Grills smart nachrüsten und per App steuern Smarte Gasgrills im Test-Vergleich – Die besten Lösungen 2022

Mit dem Einzug des Sommers beginnt auch die Grillsaison in Deutschland. Damit das Essen vom Rost besonders gut schmeckt, ist die richtige Temperatur essenziell. Ein smarter Grill stellt sicher, dass nichts anbrennt und man sich während der Zubereitung Grill frei bewegen kann. Wir haben uns Lösungen für smarte Grills angesehen und verraten, welche Modelle am besten sind und wie ein bereits vorhandenes Gerät smart nachgerüstet werden kann.

Sommerzeit ist Grillzeit. Wir haben in unserer Test-Übersicht die besten Gasgrill-Einsteigermodelle 2019 gegenübergestellt

Smarte Gasgrills– das Wichtigste in Kürze

  • Grillfläche: Je nachdem, wie viele Personen mit essen werden, sollte die Grillgröße ausgewählt werden. Wer gerne viele Leute einlädt, profitiert von einer größeren Fläche, damit das Essen für alle Gäste gleichzeitig drauf passt.
  • Grillrost: Da der Grillrost in direktem Kontakt mit dem Essen steht, sollte sichergestellt werden, dass dieser von ausreichender Qualität ist und keine eventuell schädlichen Stoffe in das Essen gelangen.
  • Reinigung: Damit die Reinigung im Anschluss an das Grillvergnügen nicht zu lange dauert, sollte darauf geachtet werden, dass sich Grillrost, Fettwanne und Fett-Auffangsystem (falls vorhanden) herausnehmen lassen. Dann können die einzelnen Teile deutlich einfacher im Waschbecken gesäubert werden

Tefal OptiGrill Kontakt Grill – Günstiger Smarter Elektrogrill

Der Tefal OptiGrill ist die günstigste Option für einen smarten Grill. In dieser Preisklasse ist natürlich nicht mit einem Gasgrill zu rechnen und so funktioniert der Tefal OptiGrill mit Strom. Die Grillfläche ist groß genug, um Grillgut für zwei bis drei Personen zubereiten und sie ist außerdem beschichtet, sodass die Reinigung besonders leicht fällt. Zusätzlich bietet der Tefal OptiGrill eine Vielzahl an smarten Funktionen und automatischen Programmen, die den Grillvorgang erleichtern.

Tefal OptiGrill+ Smart GC730D
Tischgrill mit App für Remote-Verbindung, Garzustandsanzeige und immer neuen Rezepten auf dem Smartphone - so gelingt das Steak garantiert -43%
Tischgrill mit App für Remote-Verbindung, Garzustandsanzeige und immer neuen Rezepten auf dem Smartphone - so gelingt das Steak garantiert
UVP 279,99 €
Stand: 04.12.2022

Weber Q1000 Gasgrill & Weber iGrill 2 – Günstigen Gasgrill smart nachrüsten

Der Weber Q1000 Gasgrill lässt sich ganz einfach in Kombination mit dem Weber iGrill 2 Thermometer smart machen. Das smarte Thermometer sorgt dafür, dass der Grillmeister nicht immer wieder nach dem Grillgut schauen muss. Das Thermometer ist kabellos sowie magnetisch und funktioniert mit allen Grills von Weber. Dank der App-Konnektivität sendet das Gerät eine Benachrichtigung an das Smartphone, sobald das Grillgut fertig ist.

Weber Q1000
Gasgrill mit stabilen Alugussdeckel und -Gehäuse, zweigeteiltem Guss-Grillrost mit integrierter Aromaschiene und stufenlos regelbarem Brennerventil. -41%
Gasgrill mit stabilen Alugussdeckel und -Gehäuse, zweigeteiltem Guss-Grillrost mit integrierter Aromaschiene und stufenlos regelbarem Brennerventil.
UVP 339,00 €
Stand: 04.12.2022
Weber 7221 iGrill 2
Vielseitiger smarter Thermometer. Mit 2 professionellen Fleischtemperaturfühler mit Farbkennzeichnung und einer Reichweite von 45 Metern. -36%
Vielseitiger smarter Thermometer. Mit 2 professionellen Fleischtemperaturfühler mit Farbkennzeichnung und einer Reichweite von 45 Metern.
UVP 149,99 €
Stand: 04.12.2022

Grillfürst Gasgrill G410E & Napoleon Grill Control – Smarter Gasgrill leicht gemacht

Wer sich noch mehr smarte Funktionen wünscht und deshalb ein leistungsfähigeres Modell sucht, kann den Grillfürst G410E mit dem Grillfürst Grill Control Starterset kombinieren. Diese smarte Lösung alarmiert nicht nur, wenn das Grillgut fertig ist, sondern ist auch in der Lage, selbst die Temperatur zu kontrollieren. Dadurch kann man sich während der Zubereitung wirklich komplett zurücklehnen und den smarten Gasgrill die ganze Arbeit erledigen lassen.

