Top Alexa Überwachungskameras für Echo Show im Vergleich Alexa kompatible Überwachungskameras: Tests, Angebote, Preise

Wer bereits Besitzer eines Echo Shows ist, kann das Amazon Smart Display mit Alexa kompatiblen Sicherheitskomponenten verknüpfen. Das ist besonders bei Kameras praktisch, weil sich dann mit Sprachbefehlen wie „Alexa, zeige die Einfahrt“ Livebilder schnell und einfach abrufen lassen. Wir stellen die besten Alexa Überwachungskameras einander gegenüber und helfen dabei die richtige für das eigene Zuhause auszuwählen.

Mit Echo Show und passender Kamera lassen sich unnötige Laufwege vermeiden

Das Wichtigste zu Alexa Überwachungskameras in Kürze

Beim Kochen schnell im Kinderzimmer schauen, ob mit dem Baby alles in Ordnung ist oder abends von der Couch aus prüfen, wer geklingelt hat: Mit Echo Show Displays ist dies kein Problem.

  • Echo Show als Überwachungskamera: Egal ob Sie einen Echo Show 5, Echo Show 8 oder Echo Show 10 besitzen, ihre Kamerabilder können von einem anderen Echo Show oder per Alexa App abgerufen werden. Das macht Echo Show optional zur Überwachungskamera.
  • Echo Show mit Kameras verbinden: Zusätzlich lassen sich alle Echo Shows mit Alexa kompatiblen, wetterfesten Kameras weiterer Hersteller vernetzen, um deren Bilder live auf dem Show Display anzuzeigen. Auf diese Überwachungsmöglichkeit konzentriert sich dieser Vergleich.
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten: Wer einen Echo Show z. B. in Wohnzimmer oder Büro stehen hat, kann dadurch regelmäßig über seine Außenkamera nachsehen, was sein Hund im Garten macht und – falls gewünscht – mit ihm sprechen.

Die besten Alexa Überwachungskameras auf einen Blick

Unter den vielen Alexa kompatiblen Überwachungskameras haben wir fünf Favoriten ausgewählt, die unterschiedlichen Anwendungsbereichen gerecht werden und alle durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

Empfehlung für Innenräume: TP-Link Tapo C200 Alexa Kamera

Dieses sprachsteuerbare Basismodell TP-Link Tapo C200 vereint alles, was Einsteiger zur Heimüberwachung brauchen: Eine gute 1080p Full-HD Auflösung, ein 360 Grad Blickwinkel, eine erweiterte Nachtsicht mit bis zu 9 Metern Reichweite und eine Abo-freie lokale Datenspeicherung per SD-Karte. Falls erwünscht, lässt sich das Objektiv zudem temporär für maximalen Datenschutz schließen.

TP-Link Tapo C200
Full HD Überwachungskamera mit Linsenschwenkung- und Neigung, 2-Wege-Audio und erweiterte Nachtsicht. -7%
Full HD Überwachungskamera mit Linsenschwenkung- und Neigung, 2-Wege-Audio und erweiterte Nachtsicht.
UVP 34,78 €
Stand: 29.06.2021

Besonders kompakt und unauffällig: Blink Mini Indoor-Überwachungskamera

Blink Mini ist so klein, dass sie in fast jedem Winkel Platz findet und so z.B. im Flurbereich  diskret Beweisbilder vom Geschehen erstellen kann. Dabei filmt auch diese Mini-Kamera in Full HD und überblickt einen Sichtbereich von 110 Grad. Sichern lassen sich ihre Aufnahmen entweder per Cloud-Speicherdienst mit entsprechendem Abonnement oder über ein separat erhältliches Blink Sync Module 2 zur lokalen Datenspeicherung.

Blink Mini Überwachungskamera
Intelligente Plug-in-Überwachungskamera mit kompakten Maßen, 2-Wege Audio und 1080p Videoauflösung. Funktioniert mit Alexa.
Intelligente Plug-in-Überwachungskamera mit kompakten Maßen, 2-Wege Audio und 1080p Videoauflösung. Funktioniert mit Alexa.
Erhältlich bei:
Stand: 23.07.2021

Schnäppchentipp: Littlelf ‎LF-C1t Überwachungskamera im 2er Set

Die kleine Littlelf Cam zur Kinder- oder Haustierüberwachung kommt im praktischen Doppelpack und kann dadurch bei Bedarf gleich zwei Räume absichern. Zudem sendet sie eine Meldung an das Smartphone ihres Besitzers, wenn fremde Eindringlinge den Bewegungsalarm auslösen. Beide Littlelf Alexa Kameras haben jeweils ein Sichtfeld von 130 Grad und können trotz ihres günstigen Preises mit Full-HD Videos und 90 Tagen kostenloser Cloudspeicherung punkten.

Littlelf Überwachungskamera
Zwei WLAN Überwachungskameras mit Bewegungsmelder, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio und App-Anbindung. Kompatibel mit Alexa. -23%
Zwei WLAN Überwachungskameras mit Bewegungsmelder, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio und App-Anbindung. Kompatibel mit Alexa.
UVP 69,99 €
Stand: 23.07.2021

Outdoor-Empfehlung: Blink Outdoor kabellose Alexa Kamera

Wer eine kabellose und witterungsbeständige Außenkamera sucht, sollte sich Blink Outdoor in der 3. Generation (2020) näher ansehen. Denn diese beliebte Kamera ist einfach zu installieren und hält mit den zwei mitgelieferten AA-Lithiumbatterien bis zu zwei Jahre ohne Batteriewechsel. Darüber hinaus bietet sie verschiedene praktische Extras wie die Option Bewegungszonen individuell anzupassen oder z. B. per Live-Video auch von unterwegs aus mit Gästen zu sprechen, die unerwartet vor der Tür stehen. Für ausgewählte Extrafunktionen und die Datenspeicherung per Cloud ist allerdings ein kostenpflichtiges Abo nötig.

Blink Outdoor
Batteriebetrieben und witterungsbeständig. HD-Überwachungskamera mit Nachtsicht, Bewegungserfassung und Steuerung mit Alexa. -2%
Batteriebetrieben und witterungsbeständig. HD-Überwachungskamera mit Nachtsicht, Bewegungserfassung und Steuerung mit Alexa.
UVP 119,99 €
Stand: 23.07.2021

4K Premium-Modell für Anspruchsvolle: Arlo Ultra 2 Outdoorkamera

Wer besonders hohe Ansprüche an die Hausüberwachung stellt, sollte zur Arlo Ultra 2 Überwachungskamera greifen, denn sie lässt kaum Wünsche offen. Dank 4K-HDR-Video und 12-fach Zoom entgeht ihr kein noch so kleines Detail. Sie kann sogar erkennen, wenn ein Paket vor der Tür abgelegt wird und ihren Besitzer über die Zustellung informieren. Zudem punktet Arlo Ultra mit großem 180 Grad Sichtfeld und Farb-Nachtsichtmodus. Die Aufzeichnung von Beweisbildern ist entweder per Abo in der Cloud oder lokal auf einer SD-Karte möglich.

Wichtig: Damit alle Arlo Ultra Kameras im Haushalt untereinander bzw. mit Alexa und Echo Show interagieren können ist ein SmartHub des Herstellers als Zentrale erforderlich. Neuanwendern empfehlen wir deshalb den Kauf eines Starter-Sets, in dem der bereits enthalten ist.

Arlo Ultra 2 Spotlight Überwachungskamera
WLAN Überwachungskamera im 2er Set. Mit 4k Auflösung, Nachtsicht in Farbe, Bewegungsmelder, Zwei-Wege-Audio und weitem Blickwinkel.
WLAN Überwachungskamera im 2er Set. Mit 4k Auflösung, Nachtsicht in Farbe, Bewegungsmelder, Zwei-Wege-Audio und weitem Blickwinkel.
Erhältlich bei:
Stand: 23.07.2021

Alexa Überwachungskameras im technischen Daten Vergleich

In der folgenden Tabelle haben wir die technischen Daten unserer Alexa Kamera Favoriten zum Vergleich gegenübergestellt.

 

TP-Link Tapo C200

Blink Mini

‎Littlelf LF-C1t

Blink Outdoor

Arlo Ultra 2

Anwendungsbereich

Indoor

Indoor

Indoor

Outdoor

Outdoor

Kamera Größe

8,66 x 8,5 x 11,77 cm

4,8 x 4,8 x 3,4 cm

‎6,1 x 6,1 x 11,7 cm

7,1 x 7,1 x 3,1 cm

8,9 x 5,2 x 78,4 mm cm

Auflösung

1080p Full-HD

1080p Full-HD

1080p Full HD

1080p HD

4K UHD

Sichtwinkel

360 Grad horizontaler / 114 Grad vertikal

110 Grad

130 Grad

110 Grad diagonal

180 Grad

Nachtsicht

850 nm-Infrarot-Nachtsicht

850 nm Infrarot- LED

ja

Infrarot-Nachtsicht

ja

Gegensprechfunktion

ja

ja

ja

ja

ja

App

Tapo Camera App (Android | iOS)

Blink Home Monitor App (Android | iOS)

Littlelf Smart App (Android | iOS)

Blink Home Monitor App (Android | iOS)

Arlo App (Android | iOS)

Abo

nein

ja

nein

ja

ja

Datenspeicherung

128 GB per Micro-SD Karte (nicht im Lieferumfang enthalten)

Cloud-Speicherdienst mit entsprechendem Abonnement. Videospeicherung mit Blink Sync Module 2

90 Tage kostenlose Cloud oder per SD-Karte

Cloud-Speicherdienst mit entsprechendem Abonnement. Videospeicherung mit Blink Sync Module 2

Cloud-Speicherdienst mit entsprechendem Abonnement. Lokale Speicherung via SD-Karte.

Weitere Ausstattung

  • Objektiv zum Schutz der Privatsphäre schließbar
  • schwenken und neigen möglich
  • Stromversorgung via Netzteil
  • LED-Status Anzeige
  • verwaltet unbegrenzt viele Überwachungskameras und zeigt bis zu 4 Live-Videos auf einem Bildschirm an
  • 2-er Set
  • per „Privatzonen“- Funktion werden bestimmte Bereiche nicht gefilmt
  • Individuell festlegbare Aktivitätszonen
  • Temperaturüberwachung
  • Mit Spotlight und Sirene
  • 12-fach Zoom
  • Nachtsicht in Farbe
  • • Arlo RF-fähig

Verfügbarkeit

TP-Link Tapo C200 bei Amazon ansehen

Blink Mini bei Amazon ansehen

Littlelf LF-C1t bei Amazon ansehen

Blink Outdoor bei Amazon ansehen

Arlo Ultra 2 bei Amazon ansehen

So kam unsere Expertenbewertung der Alexa Überwachungskameras zustande

Unser Team testet Amazon eigene Alexa Geräte bereits seit deren Markteinführung in Deutschland 2016 unter Alltagsbedingungen auf ihre Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit. Dabei berücksichtigen wir Alexa Smart Speaker und Displays aller Preisklassen und verfügbaren Generationen.

Bei der Auswahl und Bewertung der hier vorgestellten Alexa Kameras konnten wir deshalb auch auf langjährige Erfahrungen mit den Stärken und Schwächen einzelner Alexa Devices zurückgreifen und dementsprechend geeignete Lösungen für unterschiedliche Anwender Bedürfnisse suchen. Für eine umfassende Beurteilung haben wir jedoch nicht nur unsere eigenen Erfahrungen, sondern auch Tests weiterer Fachredaktionen, Kundenbewertungen und aktuelle Techniktrends berücksichtigt. Die Kombination eines Echo Shows mit einer Alexa-kompatiblen Kamera bewerten wir als praktischen Anwendungsfall. Aufgrund seines Bildschirms sind bei Bedarf Bilder der Überwachungskamera nämlich auch ohne Blick aufs Smartphone direkt verfügbar.

Kaufberatung zu Alexa Überwachungskameras – die wichtigsten Auswahlkriterien

Welche Eigenschaften eine gute Alexa Kamera unbedingt haben sollte und welche zusätzlichen Extras hilfreich sein können, zeigt folgende Zusammenfassung.

  • Auflösung: Eine HD-Auflösung darf schon als Standard gelten, da oft Details von Bedeutung sind. Immer mehr Modelle punkten inzwischen auch mit Full-HD oder sogar 2K- bzw. 4K-Auflösung. Wichtig: Je höher die Auflösung von Beweisbildern, desto mehr Speicherplatz ist erforderlich.
  • Bewegungsmelder: Sie sind für jede Kamera unerlässlich und sorgen dafür, dass nur dann ein Beweisvideos aufgezeichnet wird, wenn sich jemand unerlaubt zuhause oder im Außenbereich aufhält. Klare Unterschiede gibt es je nach Preisklasse allerdings bei der Präzision der (nächtlichen) Bewegungserfassung und den Einstellungsmöglichkeiten des zu überwachenden Bereichs.
  • Gegensprechfunktion: Gehört zur Grundausstattung und wird von den Herstellern meist als Zwei-Wege-Audio deklariert. Auch hier gibt es starke Unterschiede bezüglich der Tonqualität, es lohnt sich also Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte zu vergleichen.
  • Datenspeicherung: Zur Sicherung von Beweisbildern gibt es viele Möglichkeiten, von denen die Cloudspeicherung und die lokale Speicherung via SD-Karte am häufigsten sind. Während die leider oft kostenpflichtige Cloud-Sicherung auch nach Zerstörung oder Diebstahl der Kamera die Bilder bereithält, hat eine lokale Sicherung den Vorteil, dass sensible Daten nicht ins Internet gelangen. Das kann z.B. bei der Überwachung von Schlafräumen für ein sicheres Gefühl sorgen. Nutzer sollten daher die Vor- und Nachteile der verschiedenen Speichermöglichkeiten vor ihrem Kauf abwägen.
  • Extras: Eine integrierte Sirene oder ein mit der Kamera kombiniertes Flutlicht erhöhen die Sicherheit zusätzlich, treiben die Anschaffungskosten jedoch meist deutlich in die Höhe.

Empfehlung für Innenräume: TP-Link Tapo C200 Alexa Kamera Tests

Mit TP-Link Tapo C200 treffen Smart Home Einsteiger eine gute Wahl, da diese Alexa Kamera ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis zu bieten hat und im Gegensatz zu vielen Konkurrenzmodellen ohne kostenpflichtigen Abo-Zwang auskommt. Zudem punktet Tapo C200 mit ihrer Nachtsichtweite von bis zu 9 Metern und der Fähigkeit 360 Grad horizontal oder 114 Grad vertikal zu schwenken.

Mit integrierten Licht- und Soundeffekten schlägt sie darüber hinaus Eindringlinge sogar aktiv in die Flucht, statt sie nur bei ihrem unerwünschten Tun zu filmen. Falls der Bewegungssensor hingegen willkommene Gäste oder Paketboten meldet, können die Kamera Besitzer mit diesen per Gegensprechfunktion kommunizieren, falls sie gerade keine Hand frei haben, um die Tür zu öffnen.

TP-Link Tapo C200 – Bewertung der Redaktion:
Gut ausstattetes Basismodell ohne lästige Zusatzkosten. Cloud-Speicherung ist von Seiten des Herstellers jedoch nicht vorgesehen.

TP-Link Tapo C200 – weitere Tests und Erfahrungsberichte im Vergleich

  • Über 7.400 Bewertungen wurden bei Amazon bereits für TP-Link Tapo C200 vergeben und fielen mit 4,5 von 5 Sternen überwiegend sehr gut aus. (Stand: 06/2021)
  • Test-Ergebnisse von Stiftung Warentest oder weitere Erfahrungsberichte liegen uns zu dieser Alexa Kamera jedoch bisher noch keine vor. (Stand: 06/2021)

TP-Link Tapo C200 – Preis und beste Angebote

TP-Link Tapo C200
Full HD Überwachungskamera mit Linsenschwenkung- und Neigung, 2-Wege-Audio und erweiterte Nachtsicht. -7%
Full HD Überwachungskamera mit Linsenschwenkung- und Neigung, 2-Wege-Audio und erweiterte Nachtsicht.
UVP 34,78 €
Stand: 29.06.2021

Besonders kompakt: Blink Mini Indoor-Überwachungskamera Tests

Bei Blink Mini handelt es sich um eine kabelgebundene 1080p HD-Überwachungskamera für Innenräume, die ihre Umgebung mithilfe ihres 110 Grad Blickfeldes und einem integrierten Bewegungssensor überwacht.

Per Smartphone erfolgen dabei im Ernstfall nicht nur Alarmmeldungen, sondern es können auch Bewegungszonen nach persönlichen Wünschen angepasst werden.

Dank Live-Video und dem Zwei-Wege-Audio haben Nutzer bei Blink Mini zudem die Chance mit Personen oder Haustieren zu sprechen, wenn sie selbst nicht anwesend sind.

Blink Mini – Bewertung der Redaktion:
Diese Alexa Überwachungskamera überzeugt durch ihre funktionale Ausstattung und einfache Handhabung. Als Schwachpunkt bewerten wir allerdings, dass für die Speicherung von Beweisbildern Zusatzkosten anfallen.

Blink Mini Indoor – weitere Tests und Erfahrungsberichte im Vergleich

  • Blink Mini erhielt bereits über 6.670 Amazon Kundenbewertungen und schnitt dabei mit 4,3 von 5 Sternen ab. Zudem erhielt diese Alexa Kamera das ‘Amazon Choice’ Label in der Rubrik Mini Kamera. (Stand: 06/2021)
  • Bei techstage.de bescheinigten die Technikprofis der Blink Mini Kamera, dass sie Spaß mache und einen üppigen Funktionsumfang biete. Kritisch sahen sie den Cloud-Zwang und die in ihrem Test schlechte Qualität der Audioaufzeichnungen. (Stand: 06/2021)
  • Die ComputerBild Tester lobten nach ihrem Test der Blink Mini u.a. deren zuverlässige Bewegungserkennung und ordentliche Bildqualität, sowie das kostenlose, einjährige Cloud-Probeabo. Nachteilig bewerteten sie jedoch, dass die Indoor-Kamera nicht auch Outdoor einsetzbar ist, keinen Akku bietet und im Test etwas unscharfe Bilder lieferte. (Stand: 05/2020)

Blink Mini Indoor – Preis und beste Angebote

Blink Mini Überwachungskamera
Intelligente Plug-in-Überwachungskamera mit kompakten Maßen, 2-Wege Audio und 1080p Videoauflösung. Funktioniert mit Alexa.
Intelligente Plug-in-Überwachungskamera mit kompakten Maßen, 2-Wege Audio und 1080p Videoauflösung. Funktioniert mit Alexa.
Erhältlich bei:
Stand: 23.07.2021

Schnäppchentipp: Littlelf 2er Set ‎LF-C1t Überwachungskamera Tests

Die beiden in diesem Set enthaltenen Alexa Kameras punkten nicht nur mit optionaler Sprachsteuerung, sondern können auch 1080p Full-HD Videos mit 30 Bildern pro Sekunde in einem Umkreis von 130 Grad aufzeichnen.

Ergänzt wird die Ausstattung durch eine Zwei-Wege-Audio Funktion und ein 48-dB-Mikrofon, um die Kamera auch als Babycam zum Trösten von Kindern nutzen zu können.

Besonders praktisch: Die Littlelf Smart App kann unbegrenzt viele Überwachungskameras des Herstellers verwalten und bis zu vier Live-Videos auf einem Bildschirm anzeigen. Zudem ist es möglich ein oder mehrere Littlelf Konten für Familienmitglieder freizugeben, um die Videos auf verschiedenen Geräten anzuzeigen.

Littlelf LF-C1t – Bewertung der Redaktion:
Günstige Lösung für alle, die eine einfach Alexa steuerbare Indoor-Kamera suchen und keinen Wert auf teuren Schnickschnack legen.

Littlelf ‎LF-C1t – weitere Tests und Erfahrungsberichte im Vergleich

  • Über 5.000 Nutzerbewertungen bei Amazon mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen zeigen die Beliebtheit des günstigen Littlelf Kamera-Sets. Zudem wurde dieses Modell als ‘Amazon Choice’ in der Rubrik Alexa Kamera ausgezeichnet. (Stand: 06/2021)
  • Von Stiftung Warentest oder weiteren Fachredaktionen wie ÖKO Test liegt uns bisher noch kein Test-Ergebnis zu Littlelf LF-C1t vor. (Stand: 06/2021)

Littlelf LF-C1t – Preis und beste Angebote

Littlelf Überwachungskamera
Zwei WLAN Überwachungskameras mit Bewegungsmelder, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio und App-Anbindung. Kompatibel mit Alexa. -23%
Zwei WLAN Überwachungskameras mit Bewegungsmelder, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio und App-Anbindung. Kompatibel mit Alexa.
UVP 69,99 €
Stand: 23.07.2021

Outdoor-Empfehlung: Blink Outdoor Alexa Kamera Tests

Ihre Batterielaufzeit von bis zu zwei Jahren hebt die wetterfeste Blink XT2 aus der Masse günstiger Alexa Kameras heraus und macht sie zur idealen Lösung für alle, die sich möglichst wenig um ihr Smart Home kümmern möchten.

Bei Bewegungen schickt Blink Outdoor eine automatische Benachrichtigung an das Smartphone ihres Besitzers, wobei dieser Bewegungszonen individuell anpassen kann, um Fehlalarme zu reduzieren. So erfolgt z.B. kein Alarm, wenn eine belebte Straße im Sichtfeld der Kamera liegt und viele Autos vorbeifahren.

Die von der Kamera erstellen HD-Videoclips lassen sich mit einem Blink-Abo per Cloud oder lokal über einen separat erhältlichen USB-Stick auf dem mitgelieferten Blink Sync Module speichern.

Blink Outdoor – Bewertung der Redaktion:
Robuste Alexa Außenkamera mit ungewöhnlich hoher Batterielebensdauer. Leider nur mit Abo vollumfänglich nutzbar.

Blink Outdoor – Tests und Erfahrungsberichte im Vergleich

  • Bei Amazon erhielt Blink Outdoor 4,3 von 5 Sternen. (Stand: 06/2021)
  • Bei ComputerBild konnte Blink Outdoor die Tester nicht ganz überzeugen. Denn trotz einfacher Bedienung, langer Akkulaufzeit und wahlweise lokalem oder cloudbasiertem Speicher kritisierten sie, dass die Bilder besonders nachts besser und heller sein müssten. (Stand: 11/2020)

Blink Outdoor – Preis und beste Angebote

Blink Outdoor
Batteriebetrieben und witterungsbeständig. HD-Überwachungskamera mit Nachtsicht, Bewegungserfassung und Steuerung mit Alexa. -2%
Batteriebetrieben und witterungsbeständig. HD-Überwachungskamera mit Nachtsicht, Bewegungserfassung und Steuerung mit Alexa.
UVP 119,99 €
Stand: 23.07.2021

4K Premium-Modell für Anspruchsvolle: Arlo Ultra 2 Alexa Outdoorkamera Tests

Als einziges Modell in unserem Alexa Kamera Test-Vergleich kann Arlo Ultra 2 durch 4K-Videoqualität mit HDR punkten und auch sonst hat dieses Premiumgerät zahlreiche Extras in petto. Daruntereinen 12-fach Zoom-Modus, Nachtsicht in Farbe zur besseren Erkennbarkeit von Details und einen bewegungsgesteuerten Scheinwerfer, um Einbrecher in die Flucht zu schlagen. Ergänzt wird die abschreckende Wirkung durch eine ebenfalls ab Werk integrierte Sirene.

Doch Arlo Ultra 2 hat noch mehr zu bieten. Ihr Weitwinkelobjektiv kann beispieslweise eine automatische Bildkorrektur vornehmen und so den unerwünschten Fischaugeneffekt herkömmlicher Kameras trotz großem 180 Grad Sichtfeld reduzieren.

Als wetterfeste Kamera hält diese kabellose Alexa Kamera nicht zuletzt problemlos Kälte, Hitze oder Regen stand und ihr Akku muss nur etwa alle sechs Monate nachgeladen werden.

Arlo Ultra 2 – Bewertung der Redaktion:
Wer in diese Alexa Überwachungskamera investiert, darf sich über zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten und eine sehr gute Bildqualität freuen. Als Nachteil bewerten wir allerdings, dass auch hier ein kostenpflichtiges Abo zur vollumfänglichen Nutzung der Funktionen und zur Cloud-Speicherung erforderlich ist.

Arlo Ultra 2 – Weitere Tests und Erfahrungsberichte im Vergleich

  • In Amazon Kundenbewertungen erhielt das Arlo Ultra Smart Home Überwachungskamera 2er Set 3,9 von 5 Sternen. (Stand: 06/2021)
  • Weitere Tests, Bewertungen oder Meinungsäußerungen sind uns zu diesem erst Anfang 2021 erschienen Modell noch nicht bekannt. (Stand: 06/2021)

Arlo Ultra 2 – Preis und beste Angebote

Arlo Ultra 2 Spotlight Überwachungskamera
WLAN Überwachungskamera im 2er Set. Mit 4k Auflösung, Nachtsicht in Farbe, Bewegungsmelder, Zwei-Wege-Audio und weitem Blickwinkel.
WLAN Überwachungskamera im 2er Set. Mit 4k Auflösung, Nachtsicht in Farbe, Bewegungsmelder, Zwei-Wege-Audio und weitem Blickwinkel.
Erhältlich bei:
Stand: 23.07.2021

Weitere Alexa Überwachungskameras im Überblick

Außer den hier genannten, gibt es viele weitere Alexa kompatible Modelle, die sich zur Nutzung mit einem Echo Show Display eignen, darunter z.B. auch Folgende:

Mit 2K Auflösung: Arlo Pro 3 Alexa Kamera

Bei Arlo Pro 3 handelt es sich um die 2K-Variante der Arlo Ultra 4K Cam. Beiden gemeinsam ist die Abo Pflicht für alle, die ihre Aufnahmen dauerhaft per Cloud speichern wollen. Im Gegenzug sind Beweisbilder jederzeit geschützt und können sogar bei Diebstahl der Überwachungskamera nicht verloren gehen.

Auch bei Arlo Pro 3 wurden  ein Farb-Nachtsichtmodus, ein Spotlight und eine Sirene integriert. 

Arlo Pro 3
Kabellose und wetterfeste WLAN Überwachungskamera und Alarmanlage. Inkl. Nachtsicht in Farbe, 160 Grad Blickwinkel und integriertem Spotlight. -33%
Kabellose und wetterfeste WLAN Überwachungskamera und Alarmanlage. Inkl. Nachtsicht in Farbe, 160 Grad Blickwinkel und integriertem Spotlight.
UVP 599,99 €
Stand: 23.07.2021

Günstige Arlo Alternative ohne Abo: eufyCam 2C

Das Design der eufyCam 2C erinnert stark an die Arlo Überwachungskameras. Ein Spotlight, eine Gegensprechfunktion und die Möglichkeit zur Einrichtung von Überwachungszonen sind weitere Ähnlichkeiten. Der Nachtsichtmodus zeichnet bei der eufyCam 2C Bilder allerdings nur in schwarz-weiß statt in Farbe auf und eine Sirene sucht man vergeblich. Bisher bietet die Anker Tochter auch noch keine Solarpanele zum umweltfreundlichen Betrieb der Kamera. 

eufyCam 2C
Überwachungskamera im Doppel-Kamera-Set mit Full HD Auflösung, 135 Grad Weitwinkel, Nachtsicht und Personenerkennung. -22%
Überwachungskamera im Doppel-Kamera-Set mit Full HD Auflösung, 135 Grad Weitwinkel, Nachtsicht und Personenerkennung.
UVP 239,99 €
Stand: 23.07.2021

Alternative mit integriertem Flutlicht: Ring Spotlight Cam

Ebenfalls viele smarte Funktionen sind bei der Ring Spotlight Cam zu finden. Mit ihr sind z.B. individuelle Bewegungszonen einrichtbar und per App lässt sich ein Alarm ferngesteuert starten. Darüber hinaus wurde hier ein Licht integriert, das Laufwege erleuchten oder Einbrecher abschrecken kann.

Folgende Einschränkungen sollten Nutzer allerdings vor dem Kauf beachten: Im Gegensatz zum Modell von Blink ist die Ring Cam kabelgebunden und ihre Videospeicherung nur mit einem Abo vollumfänglich nutzbar.

Ring Floodlight Cam
HD Sicherheitskamera mit Flutlicht, Sirene und Gegensprech-funktion über das Smartphone. Inkl. Infrarot-Nachtsicht und Live-Video. -33%
HD Sicherheitskamera mit Flutlicht, Sirene und Gegensprech-funktion über das Smartphone. Inkl. Infrarot-Nachtsicht und Live-Video.
UVP 299,00 €
Stand: 23.07.2021

Mit extra hellem Flutlicht: Ring Floodlight Cam

Als Premium-Modell der Ring Modellreihe vereint die Ring Floodlight Cam gemäß ihrem Namen eine 1080p HD-Überwachungskamera mit Flutlicht und Gegensprechanlage. Falls gewünscht, lässt sich die Echo Show fähige Kamera sogar von unterwegs scharf schalten. Dies bedeutet: Sie beginnt automatisch zu filmen, wenn der integrierte Bewegungssensor in einer zuvor festgelegten Bewegungszone ungewöhnliche Ereignisse registriert.

Ring Spotlight Cam
Alexa-kompatible Überwachungskamera inkl. 1080p HD-Video-Funktion mit Infrarot-Nachtsicht, Sirene und Live-Video -13%
Alexa-kompatible Überwachungskamera inkl. 1080p HD-Video-Funktion mit Infrarot-Nachtsicht, Sirene und Live-Video
UVP 229,00 €
Stand: 23.07.2021

Lokale Speicherung: Bosch Smart Home Eyes

Diese Outdoorkamera wirkt wie eine klassische Außenlampe. Ihre Beleuchtung lässt sich auf Wunsch über Bewegungssensoren, App oder Timer schalten. Zusätzlich filmt Bosch Smart Home Eyes ihre Umgebung in 1080 p (FullHD) und speichert die Aufnahmen auf einer 4 GB Speicherkarte. Ein Abo oder der Kauf einer Smart Home Zentrale des Herstellers ist hier also nicht nötig.

Bosch Smart Home Eyes
Bosch Smart Home Eyes -35%
Vereint Außenüberwachung und -beleuchtung mit einer Gegensprechanlage, Steuerung per App und Alexa
UVP 349,96 €
Stand: 23.07.2021

Was kostet eine Alexa Überwachungskamera?

In unserem Alexa Überwachungskameras Test-Überblick ist das günstigste Gerät von Littlelf bereits für rund 20 Euro pro Kamera erhältlich, wenn man es direkt im günstigen Doppelsparpack kauft. Ebenfalls günstig ist auch unser Favorit TP-Link Tapo C200, den es bereits ab etwa 35 Euro zu kaufen gibt.

Für smarte Sicherheitslösungen mit eigener Basisstation und besonders vielen Individualisierungsoptionen kann der Preis pro Kamera jedoch durchaus auch mehrere hunderte Euro betragen. (Stand: 06/2021)

Welche Alexa Kamera? Was sind die besten Alexa Überwachungskameras?

In unserem Alexa Kamera-Überblick empfehlen wir folgende Geräte:

  • TP-Link Tapo C200 Indoor Kamera – Preis-Leistungs-Sieger
  • Blink Mini Indoor-Überwachungskamera – Besonders kompakt und unauffällig
  • Blink Outdoor Alexa Kamera – Outdoor-Empfehlung
  • Ring Spotlight Cam – Mit integriertem Flutlicht
  • Arlo Ultra – 4K Premium-Modell für Anspruchsvolle
Alexa Kameras gibt es für innen und außen, mit und ohne Kabel

Hat Alexa eine Überwachungskamera?

Echo Lautsprecher wie Echo Dot 4 oder Echo Studio besitzen keine eigene Kamera. Die in jedem Echo Show Display integrierte Kamera kann hingegen z. B. dafür genutzt werden, ab und zu bei der Arbeit einen Blick in die eigenen vier Wände zu werfen und zu prüfen, ob Hund oder Katze sich heimlich auf die Couch geschlichen haben.

Da sie jedoch bei den meisten Echo Show Modellen auf einen festen Blickwinkel beschränkt bleibt, sich also nicht nach Bewegungen ausrichtet, müsste der Echo Show dauerhaft im Eingangsbereich stehen, um eventuelle Eindringlinge erfassen zu können.

Zur umfassenden Absicherung des eigenen Zuhauses empfehlen wir deshalb, statt nur auf einen Echo Show zu setzen, zudem eine gute Alexa kompatible Sicherheitskamera zu kaufen.

Kann Alexa einen Raum überwachen?

Ja, Amazons Sprachassistentin kann auf verschiedene Weise Wohnräume gegen Eindringlinge absichern. Am einfachsten funktioniert dies, indem Nutzer auf die integrierte Kamera eines Echo Show Displays per Live-Stream zugreifen.

Alternativ kann Alexa jedoch auch mit zahlreichen Überwachungskameras weiterer Hersteller vernetzt werden, die gegenüber Echo Show meist durch einen größeren Blickwinkel, mehr Individualisierungsoptionen der Sicherheitsfeatures und flexiblere Platzierung punkten.

Wer Amazon Echo Show oder Echo Lautsprecher privat nutzt und Angst vor Überwachung hat, muss sich jedoch keine Sorgen machen. Bei allen Modellen lassen sich die Mikrofone abschalten und bei den Smart Displays kann die Kamera mechanisch abgedeckt werden.

Welche Alexa Kamera Befehle gibt es?

Um den Kamera-Feed einer mit Alexa vernetzten Sicherheitscam auf einem Echo Show abzurufen, eignen sich z. B. folgende Befehle:
•    „Alexa, zeige [Kameraname]. “
•    „Alexa, zeige [Name der Haustür].“
•    „Alexa, antworte [Name der Haustür].“
Anschließend blendet Alexa den Livestream direkt auf dem Bildschirm des mit diesem Befehl angesprochenen Echo Show Geräts oder Fire TVs ein.
 

Was sind die Vorteile von Alexa Überwachungskameras?

Kameras mit Alexa Anbindung bieten folgende Vorteile:

  • Gute Modelle müssen nicht teuer sein
  • Wahlweise mit Kabel oder Akku/Batterie verfügbar
  • Modelle für Indoor- und Outdoor-Bereich geeignet
  • Meist einfach einzurichten und zu bedienen
  • Oft schon für wenig Geld erhältlich
  • Dank Alexa Sprachsteuerung auch für körperlich eingeschränkten Personen geeignet
  • Je nach Modell zusätzliche Sicherheitsfunktionen, wie Lichtspot oder integrierter Alarm
  • Verschiedene Speicheroptionen
  • Wenn Aufnahmeradius variierbar, legal nutzbar

Was sind die Nachteile von Alexa Überwachungskameras?

Alexa kompatible Sicherheitslösungen können jedoch z. B. auch folgende Nachteile haben:

  • Dauerhaft, gute Internetverbindung erforderlich
  • Über schlecht gesicherte WLAN-Netzwerke oder minderwertige Kameras können Datenschutzrisiken entstehen
  • Bei einigen Modellen zur vollumfänglichen Nutzung kostenpflichtiges Abo nötig

Welche Marken bieten Alexa Überwachungskameras an?

Alexa fähige Kameras sind z.B. von folgenden Herstellern erhältlich:

  • Blink
  • Canary
  • Eufy
  • EVIZ
  • Littlelf
  • Nest
  • Netgear (Arlo)
  • Netatmo
  • Npooie
  • Reolink
  • Ring
  • Teckin
  • TP-Link
  • Victure
  • Wansview
  • YI
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Echo Show
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon