Lohnt es sich, eine Xiaomi Mi Watch Smartwatch zu kaufen? Xiaomi Mi Watch Test-Vergleich: Modelle, Funktionen, Preise

Xiaomi hat sowohl eine sehr günstige als auch eine mittelpreisige Smartwatch im Angebot, deren Funktionen sich auf den ersten Blick sehr ähneln. Wir erklären, worin die entscheidenden Unterschiede bestehen. Außerdem verraten wir, wie die beiden Smartwatches bei privaten Anwendern und Profi-Testern in der Praxis bestehen konnten.

Die Xiaomi Mi Watch hat viele Stärken, aber auch einige Schwächen

Das Wichtigste zu den beiden Xiaomi Mi Watch Modellen in Kürze

  • Design: Während die Xiaomi Mi Watch optisch mehr einer klassischen Smartwatsch ähnelt, erinnert der quadratische Look von Xiaomi Mi Watch Lite an eine Apple Watch.
  • Funktionen: Mit der Xiaomi Mi Watch lassen sich 17 Trainingsmodi und zusätzlich 100 unterstützte Übungen nutzen, mit der günstigeren Lite-Edition ausschließlich nur 11 Standardmodi. Ergänzt werden die Sportfunktionen bei beiden Modellen durch Extras wie geführte Atemübungen, Stress- Herzfrequenz, Schlaf oder Kalorientracking, Wecker, Musiksteuerung und vieles mehr. Der Download von Zusatz-Apps ist jedoch bisher nicht möglich.
  • Preis: Je nach gewählter Variante liegen die Anschaffungskosten bei 65 bis 125 Euro. Zudem sind passende Ersatzarmbänder bei Bedarf in vielen Farben separat erhältlich.

Allrounder mit Alexa: Xiaomi Mi Watch

Die Xiaomi Mi Watch überzeugt durch ein besonders leichtes, wasserdichtes Gehäuse, ein 1,39 Zoll AMOLED HD-Display und 117 Trainingsoptionen mit speziellem Sportknopf. Zudem bietet die Smartwatch intergiertes GPS, Alexa Sprachsteuerungsoptionen sowie bis zu 16 Tage Akkulaufzeit.

Xiaomi Mi Watch
Smartwatch mit 1,39 Zoll AMOLED HD-Display, bis zu 16 Tagen Laufzeit, integriertem GPS und 117 Fitness-Modi
Smartwatch mit 1,39 Zoll AMOLED HD-Display, bis zu 16 Tagen Laufzeit, integriertem GPS und 117 Fitness-Modi
Stand: 25.07.2021

Günstige Alternative im Apple-Look: Xiaomi Mi Watch Lite

Auch das Gehäuse der Xiaomi Mi Watch Lite ist leicht und wasserfest. Sie bietet 11 Trainingsmodi und verfügt ebenfalls über integriertes GPS-Tracking. Je nach Nutzungsintensität der Xiaomi Mi Watch Lite reicht eine Akkuladung für 7 bis 9 Tage. Sprachsteuerung ist bei diesem Basismodell allerdings bisher nicht vorgesehen, dafür ist es unschlagbar günstig.

Mi Watch Lite
Wasserfeste Smartwatch mit 1,4 Zoll TFT-Display, Herzfrequenz- und Schlafüberwachung, sowie 11 Trainingsmodi
Wasserfeste Smartwatch mit 1,4 Zoll TFT-Display, Herzfrequenz- und Schlafüberwachung, sowie 11 Trainingsmodi
Stand: 25.07.2021

Technische Daten der beiden Xiaomi Mi Watch Modelle im Vergleich

Sowohl die Xiami Mi Watch als auch ihre günstigere Lite-Variante haben Nutzern einiges zu bieten. Denn beide punkten z. B. mit einem robusten Gehäuse, Bluetooth-Anbindung und guter Akkureichweite.

Die Xiaomi Mi Watch verfügt allerdings über deutlich mehr Trainingsmodi und Trackingsensoren. Zudem ist nur hier Alexa vom Hersteller direkt integriert worden.

 

Xiaomi Mi Watch

Xiaomi Mi Watch Lite

Größe

4,59 x 5,33 x 1,18 cm

4,1 x 3,5 x 1,09 cm

Gewicht

32 g (ohne Armband)

35 g (mit Armband) 21 g (ohne Armband)

Farbe (Gehäuse/ Armband)

Schwarz, Beige, Blau (olivgrüne/ gelbe/ orangene Armbänder optional erhältlich)

Pink, Elfenbein, Schwarz, Dunkelblau, Olivgrün

Display

1,39 Zoll AMOLED Always On Display

1,4-Zoll-TFT-Farbdisplay mit Touchfunktion

Auflösung

454*454 Pixel

320*320 Pixel

Sportmodi

17 Trainingsmodi und 100 unterstützte Übungen

11 Trainingsmodi

Wasserbeständig

ja, bis 50 m

ja, bis 50 m

Konnektivität

Bluetooth 5.0

Bluetooth 5.0

Akkulaufzeit

Bis zu 16 Tage

7-9 Tage

Extras

  • Mit Alexa Integration
  • Inkl. GPS, GLONASS, Galileo und BDS
  • Kompass, Höhenmesser, Barometer
  • Schlaf-Tracking/ Stressüberwachung/ Körperenergie
  • Über 100 ausgewählte Zifferblätter
  • Geführte Atemübungen
  • Anzeige von Anruf-, SMS- und App-Benachrichtigungen
  • Musiksteuerung
  • Blutsauerstofftest
  • Vibrierende Warnungen bei zu hoher Herzfrequenz
  • Wetterinfos
  • Ohne Alex Integration
  • Integriertes GPS, GLONASS
  • Luftdruck- & Höhenmesser
  • Herzfrequenz-/Schlafüberwachung
  • Über 120 Display-Design/Unterstützung für Emojis
  • Geführte Atemübungen
  • Anzeige von Anruf-, SMS- und App-Benachrichtigungen
  • Musiksteuerung
  • Wetterinfos

Verfügbarkeit

Xiaomi Mi Watch bei Amazon ansehen

Xiaomi Mi Watch Lite bei Amazon ansehen

Was ist kompatibel mit Xiaomi Mi Watches?

  • Xiaomi Wear App (Android | iOS) für alle Xiaomi Mi Watch sowie Android Nutzer der Lite-Edition
  • Xiaomi Wear Lite App (iOS) für iOS Nutzer der Xiaomi Mi Watch Lite
  • Amazon Alexa (vorinstalliert auf der Xiaomi Mi Watch)
In der Xiaomi Wear Lite App lassen sich z. B. zurückgelegte Streckenabschnitte einsehen

Xiaomi Mi Watch im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

Die Xiaomi Mi Watch erinnert durch ihr rundes Design an eine herkömmliche Armbanduhr, kann aber viel mehr. Denn sie überzeugt u. a. durch ein 1,39 Zoll AMOLED Always On Display, die hohe Pixeldichte von 326 ppi und 450 Nit Helligkeit. Diese lässt sich bei Bedarf in 5 Stufen an die Vorlieben ihres Nutzers anpassen.

Das solide verarbeitete Gehäuse der Xiaomi Mi Watch wiegt ohne Armband nur 32 Gramm und ist so schweiß- und wasserfest, dass Nutzer mit der Smartwatch ohne Bedenken auch bei schlechten Outdoor-Bedingungen trainieren oder damit duschen bzw. schwimmen können.

Ergänzt wird das Gehäuse um die zwei rechtsseitig angebrachten Funktionstasten „Sport“ und „Home“. Wer mag, kann für die Sport-Funktionstaste per Xiaomi Wear App (Android | iOS) eine bestimmte Sportart festlegen, um diese besonders schnell starten zu können. Ansonsten erfolgt darüber der Aufruf einer Trainingsmodi-Übersicht. Wird die Home-Taste gedrückt gehalten, ist dagegen die Rückkehr zur allgemeinen Übersicht oder die Eingabe von Alexa Befehlen möglich.

Die Xiaomi Mi Watch ist in verschiedenen Gehäusefarben mit wechselbaren Armbändern erhältlich

Die Xiaomi Mi Watch hat vier Watchfaces vorinstalliert, insgesamt stehen über 100 Zifferblätter zur Auswahl. Wer auf dem Touchscreen nach unten wischt, gelangt zu den Schnelleinstellungen und kann so u. a. einen Taschenlampenmodus, bei dem das Display hellweiß aufleuchtet, oder eine Weckerfunktion abrufen.

Mit einem wisch nach links bzw. rechts lassen sich Widgets, wie die vorinstallierte Musiksteuerung nutzen. Tipp: Über einen leicht übersehbaren Button im oberen Bildschirmbereich ist es möglich, umfassendere Informationen abzurufen.

Darüber hinaus bietet die Xiaomi Mi Watch zahlreiche Trackingoptionen. Darunter einen Schritt- und Kalorienzähler, Herzfrequenz, Energie und Stress-Level-Messung, sowie eine für diese Preisklasse absolut ungewöhnliche Funktion:  die Blutsauerstoffsättigungsmessung (SpO2), die auch die Apple Watch bietet.

Über die integrierten GPS, GLONASS, Galileo und BDS Ortungssysteme besteht zudem die Möglichkeit, auch ohne die Mitnahme eines Smartphones (Lauf-) oder Fahrstrecken nachzuverfolgen.

Bewertung der Redaktion:
Das Gesamtpaket der Xiaomi Mi Watch finden wir sehr überzeugend. Vor allem da sie neben einem leistungsstarken Display, robusten Gehäuse und außergewöhnlich vielen Sportfunktionen auch integriertes GPS und die Option zur Alexa-Sprachsteuerung mitbringt. Zudem ist die Akkulaufzeit der Xiaomi Mi Watch mit rund 16 Tagen besonders lang und ihre Nachladedauer mit nur 2 Stunden angenehm kurz.

Wir hätten uns allerdings noch die Möglichkeit zur Offline-Musiksteuerung, anpassbare Widgets und Downloadfunktionen für weitere Apps gewünscht. Etwas schade finden wir außerdem, dass diese Smartwatch nicht mit der beliebten Mi Fit App vernetzt werden kann.

Xiaomi Mi Watch
Smartwatch mit 1,39 Zoll AMOLED HD-Display, bis zu 16 Tagen Laufzeit, integriertem GPS und 117 Fitness-Modi
Smartwatch mit 1,39 Zoll AMOLED HD-Display, bis zu 16 Tagen Laufzeit, integriertem GPS und 117 Fitness-Modi
Stand: 25.07.2021

Weitere Xiaomi Mi Watch Tests und Bewertungen

  • In Amazon Kundenbewertungen erreichte die Xiaomi Mi Watch mit durchschnittlich 4,7 von 5 Sternen eine sehr gute Bewertung. (Stand: 03/2021)
  • Bei notebookcheck.com verweisen die Tester darauf, dass nur die Verknüpfung mit Apple Health gut funktioniere, die mit Google Fit hingegen nicht. (Stand: 03/ 2021)
  • Bei ComputerBild erfolgte bisher noch kein Test, doch die Technikexperten kritisierten bereits im Voraus, dass die Xiaomi Mi Watch nicht um Apps erweiterbar sei, wie dies bei Smartwatches normalerweise üblich sei. (Stand: 02/2021)
  • Von Stiftung Warentest gibt es noch keine Testergebnisse zur Xiaomi Mi Watch. Sie hat bisher nur den inzwischen veralteten Fitnesstracker Mi Band 4 bewertet. (Stand: 03/2021)

Xiaomi Mi Watch Lite im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

Bei Xiaomi Mi Watch Lite handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um die Global Version der Redmi Watch. Sowohl diese exklusiv in China vermarktete Variante als auch die europäische Xiaomi Mi Watch Lite bieten trotz ihres vergleichweise günstigen Preises ein 1,4 Zoll TFT Farb-Touchscreendisplay. Dessen Pixeldichte von 323 ppi ist für diese Preisklasse sogar außergewöhnlich hoch.

Die Armbänder beider Modelle sind bei Bedarf auswechselbar. Zur Ausstattung der Xiaomi Watch Lite gehört außerdem eine Funktionstaste an der rechten Seite. Wird diese einmal gedrückt, erscheint auf dem Display der Hauptbildschirm, bei zweimaligem Drücken wechselt die Smartwatch zur Anzeige der Sonderfunktionen.

Nutzer haben bei Xiaomi Watch Lite die Wahl zwischen verschiedenen dezenten Farbnuancen

Verbunden mit der Xiaomi Wear App (Android | iOS) können Nutzer jederzeit schnell sehen, welche Schrittmenge, Kalorienverbräuche oder auch Schlafzeiten von der Smartwatch gemessen wurden. Auf Wunsch sind die Werte auch sortierbar. Insgesamt bleiben die Einstellungsmöglichkeiten jedoch auf Basis- bzw. Standardfeatures beschränkt. Eine Koppelung mit der populäreren Mi Fit App, die wir z. B. für unseren Mi Band 5 Test genutzt haben, ist für Xiaomi Watch Lite nicht möglich.

Von Xiaomi wurden auf der Smartwatch bereits vier Watchfaces vorinstalliert, insgesamt sind über 120 wählbar. Das komplette Menü besteht bei diesem Modell aus bunten Icons, die hübsch aussehen aber im Gegensatz zu Textangaben schnell missverstanden werden können.

Je nach persönlichen Vorlieben lassen sich Watchfaces aussuchen und bei Bedarf wechseln

Praktische Extras wie geführte Atemübungen, die Anzeige von Anruf-, SMS- und App-Benachrichtigungen sowie Musiksteuerung runden die Ausstattung ab.

Bewertung der Redaktion:
Insgesamt bietet die Xiaomi Watch Lite eine sehr gute Grundausstattung für Gelegenheitssportler. Ihre GPS-Integration und die hohe Displayauflösung sind für diese Preisklasse ebenso außergewöhnlich wie die von Testern bestätigte Akkulaufzeit von durchschnittlich 7 bis 8 Tagen. Andere günstige Smartwatch Modelle können hier Werbeversprechen oft nicht einhalten und schwächeln schon nach rund 3 Tagen.

Etwas schade finden wir allerdings, dass im Xiaomi Mi Watch Lite Menü nur Icons statt Text verwendet wird, was eine einfache Verwendung mitunter erschwert. Außerdem nutzt diese Smartwatch ein eigenes Betriebssystem, wodurch keine anderen Apps (z. B. vom Google Play Store) downloadbar sind.

Mi Watch Lite
Wasserfeste Smartwatch mit 1,4 Zoll TFT-Display, Herzfrequenz- und Schlafüberwachung, sowie 11 Trainingsmodi
Wasserfeste Smartwatch mit 1,4 Zoll TFT-Display, Herzfrequenz- und Schlafüberwachung, sowie 11 Trainingsmodi
Stand: 25.07.2021

Weitere Xiaomi Mi Watch Lite Tests und Bewertungen

  • Das Modell Xiaomi Mi Watch Lite schnitt bei Amazon Kunden mit 4,3 von 5 Sternen gut ab. (Stand: 03/2021)
  • Die Tester von notebookcheck.com lobten die GPS-Integration und automatische Helligkeit, die sonst bei Geräten derselben Preisklasse nicht zu finden seien. Als Sporttracker fanden sie die Xiaomi Mi Watch Lite jedoch nur bedingt empfehlenswert, da die 11 Trainingsmodi nur absolute Standardsportarten abdecken. Zudem kritisierten die Technikexperten, dass der Touchscreen im Test nur behäbig reagiert habe. (Stand: 02/2021)

Wann kommt die Xiaomi Mi Watch nach Deutschland?

Die Xiaomi Mi Watch ist bereits seit Januar 2021 in Deutschland erhältlich, wobei ihr Preis je nach Anbieter und gewählter Farbvariante schwanken kann.

Die runde Xiaomi Mi Watch ist das teurere der beiden Modelle

Was sind die Vorteile und Nachteile der Xiaomi Mi Watches?

In folgender Übersicht listen wir die gemeinsamen Stärken und Schwächen der beiden Modelle auf.

Vorteile Xiaomi Mi Watches

Nachteile Xiaomi Mi Watches

  • 1,4 Zoll Farbdisplay
  • Wasserfest bis 50 m
  • Anzeige von Anruf-, SMS- und App-Benachrichtigungen
  • Musiksteuerung
  • Modernes Design
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Weder mit Google Assistant noch Siri steuerbar, nur eine Alexa fähig
  • Keine Offline-Musikspeicherung
  • Kein Download weiterer Apps

Was kosten die Xiaomi Mi Smartwatches?

Das Modell Xiaomi Mi Watch wird vom Hersteller mit einer UVP von 119,99 Euro gelistet. Die UVP für die abgespeckte Variante Xiaomi Mi Watch Lite beträgt 59,99 Euro.

Wo kann ich die Xiaomi Mi Watch Modelle kaufen?

Immer mehr deutsche Händler nehmen die beliebten Mi Smartwatches in ihr Produktangebot mit auf. Darunter:

  • Amazon
  • MediaMarkt
  • Mi Hersteller-Onlineshop
  • Saturn
Der Akku der Xiaomi Mi Watch Lite hält bis zu 9 Tage ohne Nachladen durch

Welche Marken gehören zu Xiaomi?

Xiaomi selbst macht keine genauen Angaben welche Marken direkt zum Unternehmen gehören, welche Anbieter Tochterunternehmen sind und bei welchen Herstellern der Konzern nur Teilhaber ist.

Von Technikexperten werden Xiaomi folgende Marken zugeordnet.

  • Amazfit (Fitnessbänder und Smartwatches)
  • Black Shark (Gaming Smartphones)
  • Dreame (Akkustaubsauger)
  • Fimi (Drohnen)
  • Himo (E-Bikes)
  • Huami (Fitnessbänder und Smartwatches)
  • Redmi (Smartphones)
  • Roidmi (Staubsauger)
  • YI (Action Cams)
  • Yeelight (Beleuchtung)

Welche Smartwatch ist kompatibel mit Xiaomi?

Zu den 2021 verfügbaren Xiaomi Smartwatches gehören u. a.:

  • Amazfit X
  • Amazfit Bip U
  • Xiaomi Mi Watch
  • Amazfit T-Rex
  • Amazfit Stratos 3
  • Amazfit Verge
  • Amazfit GTS
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Smartwatch
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon