Hybrid aus On-Ear- und In-Ear-Kopfhörer Nuraphone Bluetooth-Kopfhörer passt Sound individuell dem Ohr an

Kopfhörer ermöglichen es, Umgebungsgeräusche auszublenden und auch unterwegs Sprachnachrichten, Musik oder Hörbücher ungestört anzuhören. Das Bluetooth-Modell von Nura kann aber noch viel mehr: Es regelt den Klang entsprechend der Ohr-Anatomie seines Trägers und maximiert dadurch die Soundqualität. Möglich wird dies durch die Verbindung eines On-Ear- mit einem In-Ear-Kopfhörer und die Analyse otoakustischer Emissionen (OAE). Wir haben die Stärken und Schwächen der Erfindung untersucht.

Nuraphone erhielt die Auszeichnung CES 2018 BEST OF INNOVATION

Nura verbindet zwei eigentlich gegensätzliche Kopfhörer

Das 2015 gegründete Start-up Nura hat sich zum Ziel gesetzt, jedem Menschen mit seinen Nuraphone Bluetooth-Kopfhörern die höchstmögliche Soundqualität zu bieten. Dafür wurde ein ganz neues Kopfhörer-Modell mit sogenannter ‚Dual Layer Sound Isolation‘ entwickelt. Während beim Nuraphone die In-Ear-Kopfhörer ganz klassisch den Sound wiedergeben, schützt die On-Ear-Hülle lediglich vor Umgebungsgeräuschen.

Nuraphone: Ohranalyse und Klanganpassung in nur 60 Sekunden

Die eigentliche revolutionäre Erfindung von Nura liegt allerdings in der Messung von otoakustischen Emissionen (OAE). Dabei analysieren hochsensible Mikrofone im Kopfhörer Schallwellen, die vom Ohr reflektiert werden und errechnen daraus die Beschaffenheit des Gehörgangs. Laut Hersteller dauert es gerade einmal 60 Sekunden bis der Kopfhörer sich auf diese Weise an seinen Träger angepasst hat. Zur gemeinsamen Nutzung sind darüber hinaus verschiedene Profile speicherbar.

Der Nuraphone Kopfhörer misst den Gehörgang seines Trägers

Nuraphone Bluetooth-Kophörer - Technische Daten

  • Größe: 19,0 x 17,0 x 8,8 cm
  • Gewicht: 329 g
  • Farbe: schwarz
  • Kabellos über Bluetooth nutzbar
  • Externes Mikro zur Gesprächsaufzeichnung
  • Batterie: Lithium Ionen Batterie
  • Inkl. Schutzhülle mit Magnetverschluss
  • USB-, micro USB- und weitere Kabel separat erhältlich
Der Nuraphone Kopfhörer wir mit einer edlen Schutzhülle geliefert

Fazit zum Nuraphone Bluetooth-Kopfhörer

Ein Großteil der bisherigen Anwender bzw. Tester bestätigen dem neuen Bluetooth-Kopfhörer eine sehr gute Dämm- und Klangqualität. Zudem wurde er mit einem CES 2018 BEST OF INNOVATION in der Kategorie Headphones ausgezeichnet. Das einzige kleine Manko liegt unserer Meinung nach im relativ hohen Preis und der Tatsache, dass der Kopfhörer nicht klappbar ist.

Preise und Verfügbarkeit von Nuraphone

Der Nuraphone Bluetooth-Kopfhörer ist ausschließlich im Onlineshop des Herstellers erhältlich und kostet dort 399 Euro. Zusätzlich sind verschiedene Anschlusskabel (z.B. USB und Micro USB) oder Ohrpolster separat erhältlich.
Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten und zum Produkt gibt es auf der Nuraphone-Herstellerseite.

Im Amazon Launchpad gibt es innovative Produkte zu günstigen Preisen inkl. schnellem Prime-Versand
Innovative Produkte als Erster erhalten Amazon Launchpad

Du willst die innovativsten Produkte als Erster in den Händen halten und testen? Im Amazon Launchpad gibt es einzigartige Produkte der angesagtesten Kickstarter Startups zu entdecken. Und das Beste: Prime-Versand inklusive

Zu Amazon

Weitere bemerkenswerte Startups mit cleveren Ideen:

Mygdal lässt Pflanzen ohne Sonnenlicht wachsen
SmartNodes sorgt für dynamisch agierende Beleuchtung in der City
Bcon Controller für den Fuß lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!
Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber, Produktbilder und Testprodukte. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen.