Das kann der neue Sonos One WLAN-Lautsprecher der 2. Generation Sonos One 2 bietet mehr Speicher, Bluetooth und neuen Prozessor

Musikliebhaber, die auf der Suche nach einem hochwertigen WLAN-Lautsprecher sind, kommen an den Geräten von Sonos nicht vorbei. Während die einen Tester die Sonos Lautsprecher jedoch zu den besten ihrer Art erklären, sind andere mit der Klangqualität nicht ganz zufrieden. Wir haben den neuen Sonos One Lautsprecher der 2. Generation genauer unter die Lupe genommen und verraten, welche neuen Features ihn auszeichnen und worin seine größte Schwäche besteht.

Optisch sind zwischen Sonos One und Sonos One 2 keine Unterschiede erkennbar

Sonos One der 1. und 2. Generation im Vergleich – die Unterschiede

Solide Verarbeitung, edles Design und die nativ integrierte Alexa-Sprachsteuerung haben bereits Sonos One der 1. Generation zu großer Beliebtheit verholfen. Schließlich lassen sich dank Alexa nicht nur Songs mit Sprachbefehlen auswählen oder pausieren, sondern auch viele weitere Sonderfunktionen nutzen. Die Wetterdaten abfragen, einen Timer setzen oder Smart Home-Geräte fernzusteuern ist zum Beispiel problemlos möglich.

Doch auch für Apple-Fans bieten Sonos One 1 und 2 dank Apple AirPlay-Kompatibilität mit iOS-Geräten eine bequeme Möglichkeit, ihre Lieblingsmusik zu steuern. Alternativ ist auch die Nutzung der Sonos App zur Fernsteuerung oder die Lautstärkeregelung per Touch-Steuerung direkt am Gerät möglich.

Im Inneren beider Sonos One Generationen stecken u. a. neben einem Hoch- und einem Mitteltöner sowie separaten Bass- und Höhen-Equalizern, auch zwei digitale Verstärker der Klasse D. Für mehr Datensicherheit sorgt außerdem eine LED, die immer dann leuchtet, wenn das Mikrofon eingeschaltet ist - z. B. um einen Alexa-Sprachbefehl entgegen zu nehmen.

Der Unterschied zwischen der ersten und zweiten Generation von Sonos One besteht laut Herstellerangaben in einem erweiterten Speicher und einem aktualisierten Prozessor bei Sonos One 2. Allerdings weist Sonos darauf hin, dass man „zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreten Funktionen […] nur für die 2. Generation“ geplant habe. Die bei Sonos One 2 neu hinzugekommene Bluetooth LE Funktion soll hingegen direkt die Installation erleichtern und auch zur Musiksteuerung nutzbar sein. Der Funkstandard zeichnet sich durch eine Reichweite von bis zu 10 Metern und einem deutlich geringeren Stromverbrauch aus.

Sonos One 1 und Sonos One 2 können zu einem Stereopaar verbunden werden

Was ist kompatibel mit dem Sonos One Lautsprecher?

  • Amazon Alexa / Amazon Echo
  • Google Home / Google Assistant (in DE ab Juli 2019)

Vorteile von Sonos One 2. Generation

  • Amazon Alexa Sprachsteuerung integriert
  • Touch-Steuerung direkt am Gerät
  • AirPlay 2 verfügbar
  • Feuchtigkeitsbeständig
  • erweiterter Speicher
  • Bluetooth Low Energy (BLE)

Nachteile von Sonos One 2. Generation

  • Funktionsumfang von Sonos One 2 entspricht grundlegend dem der 1. Generation
  • Alexa-Stimme bei unserem Sonos One Test war sehr laut voreingestellt
Sonos One 2 ist in Weiß mit mattweißer Front oder in Schwarz mit mattschwarzer Front erhältlich

Fazit: Der Sonos One 2 Lautsprecher ist praktisch, aber nicht innovativ

Mehr Rechenleistung und größerer Speicherplatz zum gleichen Preis klingen verlockend, allerdings finden wir es sehr schade, dass Sonos in seinem neuen Lautsprecher Zusatzfunktionen verbaut, die aktuell (abgesehen vom Bluetooth-Modus) noch keinen größeren Funktionsumfang ermöglichen.  Wer sparen möchte und sich auch mit der soliden Leistung des Klassikers zufriedengibt, sollte folglich auch Sonos One 1 nicht aus den Augen verlieren. Schließlich kann man davon ausgehen, dass dessen Straßenpreis bald nach der Markteinführung des „Neuen“ deutlich sinken wird.

Sonos One 2. Generation – Technische Details

  • Maße: 161,45 x 119,7 x 119,7 mm
  • Gewicht: 1,85 kg
  • Farben: Weiß mit mattweißer Front oder Schwarz mit mattschwarzer Front
  • Leistungsstarker Vierkernprozessor
  • Touch-Steuerung für Lautstärkeregelung
  • Sprachsteuerung mit Amazon Alexa möglich
  • Separate Bass- und Höhen-Equalizer
  • Zwei digitale Verstärker der Klasse D
  • Apple AirPlay-kompatibel mit iOS-Geräten
  • Größerer Speicher als Sonos One 1
  • aktualisiertem Prozessor
  • Feuchtigkeitsbeständig

Preise und Verfügbarkeit von Sonos One 2

Der neue Sonos One 2 Lautsprecher kann auf der Sonos Herstellerseite für 229 Euro (UVP) in den Farben Schwarz oder Weiß bestellt werden. Damit kostet er genauso viel wie das Modell der 1. Generation.

Sonos One, Schwarz
Bewährter Klassiker der Sonos Baureihe: Vereint satten, raumfüllenden Sound mit Sprachassistentin Alexa
Bewährter Klassiker der Sonos Baureihe: Vereint satten, raumfüllenden Sound mit Sprachassistentin Alexa
Erhältlich bei:
Stand: 22.07.2019

Tests und Vergleiche zu Lautsprechern

Sonos One im Test-Überblick – Smart Speaker mit Alexa
SYMFONISK WiFi-Lautsprecher ergänzt IKEA Sortiment um Sonos Sound
Bluetooth-Lautsprecher Test-Übersicht und Vergleich 2019

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen