Welche Yuma Balkonkraftwerke sind gut? Yuma Balkonkraftwerk Vergleich: Komplettsets & Preise

Yuma zählt  zu den beliebtesten Anbietern für Balkonkraftwerke und wir konnten bereits sogar ein Modell testen. Um Interessenten einen guten Überblick zu allen wichtigen Starter-Sets des Herstellers zu geben, stellen wir diese im folgenden Ratgeber vor und erklären, für wen sich welche Solarlösung von Yuma am besten eignet.

In unserem Yuma Test ließen sich die Panele einfach verkabeln und positionieren

Das Wichtigste zu Yuma Balkonkraftwerken in Kürze

  • Solarpanel Leistung: In unserem Test-Vergleich stellen wir praktische Starter-Sets bestehend aus je zwei Modulen vor, die theoretisch zusammen bis zu 800 Watt Leistung erreichen können. Der Stromertrag wird anschließend vom Wechselrichter zwar auf die in Deutschland erlaubte Höchstmenge von 600 Watt gedrosselt, durch die hohe Modulleistung ist aber auch bei schlechtem Wetter eine gute Stromausbeute möglich.
  • Anschluss: Wenn man ein Balkonkraftwerk als Komplettset kauft, ist auch bei den Sets von Yuma oft ein Schuko-Stecker dabei, der eine einfache Installation ermöglicht. Bei Verwendung eines speziellen Wieland- oder Betteri-Steckers ist es jedoch wichtig, einen Fachmann zu beauftragen, um gefährliche Stromschläge durch Installationsfehler zu vermeiden.
  • Stromertrag: Je nachdem wo das Balkonkraftwerk aufgestellt und wie es befestigt wird, können die von uns empfohlenen Yuma Starter-Sets 803 bis 830 kWh Strom pro Jahr erzeugen.

Die besten Yuma Balkonkraftwerk Modelle auf einen Blick

Wir haben für unseren Yuma Balkonkraftwerke Vergleich Modelle gewählt, die an den unterschiedlichsten Standorten einsetzbar sind und stellen diese im Kurz-Check vor.

Günstige Lösung ohne Halterung: Yuma Basic (800 Wp)

Alle, die bereits eine Balkonkraftwerk Halterung besitzen oder diese selbst herstellen möchten, sollten zu diesem günstigen Yuma Basic Starter-Set greifen, mit dem sich bis zu 814 kWh Strom pro Jahr erzeugen lassen. Denn es besteht aus zwei robusten Solarmodulen mit je 400 Wp Leistung, einem Hoymiles HM-600 Wechselrichter und passenden Kabeln. Außerdem lässt sich bei der Bestellung ein Schuko-Stecker zu schnellen Eigenmontage auswählen.

Yuma Basic 870 ohne Halterung
Yuma Basic (870+) Bifazial

Balkonkraftwerk mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter und Zubehör. Jetzt ab 519,00€ bei Yuma sichern! 

Weiter zu Yuma

Komplettset für Hausfassaden: Yuma Front (800 Wp)

Wer keine freie Stellfläche für ein Balkonkraftwerk besitzt, kann dieses auch einfach an die Hausfassade schrauben. Yuma liefert sein Front 800 Einsteiger-Paket deshalb außer mit zwei 400 Wp Modulen und einem Hoymiles Wechselrichter auch gleich mit zwei Halterungs-Sets für die flexible Wand- oder Bodenmontage. So können Nutzer bequem ausprobieren, was bei ihnen zuhause besser passt.

Yuma Front (870+) Bifazial
Yuma Front (870+) Bifazial

Balkonkraftwerk für Fassaden mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter, Wand- oder Bodenhalterung und Zubehör. Jetzt ab 619,00€ bei Yuma sichern!

Weiter zu Yuma

Komplettset für Balkone: Yuma Balcony 90° (800 Wp)

Beim Yuma Set Balcony 90° 800 können sich Nutzer je nach Standort und Balkon zwischen einer starren Halterung mit 90 Grad Neigungswinkel oder einer variablen Halterung mit 75, 70 bzw. 60 Grad einstellbarem Neigungswinkel entscheiden, um die Solarmodule optimal nach der Sonne auszurichten. Außerdem haben sie beim Anschluss, wie bei allen Yuma Komplettsets, die Wahlmöglichkeit zwischen einem Schuko-Stecker oder Wieland-Set.

Yuma Balcony 90° (870+) Bifazial
Yuma Balcony 90° (870+) Bifazial

Balkonkraftwerk für Gitterbalkone mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter, 90°-Neigungswinkel Halterungen und Zubehör. Jetzt ab 659,00€ bei Yuma sichern! 

Weiter zu Yuma

Komplettset für Flachdächer und Gärten: Yuma Flat 800 Pro

Auch für Mieter sind Balkonkraftwerke zur Stromproduktion nutzbar. Mit dem von uns bereits getesteten Yuma Flat 800 Pro Starter-Set müssen sie dafür nämlich nicht einmal Wände anbohren und umgehen damit bauliche Veränderungen an der Immobilie. Denn dieses System für flache Untergründe wird einfach beispielsweise mit Gehwegplatten oder Sandsäcken  beschwert und lässt sich entsprechend bei einem Umzug rückstandlos abbauen.

Yuma Flat 800 Pro
Yuma Flat (880+) Bifazial

Balkonkraftwerk für ebene Flächen mit 2x435 Wp Full Black Suntech Modulen, drosselbarer Hoymiles 800 Watt Wechselrichter, Bodenhalterung und Zubehör. Jetzt ab 539,00€ bei Yuma sichern!

Weiter zu Yuma

Komplettset für Ziegeldächer: Yuma Roof 800

Sofern das Balkonkraftwerk auf einem Schrägdach montiert werden soll, ist ein solider Unterbau erforderlich. Zum Yuma Roof 800 Starter-Paket gehört daher neben den obligatorischen Solarmodulen, Kabeln und einem Wechselrichter auch eine Schrägdach-Unterkonstruktion bestehend aus Schienensystem, Modulklemmen und Dachhaken inklusive Schrauben.

Yuma Roof 800 Ziegeldach
Yuma Roof (870+) Ziegeldach-Paarmontage Bifazial

Balkonkraftwerk für Ziegeldächer mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter, Schrägdachhalterung und Zubehör. Jetzt ab 669,00€ bei Yuma sichern! 

Weiter zu Yuma

Technische Daten unserer empfohlenen Yuma Balkonkraftwerke im Vergleich

Alle Mini-Solaranlagen Starter-Sets in unserem Test-Check verfügen über zwei Solarmodule mit bis zu 800 Watt Gesamtleistung und nutzen einen gesetzeskonformen 600 Watt Wechselrichter.

Klare Unterschiede gibt es jedoch bei der jeweils mitgelieferten Halterung und ihrem Stromertrag, wie folgende Vergleichstabelle zeigt.

 Yuma Basic (800)Yuma Front (800)Yuma Balcony 90° (800)Yuma Flat 800 ProYuma Roof 800
StandortflexibelHausfassadeBalkoneFlachdach, RasenZiegeldach
Modulanzahl2 (je 400 Wp)2 (je 400 Wp)2 (je 400 Wp)2 (je 400 Wp)2 (je 400 Wp)
Modulgröße175,5 x 103,8 x 3,5 cm175,5 x 103,8 x 3,5 cm175,5 x 103,8 x 3,5 cm175,5 x 103,8 x 3,5 cm175,5 x 103,8 x 3,5 cm
Modulgewicht20 kg20 kg20 kg20 kg20 kg
WechselrichterHoymiles HM-600Hoymiles HM-600Hoymiles HM-600Hoymiles HM-800Hoymiles HM-600
Halterungnicht im Lieferumfang enthalten2 Halterungs-Sets für die Wand-/BodenmontageAuswahl zwischen starrer Halterung (90° Neigungs-winkel) oder variabler Halterung (75°, 70° oder 60°)2 Halterungs-Sets zum AufstellenSchrägdach-Unterkonstruktion bestehend aus Schienensystem, Modulklemmen & Dachhaken inkl. Schrauben.
Weiteres ZubehörKabelbinder, Wechselrichter-Befestigung, Verlängerungs-Kabel (1 Paar, 2m)Kabelbinder, Wechselrichter-Befestigung, Verlängerungs-Kabel (1 Paar, 2m)Kabelbinder, Wechselrichter-Befestigung, Verlängerungs-Kabel (1 Paar, 2m)Kabelbinder, Wechselrichter-Befestigung, Verlängerungs-Kabel (1 Paar, 2m)Kabelbinder, Wechselrichter-Befestigung, Verlängerungs-Kabel (1 Paar, 2m)
Optional wählbarSchuko-Stecker oder Wieland-SetSchuko-Stecker oder Wieland-SetSchuko-Stecker oder Wieland-SetSchuko-Stecker oder Wieland-SetSchuko-Stecker oder Wieland-Set
Stromertrag814 kWh/Jahr803 kWh/Jahr803 kWh/Jahr (bei 60° Neigung)814 kWh/Jahr830 kWh/Jahr
CO2 Ersparnis330 kg CO2/Jahr330 kg CO2/Jahr330 kg CO2/Jahr330 kg CO2/Jahr340 kg CO2/Jahr
VerfügbarkeitYuma Basic (800) auf der Anbieterwebsite ansehen*Yuma Front (800) auf der Anbieterwebsite ansehen*Yuma Balcony 90° (800) auf der Anbieterwebsite ansehen*Yuma Flat (800) Pro auf der Anbieterwebsite ansehen*Yuma Roof 800 auf der Anbieterwebsite ansehen*

Hinweis: Alle hier genannten Starter-Sets sind alternativ auch als 400 Watt Variante mit nur einem Solarpanel erhältlich.

Yuma Balkonkraftwerk Kaufberatung – das ist bei der Auswahl wichtig

Beim Kauf einer Mini-Solaranlage von Yuma sollten Interessenten folgende Kriterien beachten:

  • Solarpanel Leistung: In Deutschland ist die Einspeiseleistung von Mini-Solaranlagen gesetzlich auf 600 Watt begrenzt. Bei leistungsstärkeren Modellen ist eine Abnahme durch einen Elektriker erforderlich. Allerdings bezieht sich diese Grenze nur auf die Leistung des Wechselrichters am Stromnetz (AC). Daher können Balkonkraftwerk-Nutzer problemlos zwei Solarmodule mit insgesamt 800 Watt betreiben, um auch bei schlechtem Wetter wenige Sonnenstrahlen voll auszunutzen.
  • Wechselrichter: Was die Solarpaneele bei voller Sonne "zu viel" produzieren, wird vom Wechselrichter vor der Einspeisung ins Stromnetz einfach auf den erlaubten Maximalwert gedrosselt.
  • Kabel: Die meisten Hersteller bieten Stecker mit Kabellängen von 3, 5 oder 10 Metern an, in einigen Fällen sind auch Kabellängen von 15 oder sogar bis zu 30 Metern erhältlich.
  • Halterung: Je nach Befestigungsort (z.B. Flachdach, Gartenhaus, Balkon, Fassade) werden unterschiedliche Halterungen benötigt. Die meisten Hersteller bieten eine Auswahl an verschiedenen Halterungen für die jeweiligen Situationen an.
  • Stecker: Balkonkraftwerke können in der Regel problemlos an eine herkömmliche Steckdose angeschlossen werden, sofern die Haustechnik über einen Fehlerstromschutzschalter verfügt. Ein spezieller Wieland-Stecker ist in den meisten Fällen nicht erforderlich.
  • Anmeldung: In Deutschland müssen Balkonkraftwerke beim Marktstammdatenregister und beim Netzbetreiber angemeldet werden. Es sind zwar bei einer fehlenden Anmeldung keine Bußgelder zu erwarten, sie kann aber eine Grundbedingung sein, um Balkonkraftwerk Fördergelder zu erhalten.
  • Zähler: Haushalte, die ein Balkonkraftwerk betreiben möchten, benötigen grundsätzlich nur einen Drehstromzähler mit Rücklaufsperre. Allerdings kann der Netzbetreiber im Einzelfall auch den Einbau eines Zweirichtungszählers verlangen.
Die Yuma Solarmodule sind groß, aber glücklicherweise nicht besonders schwer

