Wintergarten smart machen – so geht’s Wintergartenbeschattung – diese Möglichkeiten gibt es

Mit einem Wintergarten können sich Bewohner über eine heimische Wohlfühloase freuen. Über die großen Glasflächen kann dieser sich jedoch im Sommer schnell unangenehm aufheizen. Damit das nicht passiert, zeigen wir intelligente Wintergartenbeschattungen von Somfy und verraten, welche komfortablen Vorteile es hat, den Wintergarten smart zu machen.

Mit diesen Beschattungslösungen für den Wintergarten bleibt es dort im Sommer angenehm kühl

Wintergartenbeschattung – das Wichtigste in Kürze

Ein Wintergarten kann sich bei starker Sonneneinstrahlung ähnlich intensiv aufheizen wie ein Gewächshaus. Für ein angenehmes Klima sorgen motorisierte Wintergartenbeschattungslösungen. Dabei gilt:

  • Außen- und Innensonnenschutz: Je nach persönlichen Bedürfnissen lässt sich eine Wintergartenbeschattung auf der Innen- oder Außenseite der Wintergartenfenster befestigen. So gibt es beispielsweise Aufglasmarkisen, Außenjalousien, Senkrechtmarkisen oder Rollläden, Unterglasmarkisen, Rollos oder Plissees.
  • Automation: Läuft die Wintergartenbeschattung motorisiert per Funk oder lässt sich in ein Smart Home System einbinden, erhöht das den Komfort und Nutzer können Komponenten bei Somfy beispielsweise einfach per TaHoma App (Android | iOS) oder Sprachbefehl bedienen. Dafür benötigen sie die TaHoma Switch als Steuerzentrale. Praktisch sind auch Automationen durch Sensoren, wie z. B. mit dem Sonnensensor Sunis Wirefree io oder Temperatursensor.
  • Ergänzungen: Wer bei seiner Beschattung z. B. auf Lösungen von Somfy setzt, profitiert von zahlreichen Vernetzungsmöglichkeiten. Für den Wintergarten bietet sich u. a. die smarte Umsetzung von Beleuchtung oder Musik an. In Sachen Sicherheit verhindern Alarmsysteme oder Überwachungskameras, dass Einbrecher sich Zugang zum Wintergarten verschaffen.

Wintergartenbeschattung – keine Hitze und gemütliche Atmosphäre

Wer bereits einen Wintergarten besitzt, der kann sich zwischen zwei Beschattungslösungen entscheiden: Außensonnenschutz und Innensonnenschutz. Darunter versteht man die Platzierung der Markise und Co., die sich entweder auf oder hinter der Glasscheibe befindet.

Wintergarten Außenbeschattung – das sind die Vorteile

Zur Außenbeschattung zählen Aufglasmarkisen, Außenjalousien, Senkrechtmarkisen (Zip-Screens) oder Rollläden. Sie bieten folgende Vorteile:

  • Außenjalousien sind mit Hilfe ihrer Lamellen ideal auf den Grad der Sonneneinstrahlung anpassbar
  • Senkrechtmarkisen bieten Schutz gegen Sonne und Insekten, falls Schiebetüren gerne offengelassen werden
  • Textil-Beschattungen sind sehr stabil gegenüber Wind
  • Alu-Rollläden helfen zuverlässig gegen starke Sonneneinstrahlung, z. B. bei Südseite und großen Glasflächen
  • Außenbeschattung ist im Vergleich zu Innenbeschattung effektiver gegen starke Sonneneinstrahlung, da Hitze abgehalten wird, bevor sie auf das Glas trifft
  • Besser: Rollläden mit festen Wellenverbindern wirken einbruchshemmend
  • Smarte Varianten lassen sich mit Alarmsystemen kombinieren
  • Je nach Variante per App, Sprachbefehl oder Fernbedienung steuerbar
  • Sensoren schützen Außenbeschattung vor möglichen Wetterschäden, indem sie beispielsweise starken Wind registrieren und die Markise automatisch einfahren

Wintergarten Innenbeschattung – das sind die Vorteile

Wer sich statt für Außenbeschattung lieber für Innenbeschattung im Wintergarten entscheidet, profitiert von folgenden Vorteilen:

  • Plissees bieten eine große Farbauswahl, lassen sich gut an die Inneneinrichtung anpassen und sorgen für harmonische Farbeffekte in Kombination mit dem Sonnenlicht
  • Stoff- und Farbauswahl kann anhand persönlicher Vorlieben vorgenommen werden, bei neugierigen Nachbarn sollte z. B. eine blickdichte Stoffauswahl getroffen werden
  • Bei der Installation einer Dachbeschattung im Wintergarten kann die Luftzirkulation berücksichtigt werden, um beispielsweise überhitzte Luft besser entweichen zu lassen
  • Automation verhindert Hitzeentwicklung im Sommer
  • Je nach Variante per App, Sprachbefehl oder Fernbedienung steuerbar

Hinweis: Nicht in unserer Aufzählung nennen wir die dritte Möglichkeit: Beschattungssysteme in den Fenstern. Jene bieten zwar hohen Komfort, weil sie zwischen den Scheiben sitzen und daher vom Grundprinzip bereits u. a. vor Witterungseinflüssen geschützt sind, müssen aber schon beim Bau des Wintergartens integriert werden. Außen- und Innenbeschattung kann hingegen einfach nachgerüstet werden und auch bei vorhandenen Wintergärten für ein gutes Klima sorgen.

Wintergartenbeschattung – das ist bei der Installation wichtig

Während sich Innenbeschattung für den Wintergarten häufig unter bestimmten Bedingungen auch durch Laien und Heimwerker installieren lässt, sollten Nutzer für die Montage einer Wintergartenbeschattung für die Außenseite professionelle Handwerker beauftragen.

Für die Installation von systemgebundenen Beschattungslösungen sollten Interessierte stets eine Fachfirma beauftragen

Tipp: Oft bieten Hersteller umfangreiche Serviceangebote und können auf ein breites Netz an Händlern und Experten zurückgreifen, das auf bestimmte Installationen spezialisiert ist. Dazu zählt auch die Marke Somfy, die eine Händlersuche bietet und so die Suche nach einem Profi-Handwerker erleichtert.

Mit smarter Beleuchtung im Wintergarten für schöne Stimmung sorgen

Haben sich Anwender für die richtige Wintergartenbeschattung entschieden, können sie sich auch abends entspannt in ihren Wintergarten dort zurückziehen. Ein blickdichter Stoff verhindert neugierige Blicke von Nachbarn und garantiert Privatsphäre.

Neben der Automation der Wintergartenbeschattung können Nutzer zudem in eine smarte Beleuchtung investieren, um für sich, die Familie und Freunde eine ganz besondere Stimmung zu erzeugen.

Bleiben Interessierte z. B. bei Somfy, profitieren sie von einer einfachen Bedienung der Beleuchtung per App oder Sprachbefehl, ohne zum Lichtschalter laufen zu müssen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Unterputzlösung: Das Produktportfolio von Somfy beinhaltet Unterputz-Funkempfänger, die sich einfach hinter den bestehenden Lichtschalter installieren lassen. Daraufhin sind die Lichter per Fernbedienung oder App bedienbar. Als Funk-Empfänger empfehlen wir Somfy Licht-Empfänger dimmbar io oder Somfy Licht-Empfänger io AN/AUS. Da der Umgang mit Verkabelungen nötig ist, sollten Laien für die Montage einen Elektriker beauftragen.

Ledvance SMART+ ohne Hersteller-Zentrale: Das Produktportfolio Ledvance SMART+ ZigBee ist direkt mit der TaHoma Switch kompatibel. Das bedeutet, dass Nutzer nicht extra eine herstellereigene Zentrale hinzukaufen müssen und Lampen, Leuchten und Steckdosen von Ledvance (vormals OSRAM) einfach via Somfy TaHoma Switch einbinden können.

Lichter lassen sich damit via App ein- und ausschalten und je nach Produkt auch dimmen und in verschiedene Farbtöne einstellen. Das gemütliche Beisammensein im Wintergarten lässt sich dann beispielsweise mit sanften Lila-Tönen untermalen. Als weiteren Vorteilbewerten wir, dass sich Komponenten per Sprachbefehl via Alexa oder Google Assistant bedienen lassen.

Philips Hue mit Philips Hue Bridge: Die meisten Smart Home Fans denken wahrscheinlich an Philips Hue, wenn sie etwas von smarter Beleuchtung hören. Auch mit dieser Produktreihe ist Somfy kompatibel.

Die Verbindung mit der TaHoma Switch und dem Philips Hue Lichtsystem ist simpel und in nur wenigen Momenten erledigt. Somfy baut, wie LEDVANCE und Signify, nämlich auf ZigBee, weswegen die Kommunikation zwischen den Produkten auf dem gleichen Funkprotokoll aufbaut.

Das Philips Hue Produktportfolio ist groß und bietet Leuchten, die dimmbar sind, sich zwischen warmweißen und kaltweißen Farbtönen variieren lassen oder sogar in bis zu 16 Millionen Farben leuchten können.

Extratipp: Eine angenehme Lichtstimmung runden Nutzer mit passender Musik ab, die das Gemütlichkeitslevel im Wintergarten noch erhöht. Somfy ist mit Sonos-Lautsprechern kompatibel. Dazu zählen Sonos One, Sonos Five und Sonos Sub. Dadurch können Anwender im Wintergarten zudem in spannende Hörbücher, Radiosendungen, Podcasts oder die favorisierte Playlist eintauchen.

Sicherheit des Wintergartens durch Alarmanlagen und Kameras erhöhen

Ein Wintergarten ist nicht nur für Bewohner, Nachbarn, Freunde und Familie ein echter Hingucker. Durch die Verglasung stellen Wintergärten leider auch für Einbrecher ein beliebtes Ziel dar.

Positiv: Durch eine Wintergartenbeschattung vermeiden Nutzer Hitze und können zusätzlich bereits Einbrecher abschrecken. Denn fahren beispielsweise Rollläden herunter, ist der direkte Zugang über die Glasscheibe nicht mehr möglich.

Zudem kann durch eine automatische Bedienung der Wintergartenbeschattung für eine Anwesenheitssimulation gesorgt und z. B. mit Hilfe von smarter Beleuchtung ein bewohnter Eindruck vermittelt.

Durch eine Alarmanlage können Bewohner die Sicherheit ihres Wintergartens noch weiter erhöhen. Laute Sirenen schrecken potenzielle Einbrecher ab, die im Idealfall die Flucht ergreifen. Eine Überwachungskamera informiert die Bewohner, ob alles in Ordnung ist oder sich unerwünschte Personen auf dem Grundstück befinden und dem Haus oder dem Wintergarten nähern. Auch hier bietet Somfy smarte Lösungen, wie beispielsweise die Somfy One+ Innenkamera. Die Überwachungskamera ist mir TaHoma kompatibel und kann daher in smarte Szenarien zur Abschreckung (z. B. Lichter gehen an, wenn Einbrecher erkannt wird) integriert werden.

Sensoren sind nicht nur praktisch, um beispielsweise die Markise vor Wettereinflüssen zu schützen, sondern auch Einbrecher von ihrer Tat abzubringen. Bewegungsmelder erkennen frühzeitig Eindringlinge, und Erschütterungs- oder Öffnungssensoren informieren Bewohner per App, ob Fenster oder Türen offengelassen oder geöffnet wurden.

Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu Rollladensteuerung
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon