Die Geofencing-Technologie kann auf Hausbewohner reagieren Das Anna Thermostat von Plugwise: lernfähig und individuell

Mit dem Anna Thermostat möchten die Entwickler von Plugwise die typischen Vorzüge eines Smart Home Thermostats noch um einige zusätzliche Funktionen erweitern. Das Ergebnis ist ein intelligentes Thermostat, welches eigenständig lernt und sich völlig individuell den äußeren Bedingungen und seinen Anwendern anpasst.

Anna Thermostat von Plugwise

Schlankes Design und nahtloser App-Support

Das Anna Thermostat von Plugwise kommt in einem schlanken, reinweißen Design mit blauem Display und integrierten LEDs. Mittels der Geofencing-Technologie kann das Thermostat jederzeit ermitteln, wann sich Bewohner im eigenen Zuhause beziehungsweise in einem bestimmten Raum aufhalten und entsprechend reagieren. Die Steuerung erfolgt wahlweise via App (für iOS und Android) mit dem Smartphone beziehungsweise Tablet oder direkt über Anna selber. Einmal links berührt, wird die Raumtemperatur reduziert, bei einer Berührung an der rechten Seite wird sie hingegen leicht angehoben. Eine entsprechende Rückmeldung gibt es über eingebaute LEDs, die bei der Berührung ein schimmerndes Licht unter das Anna Thermostat zaubern. Das sieht nicht nur gut aus, sondern liefert auch eine Bestätigung über die Temperaturveränderung.

Das Display von Anna selber ist, genau wie das Gerät, sehr schlank und durchgestyled aufgebaut. Im klaren Font werden unter anderem Innen- und Außentemperatur sowie die Zeit angezeigt. Mittels der App lassen sich Automatismen festlegen, beispielsweise ein automatisches Abschalten, wenn Bewohner das Haus verlassen oder das Anschalten beim Betreten der Wohnung. Somit reagiert das Anna Thermostat individuell auf seine Bewohner und kann sich sogar Tagesabläufen anpassen. Das soll für konsequent optimal temperierte Räumlichkeiten sorgen.

Anna Thermostat App

Kompatibel zu einem Großteil der Heizsysteme

Das Anna Thermostat funktioniert sowohl mit älteren als auch neueren Heizsystemen und arbeitet mit dem OpenTherm Protokoll. Benötigt wird auch eine stabile WLAN- Verbindung (TippWLAN Signal verstärken). Je nach verbautem System kann entweder eine 24V/OT oder eine 230V Variante ohne OpenTherm genutzt werden. Bei Fragen oder Unsicherheiten sollten Sie sich vor dem Kauf von Anna darüber informieren, auf welcher Basis das eigene Heizsystem arbeitet. Die Außentemperatur kann es unabhängig davon ermitteln und bei der Temperierung von Räumen automatisch zu Rate ziehen. Anna kann auf Anna Thermostat für 249€ bestellt werden.

Quelle: Das ist Anna | Plugwise

homeandsmart.de Redaktion

Selbständiger Service-Designer und Webseiten-Betreiber. Liebt sein Smart Home. Interessiert sich für Internet-Technologie, Wirtschaft, Technik, Internet of Things – einfach alles Digitale. Passionierter Macher. Entwickelt, baut und berät Internet-Portale. Der erste Tweet am Morgen: sicherlich von Kai. Das Thema: sicherlich das Neueste aus der Smart Home Welt.

Neues zu Thermostat
Produkte zu Thermostat
Honeywell Lyric Wandthermostat von Honeywell
Honeywell schafft mehr Komfort durch den Lyric T5 Thermostat
Netatmo Healthy Home Coach
Beste Luftqualität für ein angenehmes Wohnambiente
Smartes Heizkörperthermostat von Netatmo mit HomeKit-Unterstützung
Siri, erhöhe bitte die Raumtemperatur um 2 Grad
Tado Thermostat in der 3. Generation: Sprachsteuerung via Siri (Apple) und Alexa (Amazon Echo)
In Zunkunft die Raumtemperatur mit Sprache steuern
Produkte zu Heizungssteuerung
Smart Plugs machen den Alltag komfortabler @ [Sergey Nivens] stock.adobe.com
Mit dem iSmartAlarm Smart WiFi Plug Energie sparen
Honeywell Lyric Wandthermostat von Honeywell
Honeywell schafft mehr Komfort durch den Lyric T5 Thermostat
"HEIMO heizt ein" smarte Heizungssteuerung von Salzburg AG
Heimo macht das Zuhause sicher, energieeffizient und warm
Smartes Heizkörperthermostat von Netatmo mit HomeKit-Unterstützung
Siri, erhöhe bitte die Raumtemperatur um 2 Grad