Kasa Smart WLAN LEDs von TP-Link: Tests, Bewertungen, Angebote TP-Link Kasa Smart WLAN LEDs: Die LB-Serie im Test-Überblick

Beleuchtungsautomatismen und atmosphärisches Licht auf Sprachbefehl: TP-Link hat LED-Leuchtmittel im Portfolio, die im Gegensatz zum Markführer Philips Hue keine Bridge benötigen, sie sind WLAN-fähig und werden per App oder Amazons Alexa gesteuert. Die LB-Serie bietet vier Modelle mit unterschiedlichen Funktionsgraden: Wohingegen die weißleuchtenden Glühbirnen LB100 und LB110 nur dimmbar sind, kann die LB120 zusätzlich noch zwischen warmen und kühlen Weißtönen wechseln. Bunt wird es mit der LB130 WLAN Birne, denn sie kann zwischen verschiedenen Farben wechseln. Wir haben uns die LB-Serie Kasa Smart des Herstellers TP-Link im Test-Überblick genauer angesehen und erklären den Unterschied zur Kasa Smart KL-Serie.

Die LB-Serie von TP-Link lässt sich ohne Bridge direkt über WLAN per App steuern

Fazit zur LB-Reihe der TP-Link WLAN LED-Leuchten – Preis-Leistungsempfehlung

Lampen als sanften Wecker einsetzen, Szenarien voreinstellen und bei Bedarf schnell abrufen, Regeln festlegen, wann das Licht automatisch ausgeht, um Strom zu sparen – all das leisten die LED-Glühbirnen der LB-Reihe.

Die smarten Leuchtmittel von TP-Link sind WLAN-fähig, können also ohne Hub direkt ans heimische Netz angeschlossen und per Kasa App (Android | iOS) gesteuert werden – auch von unterwegs. Die Einbindung der Sprachassistentin Amazon Alexa ermöglicht zusätzlich die Steuerung via Sprachbefehl. Die App ermöglicht zudem die Kontrolle des Stromverbrauchs durch die Leuchten in Echtzeit. Die LB-Serie der smarten WLAN Leuchten muss sich vor Konkurrenten, wie Philips Hue nicht verstecken. Im Test-Überblick wird der hohe Preis der Leuchten zwar kritisiert, dieser ist aber seit der Einführung etwas gesunken. Deshalb finden wir die Kosten pro Lampe aufgrund der zuverlässigen und praktischen Funktionen gerechtfertigt. Am meisten lohnt sich die Kasa Smart WLAN Leuchte LB130, da sie alle Funktionen der anderen Glühbirne dieser Produktserie vereint.

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB130
Glühbirne mit einstellbaren Farbtönen, kein Hub nötig, verschiedene Farbtemperaturen, per Alexa steuerbar -37%
Glühbirne mit einstellbaren Farbtönen, kein Hub nötig, verschiedene Farbtemperaturen, per Alexa steuerbar
UVP 54,99 €
Stand: 13.11.2019

TP-Link Kasa Smart LED LB100– der dimmbare Einstieg

Die TP-Link Kasa LB100 WLAN Leuchte leuchtet warmweiß und ist dimmbar

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB100 ist für 44,08 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 11.11.2019)

 

Für die Einrichtung des persönlichen Smart Homes lohnen sich die TP-Link Kasa Smart LED Leuchten LB100. Sie sind warmweiß leuchtend und dimmbar. Per Kasa Smart App und ohne zusätzliches Gateway lassen sich die Glühbirnen direkt per App steuern. Praktisch ist auch, dass durch die Installation verschiedener Szenarien eine Anwesenheit simuliert wird. Auch in Abwesenheit von zu Hause, können Nutzer die Lampen leuchten und dann wieder ausschalten lassen. Möglich ist zudem aber auch eine Aufwach- und Einschlaffunktion.

Preise und Angebote von TP-Link Kasa Smart LB100

Die smarte WLAN Leuchte LB100 von TP-Link ist für etwa 30 Euro im Handel erhältlich. (Stand: 08/2019)

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB100
Einfache Einrichtung, kann mit Amazon Alexa und Google Assistant per Sprache gesteuert werden -5%
Einfache Einrichtung, kann mit Amazon Alexa und Google Assistant per Sprache gesteuert werden
UVP 44,08 €
Stand: 13.11.2019

TP-Link Kasa Smart LED LB110 – immer die richtige Helligkeit

Die WLAN Leuchte LB110 ist wie die Glühbirne der Variante LB100 dimmbar und leuchtet warmweiß

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB110 ist für 19,90 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.11.2019)

 

Der Unterschied zwischen der Kasa Smart WLAN Leuchte LB110 und der zuvor beschriebenen LB100 ist nur marginal und macht sich im normalen Gebrauch kaum bemerkbar. Denn auch diese TP-Link Glühbirne stahlt warmweiß und ist dimmbar. Interessant wird der Vergleich zwischen den Produkten bezüglich der Anschaffungskosten: Aktuell ist die LB110 Leuchte im Vergleich etwa 5 Euro günstiger. (Stand 08/2019)

Preise und Angebote von TP-Link Kasa Smart LED LB110

Die Licht-Experten des Herstellers TP-Link verkaufen die Kasa Smart für die UVP von 34,99 Euro. Im Handel sind die Glühbirnen zehn Euro günstiger. (Stand: 08/2019)

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB110
Dimmbare Glühbirne, per App und Alexa (sprach-)steuerbar und ohne Hub einfache Anwendung -43%
Dimmbare Glühbirne, per App und Alexa (sprach-)steuerbar und ohne Hub einfache Anwendung
UVP 34,99 €
Stand: 13.11.2019

TP-Link Kasa Smart LED LB120– perfekte Farbtemperatur für den Alltag

Die WLAN LED Leuchte LB120 ist nicht nur dimmbar, sondern variiert in verschieden weißen Farbtemperaturen

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB120 ist für 39,90 EUR bei tink erhältlich (Stand: 13.09.2019)

 

Kunden, die ihr Smart Home nicht nur mit dimmbarer Beleuchtung ausstatten möchten, empfehlen wir die Kasa Smart LED Leuchte LB120, denn die weißleuchtenden Lampen sind zusätzlich auch variierbar in der Farbtemperatur. Das bedeutet, sie können zwischen warmen und kühlen Farbtemperaturen wechseln – also wechseln zwischen klaren oder kräftigen Weißtönen. Gemütliche Stimmung im Wohnzimmer ist bei warmen Farbtemperaturen garantiert. Für Momente, in denen Konzentration eingefordert ist, ist ein kaltes Weiß passend und unterstützend.

Preise und Angebote von TP-Link Kasa Smart LED LB120

Für die TP-Link Kasa Smart Glühbirne gilt die UVP des Herstellers TP-Link von 39,99 Euro. Im Handel kostet die smarte Beleuchtung zehn Euro weniger. (Stand: 08.2019)

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB120
Alexa-kompatible LED-WLAN-Glühbirne mit einstellbarer Farbtemperatur, kein Hub notwendig, per App steuerbar -25%
Alexa-kompatible LED-WLAN-Glühbirne mit einstellbarer Farbtemperatur, kein Hub notwendig, per App steuerbar
UVP 39,99 €
Stand: 13.11.2019

TP-Link Kasa Smart LED LB130– das Smart Home bunt und weiß ausleuchten

Bunt wird es mit der Kasa Smart WLAN LED LB130. Sie kann in jeder Farbe leuchten, aber auch in weiß

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB130 ist für 59,99 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 13.11.2019)

An Attraktivität gewinnt die LED Leuchte LB130 für Entertainment-Freunde. Schließlich sind die Glühbirnen nicht nur dimmbar, sondern in der Lage alle möglichen Farben darzustellen. Dabei erstreckt sich die wechselbare Farbtemperatur aber nicht nur über bunte Lichter, sondern auch weiße Farben. Das ist praktisch, denn so vereint die Glühbirne LB130 alle Eigenschaften der zuvor beschriebenen Varianten der Kasa Smart LB-Serie

Preise und Angebote von TP-Link Kasa Smart LED LB130

Die bunte Kasa Smart LED Leuchte LB130 des Herstellers TP-Link hat eine UVP von 54,99 Euro. Im Handel werden die Leuchten zirka 15 Euro günstiger angeboten. (Stand: 08.2019)

TP-Link Kasa Smart LED-WLAN-Glühbirne LB130
Glühbirne mit einstellbaren Farbtönen, kein Hub nötig, verschiedene Farbtemperaturen, per Alexa steuerbar -37%
Glühbirne mit einstellbaren Farbtönen, kein Hub nötig, verschiedene Farbtemperaturen, per Alexa steuerbar
UVP 54,99 €
Stand: 13.11.2019

Kasa Smart WLAN Glühbirnen LB100/110/120/130 im Vergleich – technische Daten

Die LB-Reihe von TP-Link umfasst vier Modelle mit unterschiedlichem Funktionsumfang: LB100, LB110, LB120 und LB130. LB110 und LB120 sind warmweiße WLAN Leuchten und lassen sich dimmen, die Farbtemperatur ist allerdings nicht variabel. Bei der Kasa Smart Leuchte LB120 ist das aber im Wechsel zwischen warmen und weißen Farbtönen neben der Dimmfunktion möglich.

Für LB130 lassen sich individuelle und bunte Beleuchtungsszenarien und 16 Millionen verschiedene Farbtöne einstellen. Die Veränderung der Farbvarianz ermöglicht, dass die LED-Glühbirnen die verschiedenen Nuancen des Tageslichts imitieren oder kühles Weiß abgeben. Mit dieser Tageszyklus-Funktion unterstützt das künstliche Licht zuhause den Biorhythmus der Bewohner.

Zusätzlich können sich die Beleuchtungszeiten an Sonnenauf- und Untergang orientieren, sodass das Licht etwa automatisch angeht, wenn die Sonne untergeht. Wie genau die technischen Unterschiede aussehen, zeigt die folgende Tabelle:

 TP-Link Kasa Smart LED LB100TP-Link Kasa Smart LED LB110TP-Link Kasa Smart LED LB120TP-Link Kasa Smart LED LB130
Funktionendimmbardimmbardimmbar, Farbtemperaturwechseldimmbar, Farbwechsel
SockelE27E27E27E27
DesignBirnenform, hohe optische Erweiterung des SockelsBirnenform, hohe optische Erweiterung des SockelsBirnenform, hohe optische Erweiterung des SockelsBirnenform, hohe optische Erweiterung des Sockels
Maße6,5 x 13,4 cm6,5 x 13,4 cm6,5 x 13,4 cm6,5 x 13,4 cm
Atmosphäre (Kelvin)warmweißes Licht (2.700 Kelvin)warmweißes Licht (2.700 Kelvin)warmweißes Licht bis kühlere Weißtöne (2.700-6.500 Kelvin)alle Farbvariationen möglich (2.500-9.00 Kelvin)
Energieaufnahme8 Watt10 Watt10 Watt11 Watt
Leuchtstärke (Lumen)600 lm800 lm800 lm800 lm
Per Stimme steuerbar (Amazon Alexa und Google Assistant)jajajaja

 

TP-Link Kasa Smart WLAN LEDs der LB-Reihe – wichtige Tests und Bewertungen

In Tests überzeugt die Kasa Smart LB-Serie der TP-Link WLAN Leuchten besonders durch die einfache Handhabung mit Hilfe der übersichtliche Kasa Smart App (Android | iOS). Einzig der hohe Preis wird kritisiert.

  • Die Experten von Digitalzimmer vergaben in ihrem Test der WLAN Leuchte LB120 und LB130 vier von fünf Sternen. Besonders wird der große Funktionsumfang gelobt. (Stand: 10/2017)
  • Das Fazit von Testmagazine fiel in ihrem Test der LB 120 WLAN Leuchte positiv aus. Die Steuerung bezeichneten die Licht-Experten als „kinderleicht“ Positiv nannten sie, dass kein zusätzlicher Hub benötigt wird. (Stand: 12/2017)
  • In der Bewertung von Techtest bekamen die smarten Glühbirnen LB130 fünf Sterne. Besonders überzeugend war für die Tester besonders die gute Software und Hardware. Als einziger Kritikpunkt wurden die hohen Kosten genannt. (Stand: 07/17)

Philips Hue als Alternative zu TP-Link Kasa Smart Leuchten?

Als Alternative bieten sich das Philips Hue Lichtsystem des Herstellers Signify an. Zwar benötigen Nutzer hier ein zusätzliches Gateway, können aber durch Starter-Packs die Anschaffungskosten reduzieren. Die Leuchten von Philips Hue bieten mehr Funktionen als die hier vorgestellten Kasa Smart Produktlinie, so lassen sich die Leuchtmittel von Philips Hue White and Color Ambiance beispielsweise mit Games oder Musik-Streamings auf dem Desktop synchronisieren. Zudem erweitert Philips Hue immer wieder die Palette an designten Lichtszenen für verschiedene Anlässe wie Halloween oder Valentinstag. Ansonsten ähneln sich aber die Funktionen der beiden Leuchten:

Unterschiede zwischen der Kasa Smart LB-Serie im Vergleich zur KL-Serie

Im Vergleich zur LB-Serie sind die WLAN Leuchten der KL-Serie kleiner und die Birne ist Oben etwas abgeflachter

TP-Link Kasa Smart WLAN Glühbirne KL120 ist für 28,90 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.11.2019)

 

Der Hersteller TP-Link bietet zwei verschiedene Serien von smarten WLAN Glühbirnen an. Die KL-Serie der smarten Leuchten ist die aktuellere Produktlinie und zeichnet sich durch eine verbesserten Farbwiedergabe der Glühbirnen im Vergleich der hier vorgestellten LB-Serie aus. Der offensichtlichste Unterschied besteht aber in der Optik: Die Größe wurde reduziert. Ansonsten bestehen nur marginale Unterschiede zwischen den Kasa Smart Home Lichtsystem-Bestandteilen. Die jeweiligen Nummern der Produktbezeichnungen entsprechen denselben Funktionen und Einsatzoptionen:

  • WLAN LED Kasa Smart LB110, KL110: beide dimmbar und warmweißes Licht. Keine veränderbare Farbtemperatur.
  • WLAN LED Kasa Smart LB120, KL120: beide dimmbar und Änderung der Farbtemperatur zwischen kühlen und warmen Weißtönen möglich
  • WLAN LED Kasa Smart LB130, KL 130: beide dimmbar und ein Farbwechsel zwischen verschiedenen Farben möglich.

In der neueren Generation der smarten WLAN Leuchten der KL Serie ist auf eine Entsprechung der LB100 verzichtet worden. Schuld hierfür ist wohl der nur geringe Funktionsunterschied zwischen der LB100 und LB110 Variante der LED Leuchte. Neben diesem Verzicht, liefert die KL-Serie aber im Vergleich. eine Erweiterung der Produktlinie Mit den WLAN Leuchten KL50 und KL60 reagiert TP-Link auf einen Retro Trend und bietet Kasa Smart Filament Leuchten in Transparent oder Gelb an.

Lesetipps zum Thema smarte Lichtsysteme

Philips Hue Beleuchtung: Praxistest und Bewertungs-Vergleich 2019
IKEA TRÅDFRI Smart Home Test: TRÅDFRI Farben, Sets und Preise
Günstige OSRAM LIGHTIFY und Smart+ Beleuchtung im Test

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten