Sonos Lautsprecher in HomeKit integrieren Sonos Lautsprecher mit Siri steuern – so geht’s

Bisher wird eine direkte Steuerung mit Siri für Sonos Lautsprecher noch nicht unterstützt. Alternativ lassen sich die Audio-Geräte von Sonos aber mit zwei Alternativ-Lösungen trotzdem mit Siri steuern. Wir zeigen, wie die Steuerung von Sonos Lautsprechern mit Siri funktioniert.

Zur Steuerung von Sonos Lautsprechern mit Siri sind entweder Airplay 2 oder die Soro App nötig

Sonos Lautsprecher mit Siri steuern – Möglichkeit 1: Airplay

Den eigenen Sonos Lautsprecher mit Siri zu steuern ist besonders einfach, wenn das Gerät Airplay 2 unterstützt. Mit folgenden Schritten lässt sich ein Sonos Lautsprecher mit Airplay ins HomeKit einbinden:

  1. Home App öffnen.
  2. Das „+“-Symbol antippen.
  3. „Gerät hinzufügen“ auswählen und „Ich habe keinen Code bzw. kann nicht scannen“ antippen.
  4. Den entsprechenden Lautsprecher auswählen.
  5. Denselben Raumnamen auswählen, der auch in der Sonos App verwendet wurde.
  6. Die Einbindung ist damit abgeschlossen.

​​​​​​​Sonos Lautsprecher mit Siri steuern – Möglichkeit 2: Soro App

Alternativ zur Eingliederung über Airplay lassen sich Sonos Lautsprecher auch über die Soros App (iOS) der Entwickler Laszlo Gergely mit Siri steuern. Die App ist für 5,99 Euro erhältlich und ermöglicht auch die Nutzung von Kurzbefehlen (Stand: 12/2021). Mithilfe der Sonos-Drittanbieter Schnittstelle gelingt die Steuerung per Siri und in der Soro App lassen sich individuelle Befehle für Siri erstellen. Soro bietet in der App 24 selbstentwickelte Befehle, die sich einfach übernehmen lassen. ​​​​​​​

Kann man Sonos mit Siri steuern?

Solange der entsprechende Sonos Lautsprecher über Airplay 2 verfügt, lässt sich Siri damit verwenden. Für alle Sonos Produkte ohne Airplay 2 lohnt sich die Soro App.

Ist Sonos HomeKit fähig?

AirPlay-fähige Sonos Lautsprecher lassen sich problemlos in Apple HomeKit integrieren. Sobald der Lautsprecher integriert ist, können Szenen erstellt werden und auch alle sonstigen HomeKit Optionen zur Steuerung smarter Geräte stehen zur Verfügung.

Kann man Sonos mit Apple HomePod verbinden?

Solange der gewünschte Sonos Lautsprecher über Airplay verfügt, kann der Lautsprecher mit dem Apple HomePod verbunden werden und beispielsweise gleichzeitig dieselbe Musik abspielen. Dafür müssen die beiden Lautsprecher lediglich Teil eines festgelegten HomeKit-Raums sein.

Welche Lautsprecher unterstützen Apple AirPlay?

Folgende Sonos Lautsprecher unterstützen direkt Apple AirPlay:

  • Alle SYMFONISK Speaker
  • Amp
  • Arc
  • Beam
  • Beam (2. Gen)
  • Five
  • Move
  • One
  • One SL
  • Play:5 (2. Gen)
  • Playbase
  • Port
  • Roam
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.

Neues zu How-To
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon