Bose Portable Home Speaker – Tragbarer Smart Home Lautsprecher Bose Portable Home Speaker – Mobiles Smart Home im Test Vergleich

Wie praktisch es doch wäre den eigenen Smart Home Lautsprecher in die Sporttasche zu stecken und mit zum Strand zu nehmen. Genau diese Idee steht hinter dem Portablen Home Speaker von Bose. Statt verschiedener Lautsprecher für zuhause oder unterwegs einfach ein Gerät, das beides kann. In unserem Test Überblick haben wir uns den Portable Home Speaker von Bose mit WLAN, Bluetooth und AirPlay2 genauer angesehen.

Bei seinem neuen Modell verspricht Bose satten 360-Grad-Klang

Fazit zu dem Bose Portable Home Speaker im Test-Überblick

Der portable Home Speaker von Bose eignet sich für genau das, was sein Name verspricht: Portabilität, da er WLAN und Bluetooth unterstützt. Dadurch kann der Speaker nicht nur im heimischen Netzwerk, sondern auch unterwegs genutzt werden. Die Anschaffung eines zusätzlichen Bluetooth Lautsprechers ist somit überflüssig. Dank der IPX-4 Zertifizierung eignet sich der Lautsprecher auch für den Strand oder das Freibad. Zwar wird der Bass häufig als zu stark beschrieben, dies kann aber in der Bose Music App (Android | iOS) mit dem integrierten Equalizer angepasst werden. Auch der Preis ist häufiger Kritikpunkt, zieht man jedoch in Betracht, dass der Bose Portable Home Speaker auch eine Bluetooth-Box ersetzt, sind die Kosten unserer Meinung nach angemessen. Wer also besonders auf Portabilität, Funktionsvielfalt sowie die Unterstützung von Google Assistant oder Amazon Alexa angewiesen ist, sollte zu dem Portable Home Speaker von Bose greifen.

Vorteile des Bose Portable Home Speakers

Nachteile des Bose Portable Home Speakers

Guter Sound

Bass für manche zu stark

Amazon Alexa und Google Assistant als integrierte Sprachsteuerung

Relativ hoher Preis

360-Grad-Beschallung

 

Spritzwassergeschützt

 

 

Bose Portable Home Speaker
Portabler Lautsprecher für Zuhause und unterwegs. Mit 360 Grad-Klang, tiefen Bässen und Alexa oder Google Assistant. -25%
Portabler Lautsprecher für Zuhause und unterwegs. Mit 360 Grad-Klang, tiefen Bässen und Alexa oder Google Assistant.
UVP 369,95 €
Stand: 20.09.2020

Bose Portable Home Speaker – Design und Ausstattung

Der kompakte Bose Portable Home Speaker hat ein robustes Aluminium-Gehäuse sowie einen stabil angebrachten Halterungsgriff. Das Design ist schlicht aber ansprechend gehalten und dank der kompakten Größe kann der Speaker überall mit hingenommen werden. Auf der Oberseite finden sich die Bedienfelder zur Musik- und Lautstärkesteuerung sowie die Aktivierung der Sprachassistenten. Davon beherbergt der Bose Portable Home Speaker wie auch die andere Bose Multiroom Lautsprecher gleich zwei auf einmal. Sowohl der Google Assistant als auch Amazons Sprachassistentin Alexa sind in den Lautsprecher integriert. Die Mikrofone sind auf der Oberseite angebracht, sowie eine ringförmige LED, die Auskunft über den Status gibt. Die im Inneren befindlichen Lautsprecher geben mithilfe eines Schallwandlers einen 360-Grad-Sound von sich.

Der Akku des portablen Home Lautsprechers von Bose hält bis zu 12 Stunden und reicht somit völlig für einen Tag am Strand oder im Freibad. Wenn das Gerät über WiFi verbunden ist, lässt sich der Speaker auch ins Smart Home einbinden. So kann der intelligente Lautsprecher dann auch den Garten zum Multiroom-System hinzufügen. Zu beachten gilt jedoch, dass die Multiroom-Funktion nur über WLAN-, nicht aber im Bluetooth-Modus funktioniert. Durch die mögliche Konnektivität über WiFi ist der Speaker im eigenen Haus übrigens über eine höhere Distanz steuerbar. Ein klarer Vorteil gegenüber einem Standard Bluetooth-Speaker, welche ab zehn Metern üblicherweise Probleme haben.

Mithilfe der zusätzlich erhältlichen Ladestation, lässt sich der Bose Portable Home Speaker auch ohne das Verbinden eines Kabels laden. Der Smart Speaker lässt sich somit einfach für unterwegs einpacken und am Ende des Tages wieder auf die Station setzen..

Der Sound des Bose Portable Home Speaker – Für Bass-Fans ein Muss

Das Klangbild des intelligenten Lautsprechers ist, in Anbetracht der geringen Größe, beeindruckend. Zwar ist echter Stereo-Klang nur mit einem zweiten Speaker möglich und der Bass zu stark, dafür sind die Mitten besser kalibriert als bei den größeren Bose 300 und 500 Speaker. Wem der Bass etwas zu viel erscheint, kann über die Bose Music App mit Hilfe des Equalizers nachbessern.

Bis zu 12 Stunden soll der Akku des portablen Lautsprechers durchhalten

Die Besonderheiten und Funktionen vom Bose Portable Home Speaker im Test-Überblick

Der kompakte Bose Portable Home Speaker eignet sich mit seiner gut durchdachten Funktionsvielfalt sowohl für drinnen als auch für draußen.

Integrierte Sprachsteuerung: Bose bleibt auch mit dem Portable Home Speaker bei der doppelten Assistenten-Kompatibilität. Sowohl Google Assistant als auch Amazon Alexa lassen sich mit dem Smart Speaker nutzen, solange dieser über WiFi verbunden ist. Bei der Wahl des Smart Speakers müssen sich Nutzer daher nicht bereits beim Kauf für einen Sprachassistenten entscheiden. Zudem ist kein Umweg über einen Echo- oder Google Home Lautsprecher nötig, damit der Lautsprecher auf Alexa und Co. hört.

AirPlay 2: Dank dem integrierten AirPlay 2 lässt sich über Apple-Geräte Musik auf kompatiblen Lautsprechern abspielen. Dies funktioniert auch bei mehreren Geräten unterschiedlicher Hersteller.

Bose Music App: Der Bose Portable Home Speaker ist mit der Bose Music App (Android | iOS) kompatibel. Mithilfe der App lässt sich der eventuell zu starkem Bass regulieren sowie die verschiedensten Streaming-Dienste verwalten. Nutzer können den Bose Portable Home Speaker im WLAN Modus mit anderen kompatiblen Bose Speakern zu einem Multiroom System verbinden. Mit einem zweiten Portable Home Lautsprecher können Musikliebhaber ein Stereo-Paar bilden

Portabel: Der Bose Lautsprecher kann sich dank des integrierten Akkus tatsächlich Portabel nennen und ist dank der vergebenen IPX4 Schutzklasse auch spritzwassergeschützt.

Den neuen Smart Home Lautsprecher wird es in zwei Farbvarianten geben

Welche Streaming Dienste sind mit dem Bose Portable Home Speaker kompatibel?

Bose Portable Home Speaker – wichtige Tests und Bewertungen

Der portable Home Speaker von Bose überzeugt in den meisten Tests mit einem starken Klangbild, trotz geringer Größe und Gewicht. Auch die lange Akkulaufzeit sowie die Integrierung von zwei Sprachassistenten wurden gelobt. Kritikpunkte betrafen den zu starken Bass sowie das Fehlen einer Einmessautomatik.

  • Die Experten bei ComputerBild vergaben im Bose Portable Home Speaker Test die Note 2,8. Die Tester lobten die lange Akkulaufzeit. Der Bass wurde hingegen als zu dominant beschrieben. (Stand: 12/2019)
  • Von den Sound-Spezialisten bei giga.de erhielt der Bose Portable Home Speaker im Test eine Bewertung von 85 Prozent. Der Klang wurde als ausgewogen und beeindruckend beschrieben, auch die Verarbeitungsqualität und das Design gefielen. (Stand: 04/2020)
  • Die Tester von techstage.de vergaben dem Bose Portable Home Speaker nach dem Test die Note „Sehr gut“. Pluspunkte waren der Akku und die Outdoor-Tauglichkeit, der Bass wurde als zu stark empfunden. (Stand: 02/2020)

Preise und Verfügbarkeit vom Bose Portable Home Speaker

Bose Home Speaker 500, Schwarz
Erfüllen Sie jeden Raum mit beeindruckendem Stereoklang aus einem einzigen Lautsprecher
Erfüllen Sie jeden Raum mit beeindruckendem Stereoklang aus einem einzigen Lautsprecher
Erhältlich bei:
Stand: 20.09.2020

Alternative zum Bose Portable Home Speaker

Als Alternative zum Bose Portable Home Speaker sollten Kunden zum Sonos Move greifen. Dieser ist zwar etwas klobiger und wiegt mit drei Kilo deutlich mehr als der Lautsprecher von Bose, bietet jedoch einen ausgewogeneren Sound sowie eine Einmessautomatik.

Sonos Move Smart Speaker
Wasserfester WLAN und Bluetooth-Lautsprecher mit großartigem Sound und Sprachsteuerung -3%
Wasserfester WLAN und Bluetooth-Lautsprecher mit großartigem Sound und Sprachsteuerung
UVP 399,00 €
Stand: 20.09.2020

Bose Portable Home Speaker – Technische Details

  • Maße (TxHxB): 10,4 x 19,14 x 11,9 cm
  • Farben: Matt-Schwarz, Silber
  • Gewicht: 1,06 kg
  • Integrierte Sprachsteuerung: Ja, Google Home, Amazon Alexa
  • Konnektivität: Bluetooth, Wi-Fi, AUX
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon