Echo Show ermöglicht Filmwiedergabe Filme und Videos auf Echo Show abspielen - so geht's

Auf Echo Show lassen sich Filme, Videos und Serien unterstützter Videoanbieter ansehen. Dasselbe gilt für YouTube-Videos, die ganz einfach per Sprachbefehl abgerufen werden können. Wir haben es ausprobiert und erklären, wie es funktioniert.

Auch Amazon Prime-Kunden können ihre Lieblingsvideos über Echo Show streamen

Filme auf Echo Show ansehen

Auf Echo Show lassen sich Filme und Serien aus der Video-Bibliothek in Amazon Prime abspielen. Fernsehprogramme aus den aktiven Amazon-Channel-Abonnements sind auch abrufbar. Echo Show der 2. Generation unterstützt hingegen noch keine Amazon-Channel-Abonnements, sondern nur Prime Videos. 

  1. Ist Echo Show mit einem Fire TV verbunden, ist der Sprachbefehl um "auf [Echo-Gerätename]" zu ergänzen. Alexa weiss nun, dass die Aktion auf dem Bildschirm von Echo Show und nicht auf dem verbundenen Fire TV durchzuführen ist. 
  2. Durchsuchen der Prime Video-Bibliothek nach Filmen und Serien: "Zeige mir meine Watchlist" oder "Zeige mir meine Video-Bibliothek".
  3. Start des Films oder der Serie z. B. mit folgenden Sprachbefehlen: „Alexa, zeig [Herr der Ringe - Die zwei Türme],“ „Alexa, spiel den Film  [Matrix] ab,“ oder „Alexa, zeig [Young Sheldon], Staffel [1].“ 
Amazon Echo Show (2. Generation), Weiss
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display. -16%
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display.
UVP 229,99 €
Stand: 21.06.2019

Steuerung der Wiedergabe: 

  • „Alexa, Pause.“
  • „Alexa, zurückspulen.“ 
  • „Alexa, fortsetzen.“
  • „Alexa, vorwärtsspulen.“ 
  • „Alexa, nächstes Video.“
  • „Alexa, nächste Folge.“ 
  • „Alexa, springe [X] Minuten vor/zurück.“

YouTube Videos auf Amazon Echo Show abspielen

Über Echo Show lassen sich seit Ende des Jahres 2018 auch YouTube-Videos abspielen. Wurde YouTube vorher noch nie mit damit genutzt, muss zuerst zwischen den beiden Browsern Firefox und Edge einer ausgewählt werden.

Anschließend kann mit dem Sprachbefehl „Alexa, öffne YouTube“  oder  „Alexa, spiele das Video [Videoname] auf YouTube“ auf die Videoplattform zugegriffen werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit Suchbegriffe manuell einzutippen. Das ist besonders bei Markennamen oder Fachbegriffen sinnvoll, die Alexa akustisch nicht einordnen kann. 

Alle spannenden home&smart-Videos lassen sich ganz einfach über Echo Show/ Echo Show 2 ansehen

Persönlichen YouTube Account mit Echo Show verbinden

Um eine Verknüpfung zwischen Echo Show und YouTube zu etablieren, sind die folgenden Schritte notwendig:

  1. Autorisieren des YouTube-Kontos.
  2. Aufruf von YouTube.com/tv auf Echo Show.
  3. Einloggen auf der Seite mit Benutzername und Passwort.
  4. YouTube zeigt nun einen Code an. Dieser ist unter YouTube.com/activate einzugeben. 

Nun ist der YouTube-App mitzuteilen, über Echo Show zu streamen:

  1. Starten der YouTube-App auf dem Smartphone.
  2. Tipp auf „Einstellungen.“
  3. „Auf Fernseher ansehen.“ auswählen
  4. Eingabe des TV-Codes in der App. Um diesen zu finden, die Seite YouTube.com/tv auf Echo Show öffnen und links unten bei Einstellungen den Nutzer-Avatar anklicken. Mit einem Klick auf "Per TV-Code verbinden". 

Nun ist YouTube über die App am Smartphone abspielbar und die Videos werden auf Echo Show gecastet. Dabei ist immer die Seite YouTube.com/tv aufzurufen. Alternativ ist es möglich, den folgenden Sprachbefehl zu nutzen:"Alexa, spiele das Video [Name] auf YouTube".

Mehr Tipps und Tricks zur Nutzung von Echo Show

Echo Show Bildschirmvergrößerung aktivieren - so geht's
Echo Show Startbildschirm anpassen - so geht's​​​​​​​
Echo Show: Internet Browser verwenden - so geht's​​​​​​​
Echo Show als digitaler Bilderrahmen - so geht's
Echo Show Startbildschirm anpassen - so geht's

Echo Show FAQ: 12 Tipps und Tricks zur richtigen Nutzung
Mehr Trends und Smart Home News

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 3 Monate kostenlos

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Sparkassen-Aktion: Jetzt 3 statt nur einem Monat kostenlos! 
(gültig bis 31.10.2019)

Jetzt testen