Grillfürst Gasgrill G410E
Grillwagen Gasgrill mit Sichtscheibe, Outdoor Grill mit Infrarot-Hochtemperaturzone, doppelwandigem Deckel und Edelstahl-Rosten.
Grillwagen Gasgrill mit Sichtscheibe, Outdoor Grill mit Infrarot-Hochtemperaturzone, doppelwandigem Deckel und Edelstahl-Rosten.
Erhältlich bei:
Stand: 04.12.2022
Grillfürst Napoleon Grill Control
Smarter Gasgrill Regler mit Timer-Funktion zum Erstellen von individuellen Zeitprogrammen und Grill- sowie Kerntemperaturen.
Smarter Gasgrill Regler mit Timer-Funktion zum Erstellen von individuellen Zeitprogrammen und Grill- sowie Kerntemperaturen.
Erhältlich bei:
Stand: 04.12.2022

Smarte Gasgrills im Vergleich – die technischen Daten

In unserem smarten Grill Vergleich findet sich neben den Gasgrill Modellen auch ein Elektrogrill, da dieser viele smarte Funktionen für besonders wenig Geld bietet.

 

Tefal OptiGrill Kontakt Grill

Weber 50060079 Gasgrill

Grillfürst Gasgrill G410E

Geeignet für Personen

2-3

3-4

5-6

Maße HxBxL

23x40x37 cm

60x59x52 cm

136x54x115 cm

Gewicht

5,1 Kilogramm

10,5 Kilogramm

62 Kilogramm

Anzahl der Brenner

-

1

4

Leistung des Hauptbrenners

-

2,49 kW

18 kW

Grillfläsche

30x20 cm

43x32 cm

73,5x41,6 cm

Temperaturreglung

Per Tasten oder via App

stufenlos

stufenlos

Grillmethode

Elektro

Gas

Gas

Brennstoff

-

Gaskartuschen

Flüssiggas

Kaufberatung zu smarten Gasgrills- Das gilt es zu beachten

Den richtigen Gasgrill zu finden ist nicht wirklich leicht. Insbesondere deshalb, weil die Diskrepanz bei den Preisen der verschiedenen Modelle außerordentlich hoch ist. Manche Gasgrills sind bereits für zwei- bis dreihundert Euro zu haben, während andere Modelle 1.000 Euro und mehr kosten.

Als Hilfestellung haben wir deshalb alle wichtigen Faktoren von smarten Gasgrills zusammengefasst, sodass die richtige Kaufentscheidung leichter fällt.  

Anzahl der Brenner: Sicher klingt es toll, wenn ein Gasgrill 6 Brenner hat. Man sollte sich aber zuvor die Frage stellen, ob man das wirklich braucht. Für den Normal-Verbraucher sind solche Modelle überdimensioniert und meist nicht erschwinglich.

Mindestens zwei Brenner sollte der Gasgrill jedoch schon haben. So kann man mit unterschiedlichen Temperaturzonen grillen.

Im Optimalfall hat der Gasgrill drei bis vier Brenner, je nach Größe des Familien- und Freundeskreises. Ein Seitenbrenner kann sich zum Erhitzen von Soßen oder Beilagen als praktisch erweisen.

Grillrost: Augenmerk sollte man vor allem auf das Material des Grillrosts legen, denn dieser ist mit dem Grillgut in direktem Kontakt. Der Rost sollte mindestens ein emaillierter Stahlgrillrost sein. Noch besser sind Roste aus Gusseisen, am besten porzellanemailliert. Ein porzellanemaillierter Grillrost verteilt die Wärme besser und ist gut zu reinigen.

Durch seine Beständigkeit hinterlässt ein mit Porzellan beschichteter Grillrost außerdem keinerlei Rückstände am Grillgut.

Material und Verarbeitung des Grills: Oft ist bei den günstigeren Modellen das Material dünn. Das merkt man insbesondere an der Unterkonstruktion. Diese sollte stabil stehen und die Türen sauber schließen. Es kommt auch vor, dass bei den preiswerteren Modellen relativ früh Rost ansetzt.

TÜV / GS-Abzeichen: Beim Betrieb eines Gasgrills hat man es mit hochentflammbaren, brennbaren Materialien zu tun. Daher sollten Gasgrills eine Sicherheitsprüfung und mindestens ein TÜV- oder GS-Zeichen haben. Diese werden nur nach bestandener Sicherheitsprüfung vergeben.

Reinigung: Um sich unnötigen Ärger nach dem Grillgenuss zu sparen, sollten Grill und Rost gut zu reinigen sein. Am leichtesten fällt die Reinigung, wenn alle besonders dreckanfälligen Teile separat herausgenommen werden können, da die Reinigung dann einfach im Waschbecken erfolgen kann.

Besonders praktisch sind herausnehmbare Grillroste, Fettwannen und Fett-Auffangsysteme.

Größe: Stehen für den smarten Gasgrill eine Terrasse oder ein Garten zur Verfügung oder besitzt die Wohnung nur einen kleinen Balkon? Gasgrills sind in den verschiedensten Größen erhältlich von kompakten kleinen Modellen bis zu wirklich großen Geräten, die sich für Grillfeste eignen.

Vor dem Kauf sollte der gewünschte Stellplatz demnach ausgemessen werden, um sicherzugehen, dass das Gerät auch problemlos passt.

Besonders wichtig zu beachten ist dabei, dass viele Gasgrills den Deckel nach oben und zusätzliche Arbeitsflächen seitlich ausklappen.

Normalerweise geben die Hersteller sowohl die Maße im zugeklappten als auch im ausgeklappten Modus an.

Grillfläche: Je nachdem, ob der Einsatz des Grills nur für einen Ein-Familienhaushalt oder größere Grillfeste geplant ist, lohnen sich unterschiedlich große Grillflächen.

Bei kleineren Grillflächen kann es vorkommen, dass nicht genug Grillgut gleichzeitig zubereitet werden kann und viele Personen lange warten müssen.

Smarte Funktionen: Sie sind bei Gasgrills noch nicht wirklich häufig vertreten und die wenigen Modelle, die solche praktischen Zusätze bieten, sind nur für deutlich über 1.000 Euro zu finden.

Stattdessen lohnt es sich, einen Gasgrill mit smarten Gadgets nachzurüsten, die dabei helfen, den Grillvorgang zu erleichtern.

Üblicherweise steht der Grillmeister abseits von allen anderen, weil er  sich konstant um das Grillgut kümmern muss. Entspannung ist dabei meist Fehlanzeige. Smarte Funktionen bei einem Grill können hier aber Abhilfe verschaffen.

Eine Möglichkeit ist die Anbringung eines smarten Grillthermometers, welches eine Smartphone-Benachrichtigung absendet, sobald das Grillgut fertig ist. Der Grillmeister kann also entspannt bei allen anderen sitzen und muss nur dann zum Grill, wenn der Alarm ertönt.

Noch bequemer wird es mit einem smarten Temperaturregler. Dieser wird einfach auf den bestehenden Temperaturregler des Grills geschraubt und kann dann in Kombination mit einem Thermometer die Temperatur des Grills anpassen, um das Grillgut perfekt zuzubereiten.

Tefal OptiGrill Kontakt Grill – Günstiger smarter Elektrogrill

Wer wenig Platz für einen Grill hat, nicht viel ausgeben möchte und sich trotzdem smarte Funktionen wünscht, greift am besten zum Tefal OptiGrill Kontakt Grill. Es handelt sich dabei um einen Elektrogrill mit beschichteter Kontaktfläche.

Die beschichteten Grillflächen lassen sich problemlos herausnehmen und sind sogar spülmaschinengeeignet.

Der Elektrogrill verfügt über sechs Grillprogramme, die speziell für Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch ausgelegt sind. Damit die unterschiedlichen Arten von Grillgut richtig gebraten werden, reguliert der Grill die Temperatur automatisch. Alternativ lässt sich die Temperatur des Grills aber auch manuell einstellen.

Gleichzeitig misst der smarte Grill auch die Dicke und Menge des Grillguts, um dementsprechend den Garvorgang zu regulieren.

Die Grillfläche ist groß genug, damit zwei bis drei Personen genügend Essen können und dank des großen Saftauffangbehälters ist der Grillvorgang ohne große Verschmutzung möglich. Die Grillplatte hat eine Neigung von sieben Grad, damit die beim Grillen entstehenden Säfte besser ablaufen.

Tefal OptiGrill – Tests und Bewertungen

  • Im Tefal OptiGrill Smart Grill Test von kontaktgrill-im-test.de konnte der Kontaktgrill mit 4,85 von 5 Sternen überzeugen. Der Test konnte bei dem Produkt keinerlei Nachteile feststellen. Der Lichtindikator, der den Garzustand anzeigt, die verschiedenen Grillprogramme sowie die Warmhaltefunktion wurden hingegen besonders gelobt. (Stand: 07/2020)
  • Beim Tefal OptiGrill Smart Grill Test von kontaktgrillen.com wurde das Gerät als „super“ bezeichnet und erhielt eine Empfehlung. Die Sensortechnik wurde hervorgehoben, da diese ein erfolgreiches Grillen garantiert. Kritisiert wurde das kurze Netzkabel.(Stand: ?)
  • Amazon Kunden bewerteten den Tefal OptiGrill bei über 43.000 Stimmen mit sehr guten 4,7 von 5 Sternen. (Stand: 05/2022)

Tefal OptiGrill – Preis und beste Angebote

Tefal OptiGrill+ Smart GC730D
Tischgrill mit App für Remote-Verbindung, Garzustandsanzeige und immer neuen Rezepten auf dem Smartphone - so gelingt das Steak garantiert -43%
Tischgrill mit App für Remote-Verbindung, Garzustandsanzeige und immer neuen Rezepten auf dem Smartphone - so gelingt das Steak garantiert
UVP 279,99 €
Stand: 04.12.2022

Weber Q1000 Gasgrill & Weber iGrill 2 – Günstigen Gasgrill smart nachrüsten

Mithilfe des iGrill2 lässt sich fast jeder Gasgrill in einen smarten Gasgrill umwandeln. Der Weber Q1000 Gasgrill ist beispielsweise ein besonders günstiger Gasgrill, der dennoch nicht auf eine gute Qualität und ordentliches Material verzichtet und sich perfekt für die Nachrüstung eignet.

Der Guss-Grillrost ist porzellanemailliert, sodass die Wärme auf dem Rost besonders gut verteilt wird und er sich leichter reinigen lässt.

Damit die Reinigung noch leichter fällt, lässt sich der Rost auch problemlos entnehmen und im Waschbecken sauber machen. Selbiges gilt für die Fettauffangschale.

Für einen besseren Geschmack verfügt der Weber Q1000 über eine Aromaschiene. Das heruntertropfende Fett sammelt sich auf der Schiene und verdampft dort, wodurch der typische Grillgeschmack entsteht.

Mit einer Grillrostgröße von 43x32 Zentimetern liegt der Grill in unserem Vergleich im Mittelfeld und bietet genug Platz für das Essen von drei bis vier Personen.

Als smarter Grill gibt der Weber Q1000 mithilfe des iGrill 2 Bescheid, sobald das Grillgut die perfekte Temperatur erreicht hat. Dadurch muss zum einen der smarte Gasgrill nicht konstant bedient werden und zum anderen ist das Grillgut garantiert ideal zubereitet.

Das Thermometer des smart Gasgrills ist magnetisch und kann ohne Schrauben am Gasgrill befestigt werden. Die Batterie des Geräts hält etwa 200 Stunden und die Bluetooth-Reichweite ist auf 45 Meter ausgelegt.

Über die iGrill App kann auch direkt eine Smartphone-Benachrichtigung abgeschickt werden, sobald das Grillgut bereit ist.

Insgesamt erhalten Kunden somit für nur knapp 300 Euro einen smarten Gasgrill, was deutlich günstiger ist als alle All-in-one Angebote (Stand: 05/2022).

Smart Gasgrill mit Weber iGrill 2 – Tests und Bewertungen

  • Im Smart Gasgrill Test mithilfe des Weber iGrill 2 von bbqchickenusa.com konnte das smarte Thermometer vollends überzeugen. Laut den Testern macht die hohe Kompatibilität das Thermometer zur idealen Lösung zum Nachrüsten eines smarten Gasgrills. Ebenfalls hervorgehoben wurden die einfache Installation und Einrichtung. (Stand: 08/2021)
  • Auch im Smart Gasgrill Test mithilfe des Weber iGrill 2 von smokedbbqsource.com konnte das Gerät überzeugen. Insbesondere die lange Garantie und der exzellente Kundenservice wurden hervorgehoben. (Stand: 03/2019)
  • Amazon Kunden bewerteten das iGrill 2 Thermometer zum Nachrüsten von smarten Gasgrills mit sehr guten 4,7 von 5 Sternen. (Stand: 05/2019)

Weber Q1000 – Preis und beste Angebote

Weber Q1000
Gasgrill mit stabilen Alugussdeckel und -Gehäuse, zweigeteiltem Guss-Grillrost mit integrierter Aromaschiene und stufenlos regelbarem Brennerventil. -41%
Gasgrill mit stabilen Alugussdeckel und -Gehäuse, zweigeteiltem Guss-Grillrost mit integrierter Aromaschiene und stufenlos regelbarem Brennerventil.
UVP 339,00 €
Stand: 04.12.2022

Weber iGrill2 Thermometer– Preis und beste Angebote

Weber 7221 iGrill 2
Vielseitiger smarter Thermometer. Mit 2 professionellen Fleischtemperaturfühler mit Farbkennzeichnung und einer Reichweite von 45 Metern. -36%
Vielseitiger smarter Thermometer. Mit 2 professionellen Fleischtemperaturfühler mit Farbkennzeichnung und einer Reichweite von 45 Metern.
UVP 149,99 €
Stand: 04.12.2022

Grillfürst Gasgrill G410E & Napoleon Grill Control – Smarter Gasgrill leicht gemacht

Für alle, die sich noch mehr Grillleistung und noch smartere Funktionen wünschen, empfiehlt sich der Grillfürst Gasgrill 410E in Kombination mit dem Napoleon Grill Control. Dadurch lässt sich das Modell zu einem hochwertigen smart Gasgrill nachrüsten.

Neben der Meldung, wann das Grillgut fertig zubereitet ist, kann dieser smarte Gasgrill sogar automatisch die Temperatur anpassen. Der Napoleon Grill Control wird dafür auf die Temperaturregler des Gasgrills gesteckt und kann diese dann selbst drehen, um das Grillgut perfekt zuzubereiten.

Der Grillmeister kann somit bei der Familie oder den Gästen sitzen und muss im Prinzip nur zum Wenden an den Grill, den Rest erledigt der smarte Grill vollkommen alleine. Ebenso wie der iGrill 2 kann auch der Napoleon Grill Control Smartphone Benachrichtigungen verschicken.

Der G410E Gasgrill eignet sich auch bestens für Feste dank der großen Grillfläche von 74x42 Zentimetern. Da der Grill mit 62 Kilogramm wirklich schwer ist, steht das Gerät auf Rollen, sodass die Position leichter verändert werden kann.

Unter dem Grill befindet sich Stauraum für Gasflaschen und Grillzubehör und die Innenseiten der Türen verfügen über Hakenleisten zum Aufhängen von Grillzangen und anderen Hilfsgegenständen. Außerdem ist in der Tür ein Flaschenöffner verbaut.

Die Regler sind beleuchtet und können stufenlos eingestellt werden. Für Steaks oder anderes Grillgut, das besonders hohe Hitze benötigt, ist auch ein Infrarot Seitenbrenner verbaut.

Die gesamte Konstruktion ist aus Edelstahl und somit sehr robust und witterungsbeständig.

Grillfürst smarter Gasgrill mit Napoleon Grill Control– Tests und Bewertungen

  • Der Napoleon Grill Control zum Nachrüsten eines smarten Gasgrills konnte im Test von bbqpit.de vollkommen überzeugen. Das Material wurde als beeindruckend beschrieben und die Installation und Nutzung per App waren problemlos möglich. (Stand: 07/2021)
  • Auch im Napoleon Grill Control Test für smarte Gasgrills von bbqflavors.de konnte der Temperaturregler überzeugen. Er wurde besonders für Grillgut empfohlen, welches viel Zeit benötigt, da der Nutzer somit nicht die ganze Zeit am Grill stehen muss. (Stand: 06/2021)
  • Bei Amazon liegen noch keine Bewertungen für das Grillfürst Grill Control Starter Kit vor (Stand: 05/2022).

Grillfürst Gasgrill G410E – Preis und beste Angebote

Grillfürst Gasgrill G410E
Grillwagen Gasgrill mit Sichtscheibe, Outdoor Grill mit Infrarot-Hochtemperaturzone, doppelwandigem Deckel und Edelstahl-Rosten.
Grillwagen Gasgrill mit Sichtscheibe, Outdoor Grill mit Infrarot-Hochtemperaturzone, doppelwandigem Deckel und Edelstahl-Rosten.
Erhältlich bei:
Stand: 04.12.2022

Grillfürst Napoleon Grill Control – Preis und beste Angebote

Grillfürst Napoleon Grill Control
Smarter Gasgrill Regler mit Timer-Funktion zum Erstellen von individuellen Zeitprogrammen und Grill- sowie Kerntemperaturen.
Smarter Gasgrill Regler mit Timer-Funktion zum Erstellen von individuellen Zeitprogrammen und Grill- sowie Kerntemperaturen.
Erhältlich bei:
Stand: 04.12.2022

Was sind die besten smarten Gasgrills?

In unserem smarte Gasgrills Test-Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • Tefal OptiGrill Kontakt Grill – Günstiger Smarter Elektrogrill
  • Weber Q1000 Gasgrill & Weber iGrill 2 – Günstigen Gasgrill smart nachrüsten
  • Grillfürst Gasgrill G410E & Napoleon Grill Control – Smarter Gasgrill leicht gemacht

Was kostet ein smarter Gasgrill?

In unserem smarte Gasgrills Test-Überblick ist das günstigste Gerät bereits für 110 Euro erhältlich, es handelt sich dabei jedoch um einen Elektrogrill.

Für einen smarten Gasgrill empfehlen wir die Kombination aus einem Gasgrill und einem smarten Thermometer oder einem smarten Temperaturregler, da die wenigen wirklich smarten Gasgrills deutlich über 1.000 Euro kosten. (Stand: 05/2022)

Was ist ein smarter Gasgrill?

Ein smarter Gasgrill verfügt über zusätzliche smarte Funktionen wie zum Beispiel das konstante Messen der Temperatur im inneren des Grills sowie des Grillguts. Manche Modelle sind zusätzlich noch in der Lage, die Temperatur selbstbestimmt anzupassen, um so das Essen ideal zuzubereiten.

Wozu benötigt man smarte Gasgrills?

Üblicherweise ist beim Grillen eine Person für den Grill zuständig und muss diesen dauernd im Blick haben und sicherstellen, dass das Grillgut nicht verbrennt. Mit einem smarten Gasgrill ist dies kaum noch nötig und der Grillmeister kann stattdessen bei der Familie oder den Gästen sitzen und sich entspannen.

Der smarte Gasgrill warnt per Warnton oder Smartphone Benachrichtigung, wenn das Essen fertig ist.

Was sind die Vorteile von smarten Gasgrills?

Smarte Gasgrills bieten folgende Vorteile:

  • Automatisierte Temperaturreglung
  • Temperaturmessung des Grillguts für ideale Zubereitung
  • Warnton wenn Grillgut fertig ist
  • Smartphone Benachrichtigung, wenn Grillgut fertig ist
  • Smarte Nachrüstung ist extrem einfach

Was sind die Nachteile von smarten Gasgrills?

Smarte Gasgrills bieten folgende Nachteile:

  • Kaum wirklich smarte Modelle am Markt
  • Normaler Gasgrill muss meist smart nachgerüstet werden
  • Zusätzliche Kosten

Wie installiert man einen smarten Gasgrill?

Bei smarten Gasgrills, die bereits als Komplett-Paket geliefert werden, muss in der Regel nur das Gas angeschlossen werden, damit das Gerät zum Grillen bereit ist.

Wer einen normalen Gasgrill smart nachrüsten will, hat üblicherweise zwei Möglichkeiten:

  1. Smartes Thermometer: Dank des integrierten Magneten einfach an den Grill stecken und die Thermometer-Fühler in das Grillgut stecken.
  2. Smarter Temperaturregler: Smarten Temperaturregle auf die normalen Temperaturregler des Gasgrills stecken und die Fühler des Geräts in das Grillgut stecken.

Welche Marken bieten smarte Gasgrills an?

  • Tefal
  • Weber
  • Grillfürst

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up-Projekten, E-Autos, Computern und allem, was das Technikherz noch hochschlagen lässt. Neben der Arbeit studiert er noch Media, Ethics & Social Change im Master an der University of Sussex.

Mehr zu Gasgrill
Smarte Grillthermometer schaffen bei einem Grillabend mehr Zeit für Freunde und Verwandte
Thermometer zum Grillen: Tests, Vergleich & Bewertungen
Grillthermometer im Test Check - die besten Modelle 2022

Wenn die Temperaturen draußen steigen, ist es Zeit den Grill anzuwerfen. Damit das BBQ mit Meater und Smoker perfekt gegart wird, lohnt sich der Einsatz eines…

Urlaub zuhause? Smart grillen bringt die Holiday Stimmung nach Hause
Die smarte Grill Saison für unter 280 Euro eröffnen – so geht‘s
Smart grillen – 5 Dinge für die perfekte Grill Saison zu Hause

Der Urlaub fällt flach? Dann gibt es nur eins: den Garten, Balkon oder die Terrasse zur alternativen Holiday Oase machen. Mit unseren 5 Dingen für smartes…

Mit dem TURATA Funk Grillthermometer können sich Köche getrost vom Grill abwenden
Digitales Grillthermometer von TURATA: Funktionen und Angebote
TURATA Funk-Fleischthermometer Test-Überblick: Heißer Empfänger

Fleisch auf den Grill legen und sich dann nebenbei um andere Dinge wie Gartenarbeit oder Haushalt kümmern, ohne dabei den Garzustand des Fleisches aus den…

Praktischer Helfer beim Grillen, Backen und Kochen: der Grillthermometer von TopElek
2-Sonden-Grillthermometer von TopElek: Funktionen und Angebote
TopElek Grillthermometer im Test-Überblick: Haushalts-Allrounder

An Herd, Backofen oder auf dem Grill die aktuelle Kerntemperatur einzuschätzen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist nicht einfach. Abhilfe schafft der…

Perfektes Branding gelingt mit den OptiGrills von Tefal kinderleicht. Hier: Steaks auf dem OptiGrill Smart
Tefal OptiGRill Tischgrills: Ausstattung, Preise, Vergleich
Tefal OptiGrill Kontaktgrill Serie im Test-Überblick 2019

Wer beim Grillen noch wenig Erfahrung hat aber trotzdem perfekte Steaks auf den Punkt hinbekommen möchte, der sollte einen Blick auf die…

Smarte Thermometer und die iGrill App helfen beim Grillen
Die heißesten Weber Bluetooth-Thermometer
Weber iGrill: Smarte Grillthermometer im Test-Überblick

Gute Freunde, tolle Musik und Leckeres vom Grill: die Zutaten für einen perfekten Sommerabend. Praktischer Helfer für gutes Gelingen sind Grillthermometer.…

Großen Hunger? Kein Problem: Die Grills der Weber Genesis II-Serie lassen niemanden hungrig zurück
Weber Genesis II Gasgrills: Ausstattung, Preise, Möglichkeiten
Gasgrill-Serie Weber Genesis II im Test-Überblick

Grillen ist eine Passion. Wer mit viel Leidenschaft grillt, der braucht mehr als nur ein Feuer, auf dem Fleisch gegart wird. Die Weber Genesis II-Serie bietet…

Optisch ansprechend und praktisch zum Mitnehmen: der Gasgrill Weber Q 1200
Mobiler Gasgrill Weber Q 1200: Tests, Preis und Vergleich
Tragbarer Gasgrill Weber Q 1200 im Test-Überblick

Grillen ist im Sommer eines der beliebtesten Hobbies in Deutschland. Anfangs von richtigen Grillern verschmäht, erfreuen sich Gasgrills immer größerer…

Das Modell Bob Grillson Premium - der Pelletgrill mit integrierter WLAN-Antenne
Inklusive Selbstreinigungsfunktion
Bob Grillson Premium - Der 1. Pelletgrill mit App-Steuerung

Auch vor der Lieblingsbeschäftigung der Deutschen an lauen Sommerabenden macht der Fortschritt freilich nicht Halt. Das beweist die Bob Grillson Premium…