Günstige Lösung ohne Halterung für Individualisten: Yuma Basic (800 Wp)

Yuma Basic ist eine steckerfertige Solaranlage, die zwei Solarmodule, einen Wechselrichter und weiteres Zubehör wie Kabel enthält. Eine Halterung ist in diesem Yuma Set allerdings nicht inbegriffen, was die Anlage besonders für Hobby-Heimwerker attraktiv macht, die ihr Balkonkraftwerk individuell anbringen möchten.

Der erzeugte Solarstrom wird mithilfe des Wechselrichters in Netzstrom umgewandelt. Dieser fließt über eine Steckdose in den Haushalt und kann von Elektrogeräten sofort verbraucht werden. Falls nicht genug Solarstrom erzeugt wird, fließt Strom aus dem Netz hinzu.

Yuma Basic kann bei Südausrichtung einen Ertrag von bis zu 814 Kilowattstunden Strom pro Jahr erzeugen und bei einem Strompreis von 37,14 ct/kWh somit eine Einsparung von bis zu 302 Euro pro Jahr möglich machen.

Yuma Basic (800) – Preis und Angebote

Yuma Basic 870 ohne Halterung
Yuma Basic (870+) Bifazial

Balkonkraftwerk mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter und Zubehör. Jetzt ab 519,00€ bei Yuma sichern! 

Weiter zu Yuma

Empfehlung für Hausfassaden: Yuma Front (800 Wp)

Über die mitgelieferte Halterung kann die Yuma Front Solaranlage einfach und sicher an der Wand oder optional auch am Boden befestigt werden. Die Halterung verfügt über untere "Arme", die ausgezogen werden können, um das Solarmodul zur Sonne auszurichten. Der Aluminiumrahmen des Solarmoduls hat bereits Löcher für eine horizontale Befestigung.

Die Yuma Front Solaranlage erzeugt bei Südausrichtung einen Ertrag von 803 Kilowattstunden Strom pro Jahr und ermöglicht eine jährliche Stromkostenersparnis von bis zu 298 Euro bei einem Strompreis von 37,14 ct/kWh.

Yuma Front (800) – Preis und Angebote

Yuma Front (870+) Bifazial
Yuma Front (870+) Bifazial

Balkonkraftwerk für Fassaden mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter, Wand- oder Bodenhalterung und Zubehör. Jetzt ab 619,00€ bei Yuma sichern!

Weiter zu Yuma

Empfehlung für Balkone: Yuma Balcony 90° (800 Wp)

Bei dem Yuma Balcony 90° Set  handelt es sich um ein Balkonkraftwerk mit Glas-Modulen, das sich einfach und unkompliziert flach am Balkongeländer montieren und so platzsparend betreiben lässt.

Alternativ besteht zudem die Möglichkeit eine Aufständerung bei Yuma zu bestellen, die einen Neigungswinkel der Solarmodule von 60 bis 75 Grad ermöglicht oder die Halterung fest mit einer Balkonbrüstung aus Beton zu verschrauben, um so die Stromausbeute deutlich zu erhöhen.

Je nach Neigungswinkel der Solarmodule kann mit diesem Yuma Starter-Set bei Südausrichtung anschließend ein Ertrag von 542 bis 803 KWh Strom pro Jahr erzielt werden. Bei einem Strompreis von 37,14 ct/KWh sind so jährliche Einsparungen in Höhe von 201 bis 298 Euro möglich.

Yuma Balcony 90° (800) – Preis und Angebote

Yuma Balcony 820 Pro
Yuma Balcony (820)

Balkonkraftwerk für Gitterbalkone mit zwei 410 Wp Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter und 2 Halterungssystemen mit 75°-60°-Neigungswinkel. Jetzt ab 579,00€ bei Yuma sichern!

Weiter zu Yuma

Empfehlung für Flachdächer und Gärten: Yuma Flat (800 Wp)

Die Solaranlage Yuma Flat ist einfach zu montieren und kann auf jeder ebenen Fläche wie einem Flachdach oder einer Terrasse aufgestellt werden. Für einen sicheren Stand bei Wind wird die Halterung einfach mit handelsüblichen Gehwegplatten beschwert, eine Verankerung im Boden ist dagegen nicht erforderlich. In unserem Yuma Flat Test hat dies gut funktioniert.

Hier werden im Test gerade die ersten Schrauben für die Flachdachhalterung montiert

Fazit der Redaktion:  Wir konnten in unserem Test feststellen, dass das Yuma Flat 800 Starter-Set sogar von einer einzelnen Person aufgebaut werden kann. Allerdings empfehlen wir für den Transport der Module auf das Garagendach und für das Positionieren eine zweite Person hinzuzuziehen.

Positiv ist anzumerken, dass die Verkabelung mittels Klick-System und der Anschluss über einen Schuko-Stecker möglich sind, wodurch keinerlei elektrotechnisches Fachwissen für die Installation notwendig ist.

Obwohl wir uns eine noch etwas stabilere Halterung gewünscht hätten, sprechen wir insgesamt eine klare Kaufempfehlung für diese umweltfreundliche Mini-Solaranlage von Yuma aus.

Yuma Flat (800) Preis und Angebote

Yuma Flat 800 Pro
Yuma Flat (880+) Bifazial

Balkonkraftwerk für ebene Flächen mit 2x435 Wp Full Black Suntech Modulen, drosselbarer Hoymiles 800 Watt Wechselrichter, Bodenhalterung und Zubehör. Jetzt ab 539,00€ bei Yuma sichern!

Weiter zu Yuma

Empfehlung für Ziegeldächer: Yuma Roof (800 Wp)

Die Yuma Roof Solaranlage eignet sich für die Installation auf allen Schrägdächern mit gängigen Dachziegeln wie Frankfurter oder Harzer Pfannen.

Dieses Yuma Starter-Set bietet dabei zwei unterschiedliche Montagemöglichkeiten: Entweder werden die Solarmodule für eine zusammenhängende Installation vertikal bzw. horizontal unmittelbar nebeneinander oder übereinander befestigt, oder aber die Solarmodule werden einzeln auf dem Dach montiert.

Bei der Bestellung ist die Auswahl einer der beiden Optionen notwendig, da sich der Lieferumfang für die Unterkonstruktion unterscheidet.

Die Unterkonstruktion besteht aus einem Schienensystem, Modulklemmen und Dachhaken inklusive Schrauben. Für die Montage werden die Dachhaken in die Holzsparren des Dachs geschraubt, wobei der Ziegel um die Größe des Dachhakens ausgespart wird. An den verschraubten Dachhaken werden die Modulschienen angebracht, und abschließend die Solarmodule mit den Modulklemmen an den Schienen befestigt.

Yuma Roof (800) – Preis und Angebote

Yuma Roof 800 Ziegeldach
Yuma Roof (870+) Ziegeldach-Paarmontage Bifazial

Balkonkraftwerk für Ziegeldächer mit zwei 435-543 Wp Suntech Modulen, HMS-800W-2T Mikrowechselrichter, Schrägdachhalterung und Zubehör. Jetzt ab 669,00€ bei Yuma sichern! 

Weiter zu Yuma

Wie funktioniert ein Yuma Balkonkraftwerk?

Je nachdem, ob sich Nutzer für eine 400 oder 800 Watt Lösung von Yuma entscheiden, erhalten sie ein oder zwei Panels mit passendem Wechselrichter und weiteren Zubehör wie Kabeln und Halterung.

Der Wechselrichter hat die Aufgabe, den von den Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln, um die gewonnene Energie für Haushaltsgeräte nutzbar zu machen. Außerdem drosselt er die Strommenge vor der Weitergabe ins Hausnetz auf den maximal erlaubten Mini-Solaranlagen Höchstwert, der in Deutschland bei 600 Watt liegt.

Ist Yuma seriös?

Ja. Denn wer bei Yuma eine Mini-Solaranlage bestellt, der profitiert nicht nur von umfangreichen Support Angeboten per Chat, E-Mail oder Telefon, sondern hat bei Bedarf auch ein 30-tägiges Rückgaberecht.

Yuma Erfahrungen: Wie gut ist der Solar Anbieter?

Für unsere Balkonkraftwerk Test Berichte haben wir sieben Kriterien festgelegt, die zahlreiche Nutzungsaspekte vom Lieferumfang, über den Installationsaufwand bis hin zum Kundensupport umfassen. So konnten unsere Experten, die von uns ausgewählten Yuma Komponenten z. B. gut mit weiteren Starter-Sets von Anker, priwatt, Solakon oder PluginEnergy vergleichen.

Dabei zeigte sich, dass die von uns geprüfte Yuma Flat 800 Test bzw. deren Flat 800 Pro Variante durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und einfache Handhabung zu überzeugen wussten. Während die Standard-Variante Yuma Flat 800 im März 2023 von uns die Note gut erhielt, konnte die „Pro“-Version inklusive WLAN-fähigem Wechselrichter sich im Juni 2023 sogar die Note sehr gut sichern.

Insgesamt können wir also bei beiden Yuma Sets von guten Erfahrungen berichten und diesem Anbieter bescheinigen, dass er den Vergleich mit Konkurrenzmodellen nicht zu scheuen braucht.

Von welchen Erfahrungen berichten Yuma Nutzer?

In 106 Kundenbewertungen erhielt die Yuma GmbH bei Google im Schnitt sehr gute 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2023)

Da Yuma Balkonkraftwerk Lösungen bisher allerdings nur exklusiv im herstellereigenen Onlineshop angeboten werden, gibt es noch keine Kundenbewertungen von Amazon, OBI oder anderen großen Händlern. (Stand: 09/2023)

Bei trustpilot.com konnte sich Yuma jedoch in über 900 Bewertungen durchschnittlich sehr gute 4,8 von 5 Sternen sichern. Anwender beschreiben ihre Yuma Anlage dort u.a. als ‚unkompliziert und gut‘ oder sogar ‚hervorragend‘. Zudem äußerten sich viele Nutzer begeistert über die schnelle Lieferung, die gute Bedienungsanleitung und den netten Support. Nur sehr wenige gaben dagegen an, Einzelteile reklamiert zu haben. (Stand: 09/2023)

Darüber hinaus wurde Yuma bei provenexpert.com mit der Note sehr gut ausgezeichnet. Diese Beurteilung erfolgte allerdings nicht auf Basis von direkten Kundenmeinungen, sondern basiert u.a. auf Google- und auch Trustpilot Bewertungen. Es handelt sich hierbei also um eine allgemeine Markteinschätzung durch die Auswertung verschiedener Faktoren.

Wie schneidet der Anbieter Yuma bei Stiftung Warentest ab?

Von Stiftung Warentest wurden leider noch keine Balkonkraftwerke geprüft, weshalb uns dazu auch keine Test Note zum Anbieter Yuma vorliegen. Sobald die Experten der Stiftung Warentest entsprechende Ergebnisse vorlegen, werden wir diese hier ergänzen. (Stand: 09/2023)

Wir haben dieses Yuma Balkonkraftwerk auf einer Garage installiert

Gibt es einen Yuma Montageservice?

Nein, denn alle Mini-Solaranlagen des Anbieters sind darauf ausgelegt, dass Nutzer sie selbstständig ohne Hilfe eines Profis aufbauen und in Betrieb nehmen können.

Wo finde ich Yuma Dokumente?

Yuma legt allen seinen Komplettsets eine Bedienungsanleitung bei und sendet diese zusätzlich per E-Mail.

Ergänzend dazu gibt es auf der Website ein umfassendes FAQ, in dem alle gängigen Fragen beantwortet werden.

Eine Downloadoption für Dokumente wie Montageanleitungen gibt es auf der Website allerdings nicht.

Was sind die besten Yuma Balkonkraftwerke?

In unserem Test-Vergleich verschiedener Yuma Modelle empfehlen wir folgende Lösungen:

  • Günstige Lösung ohne Halterung: Yuma Basic (800 Wp)
  • Empfehlung für Hausfassaden: Yuma Front (800 Wp)
  • Empfehlung für Balkone: Yuma Balcony 90° (800 Wp)
  • Empfehlung für Flachdächer und Gärten: Yuma Flat (800 Wp)
  • Empfehlung für Ziegeldächer: Yuma Roof 800

Tipp: Alle, die eine noch größere Auswahl an Modellen suchen, werden in unserem Artikel zu unseren Balkonkraftwerk Testsiegern fündig.

Was kostet ein Yuma Balkonkraftwerk?

Die Yuma Mini-Solaranlagen Starter-Sets in unserem Test-Vergleich sind ab etwa 700 Euro erhältlich, wobei der Preis je nach Halterung und Zubehör auf bis zu 900 Euro steigen kann. (Stand: 03/2023)

Tipp der Redaktion: Seit Anfang 2023 fällt beim Balkonkraftwerk Kauf in Deutschland keine Mehrwertsteuer mehr an.

Wie hoch sind die Versandkosten für Yuma Mini-Solaranlagen?

Wer bei Yuma bestellt, zahlt für die Lieferung eines Solaranlagen-Sets innerhalb Deutschlands pauschal 24,90 Euro. Sonstiges Zubehör, das mit DHL verschickt wird, kostet 4,90 Euro. (Stand: 03/2023)

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Yuma an?

Bei Yuma können Nutzer unter folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

  • Sofortüberweisung per PayPal
  • Visa
  • Mastercard
  • Klarna
  • Apple Pay
  • Giropay
  • Banküberweisung

Wie lange gewährt Yuma Garantie?

Yuma Solarmodule besitzen in der Regel eine Produktgarantie von 25 Jahren und eine Leistungsgarantie von 25 bis 30 Jahren. Zudem haben die Wechselrichter eine Garantie von 12 Jahren und alle anderen Komponenten von zwei Jahren. (Stand: 03/2023)

In welche Länder liefert Yuma?

Aktuell ist nur die Zustellung innerhalb Deutschlands möglich. (Stand: 03/2023)
Alternative Angebote zu Yuma gibt es u.a. z. B. in unserem Balkonkraftwerk Österreich Überblick.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist Redakteurin und SEO-Expertin bei der homeandsmart GmbH. Ihre Expertise umfasst u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke, Smartwatches und Sprachassistenten wie Alexa. Außerdem ist sie als Fotografin aktiv und hat bereits mehrere Fach-Bücher veröffentlicht. 

Neues zu Balkonkraftwerk Test
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon