Kaffeemaschine & Co. per App steuern Vernetzte Küchengeräte von REDMOND

Vernetzen lassen sich herkömmliche Küchengeräte leicht mittels Smart Plugs, also intelligenten Zwischensteckern. Was aber, wenn der Wasserkocher selbst vernetzt wäre und mittels Smartphone auf die ideale Temperatur für den Lieblingstee gesetzt werden könnte – vom Bett aus? Wenn die Küchenwaage per App direkt Kalorien der abgewogenen Zutaten berechnen und Rezepte vorschlagen würde? REDMOND hat eine Kollektion an smarten Küchengeräten herausgebracht: Wasserkocher, Kaffeemaschine, Küchenwaage und Multikocher lassen sich fernaktivieren und über die zugehörige App regeln.

Die neue Generation an smarten Küchengeräten von Redmond erleichtert den Alltag - nicht nur in der Küche
Die Qbo Kaffee-Kapselmaschine mit App für Android und iOS
Smartes Wohnen
Vernetzte Haushaltsgeräte

Intelligente Haushaltsgeräte erleichtern den Alltag: Steuerbar von unterwegs, mehr Sicherheit und Komfort sowie zahlreiche Zusatzfunktionen machen den Alltag einfacher. Lassen Sie sich inspirieren!

Zu den Angeboten

Alternative zu aufwändiger Küchenarbeit: Vernetzte Küchengeräte

Im Smart Home werden nicht nur Licht und Heizung ferngesteuert oder Waschmaschinen und Kühlschränke zu IoT-Geräten, auch kleinere Küchengeräte für den Alltag lassen sich per App steuern und erleichtern damit etwa Kochvorbereitungen oder die Morgenroutine. Wir haben bereits den smarten Wasserkocher iKettle und die Smarter Coffee Machine vorgestellt. REDMOND hat die Riege der vernetzten Geräte für eine smarte Küche um einige Neuauflagen und Produktneuheiten erweitert. Das Unternehmen ist bekannt für elektrische Schnellkochtöpfe, diese sind nun auch per App steuerbar. Zudem sind verschiedene Wasserkocher, eine Küchenwaage und Kaffemaschinen smart geworden. Sie lassen sich mithilfe der Ready-for-Sky-App (Android|iOS) steuern. Diese beinhaltet unter anderem eine Weckfunktion, die von einer Option für „Kaffee kochen“ oder „Wasserkocher starten“ gefolgt wird. Wir stellen die 4 besten Produkte der REDMOND Smart Home-Serie vor.

Eine Auswahl an   Produkten der Marke REDMOND  ist bei Amazon verfügbar.

 

Der smarte Multikocher kann aufwärmen, warmhalten, garen, kochen, braten, dämpfen...

Smarter Multikocher RMC-M800S-E

Suppen, Eintöpfe, Nudeln, Gemüse, Fleisch, Fisch, Nachtisch, Kuchen und sogar Joghurt: All das kann der smarte Multikocher von REDMOND mit der richtigen Einstellung zaubern. Auch die Zubereitungsmöglichkeiten sind vielseitig -  dämpfen, kochen, braten, aufwärmen, … 20 automatische und 28 manuelle Programme sind auswählbar, die Koch- und Autoaufwärmfunktion lässt sich bis zu 24 Stunden im Voraus timen und per App von unterwegs einsehen oder überprüfen. Mit der Multi-Koch-Option können eigene Rezepte mit Kochtemperatur und -dauer einprogrammiert werden. Für Tage, an denen die Inspiration fehlt, werden einfach Rezepte über die App ausgewählt, die Zutaten in den Multikocher gepackt und mit einem Klick auf das Smartphone steuert das Gerät die Zubereitung selbst. Eine Übersicht zu möglichen Gerichten gibt es bereits auf der Rezeptseite von REDMOND. Die UVP für den Multikocher mit Appanbindung RMC-M800S-E von REDMOND liegt bei 199 Euro.

SkyScales misst nicht nur das Gewicht von Speisen, sondern schlüsselt deren Energiewert auf

Appgesteuerte Küchenwaage SkyScales 741S-E

Die vernetzte Waage von REDMOND misst Kochzutaten von 2g bis 5 kg auf das Gramm genau ab. Diäten sind mit diesem Küchengadget kein Problem: Was gekocht werden soll, geht vorher über die Waage, dann rechnet die App aus, wieviele Kalorien die Mahlzeit enthält und schlüsselt Eiweiß, Fette sowie Kohlenhydrate auf. Auf diese Art muss nicht mehr lange rumgerechnet werden, um auf einen ungefähren Energiewert zu kommen – die SkyScales präsentiert das Ergebnis. Smart Cooking eben! Die UVP von REDMOND für die smarte Küchenwaage SkyScales 741S-E liegt bei 59 Euro.

Über die App schlüsselt die smarte Küchenwaage jede Mahlzeit in Kalorien, Fette, Eiweiß und Kohlenhydrate auf
SkyCoffee ist der Starbucks-Ersatz für zuhause: Kaffe per App bestellen und frisch aufgebrüht genießen

Fernsteuerbare Kaffeemaschine SkyCoffee M1505S

SkyCoffee verwandelt die Kaffeestation zuhause in ein individuelles WiFi-Bestellsystem: Neben der manuellen Bedienung kann über die App auf die Maschine zugegriffen werden. So lässt sich das Gerät von unterwegs anwerfen, damit zuhause der Kaffee schon frisch gebrüht wartet. Umgekehrt funktioniert das ebenso: Eine der vernetzten Maschinen im Büro lässt den Arbeitstag gleich viel freundlicher beginnen. Die Bedienung vom Bett aus macht auch das Aufstehen erträglich, wenn der Duft von frisch gemahlenem Kaffee lockt – SkyCoffee mahlt Kaffeebohnen und brüht das Pulver dann im Metallfilter auf. Alternativ kann bereits gemahlenes Kaffeepulver verwendet werden. Bohnen oder Pulver und Wasser sind natürlich regelmäßig nachzufüllen, das passiert noch nicht automatisch. Wurde das Auffüllen vergessen, verhindert der eingebaute Überhitzungsschutz dennoch Hausbrände. Die UVP für die REDMOND Kaffeemaschine SkyCoffee M1505S liegt bei 149 Euro.

Der smarte Wasserkocher begeistert Teeliebhaber und Vergessliche gleichermaßen

Vernetzter Wasserkocher RK-M170S-E

Wasserkocher mit Appanbindung gibt es von REDMOND in mehreren Ausgaben. Diese besticht durch ein blumiges Design, gleichzeitig aber überzeugende technische Details: Der Wasserkocher kann nicht nur Wasser kochen, sondern es auf eine beliebige Temperatur zwischen 40 und 95 Grad erhöhen. Teeliebhaber wissen diese Eigenschaft zu schätzen, denn jede Teesorte kann so optimal zubereitet werden. Ein mitgeliefertes Booklet erläutert die ideale Aufbrühtemperatur und -zeit für Grüntee, Schwarztee und Co. Wieder mal den Wasserkocher gestartet und dann vergessen, den Tee zuzubereiten? Für solche Fälle gibt es beim M170S-E die Warmhaltefunktion, mit der das Wasser bis zu 12 Stunden auf der Wunschtemperatur gehalten wird. Stromsparend ist das nicht, über die App kann alternativ auch vom Wohnzimmer nochmal das Wasser erhitzt werden, ohne aufzustehen. Wie bei der Kaffeemaschine verhindert beim Wasserkocher eine Abschaltautomatik das Durchbrennen des Geräts bei zu geringem Wasserstand. Die UVP von REDMOND für den smarten Wasserkocher RK-M170S-E liegt bei 139 Euro.

Der smarte Wasserkocher von REDMOND  ist bei Amazon  verfügbar.

 

Lesetipps zum Thema smarte Küchenumgebung

Loxone - Touch Stone macht uralte Steine smart
Amazon Dash Button: das Smart Home hilft Einkaufen
Muggino – der erste smarte Trinkbecher der Welt

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Studium der Kultur- & Medienwissenschaft, freiberufliche Tätigkeiten als Übersetzerin, Lektorin und Texterin. Neugierig und gerne auf Entdeckungsreise. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de. Smart-Home-Technik als neues Terrain, das erforscht werden will. Mit positiver Energie und sonnengelbem Schal die Solaranlage der Redaktion.