Klimaanlage im Wohnmobil nachrüsten – diese Möglichkeiten gibt es Die besten Wohnwagen Klimaanlagen im Test-Vergleich 2022

Urlaub im Süden klingt verlockend, in der Sommersonne kann ein Wohnwagen oder Camping Van allerdings schnell zur Hitzefalle werden. Wir erklären deshalb in unserem Preis-Leistungs-Check, wie Reisefans ihr Fahrzeug am besten kühlen und welche Wohnmobil Klimaanlagen aktuell zu den besten Nachrüstlösungen gehören.

Egal ob Kurzurlaub oder Weltreise – Camping liegt voll im Trend

Das Wichtigste zu Wohnmobil Klimaanlagen in Kürze

  • Gerätetyp: Manche Varianten ohne Abluftschlauch sorgen per Wassertank für erfrischende Verdunstungskälte. Die Temperatur wirklich senken können jedoch nur Geräte mit Abluftschlauch, weil er die Hitze nach draußen leitet.
  • Montage: Je nach Klimaanlagen Modell kann eine Anbringung auf dem Fahrzeugdach oder die präzise Integration in das Staufach eines Wohnwagens erforderlich sein. Wer dies nicht möchte, sollte zu einem mobilen Klimagerät ohne Abluftschlauch greifen.
  • Preis: Kompakte Kühl-Gadgets gibt es bereits für unter 100 Euro. Wer seinen Wohnwagen jedoch mit einer leistungsstarken Split-Klimaanlage nachrüsten möchte, sollte gut 2.000 Euro für Gerätkauf und Einbaukosten einrechnen.

Die besten Wohnmobil Klimaanlagen auf einen Blick

Ob klein und handlich oder groß und leistungsstark unter unseren vier Favoriten wird Jeder fündig.

Besonders platzsparend: Riloer H842157-LC Mini-Klimaanlage

Alle, die z. B. für ihr Van Life ein handliches Gadget suchen, treffen mit Riloer H842157-LC die richtige Wahl. Denn dieses Klimagerät mit Wasserkühlung ist besonders leicht und misst nur 20 mal 11 mal 15 Zentimeter. Anschließen lässt es sich einfach per 12 Volt Stecker an einem Zigarettenanzünder.

Riloer H842157-LC Mini-Klimaanlage
Platzsparende und umweltfreundliche Mini-Klimaanlage mit niedrigem Energieverbrauch. Mobil, klein und einfach zu tragen. -4%
Platzsparende und umweltfreundliche Mini-Klimaanlage mit niedrigem Energieverbrauch. Mobil, klein und einfach zu tragen.
UVP 81,89 €
Stand: 30.11.2022

Noch besser: Eurom AC2401 Klimaanlage

Eurom Klimaanlage AC2401 erreicht 2.400 BTU/h und kann damit Flächen von 6 bis 9 Quadratmeter nicht nur erfrischen, sondern auch angenehm herunterkühlen. Besonders praktisch: Sie lässt sich ohne Schrauben an jedem Fenster anbringen und kann bequem per Touchdisplay oder Timer gesteuert werden.

Eurom AC2401 Klimaanlage
Wohnmobil Klimaanlage mit einfacher Montage an jedem Fenster und Inneneinheit mit LCD Display zur Steuerung aller Funktionen.
Wohnmobil Klimaanlage mit einfacher Montage an jedem Fenster und Inneneinheit mit LCD Display zur Steuerung aller Funktionen.
Erhältlich bei:
Stand: 30.11.2022

Angenehm leise: Blaupunkt Klimagerät ARRIFANA

Die mobile Klimaanlage ARRIFANA von Blaupunkt überzeugt durch ihren leisen Betrieb und erreicht auf niedrigster Stufe nur 29 Dezibel. Darüber hinaus bietet dieses Modell optionale Heiz- sowie Entfeuchtungsfunktionen und wird mit praktischen Rollen ausgeliefert.

Blaupunkt Klimagerät ARRIFANA
4-in-1Mobile Klimaanlage zum Kühlen als auch Umgebungsluft zirkulieren lassen und entfeuchten mit praktischen Rollen.
4-in-1Mobile Klimaanlage zum Kühlen als auch Umgebungsluft zirkulieren lassen und entfeuchten mit praktischen Rollen.
Stand: 01.12.2022

Premiummodell mit Licht: Klarstein Klimaanlage ‎ACO6-1100-mhe

Wer sich besonders viel Komfort wünscht, sollte in die Klarstein Dachklimaanlage investieren, die außer mehreren Kühl- und Ventilatorfunktionen, auch einen Heizmodus und sogar eine Deckenleuchte in sich vereint. Außerdem punktet sie durch mehrere individualisierbare Timerfunktionen und eine Fernbedienung.

Klarstein Klimamobil - Wohnmobil-Klimaanlage
Split-Klimaanlage, zum Kühlen, Heizen und Entfeuchten. Mit 5 Betriebsmodi, Deckenleuchte, Oszillation und Fernbedienung.
Split-Klimaanlage, zum Kühlen, Heizen und Entfeuchten. Mit 5 Betriebsmodi, Deckenleuchte, Oszillation und Fernbedienung.
Stand: 01.12.2022

Technische Daten unserer empfohlenen Wohnwagen Klimaanlagen

Unsere Tabelle fasst nochmals alle wichtigen Produktdaten zusammen, so dass die Unterschiede besonders schnell deutlich werden.

 

Riloer H842157-LC

Eurom AC2401

Blaupunkt ARRIFANA

Klarstein ACO6-1100-mhe

Gerätetyp

Mini-Klimaanlage

Zweiteilige Split-Klimaanlage

Mobile Klimaanlage (Monoblock)

Zweiteilige Split-Klimaanlage

Spannung

12 V

240 V

220 V

220 bis 240 V

Farbe

Schwarz

Weiß

Weiß

Weiß

Größe

20 x 11 x 15 cm

Innengerät:
39,5 x 36 x 18 cm

Außengerät:
43,5 x 41 x 20 cm

33 x 54 x 79 cm

Innengerät: ca. 49 x 10 x 67 cm

Außengerät: ca. 65 x 23 x 103 cm

Gewicht

1,06 kg

Innengerät: 6,7 Kg

Außengerät: 12,7 Kg

36 kg

Innengerät: ca. 5,5 kg

Außengerät: ca. 41 kg

Mit extra Abluftschlauch

nein

nein

ja

nein

Wassertank

ja

nein

nein

nein

Anschluss

12 V Steckdose (am Zigarettenanzünder)

Ohne Schrauben am Fenster montierbar

Stromkabel für flexible Platzierung

Geeignet zur Montage auf Dachöffnungen von 35,6 x 35,6 cm und Dächern mit einer Dicke von 3 bis 8 cm

Lautstärke

k. A.

45 bis 58 dB

29 bis 48 dB

 

Extras

Mit integriertem Ventilator

  • 4 Kühlstufen
  • Inneneinheit mit LCD-Display
  • Zeitschaltuhr 0,5 bis 7,5 Stunden
  • Gebläse-Reichweite: 8 m
  • Mit Heizmodus
  • Entfeuchtungs-funktion
  • Umweltfreundliches Kältemittel R290
  • Rollen
  • 4-stufiger, Ventilator mit Oszillationsfunktion
  • Integrierte Deckenleuchte
  • Heizfunktion
  • Fernbedienung
  • 2 Timer-Modi: Abschalt-Timer & Anschalt-Timer
  • Timer einstellbar auf konkrete Uhrzeit in 1 oder 10 Minuten-Schritten

Verfügbarkeit

Riloer H842157-LC bei Amazon ansehen

Eurom AC2401 bei Amazon ansehen

Blaupunkt ARRIFANA bei Amazon ansehen

Klarstein ‎ACO6-1100-mhe bei Amazon ansehen

Das sind die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Wohnmobil Klimaanlage

Wer sein mobiles zu Hause angenehm kühl halten möchte, sollte beim Klimaanlagen Kauf folgende Kriterien beachten.

Anbringung: Während kleinere Kühl Gadgets und mobile Klimaanlagen meist flexibel nutzbar sind, erfordern manche Split-Geräte einen nicht unbeträchtlichen Installationsaufwand, weshalb Wohnwagen Besitzer im Zweifelsfall lieber einen Fachmann beauftragen sollten.

Gewicht: Mini-Klimaanlagen wiegen teilweise nur 1 bis 2 Kilogramm. Leistungsstarke Monoblock- oder Split-Klimaanlagen kommen hingegen schnell auf 25 bis 45 Kilogramm, was vor allem bei der Beladung eines umgebauten Vans oder Transporters berücksichtigt werden muss.

Stromversorgung: Je nach Größe und Leistung einer Klimaanlage kann sie zwischen 12 und 240 Volt Spannung erreichen. Dementsprechend können manche am Zigarettenanzünder des Autos betrieben werden, während andere eine Steckdose oder direkte Verkabelung benötigen.

Lautstärke: Wer geräuschempfindlich ist, sollte darauf achten, wie laut die jeweilige Klimaanlage wird und ob es einen besonders leisen Schlafmodus gibt.

Energieeffizienzklasse: Seit März 2021 gibt es eine neue Version des EU-Energielabels, die nur noch von A bis G reicht. So fällt z. B. die A+++ Klimageräte Kennzeichnung in Zukunft weg und wird nur noch durch A ersetzt. Dementsprechend können vorher als A klassifizierte Geräte plötzlich mit einer scheinbar schlechten C bis G Klassifizierung im Handel auftauchen.

Mit der richtigen Kühllösung lassen sich auch Tropen Nächte gut überstehen

Besonders platzsparend: Riloer H842157-LC Wohnwagen Kühl-Gadget

Bei Riloer H842157-LC handelt es sich um eine Mini-Klimaanlage, die aus einem Wassertank und einem Ventilator besteht.

Einmal gestartet verdunstet die 12-Volt Klimaanlage nach und nach die Flüssigkeit in ihrem Inneren und kann so den ausgegebenen Luftstrom befeuchten, um sich den Effekt der Verdunstungskälte zunutze zu machen.

Dadurch ist ihre Wirkung erfrischender als bei der reinen Ventilatornutzung, die Raumtemperatur wirklich absenken kann diese Mini-Klimaanlage jedoch nicht.

Tests und Bewertungen zum Riloer 12 V Lüfter

Zu diesem Modell liegt uns derzeit noch keine relevante Anzahl an Kundenbewertungen vor. Amazon listet die Riloer H842157-LC Mini-Klimaanlage jedoch als einer der vier Top Bestseller in der Rubrik ‚Klimaanlagen für Wohnmobile‘. (Stand: 07/2022)

Riloer H842157-LC Klimaanlage – Preis und Angebote

Riloer H842157-LC Mini-Klimaanlage
Platzsparende und umweltfreundliche Mini-Klimaanlage mit niedrigem Energieverbrauch. Mobil, klein und einfach zu tragen. -4%
Platzsparende und umweltfreundliche Mini-Klimaanlage mit niedrigem Energieverbrauch. Mobil, klein und einfach zu tragen.
UVP 81,89 €
Stand: 30.11.2022

Noch besser: Eurom AC2401 Wohnwagen Klimaanlage

Das Split-Modell Eurom AC2401 besteht aus einer Außen- und einer Inneneinheit, die ohne Bohren an nahezu jedem Wohnwagen Fenster angebracht werden können und sich somit auch für Mietwagen eignen.

Gesteuert wird Eurom AC2401 über ein LCD-Display an der Inneneinheit, mit dem sich zwei Gebläse- sowie vier Kühlstufen oder auch ein 0,5 bis 7,5 Stunden Timer einstellen lassen.

Die Geräuschentwicklung des Innenteils beträgt beim Betrieb dieser Klimaanlage 45 bis 50 Dezibel, beim Außenteil sind bis zu 58 Dezibel möglich.

Tests und Erfahrungsberichte zu Eurom AC2401

  • Bereits über 340 Campingfans haben dieses Modell bei Amazon bewertet und dafür im Schnitt 4,1 von 5 Sternen vergeben. (Stand: 07/2022)
  • Von autobild.de erhielt Eurom AC2401 die Note „sehr gut“. (Stand: 07/2022)
  • Das Fazit von klimatester.de lautete zu dieser Wohnwagen Kühllösung „eine gute Wahl für alle, die ein platzsparendes Gerät mit möglichst wenig Gewicht suchen.“ (Stand: 06/2021)
  • Das Team von mobielairco.com verweist darauf, dass Eurom AC2401 nur eine Kühlleistung von 2.400 BTU/h erreicht und empfiehlt diese Wohnwagen Klimaanlage daher für kleine Flächen von 6 bis 9 Quadratmetern. (ohne Datumsangabe)

Eurom AC2401 Klimaanlage – Preis und Angebote

Eurom AC2401 Klimaanlage
Wohnmobil Klimaanlage mit einfacher Montage an jedem Fenster und Inneneinheit mit LCD Display zur Steuerung aller Funktionen.
Wohnmobil Klimaanlage mit einfacher Montage an jedem Fenster und Inneneinheit mit LCD Display zur Steuerung aller Funktionen.
Erhältlich bei:
Stand: 30.11.2022

Angenehm leise: Blaupunkt Wohnwagen Klimagerät ARRIFANA

ARRIFANA von Blaupunkt ist im Gegensatz zum Eurom Modell kein Split, sondern ein Monoblock-Gerät, arbeitet also nur mit einem mobilen Abluftschlauch statt einem separaten Außengerät.

Dabei kann diese Wohnwagen Klimaanlage eine beeindruckende Kühl- oder wahlweise auch Heizleistung von bis zu 14.000 BTU/h erreichen. Zum Vergleich: Gängige mobile Klimageräte für zu Hause erreichen oft nur 7.000 bis 10.000 BTU/h. 

Darüber hinaus bietet dieses Modell viele weitere Vorteile wie eine Gebläse Reichweite von 8 Metern, einen mit 29 Dezibel extrem leisen Schlafmodus, einen 24 Stunden Timer, eine automatische Schwenkfunktion der Luftlamellen und einen Tropfwasserschutz.

Ebenfalls nützlich: Die Filter dieser Klimaanlage sind nicht nur wechselbar, sondern lassen sich bei Bedarf sogar waschen.

Tests und Bewertungen zu Blaupunkt ARRIFANA

  • Aktuell liegt uns noch keine ausreichende Anzahl an Amazon Kundenbewertungen zu dieser Wohnmobil Klimaanlage vor, um einen aussagekräftigen Bewertungsdurchschnitt zu errechnen. Erste Nutzer berichten jedoch von sehr positiven Erfahrungen mit diesem Modell. (Stand: 07/2022)
  • Außerdem wurde sie bisher noch nicht von den Experten der Stiftung Warentest im Labor untersucht. (Stand: 07/2022)

Blaupunkt ARRIFANA – Preis und Angebote

Blaupunkt Klimagerät ARRIFANA
4-in-1Mobile Klimaanlage zum Kühlen als auch Umgebungsluft zirkulieren lassen und entfeuchten mit praktischen Rollen.
4-in-1Mobile Klimaanlage zum Kühlen als auch Umgebungsluft zirkulieren lassen und entfeuchten mit praktischen Rollen.
Stand: 01.12.2022

Premiummodell mit Licht: Klarstein Split-Klimaanlage ‎ACO6-1100-mhe

Klarstein weiß, was Caravan Nutzer sich wünschen und hat seine Dachklimaanlage deshalb multifunktional gestaltet. Dadurch sind nicht mehrere Geräte zum Heizen, Kühlen oder Beleuchten des Innenraums nötig.

Bedienbar sind die einzelnen Klarstein ‎ACO6-1100-mhe Funktionen dabei wahlweise über ein Bedienpannel am Innengerät der Split-Klimaanlage oder die mitgelieferte Fernbedienung.

So kann die Temperatur z. B. im Sommer jederzeit auch vom Bett aus auf bis zu 16 Grad herunterreguliert werden. Bei einem überraschenden Kälteeinbruch kann die Anlage hingegen schnell für gemütliche Wärme sorgen.

Wichtig: Diese Wohnmobil Klimaanlage bzw. ihr beigelegtes Montagematerial ist nur für Dachöffnungen von 35,6 mal 35,6 Zentimetern und Dächer mit einer Dicke von 3 bis 8 Zentimeter ausgelegt.

Tests und Erfahrungsberichte zu Klarstein ‎ACO6-1100-mhe

  • Dieses Modell ist Amazons Kauftipp in der Rubrik Wohnwagen Klimaanlage und erhielt von Nutzern 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 05/2022)
  • Weitere Bewertungen liegen uns zu dieser Wohnwagen Klimaanlage derzeit noch nicht vor. (Stand: 07/2022)

Klarstein ‎ACO6-1100-mhe – Preis und Angebote

Klarstein Klimamobil - Wohnmobil-Klimaanlage
Split-Klimaanlage, zum Kühlen, Heizen und Entfeuchten. Mit 5 Betriebsmodi, Deckenleuchte, Oszillation und Fernbedienung.
Split-Klimaanlage, zum Kühlen, Heizen und Entfeuchten. Mit 5 Betriebsmodi, Deckenleuchte, Oszillation und Fernbedienung.
Stand: 01.12.2022

Wie kühle ich mein Wohnmobil?

Die effektivste Methode, um die Temperaturen dauerhaft abzusenken, ist die Investition in eine gute Klimaanlage. Wem der da zu teuer ist, der kann versuchen, der Hitze durch folgende Sofortmaßnahmen auszusperren:

  1. Wohnwagen, wenn möglich, im Schatten parken
  2. Fenster, Türen und Dachluke von außen abdunkeln
  3. Während der kühlen Morgen- und Abendstunden gründlich durchlüften
  4. Tagsüber Kühlmatten oder Kühlakkus verwenden
  5. Im Freien Kochen, um unnötige Wärmeerzeugung im Fahrzeug zu vermeiden
  6. Das Cockpit mit Thermomatten vor Hitze schützen
  7. Einen UV-Schutzanstrich an der Außenseite anbringen

Ist eine Klimaanlage im Wohnmobil sinnvoll?

Im Handel gibt es Tausende Luftkühler, die als Klimageräte beworben werden. In Wahrheit handelt es sich dabei jedoch meist um Ventilatoren mit Wassertank.

Sie befeuchten die Luft und geben sie als erfrischende Brise an ihre Umgebung ab.  Bei Dauernutzung kann so jedoch schnell ein schwüles Klima oder schlimmstenfalls sogar Schimmel entstehen.

Wir empfehlen deshalb, eine mobile Klimaanlage mit Abluftschlauch oder ein fest montiertes Split-Gerät zu nutzen. Denn beide transportieren nicht nur Hitze, sondern auch überschüssige Luftfeuchtigkeit nach draußen.

Kann man eine Klimaanlage im Wohnwagen nachrüsten?

Wer sein vorhandenes Wohnmobil nachträglich mit einer Kühllösung ausstatten will, dem stehen zahlreiche Optionen zur Auswahl. Z. B. folgende:

Mobile Klimaanlage: Sie benötigt nur einen Stromanschluss und ein Fenster in der Nähe, über das ihr Abluftschlauch nach draußen geführt werden kann.

Der Vorteil: Eine mobile Klimaanlage kann auch für in ein Ferienhaus oder die Wohnung zuhause mit verwendet werden.

Der Nachteil: Keine ganz so starke Kühlleistung wie bei einem Split-Gerät.

Dachklimaanlage: Spart Platz und kann bei nahezu jedem Wohnmobil mit Dachluke einfach verbaut werden. Einige Modelle, wie das von uns vorgestellte Klarstein Gerät bieten zudem sogar noch praktische Extras wie ein integriertes Licht oder einen Heizmodus für kalte Tage.

Der Vorteil: Aufgrund der hängenden Anbringung gibt es kaum Platzverlust im Innenraum.

Der Nachteil: Der Windwiderstand des Fahrzeugs wird durch den Aufbau erhöht. Somit steigt auch der Spritverbrauch.

Staukastenklimaanlage: Ihrem Namen entsprechend wird sie im Staukasten des Fahrzeugs, also z. B. einer Sitztruhe, integriert und kann mithilfe von Rohren und Schläuchen frische Luft flexibel verteilen.

Der Vorteil: Durch die individuelle Verlegung lässt sich die Luft genau dahin leiten, wo man haben möchte.

Der Nachteil: Zur Nutzung müssen Löcher in den Fahrzeugboden gebohrt werden, damit das beim Betrieb entstehende Kondenswasser ablaufen kann.

Für jede Fahrzeug Größe gibt es passende Klimaanlagen

Was kostet eine Klimaanlage für ein Wohnmobil?

Für eine mobile Wohnwagen Klimaanlage mit flexiblem Abluftschlauch fallen etwa 250 bis 400 Euro an.

Soll dagegen eine leistungsstarke Split-Klimaanlage festmontiert werden, schlägt diese mit 1.400 Euro oder mehr zu Buche, wobei die Einbaukosten mit 200 bis 400 Euro noch dazu kommen. (Stand: 07/2022)

Was sind die besten Wohnmobil Klimaanlagen?

In unserem Preis-Leistungs-Check verschiedener Arten von Wohnwagen Kühllösungen empfehlen wir folgende Geräte:

  • Besonders platzsparend: Riloer H842157-LC Mini-Klimaanlage
  • Noch besser: Eurom AC2401 Wohnwagen Klimaanlage
  • Angenehm leise: Blaupunkt Klimagerät ARRIFANA
  • Premiummodell mit Licht: Klarstein Split-Klimaanlage ‎ACO6-1100-mhe

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen auch intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Klimagerät
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon