. Er reagiert auf Berührungen und punktet mit einigen weiteren überraschenden Extras. Über die „Build Strategy Funktion“ etwa lässt sich die Schlagfertigkeit des smarten Rennautos austesten und mit einem Boxenstop-Minispiel können die eigenen Steuerungsfähigkeiten gesteigert werden. Zusätzlich hat jeder Nutzer über das „Action Studio“ die Möglichkeit benutzerdefinierte Skripte zu erstellen, in die sich vorprogrammierte Animationen einbinden lassen.

Über die App können Autofans den vernetzten Lightning McQueen steuern

Fazit zu Lightning McQueen

Bei echten Fans der Pixar Cars Filme wird der smarte Lightning McQueen sicher für Begeisterung sorgen und sie durch viele Interaktionsmöglichkeiten zu eigenen Abenteuern inspirieren. Schaut man sich aber den Ladenpreis von 349 Euro an, so richtet sich Sphero sicherlich auch an verspielte Erwachsene und Sammler, die in dem detailgetreuen Autonachbau mit smarten Extras eine Bereicherung für die eigene Spielzeugsammlung sehen. 

Lightning McQueen – Technische Details

  • 6 Motoren: einer koordiniert den animatronischen Mund, zwei steuern die emotionale Federung, zwei weitere Motoren bedienen die Fronträder und ein Motor ist fürs Steuern zuständig.
  • 5 kapazitive Touch Panel: bewirkt die physische Reaktion des Autos bei Berührung des Daches, der Haube, einer der Seitentüren oder der Heckscheibe
  • 3 Prozessoren: über Bluetooth und WLAN erfolgt die App-Steuerung und die Installation von Updates. Der Hauptprozessor steuert außerdem Zusatzfeatures wie zum Beispiel die Augenbewegung
  • Trapezförmiger Spezialbildschirm: Die Windschutzscheibe von Ligthning McQueen besteht aus einem LCD-Bildschirm, der die Live-Animation der Augen ermöglicht
  • Intelligente Vorder- und Rückleuchten: ein Umgebungslichtsensor passt die Lichtstärke der LED-Beleuchtung automatisch an die Helligkeit der Umgebung an
  • Besonders bewegliche Räder: Dank der speziell für diesen Zweck ausgewählten Reifenmaterialien kann das Auto auf harten Böden oder auf herkömmlichen Teppichböden bei langsamem Tempo driften
Gleich 6 Motoren steuern die einzelnen Komponenten des smarten Spielzeugautos

Preise und Verfügbarkeit von Lightning McQueen

Ab dem 15. Juni 2017 kann Lightning McQueen auf der Herstellerseite von Sphero, im Disneystore oder bei weiteren Onlinehändlern, wie zum Beispiel Amazon, Mediamarkt, ToysR‘us, Conrad oder Gravis bestellt werden. Der Preis beträgt 349 Euro (UVP).

Lesetipps zum Thema smartes Spielzeug

Klötzchen-Spiel für Digital Natives
Benjamin Button: Die Welt aus Kinderaugen sehen
6 smarte Lernspiele für Kinder, die wirklich Spaß machen

Mehr News und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber, Produktbilder und Testprodukte. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

verwandte Themen
IKEA TRÅDFRI - Das smarte Beleuchtungssystem von IKEA
Smarte Lampen ab 6,99€
IKEA TRÅDFRI

Mit der TRÅDFRI-Serie  steigt IKEA in die smarte Lampensteuerung ein. Beleuchtung einfach per Smartphone oder Sprache steuern.
Kompatibel mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home.

IKEA-Onlineshop